24

Frisch verheiratet und verliebt

Haihappen


11
1
2
Ja, sorry ich habe keine andere Überschrift gefunden die irgendwie annähernd das zum Ausdruck bringt was mich beschäftigt

13.02.2018 11:37 • #31


Mairenn

Mairenn


1099
2
1364
echt üble Sache! Sorry aber, dein Ex-Chef ist ein Mann ohne Ehre und Anstand! Und Duuuu, meine liebe - wärst du meine Freundin, Schwester oder sonst irgendwie verwandt oder verschwägert, würde ich dir für dieses Pseudo-Verhalten und die Scheinheiligkeit was verzählen.

Verhalte Dich verdammt noch eins erwachsen und fair, und krieg dich in Griff bis alles Bach runter läuft !

13.02.2018 11:52 • #32



Frisch verheiratet und verliebt

x 3


Danilla


Naja gehen wir die Sache mal logis h an.
Dieser kerl ist also frei und möchte eure Affäre wieder aufleben lassen oder sollst du dich vom Mann trennen und mit ihm zusammen sein?
Was ist sein Angebot? Das ist hier erstmal die Frage.

13.02.2018 12:19 • #33


Sashimi

Sashimi


2898
2732
Zitat von Haihappen:
Also irgendwie scheine ich mich falsch auszudrücken...es existiert keinerlei S. Anziehung auf mich!
Ich bin auch nicht verliebt oder dergleichen!
Ja, es knistert, aber nicht so das ich jetzt körperkontakt suche!
Das ist eben das was ich nicht verstehe und so wie es aussieht kennt sowas keiner von euch.


Konkret gefragt: Glaubst Du, dass diese Anziehung deiner Ehe gefährlich werden könnte oder nervt es Dich nur, dass Du so empfindest?

13.02.2018 13:41 • #34


Haihappen


11
1
2
Ja, es nervt mich, aber gefährlich wird da gar nichts! Denn wie schon öfter erwähnt habe ich keine Ambitionen mich in irgend einer Art und weise körperlich mit meiner Ex Affäre auszutoben! Ich hoffe das wird jetzt endlich verstanden

13.02.2018 13:54 • x 1 #35


Waspy

Waspy


886
966
Hey @Haihappen ,
Alles gut, hier im Forum wird gerne fröhlich drauflos gedroschen, das hat mich am Anfang auch vor einige Fragezeichen gestellt. Gehört aber dazu...Marktplatz freier Meinungsaustausch...
Mach Dir nix draus, ist meistens nicht persönlich gemeint.
...und manchmal ist genau das auch das Missverständliche

13.02.2018 13:57 • x 1 #36


Haihappen


11
1
2
@dailla: Er will sich nicht dazwischen drängen, er freut sich für mich und will auch nicht das ich mich trenne!

13.02.2018 13:59 • #37


Sashimi

Sashimi


2898
2732
Zitat von Haihappen:
Ja, es nervt mich, aber gefährlich wird da gar nichts! Denn wie schon öfter erwähnt habe ich keine Ambitionen mich in irgend einer Art und weise körperlich mit meiner Ex Affäre auszutoben! Ich hoffe das wird jetzt endlich verstanden



Dann wäre ein vorrübergehender Kontaktabbruch wohl das beste.

13.02.2018 14:00 • #38


bazinga

bazinga


842
2456
Zitat von Haihappen:
Also irgendwie scheine ich mich falsch auszudrücken...es existiert keinerlei S. Anziehung auf mich!
Ich bin auch nicht verliebt oder dergleichen!
Ja, es knistert, aber nicht so das ich jetzt körperkontakt suche!
Das ist eben das was ich nicht verstehe und so wie es aussieht kennt sowas keiner von euch.



liebe @Haihappen

ich denke, du unterschätzt die situation.
du sagst, es knistert und du willst keinen körperlichen kontakt.
ich sage, noch nicht. das geht dann schneller als du denkst.

die damals nicht ausgelebte beziehung (es blieb bei der affäre) birgt eine rückfallgefahr.
das kribbeln, die anziehung flachte nicht auf "normalem" weg ab (beziehung) und ist dadurch jederzeit wieder entflammbar.
du bist sozusagen nicht fertig mit ihm geworden.

daher werden auch viele affären immer wieder fortgesetzt, es werden oft mehrere runden gedreht, bis es dann endlich zum finalen desaster kommt. das kann auch im abstand von vielen jahren passieren.

ich möchte dir den wirklich gut gemeinten rat geben, den kontakt zu deinem ex am mit aller konsequenz abzubrechen.
wenn er inzwischen ein guter freund wäre, hättest du nicht dieses gefühlsdurcheinander. das freundschaftsding schaffen die allerwenigsten. deine vermeintlichen freundschaftsdienste sind der einstieg in die nächste runde.

zieh dich komplett raus, du bist nur dir und deiner familie verpflichtet.
alles liebe dir.

13.02.2018 14:27 • x 1 #39


Blake88

Blake88


778
1
735
Du bist dämlich und naiv, natürlich kann so was passieren, du hättest von Anfang an darauf bestehen müssen das ein anderer die Torte macht und auf jeden Fall den Kontakt abbrechen, man kann nicht mit jedem befreundet sein, dass geht einfach nicht. Also Kontakt abbrechen und nie wieder darüber reden, am besten sagst du deinem Mann nichts, muss er nicht wissen es ist ja auch nix passiert, am besten du sagst ihm einfach es hat nicht gepasst in der Arbeit und du willst da auch nie wieder arbeiten, da hilft dir ja auch deine Vorgeschichte mit dem Arbeitsgericht, kannst ja sagen das sich dort nix verändert hat und du dort nicht glücklich werden würdest.

Deinem Ex Chef, Liebhaber was auch immer deutlich sagen das der KOntakt vorbei ist und das er doch bitte keine weiteren Kontakt mehr suchen soll, also so schwer ist das nicht

13.02.2018 14:32 • #40


MarieMena


118
1
131
Ich bin auch der Meinung, dass du dir das schön redest...
M.E. besteht sehr wohl die Gefahr, dass was zwischen euch passiert... wenn du ihn weiterhin siehst, ist das nur noch eine Frage der Zeit und dein nächster Thread lautet dann in etwa Mann mit Ex-Affäre betrogen, was soll ich tun?

Sei ehrlich zu dir selbst! Niemand ist moralisch einwandfrei und hier wird dir keiner einen Strick draus drehen, wenn du Gefühle für ihn haben solltest. Wir sind ja da, um Ratschläge geben! Jeder hat schon mal Fehler gemacht. Aber du hast es jetzt noch in der Hand, das ganze zu beenden.

13.02.2018 17:25 • x 1 #41


Spiegel

Spiegel


583
3
527
Jap jemand küssen wollen, ist wohl (s.uell) Anziehung.
Ein erwachsener Mann wird auch ohne dich durch s Leben kommen, ganz bestimmt.
Richtig, nur deinem Ehemann bist du etwas schuldig.

13.02.2018 17:52 • #42


6rama9

6rama9


5700
4
9518
Ich finde es grotesk einerseits in der Überschrift zu sagen, man sei verliebt. Dann zu sagen, man muss dauernd an ihn denken, man hätte ein unglaubliches Kribbeln und den Drang ihn zu küssen verspürt, um kurz drauf zu sagen wir hätten alles falsch verstanden und man wäre gar nicht verliebt.

Also ich weiß ja nicht, was für dich, liebe TE dann Verliebtheit ist. Für den Rest der Bevölkerung genau das, was du beschrieben hast.

13.02.2018 18:31 • x 1 #43


Gorch_Fock

Gorch_Fock


3900
1
7161
Lass mich mal raten: Der nette Ex-Chef hat jetzt natürlich Deine Handynummer abgespeichert - natürrrrrlich nur wegen der Bestellung. Na, schreibt er schon?
Affairen laufen heute zu 99 Prozent über Messenger an. Wenn Du seine Nummer noch hast, dann lösch besser blockier sie. Wenn Du das nicht tun willst, solltest Du ernsthaft überlegen, was in Deiner jetzigen Beziehung schief läuft.
Du bist schon viel tiefer drin als Du glaubst. Viele die hier schreiben waren selber auf den verschiedenen Seiten einer Affaire und können das ziemlich gut einschätzen.

13.02.2018 21:18 • x 2 #44


Vitaminstoß

Vitaminstoß


712
4
775
Dass jemand eine starke Reaktion hervorruft, bedeutet überhaupt nicht, dass der- oder diejenige auch richtig für einen wäre.

Wie wäre es, wenn du dich damit beschäftigst, wie du dich von ihm abgrenzt? Er (der Ex-Affärenmann) scheint viele Baustellen in seinem Leben zu haben. Da schwelgt man schon gerne in idealisierten Erinnerungen.

Und "Freundschaft"? Du bist glücklich verheiratet und er sagt dir, dass er es bereut, dass es damals nicht geklappt hat usw.?

Du spielst mit dem Feuer, verbrenne dich nicht. Setze die wunderbare Beziehung, die du hast, nicht aufs Spiel, nicht für sowas. Das ist nur Phantasie, die sich da bemerkbar macht.

13.02.2018 22:36 • #45



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag