3

Gibts auch männer die so durchdrehen? stalking online

simmne

172
11
103
hallo,

ich wüßte gerne ob das ein frauending ist oder ob auch männer ihren exen hinterherstalken, wa status, instagram. oft hört man, dass männer da viel cooler und rationaler sind. auch diese kontaktsperren gehen ja meist von frauen aus, wenn ich mich nicht irre?!

also ich bin gespannt auf die männlichen sichtweisen. ihr kennt ja sicher auch noch andere männer, brüder, kumpels usw. wie geht ihr mit euren ex-freundinne um, zumindest dann wenn sie nicht einfach nur eine von vielen war.

liebe grüße

26.10.2020 14:33 • #1


DieSeherin

DieSeherin


3423
4021
vielleicht sollte man in dieser diskussion einen wirklich guten unterscheid machen zwischen dem "stalken" in sozialen netzwerken und einem wirklichen stalking sachverhalt!

26.10.2020 14:43 • x 1 #2



Gibts auch männer die so durchdrehen? stalking online

x 3


Isely

Isely


7415
2
12865
Warum bleibst du nicht in einen deiner anderen 7 Threads ? Da sind doch auch noch einige ungeklärte Fragen offen.

Man muss nicht für jede neue Frage , die einem so einfällt , ein neues Thema machen, finde ich.
Es wirkt durcheinander und unübersichtlich.

26.10.2020 14:45 • x 2 #3


nimmermehr

nimmermehr


715
2
1457
Mein Ex stalkt meinen Onlinestatus auf Whatsapp und checkt ständig, mit wem ich wo wann wie Kontakt habe, wo es ihm möglich ist. Er fragt auch dauernd die Kinder aus, wenn sie bei ihm sind, was ich mache, ob ich mit anderen Männern schreibe oder telefoniere etc.! Also ja, Männer tun sowas auch. Wir sind 2 Jahre schon getrennt.

26.10.2020 14:45 • #4


Hana-Ogi55

Hana-Ogi55


842
1
1671
Zitat von simmne:
hallo,

ich wüßte gerne ob das ein frauending ist


Sagt wer überhaupt?
Was ist ein Frauending? Was ein Männerding?
Solche und solche gibt es bei Männern und Frauen, auf was für Meinungen bist Du gespannt?

Kontaktsperren sprechen beide Seiten aus ...

26.10.2020 14:46 • #5


jaqen_h_ghar

jaqen_h_ghar


1238
1615
Zitat von simmne:
wie geht ihr mit euren ex-freundinne um, zumindest dann wenn sie nicht einfach nur eine von vielen war.

Meine Ex, mir der ich 3 Jahre zusammen war, hat mir gestern Abend telefonisch mitgeteilt, dass sie gerne mit mir befreundet bleiben möchte. Ist für mich mittlerweile ok, nachdem ich die ganze Geschichte in den letzten knapp 6 Monaten für mich verstoffwechseln konnte und eine ausreichende emotionale Distanz habe.

Zitat von simmne:
ob auch männer ihren exen hinterherstalken, wa status, instagram.

War bisher bei mir nur der Fall bei Frauen, mit denen höchstens relativ kurz mal was gewesen ist.
Bei einer hab ich auf diese Weise vor zwei Monaten über FB erfahren, dass sie letztes Jahr geheiratet hat und es noch nicht mal für nötig gehalten hat, einen Mucks von sich zu geben. Egal - war eh damals nur so ein Selbstwert-Ding, für sie wie für mich. Allerdings warte ich jetzt immer noch auf die Baby-Fotos.

26.10.2020 14:48 • #6


simmne


172
11
103
Zitat von DieSeherin:
vielleicht sollte man in dieser diskussion einen wirklich guten unterscheid machen zwischen dem "stalken" in sozialen netzwerken und einem wirklichen stalking sachverhalt!


ja, das stimmt, ich hätte es in anführungszeichen setzen sollen.. war nicht so gemeint.

26.10.2020 15:26 • #7


simmne


172
11
103

War bisher bei mir nur der Fall bei Frauen, mit denen höchstens relativ kurz mal was gewesen ist.
Bei einer hab ich auf diese Weise vor zwei Monaten über FB erfahren, dass sie letztes Jahr geheiratet hat und es noch nicht mal für nötig gehalten hat, einen Mucks von sich zu geben. Egal - war eh damals nur so ein Selbstwert-Ding, für sie wie für mich. Allerdings warte ich jetzt immer noch auf die Baby-Fotos. [/quote]


und wo liegt dann der unterschied zwischen einer kurzen und langen "geschichte"

26.10.2020 15:30 • #8


Baumo


1832
1
1565
Ja mein ex war ein stalker.
Brauchst du Beispiele?
Online sowieso alles
Überall aufgetaucht wo ich war- entweder online herausgefunden oder er kannte mich und wusste wo ich hin bin oder er ist hin gefolgt. Vor ort zuerst freundlich überrascht und ' zufällig getroffen', später versteckt zb in der hintersten Ecke heimlich beobachtet und zum Schluss offen feindselig an mir sehr nah vorbeigelaufen mehrmals...und das oft.
Auf der Arbeit aufgetaucht. Zuerst freundlich mit Geschenken, Blumen schicken, später wurden Dinge demoliert nachts zb Fahrradständer, Briefkasten, es wurde Post gestohlen oder verstreut.
Bei Bekannten üble Nachrede betrieben und Leute auch angeschrieben und Warnungen verteilt wegen mir.
Bei mir Zuhause Dinge demoliert zb mein Auto, Freund Auto, mein Garten, Zaun
Post gestohlen oder im Dreck geschmiert.
Den Briefkasten hatte ich dann zugeklebt einfach weil ich Angst hatte was drin ist. Da war kaka drin...
Nachts geklingelt
Tel und hdy und email musste ich wechseln weil 10000e kontaktversuche
Kontaktversuche manchmal Betteln, manchmal Drohungen, manchmal Mitleid da ich krank wäre mit Arztempfehlungen.
Sehr oft waren Drohungen dabei dass ich irgendetwas getan hätte zb bei ihm eingebrochen und er mich angezeigt hätte. Manchmal Liebesbriefe , Geschenke vor die Tür, manchmal eine Schüssel kaka vor die tür.
Mein Auto roch ganz klar nach urin morgens..
Er hat sich fake Profile gemacht und mich als Mann angeschrieben aber zum Glück bin ich auf sowas nie eingegangen. Er hat sich Frauen Fake Profile gemacht und sich selbst Liebeserklärungen und ähnliches geschickt damit ich das sehe.

26.10.2020 16:29 • #9


jaqen_h_ghar

jaqen_h_ghar


1238
1615
Zitat von simmne:
unterschied zwischen einer kurzen und langen "geschichte"

In dem einen Fall war das eine Nacht, im anderen Fall ca. 4 Monate was Halbgares, was am ehesten in Richtung F+ gegegangen wäre, wenn ich das auch gewollt hätte.

26.10.2020 16:33 • #10


clarissa1


292
8
328
Also Jagen, jetzt bin ich aber entsetzt, Du hattest ONS und halbgare Sachen am laufen

26.10.2020 16:35 • #11


jaqen_h_ghar

jaqen_h_ghar


1238
1615
Zitat von clarissa1:
Also Jagen, jetzt bin ich aber entsetzt, Du hattest ONS und halbgare Sachen am laufen

Ich war jung, verzweifelt und brauchte das Geld ...

26.10.2020 16:37 • #12


simmne


172
11
103
Zitat von Baumo:
Ja mein ex war ein stalker. Brauchst du Beispiele? Online sowieso alles Überall aufgetaucht wo ich war- entweder online herausgefunden oder er kannte mich und wusste wo ich hin bin oder er ist hin gefolgt. Vor ort zuerst freundlich überrascht und ' zufällig getroffen', später versteckt zb in der hintersten Ecke heimlich beobachtet und zum Schluss offen feindselig an mir sehr nah vorbeigelaufen mehrmals...und das oft. Auf der Arbeit aufgetaucht. Zuerst freundlich mit Geschenken, Blumen schicken, später wurden Dinge demoliert nachts zb Fahrradständer, Briefkasten, es wurde Post gestohlen oder verstreut. Bei Bekannten üble Nachrede ...


oh mein gott, das hat natürlich nichts mehr mit "gucken was der andere so treibt zu tun".. danke für deine schilderung

26.10.2020 16:37 • #13


clarissa1


292
8
328
Zitat von jaqen_h_ghar:
Ich war jung, verzweifelt und brauchte das Geld ...


26.10.2020 16:38 • #14


Baumo


1832
1
1565
Zitat von simmne:

oh mein gott, das hat natürlich nichts mehr mit "gucken was der andere so treibt zu tun".. danke für deine schilderung


In dem Fall waren wir ein paar Jahre zusammen und ich habe mich entliebt weil er ständig an mir klebte. Er wollte die Trennung aber nicht akzeptieren. Die Kontaktsperre auch nicht . Er kontaktierte einfach weiter.

26.10.2020 16:53 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag