171

Frau mit Kind kennengelernt

Felica

Felica


2948
3
2855
Zitat von LeTigre:
Na wenigstens hier.

Es Ist nicht aussichtslos

06.06.2021 20:02 • #61


Felica

Felica


2948
3
2855
Zitat von nimmermehr:
Ach du K..., jetzt haben sie mir hier das goldene Bonbon verpasst. Ich verbringe eindeutig zu viel Zeit in diesem Forum. Geht yourself a f*cking ...

Herzlichen Glückwunsch!

06.06.2021 20:03 • x 1 #62



Frau mit Kind kennengelernt

x 3


nimmermehr

nimmermehr


1801
3
4784
Zitat von Felica:
Herzlichen Glückwunsch!


Danke.

06.06.2021 20:03 • x 1 #63


LoveForFuture

LoveForFuture


2082
3306
Zitat von Skyfall:
Nochmal, das IPad ist jetzt nicht unbedingt das Ritual zum einschlafen - sondern das IPad wird für das Kind genutzt um die Zeit zu überbrücken ...

Hört sich für mich so an, als könnte der Kleine sich nicht allein beschäftigen.
Was ist mit malen (kritzeln), kneten, stapeln, tanzen, basteln, hüpfen...?

06.06.2021 20:04 • x 1 #64


LoveForFuture

LoveForFuture


2082
3306
Zitat von nimmermehr:
Ach du K..., jetzt haben sie mir hier das goldene Bonbon verpasst. Ich verbringe eindeutig zu viel Zeit in diesem Forum. Geht yourself a f*cking ...

Paha!
Was will es dir sagen?

06.06.2021 20:04 • x 1 #65


LeTigre

LeTigre


491
1
1179
Zitat von Skyfall:
Nochmal, das IPad ist jetzt nicht unbedingt das Ritual zum einschlafen - sondern das IPad wird für das Kind genutzt um die Zeit zu überbrücken ...


Oder du versuchst es Mal, sollte er das zulassen. Wenn sie eh schon völlig erschöpft ist und er auch und dir die gemeinsame Zeit fehlt und du bei ihr bleiben möchtest, wäre das doch der erste Schritt in Richtung Akzeptanz und einer Änderung.
Sie kann ihn doch früher ins Bett bringen, mit anständigen Einschlafritual und dann die Küche aufräumen. So wird er durch das Ipad nicht wieder aufgeputscht.

06.06.2021 20:05 • #66


nimmermehr

nimmermehr


1801
3
4784
Zitat von LoveForFuture:
Paha! Was will es dir sagen?


Dass Ihr Anderen viel zu wenig schreibt.

06.06.2021 20:06 • #67


nimmermehr

nimmermehr


1801
3
4784
Zitat von LeTigre:
Sie kann ihn doch früher ins Bett bringen, mit anständigen Einschlafritual und dann die Küche aufräumen. So wird er durch das Ipad nicht wieder ...


Oder er könnte derweil die Küche aufräumen während sie in Ruhe das Kind ins Bett bringt.

06.06.2021 20:07 • x 6 #68


LoveForFuture

LoveForFuture


2082
3306
Zitat von nimmermehr:
Dass Ihr Anderen viel zu wenig schreibt.

Das ist Schuldumkehr meine liebe

06.06.2021 20:07 • x 1 #69


Baumo


3415
1
2892
Also ich war auch mal alleinerziehend. Vor 30 Jahren oder so. Wenn ein Gast da war konnte mein Kind auch nicht schlafen und es gab nur Chaos. Weil es so aufregend war wenn ein Gast da war. War bei mir als Kind auch so. Immer von der schlechtesten Seite gezeigt. Aber wenn wir allein waren der reinste Engel. Deswegen hatte ich abends meistens keine Gäste . Ganz einfach. Ausserdem habe ich auch mit meinem Kind gekuschelt und ja zusammen eingeschlafen. Wieso auch nicht .und klar ist das komisch für das kind wenn plötzlich ein Mann da ist. Der nimmt ja einem die Mama weg

06.06.2021 20:07 • x 1 #70


LoveForFuture

LoveForFuture


2082
3306
Zitat von Baumo:
Deswegen hatte ich abends meistens keine Gäste . Ganz einfach

Ach komm, wir Mütter sind auch noch Wesen mit Bedürfnissen, du verstehst?
Kind ja, alles gut, aber ich als Mensch existiere ja auch noch und gebe mich nicht auf, dazu gehört auch dass ich einen Mann kennenlernen möchte, ja, auch abends.
Zitat von Baumo:
und klar ist das komisch für das kind wenn plötzlich ein Mann da ist. Der nimmt ja einem die Mama weg

Warum?
Mein Sohnemann fand das immer sehr spannend, Verlustängste hatte er überhaupt nicht, aber wir hatten Rituale und so konnte er problemlos auch bei Herrenbesuch ein- und durchschlafen

06.06.2021 20:11 • x 1 #71


Baumo


3415
1
2892
Zitat von LeTigre:
Also, hören wir jetzt auch auf mit unseren Babys/ Kindern zu reden, weil sie es noch nicht verstehen? Was denkt sie denn, wie wir sprechen lernen? ...

Ähmm das ist fast ganz normal dass jungs mit 3 sprachlich hinterherhängen wöhrend Mädchen mit 2 einen totlabern. Wer hier jungs hat weiss das.

06.06.2021 20:13 • x 1 #72


Baumo


3415
1
2892
Zitat von LoveForFuture:
Ach komm, wir Mütter sind auch noch Wesen mit Bedürfnissen, du verstehst? Kind ja, alles gut, aber ich als Mensch existiere ja auch noch und ...

Ja aber diese Mutter will sich vielleicht nicht runtermachen lassen dann spart sie sich ihren Herrenbesuch gleich lieber vielleicht

06.06.2021 20:14 • #73


LoveForFuture

LoveForFuture


2082
3306
Zitat von Baumo:
Wer hier jungs hat weiss das.

Ich hab einen und das ist eine Verallgemeinerung von dir
Prozentual gesehen vielleicht.
Aber das ist Korinthenkackerei.

06.06.2021 20:15 • x 2 #74


Skyfall


62
10
62
Zitat:
Wobei ich wirklich schreiend weglaufen würde, bei so einem Partner. Für mich zeugt so ein Umgang mit Kindern nämlich von Faulheit und sorry, wenig Intelligenz.

Und genauso ist sie halt nicht, ich habe sie ganz anders kennengelernt. Ich schätze sie für sehr kreativ und intelligent ein. Ihr kleiner ist sonst eigentlich auch der totale Sonnenschein, bis auf das Problem am Abend und das er halt gern verwöhnt wird.

06.06.2021 20:17 • #75



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag