57

In der Friendzone abgesoffen?

Heidemarie


3556
3294
Zitat von Bob26:
@plentysweet also wenn ich kann, abwarten und Tee trinken? Keine Ahnung wie ich mich da jetzt richtig verhalten soll

Aber wieso hast du denn keine Ahnung? Du kennst dich doch, du kennst deine Gefühle, deine Ziele, Deine Wünsche...., passt sie darein oder nicht?

18.08.2021 12:56 • x 2 #31


Plentysweet

Plentysweet


10432
16185
Zitat von Bob26:
also wenn ich kann, abwarten und Tee trinken? Keine Ahnung wie ich mich da jetzt richtig verhalten soll

Boah, wenn ich das wüßte?!
Ich wollte Dir nur aus der Ferne und von dem wenigen Eindruck, den ich von Eurer Geschichte habe, sagen, daß eine solche Vorerfahrung, wie Deine "Freundin" sie hat, stark verändern kann. Im Sinne von: Stärkeres Mißtrauen, vielleicht mehr Angst vor Bindung, Verbindlichkeit, u.ä..
Andererseits, Du liest Dich hier ja recht stabil und nervenstark. Vielleicht möchtest Du diesen Weg mit ihr gehen, im Wissen, daß es hoprig wird? Das kannst Du Dir aber nur selbst beantworten.
Unabhängig davon denke ich, sie sollte diese schwierige Exbeziehung erstmal verarbeiten, verdauen, hinter sich lassen. Weil, wie gesagt, das ist ordentlich Ballast.

18.08.2021 13:03 • x 1 #32



In der Friendzone abgesoffen?

x 3


Bob26


48
6
14
So richtig verstehe ich diese Frau nicht, sie schreibt mir jetzt schon direkt wieder, obwohl das Telefonat gerade mal 2 Stunden her ist. Komisch, komisch

18.08.2021 13:33 • #33


Bob26


48
6
14
@plentysweet sowas habe ich leider sxhonmal mitgemacht und das war am Ende sehr ernüchternd. Ich warte mal den Urlaub ab und dann schauen wir mal weiter. Da werd ich selbst ja wenig Zeit zum grübeln haben

18.08.2021 13:34 • x 1 #34


Heidemarie


3556
3294
Zitat von Bob26:
So richtig verstehe ich diese Frau nicht, sie schreibt mir jetzt schon direkt wieder, obwohl das Telefonat gerade mal 2 Stunden her ist. Komisch, komisch

Du machst den berühmtesten aller Fehler.

18.08.2021 13:35 • #35


Bob26


48
6
14
@Heidemarie ich nicht, sie Ich habe nicht geantwortet
Edit: welchen Fehler meinst du denn genau?

18.08.2021 13:35 • #36


Heidemarie


3556
3294
Zitat von Bob26:
@Heidemarie ich nicht, sie Ich habe nicht geantwortet

ok, schon mal gut. Trotzdem, zerbrich dir nicht dein Hirn über ihr Handeln. Bleib bei dir, sei echt und frage dich was du willst. Du hast doch (zu recht) Ansprüche an eine potentielle Partnerin.

18.08.2021 13:38 • x 1 #37


NurBen


3607
2
4551
Zitat von Bob26:
So richtig verstehe ich diese Frau nicht, sie schreibt mir jetzt schon direkt wieder, obwohl das Telefonat gerade mal 2 Stunden her ist. Komisch, komisch

Klar verstehst du das.
Sie hat dich ausgebremst (Es geht ihr zu schnell) und du hast es einfach hingenommen. Da hat die Frau dran zu knabbern. Lass dich nicht aus der Ruhe bringen.

18.08.2021 13:43 • x 1 #38


Bob26


48
6
14
@NurBen sollte ich ihr jetzt hinterher schießen, dass wir den Kontakt lieber beenden sollten, sie sich aber gerne jederzeit melden kann, wenn sie weiß, was Sache ist?

18.08.2021 13:46 • #39


NurBen


3607
2
4551
Zitat von Bob26:
sollte ich ihr jetzt hinterher schießen, dass wir den Kontakt lieber beenden sollten, sie sich aber gerne jederzeit melden kann, wenn sie weiß, was Sache ist?

Auf keinen Fall. Damit bringst du zu viel Druck in die Geschichte und das kann nach hinten losgehen.
Schreib einfach später ganz normal zurück und sehe zu, dass du das nächste Date zustande bringst.

18.08.2021 13:48 • x 1 #40


Bob26


48
6
14
@NurBen danke! so wirds gemacht

18.08.2021 13:51 • #41


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


7538
3
16218
Zitat von Bob26:
So richtig verstehe ich diese Frau nicht, sie schreibt mir jetzt schon direkt wieder, obwohl das Telefonat gerade mal 2 Stunden her ist. Komisch, komisch

- sie hat Langeweile
- sie braucht Bestätigung
- sie schreibt Dir, wenn sie an den Ex denkt, um sich abzulenken
- sie will Dich warm halten
...

Es gibt ne Menge Gründe für ihr komisches Verhalten; ich fürchte keiner davon ist, dass sie jetzt plötzlich scharf auf ne Beziehung mit Dir ist.

Und auf Deine Frage an @NurBen antworte ich auch einfach mal: Mach GAR NICHTS. Erst recht nicht irgendwelche Erklärungen, warum Du an "nur Freundschaft" nicht interessiert bist. Das hast Du ihr einmal gesagt und das reicht, zeig es jetzt einfach.

Dazu gehört auch, nicht jedesmal wie ein pawlowscher Hund sofort über jedes Stöckchen zu springen, dass sie Dir hinhält.

18.08.2021 13:53 • x 3 #42


Begonie


943
2980
Ihr kommuniziert wohl am meisten über Geräte. Telefon, Messages und gerade aus dieser Entfernung heraus funktioniert der Kontakt wohl ganz gut. Aber persönliche Treffen, die viel wichtiger wären und auch ein vollständigeres Bild von ihr bei Dir abgäben, sind schwierig.

Erinnert mich stark an meinen Ex. Am nettesten und liebevollsten war er immer, wenn ich weit weg war. Da schrieb er von Vorfreude und Sehnsucht. War ich dann da, fragte ich mich regelmäßig wo die ach so große Vorfreude und Sehnsucht nur geblieben sind.

Ich schreibe Dir das nur, weil mir das bei Euch auffällt. Sie sucht Kontakt, aber sie ist bei persönlichen Treffen zwar zunächst anhänglich, um dann wieder einen Rückzieher zu machen.

Wenn mir ein Typ sagen würde, ach, ich weiß nicht so recht, es geht vielleicht doch alles zu schnell mit uns, würde ich aus heutiger Sicht einen Rückzieher machen. Du kommst hier zwar recht stark und gefasst rüber, aber durchweg positiv ist Deine Befindlichkeit nicht, weil sie uneindeutig agiert.
Kein gutes Zeichen. Was willst Du für sie sein? Kontaktbörse, Berater, Hilfe Leistender, zur Verfügung stehender, wenn sie gerade eine Ansprache braucht? Für mich benützt sie Dich für ihre Zwecke.

18.08.2021 14:25 • x 2 #43


Clara_

Clara_


1414
1
2097
Lass bleiben Bob26, sie sucht in dir ihre Erlösung vom Liebeskummer, wobei aktuell eher Ablenkung von ihren schmerzlichen Gedanken, nur ist man bzw. Frau nicht mal für George Clooney im besten Alter empfänglich, wenn man die alte Situation noch nicht losgelassen hat, was definitiv vorliegt, wenn man noch ständig vom Ex quaselt.

Da sie innerlich vermutlich leer ist und gerade kein Selbstwertgefühl hat, weil sie schließlich ersetzt wurde, wird sie maximal Energie von dir abziehen und wenn du leergesaugt bist und nichts mehr zu holen ist, wirst du fallen gelassen.

Sie sagte innerlich kürzester Zeit bereits mehrfach, dass sie wohl doch noch nicht bereit ist und du denkst einen Gang zurückschalten. Kann man machen, ist dann halt so wie in Slow Motion in die Kreissäge zu laufen bei gleichbleibender Schmerzintensität.

Lass sie lieber mal ihren Schmerz noch paar Monate für sich alleine verdauen und wenn es sein soll, wird sich der Weg von selbst finden. Bestehst du jetzt auf die Herausforderung die eigentlich keine ist, geht der weitere Weg alleine auf deine Kappe, da es dann deine freie Entscheidung war.

18.08.2021 14:57 • x 3 #44


NurBen


3607
2
4551
Zitat von Clara_:
Lass bleiben Bob26, sie sucht in dir ihre Erlösung vom Liebeskummer, wobei aktuell eher Ablenkung von ihren schmerzlichen Gedanken, nur ist man bzw. Frau nicht mal für George Clooney im besten Alter empfänglich, wenn man die alte Situation noch nicht losgelassen hat, was definitiv vorliegt, wenn man noch ständig vom Ex quaselt.

Sie war 7 Jahre zusammen, die Trennung ist ein halbes Jahr her. Es ist völlig normal, dass die Gedanken an den Ex noch im Kopf sind. Das sollte jeden bewusst sein, der eine "frisch" Getrennte datet.
Die Frage, die ich mir als Mann stellen würde ist:
Genieße ich die Zeit mit ihr? Und solange das so ist, würde ich nicht die Flinte ins Korn werfen.

18.08.2021 18:51 • #45



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag