50

Genitalherpes in der Ehe, hat er mich betrogen ?

Gast5432

5
1
Eine der sms war ein S. worauf sie antwortete sie kommt jetzt hoch ( oben sind Umkleideräume und WC

14.03.2019 09:04 • #16


Knusperkatze

Knusperkatze

330
3
341
Äh, also eine Aufforderung zum S*echs?

14.03.2019 09:05 • #17


Shibb

Shibb

2537
5
4205
selbe Frage nochmal

Zitat von Shibb:
Woher weißt du denn dass er nach Wohnungen sucht?
Und von den SMS?

14.03.2019 09:07 • #18


Gast5432


5
1
An knusperkatze: genauso sehe ich es auch

14.03.2019 09:07 • #19


Uta

Zitat von Gast5432:
Eine der sms war ein S. worauf sie antwortete sie kommt jetzt hoch ( oben sind Umkleideräume und WC


Ehrlich gesagt, ich finde das alles recht verdächtig. Herpes bekommt man ja schon mal, aber gleich Genitalherpes? Das ist schon eine andere Nummer.
Ich denke schon, dass da was läuft.

https://www.gesundheitsinformation.de/a...09.de.html

Dieser Virus wird durch Haut über Haut übertragen, das lässt doch nur eine einzige Möglichkeit zu, wenn du selber nicht fremd gegangen bist.

"Herpes-Viren werden durch Haut-zu-Haut-Kontakt übertragen. Jeder S. aktive Mensch kann sich daher mit ihnen anstecken. Genitalherpes wird vor allem durch Geschlechtsverkehr sowie xral- oder Analsex übertragen. Eine Ansteckung ist auch über S. möglich."

14.03.2019 09:08 • #20


hahawi

hahawi

7170
1
13424
Hast Du ihn eigentlich mit der Diagnose konfrontiert?

14.03.2019 09:10 • x 1 #21


Uta

Zitat von hahawi:
Hast Du ihn eigentlich mit der Diagnose konfrontiert?


Sinnvoll. Selbst wenn er keine Anzeichen hat, kann (wird) er trotzdem der Überträger sein.

Tut mir sehr leid für die TE nach so vielen Jahren Ehe

14.03.2019 09:21 • x 3 #22


Gast5432


5
1
Ich weiß es seit gestern und hab mir Gedanken gemacht , ob ich wieder einen Fass aufmachen soll wo es wieder gut läuft. Und es gibt ja auch aussagen das man es über Jahre selber haben kann und es nicht ausbricht über Jahre. Ich werde heute mit ihm reden ....., aber ehrlich gesagt glaube ich das er alles weiter abstreiten wird. Es ist schwer, so viele Jahre , die Kinder usw. hab Angst vor den Konsequenzen . Trennung will ich nicht aber mit dem Gefühl leben das msn betrogen wurde oder wird auch nicht.
Danke für eure Antworten.

14.03.2019 09:25 • #23


Sense

Sense

418
2
759
Und nochmal. Der Virus kann durchaus von einem früheren 6ualpartner stammen und nun psychosomatisch/stressbedingt ausbrechen. Findet man auch unter dem Link von @Uta , nur müsst man halt bis zum Ende lesen.
Genitalherpes ist kein Beweis für Fremdf*. Wird es auch nicht durch selektive Auswahl medizinischer Fakten.
https://www.aerzteblatt.de/archiv/19056...-genitalis

14.03.2019 09:26 • x 4 #24


Puzzelteile

Puzzelteile

487
803
Liebe TE,
es tut mir sehr leid, was Du gerade erlebst. Die lange Unsicherheit, der Vertrauensverlust, der damit einher geht und auch ein Stück Selbstdemontage, weil Du ständig für paranoid erklärt wirst. Wenn Bauchgefühl und Realität sich so lange und so existenziell nicht decken, schwächt das das Ego mehr und mehr. Ich wünsche Dir, dass Du an der Stelle bald Klarheit hast und dass Du zur Handelnden werden kannst. So oder so. Mir vorzustellen, diese Ungewissheit zwei Jahre lang aushalten zu müssen, finde ich unwürdig und fast unerträglich.

Zu Genitalherpes Folgendes. Warst Du schon bei einem Arzt? Soweit ich weiß, ist dieser meldepflichtig. Der Arzt müsste den Befund an die Behörden weitergeben und auch Du wärst verpflichtet, es Deinen S.-Kontakten zu sagen, also konkret wohl Deinem Mann.

Es gibt aber noch eine weiter Herpesform, die hier bereits angesprochen worden ist. Der tritt im gleichen Bereich auf, aber nur äußerlich und hat einen anderen Stamm. Das ist der normale Lippenherpes.

Ich hatte mir den auf mal eingefangen, aber nicht durch gev, sondern über Ov.. Mein damaliger Freund hatte auf der Mundschleimhaut Herpes und paar Tage später auch auf der Lippe. Da war es für mich aber schon zu spät. Wir haben das vorher, als es drum ging, beide nicht gesehen.

Mit dem könntest Du Dich bei Deinem Mann angesteckt haben, ohne dass er es sich woanders eingeschleppt hätte. Einfach durch ein blödes kleines Bläschen in seiner Mundschleimhaut.

Auch wenn ich nur den Lippenherpes hatte, es war die Hölle und furchtbar schmerzhaft beim gehen (Reibung), beim Wasserlassen, ... alles. Es gibt aber sehr gute und schnell wirksame Salben, so dass man das in paar Tagen im Griff hat.

Ich habe danach noch ein einziges Mal damit zu tun gehabt aufgrund extremen Stress. Da meldet sich Herpes einfach gerne, ist aber auch kein Drama.

Liebe TE, egal wo es herkommt und was es ist: Sorge gut für Dich! Das wünsche ich Dir.

14.03.2019 09:35 • x 4 #25


Sense

Sense

418
2
759
Zitat von Puzzelteile:
Soweit ich weiß, ist dieser meldepflichtig. Der Arzt müsste den Befund an die Behörden weitergeben und auch Du wärst verpflichtet, es Deinen S.-Kontakten zu sagen, also konkret wohl Deinem Mann.

Keine Meldepflicht in Deutschland, Österreich, Schweiz.

14.03.2019 09:39 • x 6 #26


6rama9

6rama9

2586
3
4167
Es igbt ja sowas wie Indizien. Spricht die Summe der Indizien eindeutig für rein Vergehen, ist sogar rechtlich trotz der Unschuldsvermutung eine Verurteilung möglich. Hier sind die Indizien für mich eindeutig. Sein damaliges Verhalten, die SMSe, die Wohnungssuche und jetzt noch Herpes Typ 2.

Ja... es gibt Zufälle, aber es gibt auch eindeutige Indizien und die sind heir eindeutig gegeben. Was du draus machst, ist deine Sache. Aber für mich wäre die Diagnose eindeutig: Er ist damals fremdgegangen.

14.03.2019 09:40 • x 1 #27


Puzzelteile

Puzzelteile

487
803
Zitat von Sense:
Keine Meldepflicht in Deutschland, Österreich, Schweiz.


Dann hat sich das wohl geändert. Ist knapp 20 Jahre her. Danke für die Info.

14.03.2019 09:42 • x 2 #28


Sense

Sense

418
2
759
@6rama9
Völlig Deiner Meinung dass die Indizien zusammen für eine Affäre sprechen.
In einem Punkt aber mag ich korrigieren. Herpes Typ 2 ist nicht diagnostisch belegt. Auch Herpes Typ 1 Viren können im Genitalbereich ausbrechen. Den Genitalherpes kann man als Indiz sehen. Muss man aber nicht.
https://www.aerzteblatt.de/archiv/19056...-genitalis

14.03.2019 09:45 • x 1 #29


Grinch

Grinch

1941
2203
Zitat von Ginatalia:
Man kann, wenn man nach einer Person googelt, herausfinden was er für Anzeigen schaltet?


Also das ist nun nicht so schwer, man kann ja fast alles mit seinem FB-Profil verlinken. Dann steht das da eben.

14.03.2019 09:47 • #30




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag