19

Ist sein Verhalten Fake?

lemonpie13

24
3
5
hallo,

ich führe momentan eine Freundschaft +. Sein Verhalten macht mich aber verwirrt und ich habe Liebeskummer und weine täglich. Es hat als ein One-Night-stand begonnen. Nach zwei Tagen wollte er mich wieder sehen aber ich wollte nicht, dass wir uns so häufig sehen. Wir haben uns dann nach einer Woche wieder getroffen. Der S. war sehr kompatibel. es war wie Beziehungssex. Mein erster Eindruck von ihm war sehr gut. Danach wollte er, dass wir uns jede zwei Tage treffen. Ich habe mitgemacht, obwohl ich meine Bedenken hatte. Ich mochte seine Art sehr. Er wollte zusätzlich, dass wir auch spazieren gehen oder Sachen außer S. tun, was ich eigentlich nicht verstehen konnte, weil ich mit ihm sowieso S. haben würde. Danach hat er begonnen immer mehr liebe Sachen zu sagen und seine Art ist sehr zärtlich. All die anderen S. Beziehungen, die ich hatte, waren eher unpersönlicher mit schlechtem S. und ohne Unternehmungen.

Ich hatte aber Bedenken, weil das für mich ein bisschen zu viel für so früh war. Ich kam aus einer sehr ungesunden toxischen Sache, wo ich nie die Beziehung hatte, die ich wollte und eigentlich meine Gefühle für S. ausgenutzt worden waren. Deswegen haben mir diese liebe Sachen sehr gefehlt und es hatte mir gut getan, sowas zu erleben. Das Problem kam, als ich einmal nach dem S., weinen wollte. Einerseits haben mich diese Sachen, die er mir gesagt hat, sehr gerührt und andererseits war ich traurig, weil das alles innerhalb einer lockeren Sache war. Aber dieses Verhalten von ihm war für mich sehr überraschend, weil ich ihn aufgrund seiner Social Media Fotos ganz anders eingeschätzt hatte. Auf Social Media hat er sehr viele Party Fotos, er hat viele Freunde und Freundinnen und ich hätte ihn nie für einen zärtlichen Typ eingeschätzt. Was mich verwirrt ist Folgendes: ich habe ihn manche Sachen gefragt und war geschockt. Er sagte mir, dass er mit seiner Ex-Freundin am Anfang eine lockere Beziehung hatte und dann hat sie ihm ein Ultimatum gestellt: entweder werden sie eine Beziehung haben oder gar nichts und damit er den S. nicht verliert, hat er einer Beziehung zugestimmt.

Er hat sie während der Beziehung betrogen. Zusätzlich sagte er, dass es ihm sehr schwer fällt, nicht zu betrügen und wenn er Party macht immer irgendwelche Mädchen küsst. Außerdem war er in ein Mädchen verknallt aber sie wollte nicht mit ihm schnell S. haben, weil sie etwas Ernstes gesucht hat und er hat dann nicht mit ihr weiter gemacht, obwohl er verknallt war, weil er keine Beziehung haben wollte. Zusätzlich hat er Videos von ihm und ihr auf social Media, wo er versucht, sie zu küssen, was ich ein bisschen komisch finde, da diese Videos öffentlich sind. Also, ist dieses liebe Verhalten fake? Der Gedanke ihn nicht mehr zu sehen macht mich traurig aber auch der Gedanke, dass alles fake ist, um nur S. zu bekommen, vor allem weil meine Psyche sehr traumatisiert ist.

14.06.2020 02:26 • #1


selfesteem


6
1
3
Wenn ich es richtig Verstanden habe:
Ihr habt euch doch darauf geeinigt eine Freundschaft + zu haben?
Für mich hört es sich so an, als ob er entweder eine "offene Beziehung" möchte, oder halt wirklich nur S.
Nur weil er mal nett oder zärtlich ist, ändert dass ja nichts an seiner Einstellung.
Er sagt dir doch ganz klar und ehrlich, dass er nur S. will und keine Beziehung.
Wenn du dir mehr erhoffst, obwohl er dir das sagt, dann kann man dir leider auch nicht mehr helfen.
Meine Empfehlung wäre:
Beende das Ganze, wenn du jetzt schon zuviele Gefühle reininvestierst.
Zitat:
Er sagte mir, dass er mit seiner Ex-Freundin am Anfang eine lockere Beziehung hatte und dann hat sie ihm ein Ultimatum gestellt: entweder werden sie eine Beziehung haben oder gar nichts und damit er den S. nicht verliert, hat er einer Beziehung zugestimmt. Er hat sie während der Beziehung betrogen. Zusätzlich sagte er, dass es ihm sehr schwer fällt, nicht zu betrügen und wenn er Party macht immer irgendwelche Mädchen küsst.

Das spricht doch schon Bände.
Er möchte keine feste Beziehung, er möchte nur die Vorteile eine Beziehung haben (S. und Zuneigung), aber dabei auch möglichst "frei" sein und auch mit anderen verkehren.

14.06.2020 05:08 • x 2 #2




Mäusla

Mäusla


192
7
179
Kennst du den Spruch: Wer *beep* will muss nett sein? Also ganz klar, dass er dir auf dieser lieben Art begegnet, damit du das gibst, was er möchte. Er muss dich ja irgendwie halten, damit er weiter mit dir ins Bett kann.
Davon abgesehen hat er ja ganz offen kommuniziert, dass er nur das möchte. Wenn du schon zu tief drin steckst ( und das lese ich so heraus) solltest du die Sache beenden, um dich nicht unnötig selbst zu verletzen. Interpretiere bitte nichts, was da nicht ist

14.06.2020 06:07 • #3


lemonpie13


24
3
5
also, ich habe es beendet. ich wurde sehr unsicher und eifersüchtig und habe gelitten. jetzt habe ich liebeskummer und bin traurig aber ich werde es überstehen. ich brauche jemanden, der mich liebt. alles andere ist mir zu wenig.

01.07.2020 00:30 • x 5 #4


BrokenHeart

BrokenHeart


3034
3719
Zitat von lemonpie13:
ich brauche jemanden, der mich liebt. alles andere ist mir zu wenig.


Das kann ich gut verstehen, aber die Meinungen hier sind alle sehr einseitig. Vielleicht hat es ihn ja diesmal wirklich erwischt und er will mehr. Du sagst, Du hast es beendet. Vielleicht meldet er sich ja erneut und dann könnte man mal offen darüber reden .....

01.07.2020 01:40 • #5


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


5933
3
10970
Zitat von lemonpie13:
ich führe momentan eine Freundschaft +

01.07.2020 01:59 • #6


BrokenHeart

BrokenHeart


3034
3719
Zitat von VictoriaSiempre:


in die sie aber total verknallt ist ......

01.07.2020 02:01 • #7


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


5933
3
10970
Ich konnte nicht mehr editieren, Mist. Eigentlich wollte ich noch was dazu schreiben

WARUM führt man eine FreundschaftPlus, wenn man etwas ganz anderes möchte? Nun ist dieser Kerl auch noch nett, zugewandt und interessiert - also alles, was eine Freundschaft (auch ohne Plus) ausmacht. Nöö, da macht die TE lieber gleich Schluß - das zum Thema "Freundschaft"

Lemonpie, wenn ich Deine anderen Threads lese: Du wünscht Dir eine Beziehung. Das ist doch völlig legitim, steh dazu. Sag das Deinem "wasauchimmer", statt rumzuhirnen. Und geh nur noch mit Männern ins Bett, die auch eine Beziehung mit Dir wollen (ob die dann hält, steht auf einem anderen Blatt).

Ich finde es überhaupt nicht schlimm, wenn man/frau sich in allen möglichen Konstellationen austobt. Ich komm aus der Vor-Aids-Generation und ja, ich hatte etliche ONS . Gut, hatte den Vorteil (ja, Vorteil!), dass ich die Typen nicht googeln konnte. Irgendwas ist ja immer

Aber meine Güte: Es war schon immer Shaize, wenn ein Part mehr wollte als der andere, der einfach nur nett war (nett ist wiederum der kleine Bruder von - na was? ).

Heutzutage werden unbesorgt Körperflüssigkeiten ausgetauscht, über Social Media sehr viel Intimitäten in die Welt krakeelt - aber so intim, dass man miteinander redet... - Gott bewahre!

01.07.2020 02:35 • x 3 #8


WW-Bärchen

WW-Bärchen


808
2
796
Zitat von lemonpie13:
also, ich habe es beendet.

Gab es wenigstes ein vernünftiges Gespräch?

Ich denke ihr habt euch beide etwas vorgemacht.
Du hast in ihm einen PlayBoy gesehen suchst aber im innersten was festest.
Er würde gerne ein PlayBoy sein ist aber laut deiner Schilderung mir zu Empathisch.
Beide habt ihr euch im Gegenüber getäuscht und keiner hat jetzt den Mut dazu die Wahrheit zu sagen
weil er von sich selbst überrascht ist

01.07.2020 07:21 • #9


Sacred_Life

Sacred_Life


7
21
Zitat von lemonpie13:
also, ich habe es beendet. ich wurde sehr unsicher und eifersüchtig und habe gelitten. jetzt habe ich liebeskummer und bin traurig aber ich werde es überstehen. ich brauche jemanden, der mich liebt. alles andere ist mir zu wenig.


Das tut mir sehr leid, ich kann das sehr gut nachempfinden, ich befinde mich gerade in einer ähnlichen Situation.

Ich finde es aber toll, dass du so klar diese Entscheidung getroffen hast und dich damit selbst beschützt.

01.07.2020 07:41 • x 1 #10


Revell

Revell


767
1
1051
Zitat von lemonpie13:
vor allem weil meine Psyche sehr traumatisiert ist.


Warum?
Zitat von lemonpie13:
Das Problem kam, als ich einmal nach dem S., weinen wollte.


Wieso wolltest du weinen?

Zitat von lemonpie13:
Deswegen haben mir diese liebe Sachen sehr gefehlt und es hatte mir gut getan, sowas zu erleben.


Hey!

Beim Lesen habe ich den Eindruck , dass du seelisch massiv angeschlagen bist und leider gibt es Männer die das gegen den Wind riechen können und mit ihrem Verhalten gegenüber der Frau genau da ansetzen wo es nötig ist um 6 abzustauben.
Man kann aber deshalb den Mann nicht als Täter bezeichnen, denn ausschlaggebend ist ja, inwiefern man seine Grenzen kennt und inwieweit man es anbietet .

Deinen Schilderungen zur Folge hattest du ja schon häufiger derlei Techtelmechtel die nur auf 6 basierten und schreibst von einer toxischen Beziehung, die ebenfalls nur 6uell motiviert schien, obwohl du Dir mehr wünschtest .

Hast du da mal für Dich ergründet was da bei Dir los ist?

Edit:
Mist bin schon wieder darauf rein gefallen...
Könntest du in einem deiner Themen bleiben, denn in einem wird das Thema emotionale Abhängigkeit bereits thematisiert...

01.07.2020 08:06 • x 2 #11


lemonpie13


24
3
5
Zitat von BrokenHeart:

Das kann ich gut verstehen, aber die Meinungen hier sind alle sehr einseitig. Vielleicht hat es ihn ja diesmal wirklich erwischt und er will mehr. Du sagst, Du hast es beendet. Vielleicht meldet er sich ja erneut und dann könnte man mal offen darüber reden .....


er sagt, dass er meine Entscheidung respektiert :: ) ich denke nicht, dass er mehr will und werde mich nicht für eine Ewigkeit fragen.

01.07.2020 09:19 • #12


lemonpie13


24
3
5
Zitat von BrokenHeart:

in die sie aber total verknallt ist ......


in wen ?

01.07.2020 09:19 • #13


WW-Bärchen

WW-Bärchen


808
2
796
Zitat von lemonpie13:
in wen ?

Die Tusse auf dem Video die er nicht knutschen darf
Zitat:
Zusätzlich hat er Videos von ihm und ihr auf social Media, wo er versucht, sie zu küssen,

01.07.2020 09:25 • #14


lemonpie13


24
3
5
Zitat von VictoriaSiempre:
WARUM führt man eine FreundschaftPlus, wenn man etwas ganz anderes möchte? Nun ist dieser Kerl auch noch nett, zugewandt und interessiert - also alles, was eine Freundschaft (auch ohne Plus) ausmacht. Nöö, da macht die TE lieber gleich Schluß - das zum Thema "Freundschaft" Lemonpie, wenn ich Deine anderen Threads lese: Du wünscht Dir eine Beziehung. Das ist doch völlig legitim, steh dazu. Sag das Deinem "wasauchimmer", statt rumzuhirnen. Und geh nur noch mit Männern ins ...


um Spaß zu haben :: )) aber ja ich denke nach ein paar Monaten mit jemandem wünsche ich mir mehr jetzt fällt es mir sehr schwer befreundet mit ihm zu bleiben, weil all die Gefühle hoch kommen und ich leide nach einiger Zeit vielleicht ..

01.07.2020 09:27 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag