133

Nimmt er mich oder nicht?

Dracarys


1843
8
4415
Die Welt ist vollgestopft mit unglücklichen aber gebundenen Menschen.
Wenn diese so arg gebeutelten, armen Geschöpfe endlich mal geliebt würden.. dann wäre diese Welt eine bessere.

Beten wir einfach für Sie...

Beten wir, dass Menschen, egal welchen Geschlechts, endlich mal Tacheles daheim reden.
Bevor Sie ahnungslose und völlig fremde Menschen in tiefes Unglück stürzen.
Amen.

02.06.2022 23:17 • x 12 #16


Butterblume63


8369
1
20465
Zitat von Luto:
ach, man kann auch dann heulen, das ist menschlich.

Nein,besser sich vor Wut in den eigenen Poppes beißen.....übertuncht gut den Liebeskummer.

02.06.2022 23:24 • #17



Nimmt er mich oder nicht?

x 3


LeTigre

LeTigre


1688
1
5064
Wow! Also, ich hatte selbst noch nie eine Affäre (will ich aber auch gar nicht ), sondern lese hier im Forum nur darüber, aber scheinbar bringen die Männer echt immer die selben Ausreden.

Immer läuft es gerade nicht so gut mit der vermeintlichen Noch-Frau, sie sind gerade getrennt und leben nur noch zusammen wegen der Kinder oder bis einer eine neue Wohnung gefunden hat oder man lebt nur noch wie Bruder und Schwester/ wie in einer WG zusammen...

Also, ich würde dir auch empfehlen dir hier mal den einen oder anderen Affärenthread durchzulesen. Entzaubert die Situation ganz schnell, wenn man sieht, dass das so ein Standardverhalten ist, wenn Mann eine Affäre starten will.

Du solltest schon alleine stutzig werden, weil er mit dir flirtet, trotz dessen dass seine Frau noch an ein Comeback glaubt. Ansonsten müsste er auch keine Angst vor Stress haben. Entweder sie sind getrennt und er ist bereit für etwas Neues oder das mit seiner Frau ist noch nicht klar beendet und er nutzt dich aus.

Du solltest dich vor so einem Mann eher in Acht nehmen, sonst bist du die nächste, die dumm da steht. Dieses Gemauschel hinter dem Rücken seiner Noch-Frau sagt schon einiges über seinen Charakter aus.

Wenn er dich wirklich will, soll er Manns genug sein, einen klaren Cut zu machen und dann ist die Bahn frei für euch Beide. Aber das tut er nicht. Die Gründe dafür sind wahrscheinlich nicht so ritterlich, wie er dir glauben machen möchte. Schau nicht nur durch die rosarote Brille.

03.06.2022 00:08 • x 5 #18


DonaAmiga

DonaAmiga


5777
4
11225
Zitat von Kimonohill:
Wenn ich ihn mit seiner Frau sehe, hat er glaube ich mir gegenüber ein schlechtes Gewissen,

... und das sicher nicht ohne Grund.

03.06.2022 00:12 • x 6 #19


DonaAmiga

DonaAmiga


5777
4
11225
Zitat von Kimonohill:
Er wird nicht gut behandelt von seiner Frau und befindet sich in einer Beziehungspause.

Zitat von Kimonohill:
Wenn ich ihn mit seiner Frau sehe,

... dann scheint sie von der Beziehungspause nichts zu wissen.

03.06.2022 00:17 • x 8 #20


Ella


439
3
929
Ein unglücklich gebundener Mann wäre für mich von Anfang an uninteressant, denn schon dieser Status zeugt von mangelnder Selbstverantwortung. Wenn jemand sagt, er sei unglücklich, gehe ich von einem anhaltenden Zustand aus. Mir ist unbegreiflich, wieso das nicht reicht, um eine Entscheidung zu treffen.....

Ich glaube in deinen Zeilen zu erkennen, dass es bei dir anders ist und dich so manches von seinem Verhalten sogar entzückt. Was erhofft du dir aus diesem Kontakt? Dass er sich trennt, um mit dir zusammen zu sein? Sollte dies tatsächlich geschehen, würdest du die Sicherheit haben, dass du es erfährst, wenn er mal nicht so glücklich ist? Ich meine bevor er sich für eine andere Frau trennt?

03.06.2022 13:04 • x 1 #21


Baumo


4296
1
3955
Naja ich hab genauso einen Mann Zuhause und sag dir die Wahrheit:
- wir haben ständig Beziehungspausen( demn er geht einfach nicht)
- die haben wir weil er ständig mit anderen Frauen schreibt und flirtet
- bei denen er sich als Opfer seiner bösen Frau darstellt
- diese Frauen sind sehr nett , emphatisch und wollen ihn retten
- er kommuniziert dass er errettet werden will
- gleichzeitig spielt er auch Zuhause das heilige Opferlamm
- er sagt nicht nein zu s denn er kann ja nichts dafür, die zwingen ihn
- wenn die Nebenfrau ihn ganz will hat er immer neue Ausreden
- wenn die Nebenfrau mich kontaktiert heisst es sie ist psychisch krank und lügt weil sie ihn unbedingt will( weil er ja so toll ist)
-das alles macht er obwohl er sich für alle aufopfert, nie frei hat und alles tut während die Frau nichts tut
- seine Kinder sind verrückt nach ihm, er ist ein auffallend guter Vater
- in der Arbeit ist sehr erfolgreich und beliebt denn er packt an und übernimmt viel
- er macht einen schüchternen Eindruck eigentlich
- er wird regelmäßig von seiner Frau zu Urlauben gezwungen ( es ist umgekehrt)

Erkennst du deinen Typ Mann wieder?

03.06.2022 13:26 • x 2 #22


Tin_

Tin_


7357
13379
Zitat von Baumo:
Naja ich hab genauso einen Mann Zuhause und sag dir die Wahrheit: - wir haben ständig Beziehungspausen( demn er geht einfach nicht) - die haben wir ...

Wieso hälst du an einem Typen fest, der so agiert?!

03.06.2022 16:04 • x 3 #23


Dracarys


1843
8
4415
Zitat von Tin_:
Wieso hälst du an einem Typen fest, der so agiert?!

Der Frage schließe ich mich an.
Bin ehrlich gesagt fassungslos, dass man so einen Menschen nicht mit spitzen Fingern schnell und endgültig entsorgt.

03.06.2022 16:12 • x 2 #24


Tin_

Tin_


7357
13379
Zitat von Dracarys:
Der Frage schließe ich mich an. Bin ehrlich gesagt fassungslos, dass man so einen Menschen nicht mit spitzen Fingern schnell und endgültig ...


Kneifzange...

03.06.2022 16:13 • #25


Isely

Isely


11837
2
23273
Zitat von Kimonohill:
das mit uns ist ja noch frisch und kam unerwartet. So schnell kann man sich nicht trennen nach so langer Ehe mit Kind und Haus... ich kenne ihn schon länger und bin ziemlich sicher dass es die erste Affäre ist. Er ist extrem unsicher

Nimmt er mich oder nicht ?
Das war dein Titel vor 1 Woche.
Also so , Huch und unerwartet war das wohl kaum… sondern gezieltes abgreifen.
Sorry, soviel Ehrlichkeit solltest du selbst dir gegenüber haben.

Gestern 19:52 • #26


Luto

Luto


5581
1
4202
Zitat von Isely:
Also so , Huch und unerwartet war das wohl kaum… sondern gezieltes abgreifen.

genau, das war jahrelang ausgeheckt.

Vor 5 Stunden • #27


Sorgild


3918
3
8302
Zitat von commitmentor:
Der Kausalzusammenhang erschließt sich mir in diesem Fall nicht. Er schreibt Dir schließlich lt. Deinen Worten auch permanent, obwohl er noch mit seiner Frau zusammen ist.

Vor 5 Stunden • #28


DonaAmiga

DonaAmiga


5777
4
11225
Der Tragödie zweiter Teil: affaere-wird-kompliziert-t67880.html

Vor 37 Minuten • #29


Arnika

Arnika


4105
4
6405
Ich hatte mit meinem Mann während Corona auch eine Beziehungspause. Er musste schreiben, ich war beruflich ebenso sehr eingespannt. Vermutlich habe ich ihn auch nicht gut behandelt, ich Furie ich. Hätte er mit dir rumgeschäkert, was hätte er wohl geschrieben? Dass du ihn retten musst. Diese Typen müssen immer und überall gerettet werden.

Meiner schickte mir übrigens grad Liebesbekundungen und Herzchen. Aber muss vermutlich trotzdem gerettet werden.

Vor 24 Minuten • #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag