234

Nach 23 Jahre Beziehung vom Mann betrogen und verlassen

Hana-Ogi55

Hana-Ogi55


1032
1
2222
Zitat von alptraum:
@Hana-Ogi55 Du bist eine sehr starke Frau. Ich wünsche mir, auch so stark wie du zu sein.

Ach danke ... aber weißt Du, was hatte ich denn für Alternativen?

Nie hatte ich mir vorstellen können, dass es so zu Ende gehen könnte.

Du hast auch in Dir diese Kraft, jetzt stehst Du immer noch unter dem Schmerz und Eindruck der Trennung. Dieses Nichtverstehen, was los ist, machte mir die meisten Schmerzen. Wir fuhren in den Urlaub und zu meinem Geburtstag kam er mit der Trennung rüber. Ich kam mir vor, wie unterwegs mit einem Schnitt am offenen Herzen ... und der pfiff sich eins. Ich kann so gut verstehen, was Dich bewegt, es ist eine Phase, die wirst Du verstehen und überwinden. Und dann geht es wieder bergauf. Die erste Zeit konnte ich irgendwie gar nicht klar denken, immer wieder kreiste diese eine Frage in meinem Kopf, was ist passiert, was ist gerade los, kann mich bitte jemand aufwecken.

Wenn der andere nicht mehr das will, was war, dann muss man lernen, damit umzugehen, akzeptieren und loslassen. Das braucht natürlich auch Zeit, die Du Dir geben musst.

04.06.2021 11:56 • x 2 #91


alptraum


270
1
191
Zitat von Hana-Ogi55:
könnte

Ja, das ging auch so bei mir. Ich habe auch noch nie an eine Ende gedacht. Ja, Schnitt am offenen Herzen, das Herz ist gebrochen. Es hat mir noch nie so weh getan. Und das kommt von der Person, die man so vertraut hat. Es ist echt gemein, die Trennung bei deinem Geburtstag rüberzubringen. Diese Menschen sind rücksichtslos.

04.06.2021 12:34 • x 2 #92



Nach 23 Jahre Beziehung vom Mann betrogen und verlassen

x 3


Käfer2311


47
1
25
Das ist das,was man am wenigsten versteht: der Vertrauensbruch. Ich hätte die Hand für ihn ins Feuer gelegt. Und sowas muss sich nun einem neuen Partner gegenüber erst wieder entwickeln. Wenn es irgendwann einen gibt....

04.06.2021 12:54 • x 2 #93


Heffalump

Heffalump


15628
21675
Zitat von alptraum:
@Hana-Ogi55 Du bist eine sehr starke Frau. Ich wünsche mir, auch so stark wie du zu sein.

Du bist ebenso stark. Anfangs ist man immer zuerst platt.

Zitat von alptraum:
Es ist echt gemein, die Trennung bei deinem Geburtstag rüberzubringen.

Er wollte es mir am 23. Hochzeitstag sagen - hat aber dann doch noch ganze drei Tage gewartet - und ich musste ihm all das trotzdem aus der Nase ziehen.

Und ich hab ihn tags drauf zu seiner Zimtschnecke gesendet.

Schau, es tat gemeinst weh, aber er hat sich entschieden, nicht ich. Aber ich hab die Wahl getroffen, das ich ihn nicht für Geld zurück nehmen würde. Das verlorene Vertrauen wird nie mehr ganz heil.

04.06.2021 13:20 • x 1 #94


alptraum


270
1
191
@Heffalump Der Vertrauensbruch tut so weh. Betrogen, belogen und verlassen, alle gleichzeitig mitzubekommen ist hart. Bekommen solche Menschen nicht ihre Strafe?

04.06.2021 14:38 • #95


Wollie

Wollie


2256
4587
schwer zu sagen, ich wünsch ja solchen Menschen immer, dass es ihnen mal genauso ergeht wie dir jetzt....dass sie betrogen und verlassen werden von Next......glaube dies ist die gerechte Strafe dafür.

04.06.2021 14:54 • #96


SchnauzeVoll


62
1
46
Zitat von alptraum:
Bekommen solche Menschen nicht ihre Strafe?

Die haben sie bereits: Sie können nicht wirklich lieben.

04.06.2021 14:58 • x 3 #97


Heffalump

Heffalump


15628
21675
Zitat von alptraum:
Bekommen solche Menschen nicht ihre Strafe

Nicht heute, nicht morgen, aber irgendwann bestimmt.
Für mich nicht wichtig. Er ist ne arme Haut, kann sich kein neues Auto mehr leisten und wohnt in einem herunter genudeltem Haus. Hat jetzt Bluthochdruck, wie sie auch.

Man braucht Geduld. Und irgendwann ist es dir sowas von schnurzpiepe

04.06.2021 15:04 • x 2 #98


alptraum


270
1
191
@Heffalump Sind sie immer noch zusammen?

04.06.2021 17:05 • #99


alptraum


270
1
191
@SchnauzeVoll Er sagte, sie lieben sich!

04.06.2021 18:54 • #100


Heffalump

Heffalump


15628
21675
Zitat von alptraum:
@Heffalump Sind sie immer noch zusammen?

ja verheiratet

05.06.2021 08:49 • #101


alptraum


270
1
191
@Heffalump Wie lang ist es her? Hast du immer noch Trennungsschmerz?

05.06.2021 15:38 • #102


Heffalump

Heffalump


15628
21675
Mir gehts gut. Schmerz ist weg.
A bissl fehlt was, aber das war wohl lange nicht mehr in dieser Ehe

05.06.2021 16:26 • #103


Taleja

Taleja


3182
1
8171
Zitat von alptraum:
@SchnauzeVoll Er sagte, sie lieben sich!

Sagen kann man sowas schnell. Ob es wirklich so ist, zeigt sich irgendwann, sollte dir aber spätestens dann egal sein.

Wie gesagt, schau auf dich und dein Kind, nach vorn und nicht zurück.

05.06.2021 18:16 • x 1 #104


alptraum


270
1
191
@Taleja Ich möchte so gerne das Gefühl haben, wie es ihnen geht, mir egal ist. Ich kann kaum auf den Tag warten. Ich will auch so gerne nicht zurück schauen, das ist verdammt schwer!

05.06.2021 19:59 • x 1 #105



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag