81

Meine zukünftige Exfrau sucht Kontakt zu meinen Eltern

Kiki1968

20
4
13
Guten Morgen erstmal.

Bevor ich zu meiner Frage komme muss ich etwas erst erklären. Ich bin Christian 50 Jahre jung. Im März habe ich mich nach langer schwerer Depression von meiner Frau Anja getrennt. es ging einfach nicht mehr wir hatten 9 Monate lang eine Dreierbeziehung auf Ihren Wunsch hin mit einem deutlich jüngeren Mann . Nachdem ich den Druck der daraus entstand nicht mehr standhalten konnte habe ich sie aufgefordert sich zu entscheiden und sie ist zu ihm und seinen Eltern gezogen aber schon kurz danach hat sie sich eine eigene Wohnung genommen aufgrund von Psychoterror mit seiner Mutter. Nach der Trennung kam es zu zahlreichen Treffen bis endlich alle Sachen ausgetauscht waren und nun nichts mehr von ihr bei mir ist.

Sie hat mir bei den Gelegenheiten immer mitgeteilt wie gut es ihr jetzt geht und das es die richtige Entscheidung war dass sie ihre große Liebe verloren hat sie mich aber wahrscheinlich schon lange nicht mehr geliebt hat wie gut er ihr tut, dass sie immer noch Schmetterlinge im Bauch hat wenn sie ihn sieht, dass sie auf keinen Fall zu mir zurückkehren wird was ich auch gar nicht möchte.
Ja ich liebe sie immer noch aber ich weiß auch dass wir beide uns zum Schluss nicht mehr gut getan haben. Nachdem sie mir in unserem letzten Telefonat wiederum Vorwürfe gemacht hat, dass ihre Privatinsolvenz ihre unmögliche finanzielle Situation nur darauf beruht dass sie immer alles das getan hat was ich wollte sie jetzt unbedingt Kinder haben will obwohl sie das mit mir nie wollte aufgrund meiner Krankheiten habe ich den Kontakt zu ihr komplett abgebrochen da es mir jedesmal danach extrem schlecht ging. Sie weiß dass ich keinen Kontakt mehr wünsche hat dies auch akzeptiert Obwohl es ihr unsäglich leid tut. Da sie dieses tiefe Vertrauen was ihrer Meinung nach zwischen uns immer noch besteht sehr vermisst.
Jetzt habe ich gestern erfahren dass sie heute den TÜV Termin für ihr Auto in der Werkstatt bei meinem Bruder wahrnimmt und bei der Gelegenheit sich mit meinen Eltern und meiner Schwägerin zum Kaffeetrinken bei ihnen treffen möchte. Sie nimmt 40 km Fahrt in Kauf obwohl sie den TÜV Termin auch direkt vor Ort machen lassen könnte. Ich habe davon nur erfahren weil meine Eltern nicht wissen wie sie sich ihr gegenüber Verhalten sollen. dass ich gesin nicht treffen. Mein Familie weiß wie ich mich fühle und das ich ihr nicht mehr begegnen möchte. Nun weiß ich nicht wie ich mich verhalten soll. Ich habe die anderen gebeten sich ihr gegenüber freundlich aber neutral zu verhalten und mir auch nichts über möglich treffen zu erzählen. Ich weiß nicht ob es in Ordnung ist dass ich den Kontakt komplett abgebrochen habe. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen ihr Verhalten besser zu verstehen einerseits wird es uns beide aus ihrer Sicht nie wieder geben weil das nicht funktionieren kann sie ist ja auch so verliebt in ihren neuen Freund der im übrigen unser alter gemeinsamer Freund ist einerseits will sie mich aber als Freund nicht verlieren ich bin aber der Meinung da ich zu tiefe Gefühle für sie in mir habe dass dies nicht funktionieren wird zumindest nicht in absehbarer Zeit was später mal nach der Scheidung ist weiß kein Mensch wie steht ihr dazu?

19.09.2018 09:13 • #1


Kiki1968


20
4
13
Hier bin ich noch mal. Mich interessiert gerade eure Sichtweise als Frauen. Ich glaube nämlich dass ich mich ihr gegenüber sehr fair verhalten habe. Nach nach der Trennung habe ich Anja in Ruhe gelassen jeglicher Kontakt ging von ihr aus. Ich bin mittlerweile auch in Therapie und habe ihre Beweggründe glaube ich wirklich verstanden. Ihre Sachen die bei mir waren hatte ich ordentlich gebügelt habe alles was ihr zusteht verpackt sie brauchte es also nur bei mir abholen oder ich habe es ihr sogar an einen Ort gebracht den Anja wünschte In in ihrem neuen Lebensumfeld habe ich sie nicht einmal kontaktiert immer die Treffpunkte von ihr akzeptiert. Ich habe mich bemüht ihr keine Vorhaltungen zu machen und sie auch nicht die Gesprächsthemen vor geben lassen da ich weiß dass mir das nicht wirklich helfen würde und auch ihr nicht hilft. Ich kann nicht verstehen warum sie meinen Wunsch nach einer absoluten Kontaktsperre die auch meine Familie betrifft nicht einfach akzeptiert.

19.09.2018 09:58 • #2



Meine zukünftige Exfrau sucht Kontakt zu meinen Eltern

x 3


Nostraventjo


73955
Sehr Übergriffig. Was gibt es da noch zu klären? Warum sagen deine Eltern nicht einfach den Kaffee Termin ab? Was soll das noch bringen?

19.09.2018 10:06 • x 4 #3


unfassbar


2617
4846
Kiki, nimm nicht so viel Rücksicht. Du musst jetzt das tun, was du für richtig hältst und vor allem das, was dir jetzt gut tut und hilft zu verarbeiten.
Ihre Vorhaltungen dir gegenüber macht sie nur, um die Trennung irgendwie zu begründen, vor dir und vor sich selbst. Sie möchte nicht ihre Anteile suchen sondern schiebt dir die Schuld in die Schuhe. Und da du natürlich Schuld bist, dass sie sich trennen musste nutzt sie dich jetzt dafür, dass du nach ihrer Pfeife tanzt. Sachen bügeln, an den Ort bringen, den sie wünscht, springen, wenn sie ruft. So lange du da keinen Riegel vorschiebst, wird sie weiter fordern, weiter nehmen, weiter die angenehmen Dinge wollen. Vielleicht hofft sie, dass die billiger mit dem TÜV bei deinem Bruder kommt? Vielleicht will sie sich bei deiner Familie ebenfalls als Opfer darstellen, dass sich trennen musste weil du sie ja ach so schlecht behandelt hat - wäre für mich durchaus vorstellbar.

19.09.2018 10:09 • x 2 #4


hahawi

hahawi


12103
2
24501
Ich hoffe, ich darf mich hier auch als Mann einklinken.

Deine Exxe ignoriert nämlich damit die Kontaktsperre.
Und das auf eine besonders perfide und respektlose Art.
Sie kann natürlich behaupten, sie kontaktiere Dich nicht persönlich, allerdings ist ihr absolut bewusst, dass sie sich dennoch massiv, wenn auch indirekt, in Deinen privaten Bereich reindrängt.

Was da dahintersteckt ist schwer zu ergründen.
Will sie den Draht zu Dir nicht abreissen lassen, wissen, warum auch immer, was Du machst.
Vielleicht will sie sich rechtfertigen, das Opfer raushängen lassen, eine Brücke zu Dir suchen, was auch immer.

Bitte sag Deinen Eltern, Deinem Bruder, sie sollen jegliche Frage nach Dir, Deinem Befinden, Deinem Tun und Lassen sofort und unmissverständlich abblocken.

Besser wäre es natürlich, die Termine abzusagen, aber das ob sie das machen ist leider fraglich.

19.09.2018 10:13 • x 7 #5


Sabine 49


4434
1
6364
Vorab: Willst du denn hier wirklich mit Foto von dir und euren richtigen Vornamen schreiben? Anonym ist das dann nicht mehr.

Es tut mir leid, dass ihr getrennt seid. Ich kann jetzt auch nicht wirklich nachvollziehen, warum sie alleine bei deinen Eltern zum Kaffee trinken erscheint, bzw. das Auto in der Werkstatt deines Bruders warten lassen will.

Mag sein, sie sieht das als eine Art Abschiedsbesuch, mag sein, sie will den Kontakt zu deiner Familie nicht verlieren, falls sie sich gut verstanden haben.

Jetzt aber in einer Phase dort zu erscheinen, in der du um Kontaktsperre gebeten hast, ist sehr unsensibel. Warum hast du denn deinen Eltern nicht sofort gesagt, was in dir vorgeht? Vielleicht hätten sie dann den Besuch abgelehnt?

Der Termin ist schon heute. An deiner Stelle hätte ich deine Ex angeschrieben, den Kontakt zu diesem Zweck aufgenommen und ihr mitgeteilt, sie soll das bitte lassen. Dafür ist jetzt vermutlich zu spät.

19.09.2018 10:15 • x 3 #6


hahawi

hahawi


12103
2
24501
Zitat von Sabine 49:
Mag sein, sie sieht das als eine Art Abschiedsbesuch, mag sein, sie will den Kontakt zu deiner Familie nicht verlieren, falls sie sich gut verstanden haben.

Never ever!

19.09.2018 10:18 • x 3 #7


Kiki1968


20
4
13
Danke für den Tip. Da ich aber nur das schreibe was ich auch jedem sagen würde ist mir die Anonymität nicht so wirklich wichtig aber trotzdem danke. Vielleicht für euch alle auch noch zur Info ich bin mittlerweile 50 meine Ex 39 wenn wir uns getroffen haben war das immer sehr merkwürdig einerseits versucht sie selbstbewusst glücklich zu wirken mir gegenüber kommt eine wahnsinnige Kälte von ihr rüber. Starre Augen mattes Aussehen ich kenne sie überhaupt nicht mehr so kenne ich sie nicht total kühl unihren Argumentationen und wenn sie dann doch mal von ihrem neuen Freund oder unserem ehemaligen gemeinsamen Freund redet fallen dann Sätze wie der kommt sovwieso erst um 16:30 Uhr heim sein Fußball nervt mich das ewige anschauen ich weiß gar nicht was mich das angeht ich will es auch gar nicht hören habe ihr auch gesagt das es mich überhaupt nicht interessiert was zwischen ihr und ihm ist ja vielleicht ist es wirklich nur so ein Abschied nehmen waa ich hoffen würde das Verhältnis zwischen ihr und meine Eltern naja war unterschiedlich und man muss auch dazu sagen dass das Verhältnis zwischen mir und ihrer Verwandtschaft nie wirklich gut war ihr Vater mag mich absolut nicht und hat wahrscheinlich einen inneren Reichsparteitag gefeiert als er erfahren hat dass wir uns getrennt haben. Wichtig vielleicht auch für euch noch wir waren 14 Jahre zusammen und 7 Jahre verheiratet. Ich verstehe sie nicht mehr verstehe überhaupt nicht was sie will weil im Grund genommen kann sie doch glücklich sein so wie es ist. Sie hat ihren Willen ess läuft alles relativ gut offensichtlich und dann kann sie mich doch auch in Ruhe lassen.

19.09.2018 10:28 • x 2 #8


Sabine 49


4434
1
6364
Wann wird denn der Kaffee Besuch sein heute? Vielleicht hat sie die Werkstatt deines Bruders ausgewählt, weil sie hofft, er macht ihr das billiger bei ihrer finanziellen Situation? Und die Wartezeit verbringt sie dann für sie praktischerweise bei deinen Eltern?

Ist sie denn schon da? Kennst du die Uhrzeit?


Ihre neue Beziehung und wie die so läuft, geht dich wirklich nichts an. Unmöglich das dann ausgerechnet dir erzählen zu wollen.

19.09.2018 10:32 • x 1 #9


hahawi

hahawi


12103
2
24501
Habt ihr eigentlich schon begonnen, Eure Ehe juridisch abzuwickeln.
Trennungsvereinbarung, etc?

Wenn nicht, solltest Du sofort damit beginnen. Sonst sehr ich Dich nämlich bald in einer dauerschleife.

Nägel mit Köpfen. strikteste Trennung und klare Kante!

Das geht nämlich super bei Dir, weil es anscheinend keine Kinder gibt, die da involviert sind.

19.09.2018 10:34 • x 2 #10


Nostraventjo


73955
Wenn Sie dich in ruhe lassen soll, sag deiner Familie sie sollen das Kaffeekraenzchen unterbinden.

19.09.2018 10:36 • x 2 #11


bumali


73955
Ich bin der Meinung sie hat ein schlechtes Gewissen und sie hat bemerkt das es mit dem Neuen doch nicht so super ist.
An dich kommt sie nicht ran daher nimmt sie den Kontakt zu deiner Familie auf. Sie will ihr altes Leben mit dir zurück. Ich bin überzeugt sie will dich zurück. Hat sie dich in trocknen Tücher geht das wieder los in Richtung Dreierbeziehung. Sie liebt dich nicht denn, wer liebt nimmt es in kauf das ein Partner krank ist oder krank wird.

Deine Familie sollte dieses Kaffeekränzchen absagen. Eine Erklärung wäre von der Seite deiner Eltern nicht notwendig. Einfach absagen und fertig! Aber auch einen weiteren Kontakt zu ihr rigoros beenden.

Für dich ist es nicht gut wenn du immer wieder etwas von ihr hörst. Das sage auch deiner Familie! Aus den Augen, aus dem Sinn ist bei euch die beste Methode. Alles andere tut dir nur unnötig weh und verlängert dein Leiden.

19.09.2018 10:48 • x 1 #12


hahawi

hahawi


12103
2
24501
Zitat von bumali:
Ich bin der Meinung sie hat ein schlechtes Gewissen und sie hat bemerkt das es mit dem Neuen doch nicht so super ist.
An dich kommt sie nicht ran daher nimmt sie den Kontakt zu deiner Familie auf. Sie will ihr altes Leben mit dir zurück. Ich bin überzeugt sie will dich zurück. Hat sie dich in trocknen Tücher geht das wieder los in Richtung Dreierbeziehung. Sie liebt dich nicht denn, wer liebt nimmt es in kauf das ein Partner krank ist oder krank wird.

Ich hab immer Bammel, wenn so konkret in eine Richtung interpretiert wird. Und damit Erwartungen oder Hoffnungen befeuert werden, die der Realität nicht standhalten.
Natürlich ist das möglich, es kann aber auch ganz anders sein.

19.09.2018 10:50 • x 5 #13


bumali


73955
hahawi

Dann sollte er sich dazu setzen zum Kaffeekränzchen .... neee, nee

Oder wie meinst du das?

19.09.2018 10:55 • x 1 #14


hahawi

hahawi


12103
2
24501
Zitat von bumali:
Oder wie meinst du das?

Wir wissen einfach nicht, was sie will oder nicht will.
Thats it.

Alles andere ist Spekulation.

19.09.2018 10:57 • x 3 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag