40

Er möchte momentan keine Beziehung

utehagm

18
1
2
Guten Tag

Ich brauche dringend rat. Ich (25) habe anfangs märz einen Mann (29) kennengelernt. er ist sehr interessiert, wir schreiben den ganzen Tag seit dort über Whatsapp. Ebefalls treffen wir uns 1-2 mal die woche. wir unternehmen immer was schönes und die treff vorschläge gehen mestens von ihm aus. er ist sehr aufmerksam und möchte mich oft bei ihm haben. Nach dem 5. date kam es zum kuss nach dem 10. zum S.. als ich ihn vor ein paar tagen ansprach was das zwischen uns werden soll, sagte er mir dass er mich sehr mag und sehr an mir interessiert ist. er jedoch stand heute noch keine bezihung möchte, da seine letzte noch nicht lange her ist geniesst er es zur zeit tun und lassen zu können was er möchte (er sagte nicht auf Frauenebene) sondern er ist niemandem was schuldig. Er möchte jedoch trozdem weiter mit mir unternehmungen machen und mich weiter kennenlernen, jedoch kann er mir nichts versprechen wir müssen schauen was die zeit bringt. ich kann ihn gut verstehen und möcht ihm auch zeit geben, da ich mir relativ sicher ist, dass er auch gefühle für mich hat er jedoch angst hat das ich ihn einschränken würde wie seine alte bezihung. Könnt ihr mir einen rat geben wie ich und ob ich am besten vorgehe?

04.05.2020 08:51 • #1


Kummerkasten007

Kummerkasten007


8641
3
10571
Zitat von utehagm:
Könnt ihr mir einen rat geben wie ich und ob ich am besten vorgehe?


Ja. Hör auf Dir einzureden, dass er mit Dir eine Beziehung eingehen wird.


Zitat von utehagm:
a ich mir relativ sicher ist, dass er auch gefühle für mich


Wer *** will, muss freundlich sein.

04.05.2020 08:55 • x 3 #2



Er möchte momentan keine Beziehung

x 3


Emma75

Emma75


1086
2
2019
Schwierig - klar musst Du ihm jetzt die Zeit geben, die er braucht. Aber es ist auch das Risiko da, dass er nie zu dem Punkt kommen wird, eine echte Beziehung zu wünschen. So hart das klingt, aber wenn er Hals über Kopf in Dich verliebt wäre, würde er nicht sagen, dass er nicht bereit für eine Beziehung ist. Kann natürlich auch sein, dass es nach einiger Zeit doch noch Liebe wird, aber meine Erfahrung sagt da etwas anderes.
Nimm innerlich ein wenig Abstand - überlasse weiter ihm die Initiative und beobachte was passiert, aber behalte immer im Hinterkopf, dass er Dir nichts versprochen hat, sonst ist die Verletzung später um so größer.

04.05.2020 08:56 • x 4 #3


Mira_

Mira_


1194
2395
Zitat von utehagm:
Könnt ihr mir einen rat geben wie ich und ob ich am besten vorgehe?

Was wünschst Du Dir von ihm?

04.05.2020 08:56 • #4


ttttt

ttttt


858
2
704
Leute verlieben sich unterschiedlich schnell, nicht bei jedem passiert das Hals über Kopf. Es kann sein, dass er nie ne Beziehung mit dir will, vielleicht willst du in der Zukunft auch keine mit ihm.

04.05.2020 09:04 • #5


Rosa-91

Rosa-91


1977
4
2455
Wer das schon am Anfang ausspricht will keine Beziehung. Weder jetzt noch später. Wer sich unsicher ist und dem ganzen eine Chance gibt, der wird es auch so kommunizieren. Nach dem Motto: "Ich möchte nichts überstürzen" ; "Wir schauen wohin die Reise geht" ; "Ich schließe es nicht aus, dass sich zwischen uns mehr entwickeln könnte..." das ist zumindest meine Meinung.

04.05.2020 09:21 • x 2 #6


ttttt

ttttt


858
2
704
Sowas hat er ja gesagt, er würd gern schauen, was die Zeit bringt.

04.05.2020 09:26 • #7


Shira


65
9
122
Guten Morgen
Hatte ich gerade....ein halbes Jahr haben wir miteinander verbracht.Mache nicht die selben Fehler wie ich...
Nimm es locker,seh nichts was nicht da ist.
Achte auf das was er macht,nicht auf das was er sagt.
Und gebe nichts auf solange es so unverbindlich ist.
Treff dich mit Freundinnen und sag ihm auch mal,das wenn er dich sehen will,du keine Zeit hast.
Du darfst ihm nicht immer zurVerfügung stehen.
Und wenn du in der Situation mehr traurig bist als du lachst.... .beeende es.
Mach es besser als ich...

04.05.2020 09:35 • x 4 #8


Rosa-91

Rosa-91


1977
4
2455
Klingt zwar abgedroschen, aber es stimmt: Willste gelten, mach dich selten!
Priorisiere nicht die Zeit mit ihm, sondern mit Menschen, die dir ausschließlich gut tun.
Seine Taten entscheiden dann, ob mehr daraus wird oder nicht.
Er muss etwas dafür tun, denn wenn er all das bekommt, was er will ohne mit dir eine Beziehung zu haben, dann wird es bei dem jetzigen Status bleiben.

04.05.2020 09:40 • x 3 #9


utehagm


18
1
2
Zitat von Mira_:
Was wünschst Du Dir von ihm?


Natürlich wünsche ich mir eine Beziehung mit ihm.. von seinem verhalten her dachte ich dass er mit seinen gefühlen weiter ist als ich.. da immer alles von ihm aus kam und er immer äusserst zuvorkommend aufmerksam und mich immer in seiner nähe haben wollte

04.05.2020 10:04 • #10


utehagm


18
1
2
Zitat von ttttt:
Leute verlieben sich unterschiedlich schnell, nicht bei jedem passiert das Hals über Kopf. Es kann sein, dass er nie ne Beziehung mit dir will, vielleicht willst du in der Zukunft auch keine mit ihm.


das ist mir klar auch die definitionvon verliebt sein deutet jeder anderst mehr stelle ich mir die frage ob ich warten soll wie ich mich verhalten soll oder ob ich es direkt beenden soll

04.05.2020 10:05 • #11


utehagm


18
1
2
Zitat von Rosa-91:
Klingt zwar abgedroschen, aber es stimmt: Willste gelten, mach dich selten!
Priorisiere nicht die Zeit mit ihm, sondern mit Menschen, die dir ausschließlich gut tun.
Seine Taten entscheiden dann, ob mehr daraus wird oder nicht.
Er muss etwas dafür tun, denn wenn er all das bekommt, was er will ohne mit dir eine Beziehung zu haben, dann wird es bei dem jetzigen Status bleiben.

leider weiss er nicht genau wie er sich verhalten soll er möchte mich nicht verletzen und will noch schauen wie es sich entwickelt.. ich denke er getraut sich nicht mehr so auf mich zuzukommen und mich zu fragen ob wir was unternehmen.. da er sich nicht sicher ist sagte er mir auch ich muss wissen ob ich dieses risiko eingehen möchte

04.05.2020 10:07 • #12


ttttt

ttttt


858
2
704
ja das kannst nur du entscheiden ob du das risiko eingehen magst, ob du wieder relaxt sein kannst in euren Begegnungen

04.05.2020 10:16 • #13


Rosa-91

Rosa-91


1977
4
2455
Zitat von utehagm:
leider weiss er nicht genau wie er sich verhalten soll er möchte mich nicht verletzen und will noch schauen wie es sich entwickelt.. ich denke er getraut sich nicht mehr so auf mich zuzukommen und mich zu fragen ob wir was unternehmen.. da er sich nicht sicher ist sagte er mir auch ich muss wissen ob ich dieses risiko eingehen möchte


Das klingt für mich nach faulen Ausreden.
Er macht es sich ziemlich einfach, indem er nämlich dir die Entscheidung überlässt.
Ich würde ihm ganz klar sagen, was ich möchte und dann würde ich mich zurückziehen und schauen was von ihm kommt. Wenn du ihm wichtig bist wird er aktiv werden. Sei selbstbewusst und dir selbst treu!

04.05.2020 10:19 • x 2 #14


Shira


65
9
122
Das mußt du ganz alleine entscheiden.
Ich würde,mit meiner schlechten Erfahrung,in der gleichen Situation,schnell das Weite suchen.

04.05.2020 10:20 • #15



x 4