8

Ex meldet sich nach 10 Monaten

Elena40

Hallo,

mein Ex hat sich letzte Woche nach 10 Monaten wieder bei mir gemeldet. Jetzt möchte er mich am Samstag treffen.

Kurze Geschichte:
Wir waren im letzten Jahr nicht lange zusammen. Ich hatte ihn über eine Internet-Single-Börse kennen gelernt, wo er selbst in der Zeit noch sehr aktiv war, wo wir zusammen waren.
Ich hatte nie das Gefühl das er mich nicht liebt. Er hat es mir sehr oft gesagt und ich hab auch sehr viel Zuneigung seinerseits gespürt. Aber dann hat er von innerhalb einer Woche mit mir Schluss gemacht, weil er eine andere getroffen hat, mit der es angeblich die große Liebe ist. Tja, ich war natürlich in ein Loch gefallen etc. - Ende letzten Jahres meldete er sich bereits schon mal - er kann mich nicht vergessen - wir hatten so schöne Momente etc. - Hab ihn an der langen Leine gehalten! Ich liebte ihn ja wahnsinnig, aber er sollte kein leichtes Spiel haben. Naja, bis ich dann wieder heraus fand, dass er auf irgendwelchen Dating-Apps Frauen sucht zum treffen, chatten etc. - Ich schmiss ihn Ende Januar nach einem Treffen bei mir aus meiner Wohnung. Blockte ihn, löschte ihn - alles....

Tja, und jetzt hat er sich letzte Woche per SMS gemeldet... Wie es mir gehen würde etc. Hatten etwas Smalltalk. War ganz schön. Ich fragte ihn, wie es seiner Familie (Vater, Bruder etc) geht. Und wir haben belanglos ein bis zwei Tage hin und her geschrieben. Am WE war ich weg gefahren, dass wusste er und er schrieb mir noch - ich sollte ihn nicht wieder vergessen! hmm... hab darauf nicht geantwortet.
Jetzt Montag hatten wir wieder etwas hin und hergeschrieben, wo auch einiges aus der Beziehung hoch kam. Und er meinte, er würde gerne einiges persönlich mit mir klären und würde sich freuen wenn wir uns am WE treffen könnten - weil in der Woche sich für 1-2 Stunden zu unterhalten bringt auch nichts. - Ich habe erstmal zugesagt. Aber ich bin gefühlsmäßig hin und her gerissen.

Klar ist es schön zu wissen das er auf einmal wieder da ist. Aber ich weiß auch nicht, ob es das richtige ist. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er sich wirklich verändert hat. In dem einen Moment denke ich, ach lass es auf dich zukommen, Du hast nichts zu verlieren - Du bist stark genug ihm gegenüber zu treten - dann wiederum die Gedanken, was ist wenn er versucht mich wieder zu berühren, allein eine Umarmung von ihm oder so... - Ich weiß das er mich vermutlich gleich zur Begrüßung umarmen möchte. Soll ich dann nett sagen - nein, ich möchte das nicht?!

Vielleicht könnt ihr mir etwas Unterstützung geben.

14.10.2015 07:59 • #1


Frida Anna


Liebe Elena,

nun was würde ich dir raten. Lass die Finger davon. Wenn sich ein Mann auch während einer Beziehung auf dating Portalen rumtreibt finde ich das merkwürdig.
Und auch wenn er zurück möchte, könntest du ihm wieder Vertrauen? Das solltest du dich fragen. Klar möchte man denjenigen zurück den man liebt, aber möchtest du wieder enttäuscht werden und dann zum zweiten Male durch die Hölle gehen? Ich würde es nicht.

Du schreibst du bist gestärkt und gefestigt. Dann lass es, es wirft dich sonst um Wochen zurück. Bleib einfach weiterhin stark, für dich.

LG Frida Anna

14.10.2015 08:32 • #2


Elena40


Hallo Frida Anna...
Danke für Deine Meldung...

Ja das mit dem Vertrauen hab ich ihm auch gesagt. Eher in der Form, es hat keinen Sinn, weil ich ihm gegenüber kein Vertrauen aufbauen kann.
Er meinte daraufhin, dass er bereit wäre da mit mir ran zu arbeiten.

Vielleicht sollte ich einfach das Gespräch abwarten. Ich denke schon das ich mich ihm gegenüber ganz gut gestärkt und cool halten kann. Er ist am Zug und er muss was verändern!

14.10.2015 08:41 • #3


Chris_B


111
1
27
Zitat:
Hatten etwas Smalltalk. War ganz schön.

Schön ja, aber dass da mehr hintersteckt hättest du dir direkt denken können. Das war nicht unverbindlich für ihn. Du hättest einfach nicht reagieren sollen, wenn es dir direkt Unbehagen bereitet und er dir dies auch vorher schon bereitet hat.

Klar, du kannst ja mal schauen, was passiert. Muss ja auch nicht falsch sein. Aber sobald du auch nur ein Funken Erwartung hast, bist du anfällig, wieder zurückzufallen.

Zitat:
Ich denke schon das ich mich ihm gegenüber ganz gut gestärkt und cool halten kann.

Aber innerlich bist du es nicht. Das zeigst du hier ja.

14.10.2015 08:44 • #4


Gast_25


Zitat:
Er ist am Zug und er muss was verändern!


Wird er aber nicht! Außer das er evtl. mehr darauf achtet das Du nicht rausbekommst wo er noch so überall Ausschau hält um etwas "besseres" zu finden. Und genau da liegt der Knackpunkt, in der Vergangenheit warst Du immer 2. Wahl, hat er scheinbar besseres in Aussicht gehabt, warst Du abgeschrieben, hat sich das "besserer" verpflüchtigt, warst Du wieder angesagt, so wie jetzt eben auch.

Da muss man nicht mal cool und gestärkt sein, da muss man sich einfach nur mal fragen, wieviel bin ich mir selber Wert? Wo habe ich meinen Stolz? Hast Du keinen? Jetzt bist Du evtl. schon 3. oder 4. Wahl für ihn, möchtest Du das wirklich?

Selbst wenn er jetzt was ändern möchte bla bla und Dir was vom Pferd erzählt, betrachte mal die Fakten. Du hast besseres verdient, also Treffen absagen, Kontakt komplett abbrechen und ihm ein schönes Leben wünschen...und nebenbei noch einen schönen Gruß an die Frau mit der Wahlnummer 5, da wird er nämlich als nächstes anklingeln...und sich ändern...und einen vom Pferd erzählen...

14.10.2015 09:10 • #5


der alte


Hallo Elena!

Meine Vorredner haben Recht, dieser Mensch kann Dir nur Unglück, Leid und Trauer bringen. Und wenn Du meinst, dass Du darauf verzichten kannst, dann verzichte auf ihn. Das ist ein Beutemacher, ein Jäger, einer, der sich vor sich selbst als ganzer Kerl beweisen muss, absolut beziehungsunfähig.

Mit freundlichen Grüßen

der alte

14.10.2015 09:21 • #6


Elena40


Hallo,

leider bin ich von Haus aus Neugierig und will natürlich wissen, was er nach so langer KS jetzt denkt zu tun.
Er kennt mich und er weiß das ich nicht einlenke, wenn ich nicht will - und man mir keinen Honig ums Maul schmieren kann.

Klar, ist man emotional gerade etwas hin und hergerissen, man hat diesem Menschen geliebt - und eine sehr intensive Zeit zusammen verbracht.

An Gast_25 - musste etwas schmunzeln über deine Nachricht. Klar hast Du Recht - und er weiß, dass wenn sich etwas zum positiven ergeben sollte, er dafür einiges tun müsste. Ich habe auch Kontakt zu einem Freund von ihm. Mein Ex hat ihm in den ganzen Monaten die Ohren vorgeheult, was er doch für eine schei. gemacht hatte, weil ich ja doch irgendwie das Beste gewesen wäre... Naja, ich muss dazu sagen, wir sind bei Anfang 40 und keine 20 mehr, wo man sich noch austobt.
Naja, mein Gefühl ist momentan Unsicherheit, aber das schwankt stündlich! Tagsüber bin ich echt total angekratzt, abends wenn ich nach der Arbeit meinen Hobbys oder meinem Haushalt nachgehe, da spielt er in meinen Gedanken nicht mehr verrückt, tagsüber schreiben wir auch - dann bricht es zum Feierabend ab.
Ich weiß von seinem Freund das er wohl jetzt seit ein paar Monaten Single ist, obwohl er auf diesen Internet-Seiten ist - aber er trifft keine dieser Frauen.

Ich weiß für mich, dass ich mich nicht so einfach auf ihn einlassen kann. Er hat mir sehr weh getan, dass ist eigentlich kaum zu verzeihen.
Aber ich finde jeder Mensch hat eine Chance bekommen, mir zu sagen was er möchte!

14.10.2015 14:06 • #7


Gast_25


Zitat:
weil ich ja doch irgendwie das Beste gewesen wäre


Wie macht er das? Vergibt er Sterne wie beim Supertalent?

Zitat:
obwohl er auf diesen Internet-Seiten ist


Was dann zeigt, alles reines gequatsche...will sich ändern...das Pferd und so...eine Tat, sich nämlich mal dieser Seiten zu entledigen...folgen dann wann? Wäre für mich genau der Punkt --->

Zitat:
Aber ich finde jeder Mensch hat eine Chance bekommen, mir zu sagen was er möchte!


Jeder bekommt eine Chance wenn er seinem Gesülze erst mal ne Tat voranschiebt...

Ich will Dir ja nicht den Tag versauen aber wenn er denn das Dir irgendetwas erklären muss/soll, warum dann gleich so fordernd? Ne Stunde reicht nicht? Nee ich muss das ganze WE quatschen um den anderen einzulullern, da unser Menschliches Gehirn eh nach ner Stunde "ich werde mich ändern quark mit soße gelabber" abschaltet weil es den Input nicht verarbeiten kann, würde dies als Grenzsetzung auch vollkommen ausreichen nur mit nicht viel Mühe hebelt er im Vorwege schon Deine innerlich gezoegene Grenze aus und versetzt diese tief ins "Feindesland" frei nach dem Motto, wo ich erst mal eingedrungen bin, da wirds dann schwer mich wieder zu vertreiben.

Zitat:
aber er trifft keine dieser Frauen


Sagt wer? Der Freund von ihm? Oder gibts ne Statistik in diesen Portalen welche man öffentlich einsehen kann? Ich Persönlich würde mal davon ausgehen, das MEIN Freund einer Frau welche ich einlullen möchte, genau dieses erzählt und nicht wie toll die Nacht meiner letzten Eroberung bei Portal "Einsame Männer haben Langeweile" gewesen ist.

Hätte Mrs Singleportal rumgeheult und irgendeine Form von Trauer verspürt Dich verloren zu haben, wäre er wohl Aktiv in Erscheinung getreten um die Frau seines Begehrens welche im Portal unangefochten Platz No 1 erzielt hat für sein Herz zu erobern...oder musste man dieses Platz No 1 erst einigen Tests unterziehen um nicht fälschlicherweise Frau mit No 1 Status nicht kontaktiert zu haben?

14.10.2015 14:41 • x 1 #8


gast0000


wahrscheinlich hat der grad keine andre am start, da wird halt dann mal geschaut was die ex so macht,wahrscheinlich ist es ihm momentan einfach langweillig.
hatte auch so einen fall.
hab meine beine in die hand genommen und bin gerannt,hab ihn in seiner chat traum welt gelassen.mir gings hundeelnd,hab ihn sehr geliebt es hat mir echt das genick gebrochen.
monate später kam er wieder an,er würde sich besseren bla bla ,wir kamen wieder zusamen,aber es war genaus wie vorher.
hab es dann engültig beendet,das ist ein jahr her,und seit 3 monaten sucht er andauernd kontakt,aber ich reagier auf nichts mehr von ih ,er hat mir unheimlich weh getan.
ich denk wenn du dich auf ihn einlässt wird er dir direkt wieder weh tun ,ich weiss nicht ob du das willst.
ich würd es abhaken.

14.10.2015 17:49 • x 1 #9


Gast1010


Eigentlich hast du für dich schon entschieden und egal was wer hier schreibt ist letztendlich egal.
Du siehst das was du sehen willst und das ist dein Recht.
Auch nachhinein laut heulen ist ebenso dein Recht.

Ich will nur zu dem hier was sagen:
Zitat:
Naja, ich muss dazu sagen, wir sind bei Anfang 40 und keine 20 mehr, wo man sich noch austobt.

Gerade in diesem Alter tobt man gerne aus! Schau mal um und du wirst viele davon entdecken! Männer die gerade getrennt oder geschieden sind, die noch die letzte Jugend ausleben und die, die nie genug bekommen.

14.10.2015 19:58 • #10


Aalem


Warum sind hier denn alle so negativ eingestellt?...

Ich finde du solltest ruhig zu dem Treffen hingehen und dir anhören was er zu sagen hat. Warum will er jetzt plötzlich etwas mit dir ausarbeiten? Hat er noch andere Gründe außer, dass er dich nicht vergessen kann...?!

Ich glaube durchaus daran, dass Menschen sich ändern können, erwachsen werden und aus Fehlern lernen.
Wie willst du sonst Vertrauen zu ihm aufbauen, wenn du ihn das gar nicht beweisen lässt, dass er es auch anders kann?
Wenn er wirklich nochmal von vorne anfangen will und eine richtige Beziehung mit dir möchte, dann wird er sich ins Zeug legen! Mit einem Gespräch und vielen Worten und Versprechungen ist es sowieso nicht getan.

Lass dich überraschen, aber werd nicht gleich weich Und erwarte NICHTS ! Denn sonst wirst du wirklich evtl nur enttäuscht

Alles Gute

14.10.2015 20:07 • #11


Sashimi

Sashimi


2898
2727
Er hat Dich damals wegen einer anderen abserviert. Was könnte Dich also rückwirkend wertvoller machen für ihn, als seine kontinuierliche Erfolgslosigkeit? Es ist doch offensichtlich, dass er Dich nach dem Kriterium reaktiviert, weil Du ihn für ausreichend interessant gehalten hast, nicht umgekehrt.

Bitte etwas mehr Selbstbewusstsein. Die zweite Geige zu spielen -nach 10 Monaten- ist eine Dreistigkeit, die auch Dir nicht entgangen sein kann.

14.10.2015 20:41 • x 2 #12


Elena40


Hallo,

vielen lieben Dank für eure Worte...
Tja, ich bin seit gestern wieder ganz tief gefallen!

Habe gestern gesehen das er sich sogar bei zwei Plattformen eine sog. VIP-Mitgliedschaft gekauft hat. Hab ihn demnach sofort geblockt.

Er wird sich nicht ändern! Demnach geht es mir natürlich nicht so gut. Dachte vielleicht hat er sich wirklich geändert.

Vermutlich hat er wirklich gerade keine andere am Start. Sowas ähnliches hatte ich ihm gestern auch geschrieben.

Naja, bin halt innerlich wieder weich geworden wie man sieht. Und es tut verdammt weh gerade.... Auch wenn ich ihn seit 10 Monaten ja auch nicht gesehen hatte, war es einfach trotzdem noch diese tiefe Verbundenheit.
Selbst die Männer die ich kennen lernte hatte ich zum Teil mit ihm verglichen.

@gast1010 - es ist erschreckend das du das auch so erlebt hast. Das tut mir leid. Aber Hut ab vor Deiner Missachtung ihm gegenüber.

@aalem... Ja das mit dem Treffen hat sich ja jetzt demnach auch erledigt.

Ach da muss ich noch was erwähnen. Als ich ihn einfach mal so fragte, ob er das weiter durch gezogen hatte mit Next etc. - einfach bei den Portalen angemeldet zu bleiben - meinte er, es war ja nichts echtes dabei! Krass, genau diesen Satz hatte ich heute Nacht ständig im Hinterkopf.

Was für ein mieses Schwein er doch ist.

Und ich steh wieder vor den Scherben meines Herzens, weil ich doch noch für ihn etwas empfinde!

15.10.2015 07:51 • #13


Gast_25


Zitat:
weil ich doch noch für ihn etwas empfinde!


Nur was empfindest Du für ihn? Oder besser gefragt, was empfindest Du überhaupt? Mal auf Dich bezogen und ihn außen vor gelassen....

Kann es sein, das es Deine Gefühle für Dich sind welche da gerade den Scherbenhaufen erzeugen? Das Du für Dich selber eigentlich wusstest was gespielt wird und nun Dich schlecht fühlst, da Du nämlich Deine Gefühle zu Dir ignoriert hast?

Für ihn kannst Du, rein theoretisch, ja nicht etwas wie Zuneigung oder gar Liebe empfinden. Warum? Erstens hast Du ihn wie Du selbst schilderst ja 10 Monate nicht gesehen, kein Kontakt usw., desweiteren dieses Austauschen Deinerseits gegen jemand anderen, auch das weiter auf diesen Portalen "suchen". Vieles spricht dafür, dass man diesen Menschen im Grunde nicht mal gern haben kann, geschweige denn lieben. Also, versuche mal raus zu finden, was an der Stelle Dein Gefühl ist, was an der Stelle Dir irgendein Gefühl ihm gegenüber vorgauckelt. Betrachte Dich und zwar nur Dich, vielleicht kommst Du dann diesem inneren Gefühl welches mit Dir zu tun hat auf die Spur....

15.10.2015 15:28 • #14


Elena40


Hallo Gast25...

Ich danke dir für die Nachricht. Mein Kopf will es aber noch nicht richtig verstehen was du mit deinem ersten Absatz meinst. ..

Liebe grüße

16.10.2015 18:45 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag