1799

Hochzeit gecancelt und Betrogen

Saphira13


322
1
392
Zitat von CaveCanem:

Hallo?

WARUM hast Du geantwortet?

Direkt blocken. Fertig. Auf sowas brauchst Du nicht antworten. Du tust es aber. Unklug. Wieder hat er Aufmerksamkeit bekommen.


Ich denke ja immer noch irgendwie, da├č er noch zur Vernunft kommt, wenigstens was sein Kind betritt. Ich wei├č, das wird wohl nicht so kommen. Akzeptieren das es so ist ,bleibt mir einfach nur.

14.10.2020 07:51 • #1021


aquarius2

aquarius2


5202
6
5468
Sicher f├╝hrst du ein Schwangerschaftstagebuch. F├╝hre doch auch ein Papa-Protokoll. das bekommt dein Kind dann, wenn es alt genug ist und fragt, warum es ohne Papa aufwachsen muss.

15.10.2020 14:54 • x 1 #1022



Hochzeit gecancelt und Betrogen

x 3


Saphira13


322
1
392
Zitat von aquarius2:
Sicher f├╝hrst du ein Schwangerschaftstagebuch. F├╝hre doch auch ein Papa-Protokoll. das bekommt dein Kind dann, wenn es alt genug ist und fragt, warum es ohne Papa aufwachsen muss.


Das ist eine sch├Âne Idee. Ja ich f├╝hre auch immoment Tagebuch, wo ich all meine Gedanken ein wenig sammle.
Immoment macht mir das sehr zu schaffen, da├č ihm sein Kind nichts bedeutet. Ich verlange von ihm gar nichts mehr, aber ich h├Ątte mir in den letzten Wochen einfach mal gew├╝nscht, da├č er nachfragt.
Ich werde ihm von mir aus keine Infos mehr zu kommen lassen ,auch nicht wenn meine Kleine endlich da ist, so sehr mir das in der Seele weh tut. Aber ich kann mir diese Gleichg├╝ltigkeit und seine verletzenden Worte nicht mehr antun.

15.10.2020 15:37 • x 1 #1023


aquarius2

aquarius2


5202
6
5468
Denk dir einfach, er ist so, du als erwachsene kannst irgendwann damit umgehen, aber ein Kind das wird dieses hin und her nicht gut verkraften. Es wird verunsichert und denken, ich bin nicht richtig. Dann besser keinen Kontakt und was M├Ąnner betrifft, arbeite an deinem Beuteschema, wer in drei Jahren dreimal Schlu├č macht und die Hochzeit absagt, der ist definitiv der Falsche.

15.10.2020 15:54 • x 2 #1024


Saphira13


322
1
392
Zitat von aquarius2:
Denk dir einfach, er ist so, du als erwachsene kannst irgendwann damit umgehen, aber ein Kind das wird dieses hin und her nicht gut verkraften. Es wird verunsichert und denken, ich bin nicht richtig. Dann besser keinen Kontakt und was M├Ąnner betrifft, arbeite an deinem Beuteschema, wer in drei Jahren dreimal Schlu├č macht und die Hochzeit absagt, der ist definitiv der Falsche.


Ich besch├Ąftige mich viel mit dem Inneren Kind Thema und bin da auf einige Dinge gesto├čen und wei├č meine Problematik. Ich hab auf mein Bauchgef├╝hl auch einfach nicht geh├Ârt und das zu lange mitgemacht und an einer Illusion festgehalten.
Ja ich mu├č mein Kind auch sch├╝tzen und werde erstmal keinen Kontakt fahren.

15.10.2020 19:00 • x 1 #1025


Saphira13


322
1
392
Hallo Ihr Lieben,
Ich m├Âchte mich mal kurz melden.

Meine Kleine ist auf der Welt wir brauchen erstmal keine Op mit dem Herzchen, ich bin so erleichtert. Alles ist so gut gegangen. Ich bin happy

Ich habe meinen Ex auf den AB gesprochen, er hat sich gestern per Telefon gemeldet und seine Next hat mich nur durch das Telefon angeschrien, ich w├Ąre respektlos und unreif ,Ich habe dann aufgelegt und war sprachlos.
Kurz danach bekam ich 2 Sprachnachrichten per WhatsApp von der Next, die ich mir nicht anh├Ârte. Ich habe ihr dann was zur├╝ckgetextet und alles blockiert. Was diese Aktion gestern sollte , ich wei├č es nicht. Diese Frau war so aufgebracht. Ich lege mir jetzt eine neue Nummer zu, denn diesen kranken M├╝ll mache ich nicht mehr mit.
Liebe Gr├╝├če an Euch

19.11.2020 09:00 • x 6 #1026


LostGirl1


1723
3252
Guten Morgen und ganz herzlichen Gl├╝ckwunsch!

Zitat von Saphira13:
Ich lege mir jetzt eine neue Nummer zu, denn diesen kranken M├╝ll mache ich nicht mehr mit.

Ja, das ist definitiv sinnvoll.
Du hast jetzt wichtigere Dinge zu tun, als Dich mit Next zu besch├Ąftigen.

Danke f├╝r Dein Update!

19.11.2020 09:03 • x 2 #1027


tina1955


447
544
Herzlichen Gl├╝ckwunsch zum Baby und eine sch├Âne Kuschelzeit.
Genie├če es einfach, es gibt nichts sch├Âneres, als ein Baby im Arm zu halten.
Den Ex und seine Next w├╝rde ich gar nicht mehr beachten.
Deine Rechte f├╝r das Baby sofort ├╝ber das Jugendamt einfordern.
Die Nachrichten nicht l├Âschen, sie k├Ânnen Dir dienlich sein, dass Du den Kontakt zu diesen Leuten verhindern kannst.
Schaffe komplett ab, was Dir und Deinem Baby nicht gut tut.

19.11.2020 09:07 • x 3 #1028


Saphira13


322
1
392
Danke Mia schl├Ąft gerade friedlich . Ich habe gestern den Sinn dieser kranken Aktion nicht begriffen und fand es sehr ├╝bergriffig von der Next, auch das er ihr einfach meine Nummer gibt und zu welchem Zweck diese Aktion. Sie hat damit nichts zu tun. ├ťber diese Dreistigkeit war und bin ich fassungslos, was sind das f├╝r Menschen?
Ich lasse alles nur noch ├╝ber das Jugendamt laufen. Ich habe auch Unterst├╝tzung von einem Frauenzentrum, ich war vor der Geburt schon da, mein Arzt hatte mir das empfohlen und bin da sehr gl├╝cklich mit.

19.11.2020 09:19 • x 3 #1029


aquarius2

aquarius2


5202
6
5468
Gl├╝ckwunsch zum Nachwuchs und mach das, ├Ąndere deine Nummer!

19.11.2020 12:37 • x 1 #1030


Butterblume63


2181
1
4907
Liebe Saphira!
Sch├Ân, dass die kleine Mia nun das Licht der Welt erblickt hat. Euch beiden alles Gl├╝ck der Welt.
Sichere diese b├Âsen Nachrichten nicht,dass die dir wegen " nicht Erreichbarkeit " noch einen Strick daraus drehen versuchen. Ich hoffe, da├č du ein gutes soziales Netz an Freunden hast die dich die erste Zeit Zuhause unterst├╝tzen.

19.11.2020 14:28 • #1031


Snipes

Snipes


261
2
257
Von mir auch ganz herzliche Gl├╝ckw├╝nsche zu der kleinen Mia. Genie├če die Zeit, wenn sie noch so klein sind. Es gibt nichts sch├Âneres und glaube mir, ich spreche aus Erfahrung, denn mein Spr├Â├čling ist nun schon 17

19.11.2020 14:32 • #1032


Saphira13


322
1
392
Zitat von Butterblume63:
Liebe Saphira!
Sch├Ân, dass die kleine Mia nun das Licht der Welt erblickt hat. Euch beiden alles Gl├╝ck der Welt.
Sichere diese b├Âsen Nachrichten nicht,dass die dir wegen " nicht Erreichbarkeit " noch einen Strick daraus drehen versuchen. Ich hoffe, da├č du ein gutes soziales Netz an Freunden hast die dich die erste Zeit Zuhause unterst├╝tzen.


Danke f├╝r die lieben Worte.
Naja sie hat mich ja durch das Telefon angeschrien das hab ich ja nicht mitgeschnitten und die Sprachnachrichten habe ich mir nicht angeh├Ârt, ich lasse mich ja hier nicht anmachen f├╝r nichts, weil die beiden einfach gest├Ârt sind.

Er hat meine Festnetznummer , normal sprechen ja nicht m├Âglich und er schickt sie ja auch noch vor und mit ihr habe ich nichts zu schaffen.

19.11.2020 15:19 • #1033


Butterblume63


2181
1
4907
Ich w├╝rde dir empfehlen f├╝r das Festnetz eine Geheimnummer zu besorgen.

19.11.2020 15:25 • #1034


tina1955


447
544
Zitat von Butterblume63:
Liebe Saphira!
Sch├Ân, dass die kleine Mia nun das Licht der Welt erblickt hat. Euch beiden alles Gl├╝ck der Welt.
Sichere diese b├Âsen Nachrichten nicht,dass die dir wegen " nicht Erreichbarkeit " noch einen Strick daraus drehen versuchen. Ich hoffe, da├č du ein gutes soziales Netz an Freunden hast die dich die erste Zeit Zuhause unterst├╝tzen.



Naja, Saphira muss doch nicht f├╝r fremde Leute erreichbar sein.

19.11.2020 15:27 • #1035



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag