48

F+ um Affäre leichter zu nehmen

Majorelle

24
4
9
An alle Geliebte da draussen. Ich habe meine Geschichte schon mal erzählt, läuft seit 8 Mt, 6 Mt wusste ich nicht dass er noch mit seiner Freundin zusammen ist. Fakt ist, wir können beide überhaupt nicht loslassen und wollen auch nicht.

Ich habe Bekannschaft gemacht mit zwei Männer die für eine F+ in Frage kämen. Habt ihr euch auch schon abgelenkt mit anderen, hat das funktioniert? Mein AM hat nicht viel Zeit, mir fehlts an Ausflügen etc. und dachte wenn das die anderen mit mir machen, kann ich alles besser ertragen? oder auch nicht:-)))

03.08.2019 13:23 • #1


Vegetari

Vegetari


6550
3
5066
Zitat von Majorelle:
An alle Geliebte da draussen. Ich habe meine Geschichte schon mal erzählt, läuft seit 8 Mt, 6 Mt wusste ich nicht dass er noch mit seiner Freundin zusammen ist. Fakt ist, wir können beide überhaupt nicht loslassen und wollen auch nicht.

Ich habe Bekannschaft gemacht mit zwei Männer die für eine F+ in Frage kämen. Habt ihr euch auch schon abgelenkt mit anderen, hat das funktioniert? Mein AM hat nicht viel Zeit, mir fehlts an Ausflügen etc. und dachte wenn das die anderen mit mir machen, kann ich alles besser ertragen? oder auch nicht:-)))



Eine Lebensaufgabe des Menschen ist es u.and. sich selbst aushalten zu lernen.
Die grosse Kunst ist sich selbst zu genügen, sich selbst lieben ,allein klar zu kommen.

Nur wenn man alleine sich lieben kann ,kann man einen anderen lieben und ist nicht bedürftig..agieren aus einem Selbstmangel schafft immer Beziehungsprobleme

Wenn man das hinbekommt braucht man nicht immer DateS und Affären.....sowas kann einem irgendwann in eine tiefe Depression bringen.

03.08.2019 13:29 • x 8 #2


6rama9

6rama9


4879
4
8014
Ist dein Beitrag wirklich ernst gemeint? Brilliante Idee... wird garantiert vortrefflich funktionieren.

Mein Rat wäre, erst mal deine gescheiterte Ehe zu verarbeiten und danach (!) eine neue Beziehung zu suchen.So wie du es bisher gemacht hast und wie du es planst zu machen, wird das nix. Du kannst noch so viel F+ und Affärebeziehungen führen, das ersetzt weder deine gescheiterte Ehe, noch eine erfüllende Beziehung.

03.08.2019 13:37 • x 5 #3


Bones


3072
5063
Zitat von Majorelle:
kann ich alles besser ertragen?


Ertragen müssen Opfer,bist du doch aber nicht?Du bist der Situation nicht ausgeliefert. Kannst dir zehn Freundschaft + an die Backe kleben, ändert deine Probleme kein Stück.

03.08.2019 13:47 • x 1 #4


Majorelle


24
4
9
Meine Ehe habe ich schon verarbeitet! Ich schaffe es einfach nicht meinen AM loszulassen und ich denke mit einer F+ neben her, würde es mir leichter fallen. Ich könnte gehen, es gelingt mir nicht, weil wir doch sehr schöne Momente haben.

03.08.2019 14:37 • #5


Bones


3072
5063
Mit anderen Worten: Du kannst erst gehen,wenn gesichert ist, dass du nicht mit dir alleine sein musst?Warum brauchst du solche Ausstiegshilfen?Was ist für dich so schlimm daran, alleine zu sein?

03.08.2019 14:40 • x 4 #6


6rama9

6rama9


4879
4
8014
Zitat von Majorelle:
Meine Ehe habe ich schon verarbeitet! Ich schaffe es einfach nicht meinen AM loszulassen und ich denke mit einer F+ neben her, würde es mir leichter fallen. Ich könnte gehen, es gelingt mir nicht, weil wir doch sehr schöne Momente haben.

Nö... deine Ehe hast du noch lange nicht verarbeitet. Sonst wärst du nicht so bedürftig in deiner Affäre zu bleiben und nebenher noch Ablenkungs-6 zu erwägen, um die Tatsache der Affäre ertragen zu können.

Wenn du das ganze mal schaffst distanziert zu betrachten, dann kommt ein sehr bedürftiges, orientierungsloses Wesen zu Vorschein, das sehr viel noch aufzuarbeiten hat, bevor es wieder bindungsfähig wird.

03.08.2019 14:45 • x 4 #7


Garibaldi


1699
9
1074
Ich vermute , sie ist garnicht bindungsfähig für eine monogame Beziehung.

Nach dieser Aktion ist sie dann spätestens verdorben für eine solche Beziehung.

03.08.2019 15:04 • x 1 #8


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


5612
3
9968
Man liest hier ja immer wieder, dass F+ vor allem aus Ausflügen und Unternehmungen besteht. Nicht.

Du kennst Deine Affäre grade mal ein gutes halbes Jahr, weißt, dass er gebunden ist, ein 3jähriges Kind hat und - wie er selbst sagte - Borderliner mit hohen narzisstischen Anteilen ist. Ein Traum! Da kann man wirklich nicht so einfach von ablassen...

Wer keine Probleme hat, der macht sich welche. Und wenn Dir das eine nicht reicht, dann kannst Du noch beide F+-Typen an Bord holen, dann hast Du gleich ein, zwei mehr.

Kannst Du nur paarweise etwas unternehmen und Dich wohl fühlen? Keine Freunde und Freundinnen, die ganz ohne spezielle Benefits gerne mit Dir zusammen sind und Ausflüge machen?

03.08.2019 15:18 • x 2 #9


Majorelle


24
4
9
Eigentlich dachte ich das dieses Forum hier da ist für einen konstruktiven Austausch und Hilfe. Man kann Beiträge auch fies und arrogant verfassen und urteilen ohne jemand zu kennen! Ich wünsche niemandem da Draussen in so einem Gefühlschaos zu sitzen.

Ich habe sehr viel gesellschaftliches und bin oft on Tour, ist doch normal dass man sich das auch mit einem Mann mal wünscht, anstatt immer nur mit den Mädels. Ich weiss schon, ich sollte es beenden! Wenn das so einfach wäre gäbe es kein Forum hier.

04.08.2019 07:01 • #10


6rama9

6rama9


4879
4
8014
Zitat von Majorelle:
Ich habe sehr viel gesellschaftliches und bin oft on Tour, ist doch normal dass man sich das auch mit einem Mann mal wünscht, anstatt immer nur mit den Mädels.

Aber du erkennst doch wahrscheinlich selbst, dass eine F+ Beziehung so ziemlich das dümmste ist, um mit einem Mann etwas gesellschaftliches zu unternehmen. Bei F+ steht das unvebdindliche F dick und fett im Vordergruind. F+ ist das gleiche wie eine Affäre, außer das beide Partner ungebunden sind.

Wenn du Erlebnisse außerhalb des Bettes willst, suche dir einen Partner. Aber ich vermute, dass deine gescheiterte Ehe dir noch im Nacken sitzt und zu einer Partnerschaft noch nicht bereit bist.

04.08.2019 12:26 • #11


Majorelle


24
4
9
Zitat von 6rama9:
Aber du erkennst doch wahrscheinlich selbst, dass eine F+ Beziehung so ziemlich das dümmste ist, um mit einem Mann etwas gesellschaftliches zu unternehmen. Bei F+ steht das unvebdindliche F dick und fett im Vordergruind. F+ ist das gleiche wie eine Affäre, außer das beide Partner ungebunden sind.

Wenn du Erlebnisse außerhalb des Bettes willst, suche dir einen Partner. Aber ich vermute, dass deine gescheiterte Ehe dir noch im Nacken sitzt und zu einer Partnerschaft noch nicht bereit bist.


Das sehe ich eben nicht so, eine F+ ist für mich ein "Freund" wo es klar S. gibt, man etwas unternimmt, Essen geht etc. So führt es jeden Falls mein Umfeld. Eine richtige Partnerschaft mit den üblichen Verpflichtungen möchte ich nicht. Nach meiner Ehe geniesse ich auch die Zeit für mich, mal alleine vor dem Tv zu sitzen, aber ja mir fehlt was und mein AM kann mir genau das nicht geben. Anstatt zu leiden, wenn er nicht da ist oder wieder absagt, würde es mir vielleicht besser gehen, andere Dinge mit einem Mann zu teilen.

05.08.2019 05:22 • #12


6rama9

6rama9


4879
4
8014
Zitat von Majorelle:
Anstatt zu leiden, wenn er nicht da ist oder wieder absagt, würde es mir vielleicht besser gehen, andere Dinge mit einem Mann zu teilen.

Das bezweifelt hier zwar jeder sehr stark, aber wenn du es so empfindest, dann mach es halt. Was hast du schon zu verlieren? Schlechter kann die Situation ja kaum werden.

05.08.2019 07:08 • #13


sven11

sven11


223
2
211
Zitat von Majorelle:
Das sehe ich eben nicht so, eine F+ ist für mich ein "Freund" wo es klar S. gibt, man etwas unternimmt, Essen geht etc. So führt es jeden Falls mein Umfeld. Eine richtige Partnerschaft mit den üblichen Verpflichtungen möchte ich nicht. Nach meiner Ehe geniesse ich auch die Zeit für mich, mal alleine vor dem Tv zu sitzen, aber ja mir fehlt was und mein AM kann mir genau das nicht geben. Anstatt zu leiden, wenn er nicht da ist oder wieder absagt, würde es mir vielleicht besser gehen, andere Dinge mit einem Mann zu teilen.


Hallo Majorelle,
ich kenne Deine Vorgeschichte nicht.
Was ich bei Dir rauslese ist, das Du mittlerweile zu oft verletzt/versetzt wurdest von Deinem AM. Ich denke mal das es Dich stört das er seine Freundin hat und Du nur der Lückenfüller in gewisser Weise bist. Desto mehr Gefühle im Spiel sind, desto unangenehmer ist das.
Mit der Zeit wird Dir das irgendwo immer mehr klar und deshalb möchtest Du vielleicht das mit der F+ anfangen. Damit würde sich das Gleichgewicht aus Deiner Sicht vielleicht wieder herstellen und wenn die F+ gut läuft oder laufen, kannst Du Deine Affäre beenden.
In der Theorie klingt das gut aber in der Praxis denke ich mal nicht das Du dieser "Eiskalte" Typ bist, der das so einfach kann. Dafür hängst du zu sehr an Deinem AM.

Ich befürchte eher das Du dann anstatt einer Baustelle, 1 oder 2 weitere aufmachst die Dich Emotional belasten werden. In Gewisser Weise weißt Du das vielleicht auch selbst und fragst genau deshalb hier im Forum.

Ps. Ich kann mich natürlich auch gänzlich täuschen.

05.08.2019 07:51 • x 1 #14


sternenglanz

sternenglanz


317
394
Warum suchst du nicht etwas Lockeres was besser zu dir passt? Mein Ding wäre das alles gar nicht aber wir sind alle verschieden... Geht da nicht der "Zauber" verloren?

05.08.2019 07:56 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag