59

Frage an Menschen mit Bindungsangst liebt er mich?

Dediziert


1783
1
2854
Zitat von Sina27:
ich habe bereits gesagt, dass ich nicht mehr mit ihm schlafe. Also zeige ich ihm schon meine Grenzen auf.

Kannst du natürlich so sehen.
Ich für meinen Teil sehe das anders, denn wenn du ihm Grenzen aufzeigen wollen würdest, dann wäre es für mich logisch da einen klaren Cut zu machen.
Keinen Kontakt.
Wenn er dich wirklich will und eine Beziehung mit dir dazu, dann soll er sich anstrengen. Anrufen, WA etc. kann jeder.
Nur als Beispiele mal:
soll er doch auf der Matte bei dir stehen bei dir mit Blumen, Pralinen etc., was weiß ich.
Vorbeikommen, wenn du krank bist und dir ein Süppchen kochen, dich zum Arzt kutschieren, zur Apotheke flitzen.
Dich einladen zum Picknick, einem Spaziergang, Kino, Essen.
Macht er was davon?
Gibt es einen Anhaltspunkt für dich, der dir sein aufrichtiges Interesse an dir zeigt?

01.06.2021 11:17 • #31


Sina27


7
1
@Dediziert naja er hat es schon mal vorgeschlagen, vor langer Zeit. aktuell schlägt er sowas nicht mehr vor. er gibt sich keine Mühe, und wenn ich ihn anrufe um zu fragen wie es ihm geht tut er so als hätte er meine Nummer gelöscht wahrscheinlich um mich zu manipulieren.

01.06.2021 11:59 • #32



Frage an Menschen mit Bindungsangst liebt er mich?

x 3


Isely

Isely


10035
2
18782
Zitat von Sina27:
@Dediziert naja er hat es schon mal vorgeschlagen, vor langer Zeit. aktuell schlägt er sowas nicht mehr vor. er gibt sich keine Mühe, und wenn ich ...


Du lässt dich doch manipulieren , und obwohl du genau weisst, dass er keine Gefühle für dich hat, stellst du für dich deine eigenen Erklärung im Kopf um.
Was nicht ist, soll gefälligst irgendwie sein.
Schon schräg so eine Denke.

Du gehörst genau zu dem Typ Frau die gnadenlos ausgenutzt wird, und irgendwann nach Jahren fällt dann mal der Groschen... aber bist du das mal merkst , dauert es eben noch.
Zudem stösst dieses hinterher hecheln jeden Mann ab.

01.06.2021 12:05 • x 1 #33


nimmermehr

nimmermehr


1784
3
4709
Zitat von Sina27:
ich denke, das Bedürfnis danach mich zu verletzen kommt daher, dass er selber verletzt ist von mir. Und das kann er nur sein, weil er mich liebt.


Ich zitiere mal hieraus:
https://de.wikipedia.org/wiki/Erotomanie_(Liebeswahn)

"Der Erotoman ist fest davon überzeugt, dass die geliebte Person ihre Liebe zu ihm verheimlicht, aber durch geheime Signale dennoch kundtut. [...] Eine isolierte Erotomanie ist selten; meist kommt sie als Begleiterscheinung anderer psychischer Störungen vor."


Jetzt lies noch mal deinen obigen Satz und zeig uns, ob DU reflektieren kannst.

01.06.2021 12:44 • x 4 #34


Dracarys


1384
7
3056
TE, Grausamkeit und Manipulation sind keine verdeckten Liebessignale.
Er geht also ans Telefon mit "Ja bitte? Ach, Du bist das, hatte Dich gelöscht, was ist denn?"

Und Du schläfst dann mit ihm.
Kann Frau so machen, ist aber Mist.

Selbstbetrug hat viele Gesichter, schau genau hin, wie schlecht es Dir seit Jahren mit ihm geht.
Mit Leiden erkauft sich niemand beim Schicksal die große Belohnung.
Er liebt Dich definitiv nicht, er genießt aber auf eine sadistische Art die Macht über Dich.
Wenn Du das ebenfalls genießt, dann go for it.
Aber ich glaube,Du hast Dich völlig verrannt.

01.06.2021 13:35 • x 3 #35


Sonnenblume53


1998
3428
Sina, bitte....lies Dir das hier noch einmal genau durch:
Zitat von Dracarys:
Selbstbetrug hat viele Gesichter, schau genau hin, wie schlecht es Dir seit Jahren mit ihm geht.
Mit Leiden erkauft sich niemand beim Schicksal die große Belohnung.
Er liebt Dich definitiv nicht, er genießt aber auf eine sadistische Art die Macht über Dich.
Wenn Du das ebenfalls genießt, dann go for it.
Aber ich glaube,Du hast Dich völlig verrannt.

Du versuchst Dir seit 5 Jahren schönzureden, dass Du es für ihn bist. Für einen Mann, der sich alle 1-2 Monate mal meldet für S..

Wenn Du ihm jetzt geschrieben hast, Du ständest für S. nicht mehr zur Verfügung, kann es durchaus sein, dass er mal was Nettes zu Dir sagt oder schreibt. Allerdings nicht wegen Dir als Mensch, sondern weil er ab und zu S. mit Dir will.

Sina, bitte, höre auf, Dir das schönzureden! Du steckst so drin in dieser Geschichte - die noch nicht mal ansatzweise eine ist - das mir schon beim Lesen angst und bange wird.

Du wirst es sicher anders sehen, aber mMn ist hier fachkundige Hilfe dringend vonnöten.

02.06.2021 09:31 • x 2 #36


unfassbar


2396
4332
Mensch Mädchen, hör auf dir einzureden, dass er etwas für dich empfindet, was im Entferntesten etwas mit Liebe zu tun hat. Natürlich kann er sauer auf dich sein, ohne romantische Gefühle für dich zu haben. Das bin ich auch manchmal sauer oder wütend auf Kollegen, Bekannte, Freunde, andere Verkehrsteilnehmer usw.
Vor drei Jahren hat er seine 6spielzeug flöten gehen sehen, nichts weiter, deshalb war er sauer. Aber es hat sich ja für ihn zum Guten gewendet, du warst wieder verfügbar. Das ist doch das Einzige, was er will.
Meinst du wirklich, er sucht eine Frau für eine Partnerschaft, die nicht auf Augenhöhe ist, die ihm nichts entgegenstellt, die ihm hinterherhechelt? Da ist nichts von Stolz deinerseits in deinen Beschreibungen. Lass ab von ihm, dir wird es eine Weile wehtun, ihm nicht, er wird sich eine neue Gespielin suchen oder vielleicht findet er die Frau, die er will.

Und hör bitte auf, dir selbst einzureden, dass er etwas wie Verliebtheit für dich fühlt.

02.06.2021 09:52 • #37


UngutesGefühl


104
1
130
Solange du dich so an deinen Wunsch nach einer Beziehung mit ihm klammerst, wirst du selber nicht glücklich werden.

Und "glücklich sein" ist doch das Ziel, nach dem wir alle streben.

02.06.2021 10:35 • #38




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag