1990

Gelöscht und abserviert

Massio


222
2
57
Zitat von Offspring78:
Dann tritt deiner Affäre lieber nicht mehr unter die Augen.
Ist besser so.

Inwiefern ist das besser?

03.05.2021 13:56 • #1276


Massio


222
2
57
Zitat von Offspring78:
Dann tritt deiner Affäre lieber nicht mehr unter die Augen.
Ist besser so.

Inwiefern ist das besser?

03.05.2021 13:56 • #1277



Gelöscht und abserviert

x 3


6rama9

6rama9


6561
4
11304
Zitat von Massio:
Inwiefern ist das besser?

warum unterhaltet ihr euch nicht in deinem Thread anstatt den hier zu spammen?

03.05.2021 13:59 • x 5 #1278


Felica

Felica


1751
3
1795
Zitat von Massio:
aber der erste Post ist ähnlich wie mein Thema


Wir hatten Kontakt im Thread von Yoko.

03.05.2021 15:09 • #1279


Felica

Felica


1751
3
1795
Zitat von 6rama9:
Also ich finde es in solchen Fällen sehr hilfreich komplett aus der erwarteten Rolle raus zu fallen. In diesem Fall wäre die für ihn unerwartetste Antwort eine Schreiben eines Rechtsanwaltes


Das stimmt. Aber AM ist weit davon entfernt, mich zu stalken oder übelst zu belästigen.
Ok, der Inhalt war letzte Woche grenzwertig. Kann ich auch verstehen, wenn es keine Antwort gab.


Jetzt ist er seit gestern ruhig und, ich vermute, auf Rückzug.

Ich möchte solche Situationen ruhig und bedacht lösen. Daher auch keine Blockade.

Das ist nachhaltiger.

03.05.2021 15:16 • x 2 #1280


UngutesGefühl


5
6
Wow, auch von mir herzlichen Glückwunsch. Euch beiden.

Dir für Deine Reflektionen, Deine Entwicklung und Deinem (ich nenne es Mal) Erwachsen werden. Wie viele hier empfand ich Deine ersten Posting sehr egoistisch, fast trotzig. "Ich weiß es war sch. was ich gemacht habe, aber er"
Ich freue mich zu hören, dass Du "geheilt" bist und drücke Dir fest die Daumen, dass mit der Heilung auch die Imunität einhergeht. Das wird sich allerdings erst in ferner Zukunft zeigen. Dann wenn der Alltag in die Ehe zurückgekehrt ist. Das schlechte Gefühl verblasst ist, welches der AM mit seiner Aktion hervorgerufen hat. Die jetzt so starken Mauern wieder kleiner werden. Also in vielleicht weiteren 10 Jahren, wenn Ihr Euch wieder zufällig über den Weg lauft und Deine Neugierde über sein Leben Dich wieder unvorsichtig macht. Wenn ich eines weiß, dann das Schlechtes verblasst und das Gutes in unserer Erinnerung meist wesentlich besser ist, als es eigentlich war.

Deinem Mann gratuliere ich, für soviel Gelassenheit und Verständnis. Ich bin ehrlich. Spätestens bei den nicht blockierten Nachrichten wäre bei mir Schluß. Das wissen, dass Du auch nur eine Nachricht von diesem Mann noch liest und damit an ihn denkst, wäre mir zuviel. Unabhängig davon, ob Du diese lustig fandest oder nicht. Man kann im Leben nicht verhindern sich noch einmal über den Weg zu laufen, aber elektronischen Kontakt kann und sollte kommentarlos unterbunden werden. Schon als Beweis. Treue beginnt im Kopf und eine Affäre endet im Kopf. Schwer, wenn unser Unterbewusstsein, unsere Gefühle dagegen arbeiten. Ist mir klar.

Zu den vielen die den AM ein Würstchen, pu.y, o.ä. genannt haben. Mir ist eher der Gedanke durch den Kopf geschossen. Er hatte im Januar ein anderes, neues Eisen im Feuer, dem seine volle Aufmerksamkeit galt. Nachdem es nicht mehr lief, fiel ihm ein, dass da ja noch jemand für schnellen, unkomplizierten Spaß ist. An die Tiefe, den Selbstschutz, der hier reininterpretieren wurde, hege ich meine Zweifel. Nur mein Bauchgefühl.

Heute 00:57 • x 1 #1281


Felica

Felica


1751
3
1795
Zitat von UngutesGefühl:
Wie viele hier empfand ich Deine ersten Posting sehr egoistisch, fast trotzig. "Ich weiß es war sch. was ich gemacht habe, aber er"



Ja, total. Aber ich habe es genauso empfunden.

Zitat von UngutesGefühl:
dass mit der Heilung auch die Imunität einhergeht.

Gute Formulierung. Ich bin mir ziemlich sicher. Aber klar, der Schluss liegt nah, dass ich an ihn denken könnte, wenn es Zuhause nicht läuft.

Zitat von UngutesGefühl:
als Beweis. Treue beginnt im Kopf und eine Affäre endet im Kopf.


EM hat erwartet, dass ich das "so" hinkriege. Es ist schwerer, aber nachhaltiger.
Zitat von UngutesGefühl:
Er hatte im Januar ein anderes, neues Eisen im Feuer, dem seine volle Aufmerksamkeit ga

Interessanter Ansatz. Tatsächlich weiss ich bin heute nicht (und will und werde es auch nicht erfahren), was im Januar los war.

Zitat von UngutesGefühl:
dass da ja noch jemand für schnellen, unkomplizierten Spaß ist


Sehe ich auch so. Die Nachrichten klangen auch zum Schluss danach.



Leute, es ist Ruhe.

Vor 8 Stunden • x 1 #1282


kuddel7591

kuddel7591


9533
2
8394
Zitat @Felica
Zitat:
Leute, es ist Ruhe.


das war zuvor schon...und plötzlich war die Ruhe weg. Ist es jetzt nicht eher
nur eine vermeintliche "Ruhe"? Kann es sein, dass du unterbewusst förmlich
darauf wartest, dass es bei der "Ruhe" bleibt?

Zitat @UngutesGefühl

Zitat:
Spätestens bei den nicht blockierten Nachrichten wäre bei mir Schluß. Das wissen, dass Du auch nur eine Nachricht von diesem Mann noch liest und damit an ihn denkst, wäre mir zuviel. Unabhängig davon, ob Du diese lustig fandest oder nicht. Man kann im Leben nicht verhindern sich noch einmal über den Weg zu laufen, aber elektronischen Kontakt kann und sollte kommentarlos unterbunden werden. Schon als Beweis. Treue beginnt im Kopf und eine Affäre endet im Kopf. Schwer, wenn unser Unterbewusstsein, unsere Gefühle dagegen arbeiten. Ist mir klar.


da sind echte Kracher drin, die so manchen Betrogenen ins Grübeln bringen, wenn sich Betrügende dazu entschließen, genau DAS aushalten zu wollen, um eigene Stärke zu demonstrieren.
Das mit den elektronischen Kontakt-Möglichkeiten gänzlich abzustellen - eine besseres Signal kann es in Richtung betrogenem EP nicht geben....allerdings - auch sich selbst ein Signal zu setzen: "So, das war´s - auch von meiner Seite!"
Auf eine weitere Nachricht des Ex-Lovers förmlich zu "warten" - da sind immer
noch viel zu viele Gedanken beim Ex-Lover...positive wegen der schönen gemeinsamen Zeit, aber auch negative Gedanken, dass der Ex-Lover dich "löschte".

Ja...werte @Felica - du machst es dir selbst unnötig schwer. Denn dein Unterbewusstsein zeichnete alles auf. Das wird sich immer wieder melden, was du nicht beeinflussen kannst. Deinem EM zu sagen, "dass da nichts mehr ist", ist das eine.....das findet im Kopf statt. Was du dagegen noch fühlst - das sagt dir dein Unterbewusstsein.

Ob der Ex-Lover wirklich noch ein weiteres Eisen um Feuer hatte, als er die Affäre mit dir beendete - reine Spekulation. Es kann sein, muss aber nicht sein. Warum er
sich so verhielt - sei froh, dass es so gekommen ist. Sein NEIN zur Affäre mit dir war ein JA für dich. So hat ein Abweisen/Löschen durchaus auch positive Aspekte - auf dem Weg zur (Wieder)-Selbstfindung.

Vor 3 Stunden • x 1 #1283


Felica

Felica


1751
3
1795
Zitat von kuddel7591:
Ja...werte - du machst es dir selbst unnötig schwer. Denn dein Unterbewusstsein zeichnete alles auf. Das wird sich immer wieder melden, was du nicht beeinflussen kannst.



Für mich ist das so der richtige Weg. Ich will es nicht einfach haben, aber dafür nachhaltig

Vor 3 Stunden • #1284


Felica

Felica


1751
3
1795
Zitat von kuddel7591:
Was du dagegen noch fühlst - das sagt dir dein Unterbewusstsein.


Ekel, Scham und Reue.

Vor 3 Stunden • #1285


kuddel7591

kuddel7591


9533
2
8394
Zitat von Felica:
Für mich ist das so der richtige Weg. Ich will es nicht einfach haben, aber dafür nachhaltig


die Intention ist DEINE.... ist das auch die deines EM?
Er gesteht dir evtl. alles zu, um dich zu behalten und er lässt dir ggf. deshalb deine Intention.

Ob "schwierige" Wege immer auch nachhaltigere Wege sind - für dich selbst vllt.! Betrifft das
auch deinen EM, der ja auch direkt involviert ist...als passiver Part?

Vor 3 Stunden • #1286


Felica

Felica


1751
3
1795
Zitat von kuddel7591:
die Intention ist DEINE.... ist das auch die deines EM? Er gesteht dir evtl. alles zu, um dich zu behalten und er lässt dir ggf. deshalb deine ...


Schau mal mein Post 1282

EM erwartet, dass ich mich dem stelle und es aushalte. Recht hat er.

Vor 3 Stunden • #1287


Butterblume63


3732
2
8543
Zitat von Felica:
Schau mal mein Post 1282 EM erwartet, dass ich mich dem stelle und es aushalte. Recht hat er.

Dein Mann wirkt sehr abgeklärt. Kann es sein,dass er deine Affären nicht so wichtig nimmt? Es gibt Menschen denen die s e x uelle Treue des Partners nicht so wichtig sind aber dafür andere Werte höher hängen.

Vor 2 Stunden • #1288


Felica

Felica


1751
3
1795
Zitat von Butterblume63:
Dein Mann wirkt sehr abgeklärt. Kann es sein,dass er deine Affären nicht so wichtig nimmt? Es gibt Menschen denen die s e x uelle Treue des ...


Ja, ich denke das manchmal auch. Aber hier erwartet er von mir eine klare Position und kein Verstecken.

Vor 2 Stunden • x 1 #1289


Butterblume63


3732
2
8543
Zitat von Felica:
Ja, ich denke das manchmal auch. Aber hier erwartet er von mir eine klare Position und kein Verstecken.

Ich gehöre auch zu den Menschen denen s e xuelle Treue nicht so wichtig ist.Nur bei Lügen um eine Affäre pflegen zu können bin ich weg und dies auf der Stelle. Und kann es sein,dass da dein Mann schlicht und einfach von dir Ehrlichkeit und Transparenz erwartet?

Vor 2 Stunden • x 1 #1290



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag