20

Liebeskummer nach Trennung

KBR


8743
4
13942
Sehr gut, dann bleibe dabei. Suche nicht nur keinen Kontakt sondern lasse auch keinen von seiner Seite zu!

Das ist wirklich das Beste, was Du für Dich tun kannst. Ansonsten tu Dir gutes, triff Freunde, kuschele Dich auf dem Sofa ein, schau Serien, geh tanzen o.ä. Was auch immer Dir gut tut!

05.01.2019 19:15 • x 1 #16


Tinchen_12


88
1
27
Zitat von LastUnicorn:

Was soll man dazu noch sagen..
Bei so einem tollen Hecht kann man das Risiko auch einfach nicht eingehen, das ER einen am Ende nicht mehr will!



Den Sarkasmus merkt man ja gar nicht raus aber recht hast.. liebe unterscheidet nur leider nicht was recht und gut ist...

05.01.2019 19:24 • #17


Tinchen_12


88
1
27
Zitat von KBR:
Sehr gut, dann bleibe dabei. Suche nicht nur keinen Kontakt sondern lasse auch keinen von seiner Seite zu!

Das ist wirklich das Beste, was Du für Dich tun kannst. Ansonsten tu Dir gutes, triff Freunde, kuschele Dich auf dem Sofa ein, schau Serien, geh tanzen o.ä. Was auch immer Dir gut tut!


Recht hast, das versuche ich auch.
Es ist nur schwer eingestehen, das ER einfach nicht das recht hat gewalt walten zu lassen.. und des dauert glaub ich noch....

05.01.2019 19:25 • #18


LastUnicorn

LastUnicorn


275
1
479
Zitat von Tinchen_12:
Den Sarkasmus merkt man ja gar nicht raus aber recht hast.. liebe unterscheidet nur leider nicht was recht und gut ist...


Ich möchte Dich gar nicht angreifen Tinchen.

Aber denkst Du das das wirklich Liebe ist?
Kann man jemanden Lieben der einen misshandelt, egal ob seelisch oder körperlich...

Ich finde das entwertet das Wort "Liebe" irgendwie, denn liebenswert klingt er nicht.

05.01.2019 19:31 • x 2 #19


Tinchen_12


88
1
27
Zitat von LastUnicorn:

Ich möchte Dich gar nicht angreifen Tinchen.

Aber denkst Du das das wirklich Liebe ist?
Kann man jemanden Lieben der einen misshandelt, egal ob seelisch oder körperlich...

Ich finde das entwertet das Wort "Liebe" irgendwie, denn liebenswert klingt er nicht.



Mag schon sein... aber er fehlt mir so und ich könnte dauernd weinen wenn er nicht da , obwohl er so war.
Ich war ja auch nicht so nett, letztens hab ich erm auch kratzt beim wegschieben....

05.01.2019 19:38 • #20


EchtJetzt


Ich habe den Eindruck, als würdet ihr zusammen eine hochexplosive Mischung ergeben.

05.01.2019 19:42 • x 1 #21


Tinchen_12


88
1
27
Zitat von EchtJetzt:
Ich habe den Eindruck, als würdet ihr zusammen eine hochexplosive Mischung ergeben.


Ja , sind eh kein dreamteam..

Aber mein problem, ich will ja auch nicht mehr über uns reden , es hat eh keinen sinn mehr und es wird nie mehr wie es mal war ..

Ich will nur nicht mehr weinen udn endlich abschliessen.. ich bin einfach am ende und ohne tritico kann ich schon nicht mehr schlafen...

Sogar mit diesem anti depressiva Schlaf ich schwer ein und wach oft auf

Ich will doch nur wieder glücklich sein und nicht mehr so allein und hilflos...

05.01.2019 20:31 • #22


Tinchen_12


88
1
27
Zitat von EchtJetzt:
Deine Beziehung mit dem Ex liest sich schon extrem stressig und sehr,sehr ungesund,aber ich muss sagen,auch wenn es dir im Moment nichts bringt, hast du eine unterhaltsame Schreibweise ( der Rest ist unterm Strich einfach nur traurig)
Ich hoffe für dich,dass du es irgendwie schaffst von ihm loszukommen.


Wie meinst unterhaltsam?

05.01.2019 20:33 • #23


EchtJetzt


Zitat von Tinchen_12:

Wie meinst unterhaltsam?


Unterhaltsam ist vielleicht nicht das richtige Wort. Ich konnte mir das verwirrte Mädel hinter den Worten bildlich vorstellen? ( keine Ahnung, ob dies nun eine bessere Beschreibung ist )

05.01.2019 20:44 • #24


Tinchen_12


88
1
27
Zitat von EchtJetzt:

Unterhaltsam ist vielleicht nicht das richtige Wort. Ich konnte mir das verwirrte Mädel hinter den Worten bildlich vorstellen? ( keine Ahnung, ob dies nun eine bessere Beschreibung ist )


Ok danke, verstehe... hört sich schon anders an (:

Hoff dir ist anders ergangen...weil Liebeskummer und dauernde verwirrtheit ist des aller schlimmste... nicht zu wissen wohin man gehört.... nächtelang wach liegen um irgend wann einschlafen zu können....

05.01.2019 20:50 • #25


EchtJetzt


Zitat von Tinchen_12:

Ok danke, verstehe... hört sich schon anders an (:

Hoff dir ist anders ergangen...weil Liebeskummer und dauernde verwirrtheit ist des aller schlimmste... nicht zu wissen wohin man gehört.... nächtelang wach liegen um irgend wann einschlafen zu können....



Bei Gewalt in der Beziehung bin ich raus, aber alles was du da jetzt beschrieben hast,hat eigentlich jeder hier erlebt und hat es überstanden oder ist auf dem Weg dahin.Ist der Entzug

05.01.2019 21:02 • #26


Tinchen_12


88
1
27
Zitat von EchtJetzt:


Bei Gewalt in der Beziehung bin ich raus, aber alles was du da jetzt beschrieben hast,hat eigentlich jeder hier erlebt und hat es überstanden oder ist auf dem Weg dahin.Ist der Entzug



Ja ok mal abgesehen von Gewalt...
Ja eh, deshalb les ich mich hier bei euch gut ein , können ja die wenigstens umgehen damit am anfang .. einfach zeit vergehen lassen, aber gewisse Phasen sind halt extrem... vorallm bin allein in der Wohnung und ja...

05.01.2019 21:06 • #27


Tinchen_12


88
1
27
Und was macht ihr , wenn ihr aufwacht und einfach so herzweh habt und panik ? ((

06.01.2019 08:48 • #28


LastUnicorn

LastUnicorn


275
1
479
Da kann man leider nicht viel machen, außer es auszuhalten und versuchen Dich abzulenken.
Was machst Du denn gerne?
Machst Du Sport? Malst Du gerne? Oder hast Du eine gute Freundin mit der Du Dich treffen kannst.

Mach Dir erstmal ein gutes Frühstück und behandel Dich selber gut. Das ist jetzt das allerwichtigste.
Und einen Schritt nach dem anderen wieder nach vorne gehen und Dein Leben für Dich gestalten.

Liebeskummer tut schrecklich weh, aber das wir vergehen. Versprochen!
Und rückwirkend wirst Du froh sein das Du ihn los bist, auch wenn Du das jetzt noch nicht fühlen kannst.

06.01.2019 09:19 • x 1 #29


Tinchen_12


88
1
27
Zitat von LastUnicorn:
Da kann man leider nicht viel machen, außer es auszuhalten und versuchen Dich abzulenken.
Was machst Du denn gerne?
Machst Du Sport? Malst Du gerne? Oder hast Du eine gute Freundin mit der Du Dich treffen kannst.

Mach Dir erstmal ein gutes Frühstück und behandel Dich selber gut. Das ist jetzt das allerwichtigste.
Und einen Schritt nach dem anderen wieder nach vorne gehen und Dein Leben für Dich gestalten.

Liebeskummer tut schrecklich weh, aber das wir vergehen. Versprochen!
Und rückwirkend wirst Du froh sein das Du ihn los bist, auch wenn Du das jetzt noch nicht fühlen kannst.



Danke dir, geht von Tag zu Tag ein Stück leichter schon

06.01.2019 10:27 • x 1 #30




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag