12

Wie Ihr Interesse wecken? Wohnen noch zusammen

Tomix1994

Ich wahr mit meiner freundin 4 jahre zusammen. wir hatten sehr selten streit und waren eigentlich auch sehr glücklich wir wollten kinder usw. doch auf einmal hat sie schluss gemacht weil sie sagte sie hätte keine gefühle mehr. Und will nur noch Freunde bleiben Ich wahr natürlich schockiert wahr 2 wochen im down und jetzt geht es mir eigentlich gut. Doch das problem ist wir wohnen immer noch zusammen ich schlafe im bett und sie auf der luftmatraze wie schaff ich es am besten sie zurück zu bekomen? Meine Schwester und ich haben beide das gefühl das sie leichte depressionen hat. und ich weiss nicht ob ich jetzt für sie da sein sollte als "kolleg"oder ob ich eine kontaktsperre durch ziehn sollte das sie mich wieder vermisst. Es ist wirklich schwer mir geht es sonst sehr gut bis ich sie zuhause sehe und merke das es ihr sehr schlecht geht. Ich will ihr gerne helfen weil sie auch 4 jahre für mich gekämpft hat. was soll ich euer meinung nach tun? Soll ich sie aus der wounung schmeissen weil sie will ausziehen aber kann momentan nirgends hin. weis echt nicht mehr weiter Vielen dank im voraus Tom

23.10.2017 23:17 • x 1 #1


Aragorn

Aragorn


471
4
446
Hallo aus der Wohnung schmeißen geht ja gar nicht wenn es ihr schlecht geht. Ich würde versuchen mit ihr ganz vorsichtig ein Gespräch zu suchen und ihr bei der Suche nach einer neuen Wohnung zu helfen.
Scheint ja nicht so als ob ihr euch sehr bösartig verkracht habt so das nichts mehr gehen würde.

Ist natürlich keine leichte Situation besonders dann nicht wenn sie wirklich depresiv ist. Wünsche dir viel Glück dabei.

23.10.2017 23:42 • #2



Wie Ihr Interesse wecken? Wohnen noch zusammen

x 3


Tomix1994


Danke für deine antwort jah das will ich auch nicht aber bis sie eine neue wohnung hat kan es noch 1-2 monate dauern und wie gesagt ich will sie eigentlich zurück aber sie kann mich jah schlecht vermissen wen wir noch zusammen wohnen.. Wie verhalte ich mich am besten? Oder soll ich für 1-2 wochen weg damit sie ihre ruhe hat? wir haben gesprochen sie hat keine gefühle mehr aber sie kocht kauft ein denkt an mich macht mein lieblingsessen usw.. Aber sagt mir trotzdem das sie keine gefühle mehr hat.. Und ich kann so nicht abschliessen solange ich sie noch sehe.. Das will ich jah eigentlich auch nicht..ich will sie zurück aber weis nicht wie ich mich am besten verhalten soll.. Die ersten 2 wochen als ich dowb wagr flüchtete sie imer von mir und sobald es mir gut ging kam sie auf einmal wieder auf mich zu und wahr auf einmal imer wieder zuhause.. Dan hab ich sie wieder angeaprochen und sie hat gesagt das sie keine gefühle mehr hat..Vielen Dank

24.10.2017 00:08 • #3


Tomix1994


Jah wir haben es eigentlich gut miteinander das problem ist einfach ich will nicht nur freundschaft sondern mehr.. Aber sonst mache ich ein auf "kolleg" und helf ihr aus dem loch bis sie ihre eigene Wohnung hat und probier es dan nochmal..

24.10.2017 00:11 • #4


Aragorn

Aragorn


471
4
446
Hallo ich glaube das ist das beste was du machen kannst. Vielleicht baut sich ha dadurch wieder etwas bei euch auf. Drücke dir dafür die Daumen.

24.10.2017 00:16 • #5


Johnson88


Womöglich ist sie nur deswegen "depressiv", weil sie inzwischen unglücklich in der Beziehung war. Jedenfalls kannst du dich darauf verlassen wenn dir ein Mensch sagt, dass er keine Gefühle mehr für dich hat, dass er es auch so meint.
Es wäre also unklug, wenn du ihre Trennung und die Worte ignorierst, indem du es auf andere Gründe (z.B. Depression) schiebst. Versuche stattdessen sie ernst zu nehmen, die Trennung zu akzeptieren und entsprechend zu handeln. Im Moment wirst du nicht viel tun können, aber es wäre für euch alle gut, wenn ihr erstmal räumlich getrennt seid. Kollege solltest du nur dann spielen, wenn du es wirklich freiwillig von dir aus und ihne bestimmte Absichten willst und wenn du selber nicht darunter leidest. Alles andere hat keinen Sinn.

24.10.2017 00:24 • x 2 #6


Tomix1994


Jah ich denke sie ist leicht depressiv und das sag nicht nur ich.. Mehrere leute haben mir das gesagt die sie gut kennen.. Jah ist bestimmt wegen der beziehung sie hat immer gekämpft für uns und es kam imer irgendwas.. Und sie hatte einfach keine Hoffnung mehr
So bald wir was geschaft hatten, kam das nächste problem..und bei der arbeit hat sie auchzu viel Verantwortung ist überfordert und jah jetz noch das mit der wohnunt Suche.. Jah ich kan für sie ein auf Kollege machen wen ihr denkt das ich ihr so helfen kann..bin ihr wehr dankbar egal ob wir wieder zusammen kommen odeer nicht weil sie hat mich aus meinem loch geholt und hat aus mir das gemacht was ich heute bin..

24.10.2017 06:19 • #7


DasAnki123

DasAnki123


182
2
193
Ich würde an deiner stelle erstmal gehen. Dann hat sie zeit nach zu denken. Ihr könnt ja freude bleiben, aber die ersten wochen würde ich erstmal kein kontakt haben, damit ihr dann wenn ihr beide zeit hattet als freunde einen neuanfang machen könnt. Vielleicht merkt sie ja auch dass da doch noch mehr ist in der zeit wo ihr keinen kontakt habt. Also so würde ich es machen, auch wenns hart ist.

Mit depressionen kenn ich mich übrigens aus, leide selbst seit 15 jahren darunter.

24.10.2017 07:45 • #8


unbel Leberwurs.


10266
1
10812
Auf wen läuft denn eure Wohnung?

Macht ihr noch was zusammen, also essen kochen, den Abend verbringen, gemeinsame Einkäufe usw?

Wieso musste sie vier Jahre um Dich kämpfen?

24.10.2017 09:16 • #9


Tomix1994


Oke danke viel mal..
Ja die wohnung läuft über mich wir wohnen auch scho 4 jahre zusammen..
Jah ich wahr früher in der Dro.szene sie hat mich rausgebracht wie gesagt dank ihr kam ich überhauot raus und bin jetzt sauber bin auch sauber geblieben nach der Trennung.. Jah wir hatten viel finanzielle schwierigkeiten und jah immer wen wir dachten wir seien bald draussen aus der finanziellen kriese kam wieder etwas entweder mein vater dem ging es nicht gut und ich stützte ihn so kamen wir wieder in die sch. jah wahr wie ein teufelskreis wir kamen einfach nicht raus und wo wir beide aus den finanzielen schulden waren und ich auch komplett aus der Dro.szene weg wahr hat sie schluss gemacht weil sie einfach keine kraft mehr hatte.. Weis nicht ob es zu lang ging oder jah keine ahnung.. Aber unsere schöne zeit hätte erst gerade angefangen das ist jah das traurige.. Ich hab ihr immer versprochen das es besser wird wurde es auch aber ging wohl einfach zu lange.. Durch die finanziellen probleme sind wir 1 mal in 4 jahren zusammen in die ferien..gingen auch selten auswerts essen usw.. Und jah ist mir schon klar das sie es gerne hätte wen wir mehr auswerts essen oder algemein etwas zusammen unternommen hätten..aber jah es ging hald finanziell leider nicht und ez ist es leidet zu spät..

24.10.2017 11:23 • #10


Tomix1994


Jah wir essen zusammen schauen fernsehn zusammen am abend aber gros sprechen tun wir nicht also je nach dem ab und zu sucht sie das gespräch dan wieder nicht das finde ich hald komisch.. Jah sie kocht für mich und jah kauft auch ein für mich und 1 mal im konat gehen wir zusammen einkaufen sonst eigentlich nicht..
Danke für eure antworten tut wirklich gut

24.10.2017 11:26 • #11


unbel Leberwurs.


10266
1
10812
Du wirst aber nicht drumherumkommen sie zum gehen zu bitten...
Das ist ja kein Dauerzustand in der Art und Weise.

24.10.2017 14:17 • #12


Tomix1994


Jah das stimmt schon am liebsten wäre mir natürlich das sie wieder gefühle hat bevor sie auszieht weil sie wollte schon immer alleine mit mir wohnen doch mein vater ging es gesundheitlich nicht gut und ich konnte ihn nicht alleine lassen jetzt wo es ihm besser geht hab ich ihm gesagt er soll sich eine eigene wohnung suchen aber jah da war es schon zu spät und sie hat an diesem tag schluss gemacht von wegen sie hätte keine gefühle mehr..

24.10.2017 15:30 • #13


Tomix1994


Hat sonst noch jemand eineb rat wie ich mich am besten verhalten soll?

24.10.2017 22:43 • #14


unbel Leberwurs.


10266
1
10812
Dein Vater wohnt bei euch in der Wohnung?

25.10.2017 07:36 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag