41

Hass auf die Freundin von Kumpel

VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


6445
3
12584
Zitat von Phil46:

Du kennst mich nicht mal und stellst mich wie der letzte Volldepp hin, zudem zeigt mir dein Kommentar das du kein bisschen hier gelesen hast, ich sagte das ich mich momentan selber auf eine Frau konzentriere, trotzdem aber an meine Freunde denke. Dein Kommentar wird entfernt

Süß!
Natürlich kennt Dich hier niemand, sondern jede/r interpretiert mit der eigenen Brille, was DU hier schreibst. Was erwartest Du?

Dein Kumpel ist verliebt und Du bist eifersüchtig - (nicht nur) meine Interpretation!

Wenn Du Dich grade selber "auf eine Frau konzentrierst", dann mach das doch auch, statt Energie in die Beziehung Deines Freundes zu verschwenden.

Ich finde es total abstoßend, wenn Du über die Freundin Deines Kumpels schreibst, dass Du sie "hasst". Komm mal runter!

28.12.2020 03:04 • x 2 #16


BrokenHeart

BrokenHeart


4105
4755
Wenn Du -wie Du es selbst betitelst- sie hasst?- ....bist Du vielleicht selbst in ihn verliebt?

28.12.2020 03:09 • x 2 #17



Hass auf die Freundin von Kumpel

x 3


Phil46


112
11
60
Zitat von BrokenHeart:
Wenn Du -wie Du es selbst betitelst- sie hasst?- ....bist Du vielleicht selbst in ihn verliebt?


Jetzt wird es echt lächerlich, ich bin ganz sicher nicht in ihn verliebt. Das Thema ist abgeschlossen, der Thread wird entfernt

28.12.2020 03:10 • #18


bifi07

bifi07


4099
2
2420
Ich finde auch, dass dein Freund seine eigenen Erfahrungen sammeln sollte. Wie würdest du dich fühlen, wenn Er ankommt und dir unverblümt sagt, was er von deiner Freundin hält?
Vielleicht meinst du jetzt, dass du dir seine Worte zu Herzen nehmen würdest, aber wenn du wirklich verliebt wärst, sähe das bestimmt ganz anders aus.

Du kannst nur für ihn da sein, sollte es zwischen den beiden nicht klappen. Ihm zuhören, mit Verständnis, ohne Vorwürfe.

28.12.2020 03:13 • x 1 #19


InnerSilence

InnerSilence


33
51
"Es ist mir unangenehm das ihr mich durchschaut habt und deswegen schmolle ich nun"

"Und das hat ECHT nüx damit zu tun das er eine Freundin hat und ich (aktuell) nicht. Und er das nicht so macht wie ich das so mache" *quengel*

Hoffe du kannst in ein paar Wochen drüber lachen

28.12.2020 03:15 • x 1 #20


Phil46


112
11
60
Zitat von bifi07:
Ich finde auch, dass dein Freund seine eigenen Erfahrungen sammeln sollte. Wie würdest du dich fühlen, wenn Er ankommt und dir unverblümt sagt, was er von deiner Freundin hält?
Vielleicht meinst du jetzt, dass du dir seine Worte zu Herzen nehmen würdest, aber wenn du wirklich verliebt wärst, sähe das bestimmt ganz anders aus.

Du kannst nur für ihn da sein, sollte es zwischen den beiden nicht klappen. Ihm zuhören, mit Verständnis, ohne Vorwürfe.


Er hatte mir schon mal gesagt das er meine Ex nicht mochte, daraufhin habe ich das akzeptiert und nichts mehr mit den beiden etwas zusammen unternommen, wenn dann immer nur einzeln, das wird bei Ihm nicht so einfach da er sie jetzt überall mit hinschleppen wird, da vergeht mir extrem die Lust noch etwas mit ihm zu unternehmen

28.12.2020 03:16 • #21


Phil46


112
11
60
Zitat von InnerSilence:
"Es ist mir unangenehm das ihr mich durchschaut habt und deswegen schmolle ich nun"

"Und das hat ECHT nüx damit zu tun das er eine Freundin hat und ich (aktuell) nicht. Und er das nicht so macht wie ich das so mache" *quengel*

Hoffe du kannst in ein paar Wochen drüber lachen


Bist du langsam fertig mit deinen Kommentaren? Kannst du auch was anderes alls Sinnlose und Angreifende Kommentare hinterlassen? Aber mach nur, mal schauen wie viele Meldungen es braucht bis jemand hier entfernt wird

28.12.2020 03:17 • #22


BrokenHeart

BrokenHeart


4105
4755
Zitat von Phil46:

Jetzt wird es echt lächerlich, ich bin ganz sicher nicht in ihn verliebt. Das Thema ist abgeschlossen, der Thread wird entfernt

ok.........

28.12.2020 03:19 • #23


BrokenHeart

BrokenHeart


4105
4755
und wech ......

28.12.2020 03:19 • #24


Phil46


112
11
60
Zitat von BrokenHeart:
ok.........


Ich danke dir trotzdem, du bist so ziemlich die einzige Person die mir helfen wollte und keine dummen Kommentare von sich gegeben hat.

28.12.2020 03:20 • #25


BrokenHeart

BrokenHeart


4105
4755
Hat aber nichts geholfen ....
mach es gut

28.12.2020 03:23 • #26


Loish85

Loish85


11
18
Entschuldigung? Ich habe auch versucht dir zu helfen......

28.12.2020 03:24 • #27


Unicorn68

Unicorn68


515
796
Schenkel klopf.
Du stößt alle weg, die versuchen, dass Du eine andere Sichtweise bekommst.

Dein bester Kumpel is verliebt. Freu Dich doch.
Natürlich kann es passieren, dass man die "Liebe" des Freundes nicht teilt.
Aber Hass?

Und ich sag Dir, es hält auch nicht immer.
Also halt die Hufe still
Konzentrier Dich auf Deine Süße.

Man, er ist ein Kumpel!

28.12.2020 04:36 • x 1 #28


Gorch_Fock

Gorch_Fock


4536
1
8615
"Ich starb im game...". Das sind noch Probleme Aber ernsthaft, rede mit Deinen Kumpel, sprich offen über Deine Empfindungen. Entscheiden muss er aber. Ansonsten musst Du dich zurückziehen und grenzen ziehen.

28.12.2020 05:14 • #29


nimmermehr

nimmermehr


924
2
2005
Alles worüber du dich beschwert hast, hat Dein Kumpel dir zugemutet, nicht die Freundin. Er hat Dich das Jammergespräch stundenlang mit anhören lassen, statt es allein zu führen, wenn er wieder zu Hause ist. Dadurch hast Du Dinge mitbekommen, die gar nicht für Dich bestimmt waren. Kann SIE was dazu oder ER? ER sorgt dafür, dass sie 24/7 überall dabei ist jetzt und in Zukunft, dass sie am PC sitzt und Du ihn nicht kontaktieren kannst. Schon mal auf die Idee gekommen, dass er das einfach selbst so will? Weil er in einer Beziehung der Typ Mann ist, der 24/7 mit der Partnerin verbringen will?

Du lernst ihn jetzt von einer Seite kennen, die du noch nie erlebt hast, da es seine erste feste Freundin ist. Aber nichts, worüber du dich ärgerst, geschieht von ihr aus, das sind alles SEINE Baustellen und ER lässt das zu. Also sei nicht unfair, wenn Du schon sauer bist, dann sei es auf ihn, sie ist wie sie ist und denkt sich wahrscheinlich nix Böses, denn wie Du schon festgestellt hast: ER sagt ja auch nichts dagegen, also denkt sie, es ist OK.

ER ist Dein Ansprechpartner, wenn Du Dich über die Veränderung beschweren willst. Dass Du auf sie sauer bist ist genauso unsinnig wie wenn Du auf nen neuen Fernseher sauer bist, weil der Schuld ist, dass der Andere nur noch davor hockt seitdem. Was kann der Fernseher dazu? Der ist ja genau dafür da, aber der, der davor hockt, ist doch dafür verantwortlich, wie oft er ihn einschaltet. Und dein Freund ist offenbar verknallt bis über beide Ohren, erlebt sein erstes richtiges Se'xleben usw., natürlich kann er davon jetzt nicht genug kriegen.

Triff Dich einfach mit anderen Kumpel und lass das junge Glück einfach mal ne Weile in Ruhe. Denn aus ihrer Sicht kann ein Kumpel, der ständig anruft und und und sonst auch schnell lästig werden, und glaub mir, gegen sie hast Du momentan keine Chance, denn er ist verliebt in sie und kann mit ihr schlafen, was in Eurem Alter so ziemlich alles sein dürfte, was er gerade will und braucht, das merkst Du ja auch gerade an seinem Verhalten.

28.12.2020 07:17 • x 5 #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag