418

Hab ich mir alles nur eingebildet?

grünemaus

138
1
101
Das behauptet jedenfalls mein Ex. Er ist ein Kollege, 60 Jahre und war als wir zusammen kamen Singel. Das sagte er mir jedenfalls. Ich werde dieses Jahr 51 und bin ebenfalls Singel seit meiner Scheidung vor ein paar Jahren.

Ich verliebte mich mit der Zeit sehr heftig und wir trafen uns öfters privat. Allerdings mit großen Abständen. Hin und wieder kam es auch zum S.. Insgesamt aber eher selten. Er sagte nie das er mich liebt und hielt mich irgendwie auf Abstand. Aber manchmal planten wir auch unsern Urlaub zusammen. Wir fuhren aber nie weg. Er wollte auch nicht das irgendjemand von uns erfuhr. Außer sein Sohn der bei ihm wohnt. Das gefiel mir alles natürlich nicht. Von mir aus hätte das alles schneller gehen können. Aber ich dachte er braucht einfach noch Zeit.

Vor ein paar Wochen erzählte mir eine Kollegin, sie hätte ihn mit einer anderen Frau gesehen. Als ich ihn drauf ansprach stritt er es ab. Gestern wollte ich ihn sehen aber er wollte nicht. Er sprach am Telefon auch irgendwie komisch. Er war nicht alleine und sagte mir das dann auch. Die andere Frau war bei ihm.

Als ich ihm sagte das dann wohl jetzt Schluss wäre mit uns sagte er, wir wären ja nie zusammen gewesen. Ich hätte mir alles nur eingebildet mit ihm und wär wohl krank im Hirn.

Das hat mich verletzt. Ich bin heute total fertig und will ihn morgen auf Arbeit nicht sehen. Kann man sich eine Beziehung einbilden? Also den S. hab ich mir sicher nicht eingebildet. Ab wann ist eine Beziehung eine Beziehung? Mein Weltbild liegt gerade in Scherben.

18.04.2021 14:02 • x 2 #1


WillyWichtig

WillyWichtig


287
3
378
Hallo,
vielleicht hast Du das so gesehen und er nicht.

Ehrlich?
Wenn ein Mann nicht so wirklich dabei ist und nur selten S., dann hat er kein Interesse.
Hat ein Mann wirklich großes Interesse an einer Beziehung, gibt er Gas!
Nimmt sich Zeit, will in Deiner Nähe sein und nicht so ein Geschwurbel.
Dann auch noch so ein Spruch zum Schluss.

Sei froh, dass Du den los bist.

Alles Gute,
Willy

18.04.2021 14:26 • x 6 #2



Hab ich mir alles nur eingebildet?

x 3


Iunderstand


524
919
Habt ihr mal gemeinsam definiert was ihr da habt oder war es deine Annahme, dass es eine Beziehung ist?

18.04.2021 14:36 • x 1 #3


Malina84


889
6
1162
Hallo, das tut mir leid das es dir jetzt schlecht geht. Du hättest mit ihm darüber reden sollen was das denn mit euch ist, dann wärst du jetzt nicht so enttäuscht.
Es gibt Menschen die nicht unbedingt in einer Beziehung sind, nur weil man mal ab und zu S. hat oder sich trifft. Wie war denn sonst der Kontakt?
Ich finde in einer Beziehung hat man ja doch oft Kontakt ( bei mir täglich ) und möchte sich ja auch so oft es geht sehen, gerade wenn man verliebt ist.
Für ihn war es wohl nur ein bisschen Spaß ohne Gefühle. Sei stark und vergiss ihn. Wenn er nicht möchte, dann nicht.
Und wenn du wieder bereit bist jemanden kennenzulernen dann rede mit ihm darüber ob ihr eine Beziehung haben möchtet oder nicht.

18.04.2021 14:45 • #4


Pinkstar

Pinkstar


1206
1
1524
Zitat von grünemaus:
Aber manchmal planten wir auch unsern Urlaub zusammen. Wir fuhren aber nie weg. Er wollte auch nicht das irgendjemand von uns erfuhr.


Hallo @grünemaus

Urlaub ist weit weg, da kennt euch keiner.
Wegfahren, heisst eher in eurer Umgebung, das war ihm schon zu brenzlig
und dass du von ihm niemand kennengelernt hast, heisst ganz klar: Er verleugnet dich und möchte mit dir keine Beziehung! Er möchte nicht, dass jemand von dir weiss.

Diese Signale solltest du dir in Zukunft wirklich merken.

Auch, dass ihr euch nicht so oft selten gesehen habt, deutet eher darauf hin, dass er noch andere Frauen mag ^^

Wenn man verliebt ist, will man sich immer sehen Wollte er nicht. Du warst ihm leider nichts wert.

Tut mir Leid für dich. Ich hoffe, du kannst ihn schnell aus deinem Herzen verbannen.

L G Pinkstar

18.04.2021 14:48 • x 5 #5


grünemaus


138
1
101
Ich war gerade joggen um Frust abzubauen. Anscheinend hab ich mir echt was vorgemacht mit ihm. Gesehen haben wir uns täglich und auch immer zum Abschied geküsst. Aber immer so das Kollegen nichts merken. Und angefangen mit Flirten hat er vor fast ne Jahr. Darum dachte ich auch das er was von mir will. Ich dachte er weiß das ich keine bin die man einfach mal so vernascht. Für mich gibt es S. nur in einer Beziehung. Das er jetzt so tut als hätte ich nicht alle Latten am Zaun ist sehr dreist und tut mir echt weh. Hätte er gesagt er empfindet nichts mehr für mich und hat sich in die andere verliebt wärs ok. Aber so ist echt schlimm für mich. Wir wollten sogar im Sommer in Urlaub zusammen. Und es gab schon auch Gespräche wie wir uns unser Leben in Zukunft so vorstellen. Da passte es eigentlich. Ich Zweifel aber inzwischen selbst an meiner Wahrnehmung. Liebe macht ja blind und taub.

18.04.2021 17:05 • #6


Casual90


69
5
97
Wie es aussieht, kommt jetzt die Wahrheit an das Tageslicht wie er dich gesehen hat. Großartig viel kannst du nicht mehr machen - und das solltest du auch nicht, da jede Interaktion zu Ihm, Ihn nur weitere "Energie" gibt und das willst du nicht.
An deiner Stelle würde ich Ihn knallhart ignorieren, absoluten Kontaktabbruch einleiten und mich nur noch auf mich fokussieren. Ernsthaft was ist das für ein Verhalten ? Lass den ziehen Reisende soll man nicht aufhalten und eins kannst mir glauben, jemand der so drauf ist wie er, der wird eines Tages ordentlich auf dir Schnauze fallen. Alles Gute Dir und tu du dir jetzt nur gutes. Denk daran Kontaktabbruch!

18.04.2021 17:13 • x 2 #7


Felica

Felica


1766
3
1811
Für mich klingt das alles eher nach einer Affäre, mit dem Reiz des Verbotenen bei der Arbeit.

Wenn Ihr Euch selten getroffen habt, ist das auch eher etwas Lockeres gewesen.

Die Frage ist, welchen Status die Frau hat

18.04.2021 17:14 • x 2 #8


Hola15

Hola15


1467
3129
Gräme dich nicht und lerne daraus. Es gibt ne Menge Männer da draußen, die es sich bequem machen und nix definieren wollen. Sie haben dann immer die Karte, die er gezogen hat, in der Hand: "Wir hatten ja keine Beziehung".

Und ja, im Grunde hat er ja recht. Du hast es anscheinend auch nicht eingefordert festzulegen auf welchen Stuhl du dich setzen kannst/ darfst.

18.04.2021 17:18 • x 1 #9


grünemaus


138
1
101
Eingefordert hab ich nichts. Ich dachte der braucht noch Zeit nach seiner Scheidung. Aber ich dachte nicht das er mich als billige Nummer sieht. Das bin ich nämlich nicht. Wir habe am Freitag zum Abschied noch geknutscht und ich hab gefragt ob er nicht mal wieder Zeit für mich hat. Da hat er nichts drauf gesagt. Dann hab ich gestern angerufen und da ist es aus ihm raus geplatzt. Jetzt stell ich mir vor wie er mit der im Bett lag jedes Wochenende und mich hat er am langen Arm verhungern lassen. Mann war ich doof.

18.04.2021 17:25 • #10


Felica

Felica


1766
3
1811
Zitat von grünemaus:
im Bett lag jedes Wochenende und mich hat er am langen Arm verhungern lassen.

Ihr habt Euch nie am Wochenende gesehen? Mit welcher Begründung?

18.04.2021 17:32 • x 1 #11


Hola15

Hola15


1467
3129
Zitat von grünemaus:
Eingefordert hab ich nichts. Ich dachte der braucht noch Zeit nach seiner Scheidung. Aber ich dachte nicht das er mich als billige Nummer sieht. Das ...


Wenn ich was gelernt habe die letzten Jahre- aus eigener Erfahrung oder aus Beobachtung - da wird jede Lücke genutzt. Alles was nicht "per Vertrag" festgelegt ist, ist auch nicht gültig und somit legitim.

Sehr oft trauen sich Frauen aber auch nicht Tacheles zu reden weil sie genau wissen, dass es nicht gut ausgehen würde oder sie denken sie hätten nicht das Recht darauf oder sie denken das wird schon noch ... und den Männern ist es grad recht so - Meine Beobachtungen.

18.04.2021 17:39 • x 2 #12


grünemaus


138
1
101
Am Wochenende wollte er sich u.a. um seine Kinder kümmern. Die Mutter wohnt ja nicht mehr hier. Die Kinder, Enkel, Freunde, Schwager, Schwägerin, Cousin, Neffe. Er hatte immer viel zu tun.

18.04.2021 17:46 • #13


Felica

Felica


1766
3
1811
Zitat von grünemaus:
Am Wochenende wollte er sich u.a. um seine Kinder kümmern. Die Mutter wohnt ja nicht mehr hier. Die Kinder, Enkel, Freunde, Schwager, Schwägerin, ...


Nun, kann ja sein. Aber das ganze Wochenende immer beschäftigt?
Hat es Dich nicht gewundert, dass er ohne Dich gefahren ist!?

Ach,im Nachhinein ist man immer schlauer

Wie geht's jetzt nun weiter bei der Arbeit?..

18.04.2021 17:49 • x 2 #14


grünemaus


138
1
101
Das frag ich mich auch. Ich werde wohl erstmal im home Office bleiben oder mich krank melden.

18.04.2021 18:01 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag