17

Noch Hoffnung?

Nena123


17
Er ist seit dem er weg ist total komisch... Er hat sich diese Woche kaum gemeldet... Er ist aber auch krank und gefühlt echt wenig online... Aber es macht mir trotzdem sorgen das er sich so wenig meldet :/ wenn ich ihm schreibe antwortet er sofort und er fragt mich dann ebenfalls was ich so mache und so... Nun bin ich am überlegen ob ich mich auch mal 2 Tage nicht melden soll :/

06.12.2019 21:13 • #16


Spiegel

Spiegel


525
3
412
Zitat von Nena123:
Er ist seit dem er weg ist total komisch... Er hat sich diese Woche kaum gemeldet... Er ist aber auch krank und gefühlt echt wenig online... Aber es macht mir trotzdem sorgen das er sich so wenig meldet :/ wenn ich ihm schreibe antwortet er sofort und er fragt mich dann ebenfalls was ich so mache und so... Nun bin ich am überlegen ob ich mich auch mal 2 Tage nicht melden soll :/


das ist ein gutes zeichen dass er das tut.
was meinen die anderen hier, ist schreiben von ihr aus ok?
ich denke ja. ich mache das so. aber vielleicht ist es nicht gut.
eigentlich sollte man sich selbst sein. ich finde extra 2 tage warten nicht nötig.

aber dein Gefühl und die Eifersucht, das kenne ich und letzteres ist ein Problem.
ich weiß nicht, ich denke auch dass es ein super zeichen ist dass er zu seinen Eltern mit dir regelmäßig geht und weihnachten mit dir verbringt. aber die anderen dinge finde ich auch merkwürdig, es sei denn er hat mal genauer erzählt, wieso er sich mit x y z trifft.

das bauchgefühl is eigentlich immer gut.
und sich selbst geiseln, ich weiß nicht? ich kenne das von mir, dass ich dann immer klein beigeb oder kleiner werd. gut ist nicht alles so abhängig von seinen gefühlen, handeln zu machen, aber das ist leichter gesagt als getan. wenn ein mann sich mühe um einen gibt, weiß man das.

ich weiß nicht, ob ich da ein guter ratschlag bin !? ..

06.12.2019 21:40 • x 1 #17


pepatty

pepatty


414
431
Zitat von Spiegel:

das ist ein gutes zeichen dass er das tut.
was meinen die anderen hier, ist schreiben von ihr aus ok?
ich denke ja. ich mache das so. aber vielleicht ist es nicht gut.
eigentlich sollte man sich selbst sein. ich finde extra 2 tage warten nicht nötig.

aber dein Gefühl und die Eifersucht, das kenne ich und letzteres ist ein Problem.
ich weiß nicht, ich denke auch dass es ein super zeichen ist dass er zu seinen Eltern mit dir regelmäßig geht und weihnachten mit dir verbringt. aber die anderen dinge finde ich auch merkwürdig, es sei denn er hat mal genauer erzählt, wieso er sich mit x y z trifft.

das bauchgefühl is eigentlich immer gut.
und sich selbst geiseln, ich weiß nicht? ich kenne das von mir, dass ich dann immer klein beigeb oder kleiner werd. gut ist nicht alles so abhängig von seinen gefühlen, handeln zu machen, aber das ist leichter gesagt als getan. wenn ein mann sich mühe um einen gibt, weiß man das.

ich weiß nicht, ob ich da ein guter ratschlag bin !? ..


Wie ich schon weiter zurück im thread schrieb, ist Schreiben nur dann gut, wenn es keinem Bombardement gleich kommt, wohl dosiert ist und sich inhaltlich nicht nur um Liebesgerede und Nachhaken dreht.
Die TE ist aber so aus der Spur, bzw. besorgt ihren Freund zu verlieren, dass sie das mit Sicherheit nicht einhalten kann.
Daher am besten nur wenn es wichtig ist, oder wenn es sich um eine Antwort handelt Schreiben.

Bauchgefühl ist eigentlich nur manchmal, wenn man in einem normalen Zustand ist eine Hilfe. In Kombination mit Paranoia und Verlustängsten ist es Gift für ein Vernünftiges Handeln.

07.12.2019 00:31 • #18


Nena123


17
Also meine Nachrichten sind wohl überlegt... Und ich bombardieren ihn auch wirklich nicht... Ich lasse ihn eigentlich immer den ganzen Tag in Ruhe und abends frage ich dann mal wie sein tag war.. Dan schreiben wir auch ein wenig. Doch ist es momentan irgendwie so dass er sich kaum noch von sich aus meldet... Gestern zum Beispiel hat er mir nachmittags nen smiley geschickt und darauf habe ich mit einem smiley geantwortet und dann kam ewig nichts... Bis ich ihn dann schließlich doch angeschrieben habe und gefragt habe 2ie es ihm geht... Zum späteren Zeit Punkt so gegen 23 Uhr (und ja er war noch wach. Sind beide immer lange wach) hab ich ihm erzählt das ich es endlich geschafft habe weihnachtlich zu dekorieren und das es ein ganz schöner Akt war mit der Lichterkette... Die Nachricht hat er um 0:53 gelesen und um 1:58 war er das letzte mal online hat aber ned geantwortet... Es lief alles wieder so gut zwischen uns und jetzt hab ich das gefühl das es ihm alles egal wird... Weiß aber natürlich auch ned ob es die letzten Tage daran lag das er krank war.. Aber gestern meinte er zum beispiel dass es ihm besser geht...

07.12.2019 07:24 • #19


Shakur

Shakur


305
503
Hallo Liebes

Darf ich dich fragen, warum du so auf ihn wartest? Beziehungsweise, warum du ihn alleine über den weiteren Verlauf der Beziehung entscheiden lässt und brav darauf wartest, bis er sich für oder gegen euch entscheidet?

Aus meiner Erfahrung kann ich dir sagen, dass er sich nicht entscheiden wird, solange er es nicht muss. Er weiss nicht, was er will, hat aber ja all Zeit der Welt, sich dessen bewusst zu werden, da du ja ganz brav wartest.

Für dich passt es so nicht. Ich an deiner Stelle hätte ihm gesagt, dass es mir so nicht passt, und er sich Gedanken machen soll. Dann aber hätte ich an gar keinen Sonntagen mit den Eltern teilgenommen oder sinnlos Smalltalk betrieben - für was auch? Entweder will er dich ganz oder gar nicht. Du machst dich so klein. Ich weiss, dass du ihn liebst, aber er kann doch gar nicht wissen, wie es ohne dich ist, wenn du immer verfügbar bist, wenn er pfeift. Das ist alles andere als attraktiv.

In deiner Therapie wirst du hoffentlich lernen, dass du für dich und dein Glück verantwortlich bist und niemand anders. Ich wünsche mir für dich, dass du deinen Wert erkennst und somit nie auf jemanden wartest. Eine Frau, die weiss, was sie auf den Tisch bringt, hat keine Angst, alleine zu essen.

Mein Rat an dich: Ihm sagen, dass dir das so nicht passt und dass du ihn gehen lässt. Er soll sich für oder gegen euch entscheiden, aber auf so was hast du keine Lust. Dann ja nicht melden, oder auf Nachrichten zurückschreiben, die so nichts-sagend sind. Wenn ein Mann eine Frau wirklich will, dann kämpft er auch. Verteidige dich, verteidige deine Grenzen, du bist kein Hund, der brav zu Hause auf sein Herrchen wartet!

Edit: wenn du deinen Wert erkennst, wird sich auch das Thema mit der Eifersucht und dem Kontrollzwang (hoffentlich) klären. In einer Beziehung besitzt man nicht, man lässt sich Luft zum Atmen. Wenn man nicht vertrauen kann, soll man auch keine Beziehung führen.

07.12.2019 07:56 • x 3 #20


Nena123


17
@Shakur ich glaube du hast recht... Doch ich habe auch zu viel Angst ihm das so zu sagen und ihn unter Druck zu setzten und ihn womöglich ganz zu verlieren.. Aber ich weiß das du recht hast so kann es ja ned weiter gehen.. Ich werde jedoch versuchen erstmal den Schritt zu machen mich nicht mehr von mir aus zu melden... Nächstes Wochenende war ja eh geplant das er her kommt... Wenn er wirklich kommen sollte werd ich ja sehen ob ihm doch noch was an dem ganzen liegt...

07.12.2019 09:17 • #21


Nena123


17
Hatten gestern leider ein wenig Streit ich hab ihm erzählt, was mir erzählt wurde meinte dann aber auch das er ja machen kann was er will weil wir es ja langsam angehen lassen... Auf das langsam angehen lassen hat er aber garned reagiert deshalb hab ich ihm gefragt ob er es mittlerweile nicht mehr so sieht oder ob er das nur nicht schreiben möchte dazu meinte er weder noch... Naja das gabze hat sich irgendwie hoch geschaukelt und ich glaube er war einfach genervt weil ich das mit dem langsam angehen lassen ständig erwähne... Als wir uns dann wieder vertragen haben, hab ich ihn gefragt ob denn nun alles wieder gut ist. Seine Antwort darauf war: falls du damit Fragen willst ob es wieder so ist wie vorher dann nein... Jetzt mach ich mir natürlich mega Gedanken das dies auf das langsam angehen lassen bezogen war... am Wochenende kommt er aber wahrscheinlich...

09.12.2019 08:40 • #22


Shakur

Shakur


305
503
Hi Nena

Aus Angst, ihn zu verlieren, verlierst du dich selbst.

Was bezwegst du mit dieser Konstellation - langsam angehen lassen?

09.12.2019 09:05 • #23


Kummerkasten007

Kummerkasten007


7883
3
9536
Nena, versuche es mal so zu sehen:

Du bittest jemanden darum, Dir Zeit und Raum zu geben, über etwas nachzudenken. Und derjenige bedrängt Dich immer wieder doch zu sagen, ob sich da bei Dir schon was getan hat.

Wie würdest Du reagieren und Dich dabei fühlen?

Außerdem wäre es besser, den Fokus zurück auf Dein Leben zu lenken.

09.12.2019 09:12 • x 1 #24


Nena123


17
Naja es lief ja teilweise wieder richtig gut... Und ja ich hab es wahrscheinlich übertrieben indem ich das ständig erwähnt habe... Nun hab ich doch bestimmt alles kaputt gemacht und es gibt keine Hoffnung mehr

09.12.2019 09:54 • #25


Kummerkasten007

Kummerkasten007


7883
3
9536
Dann lass jetzt mal die Finger vom Handy.

09.12.2019 09:57 • x 1 #26


Nena123


17
Zitat von Kummerkasten007:
Dann lass jetzt mal die Finger vom Handy.



Denkst du das würde irgendwas bringen? Ich weiß ned wie ich mich nun verhalten soll... Soll ich mich trotzdem bei ihm melden oder soll ich ihn in ruhe lassen? Er kommt ja am Wochenende wahrscheinlich dann wäre in ruhe lassen doch irgendwie komisch oder?

09.12.2019 10:11 • #27


Kummerkasten007

Kummerkasten007


7883
3
9536
Je mehr Du klammerst (schreibst), desto mehr treibst Du ihn weg. Das ist generell so im Leben.

Finde mal heraus, wovor genau Du so große Angst hast.

09.12.2019 10:21 • x 1 #28


Nena123


17
Zitat von Kummerkasten007:
Je mehr Du klammerst (schreibst), desto mehr treibst Du ihn weg. Das ist generell so im Leben.

Finde mal heraus, wovor genau Du so große Angst hast.



Ich habe Angst davor, ihn komplett zu verlieren... Das ich mit der Sache alles kaputt gemacht habe... Würde ihn so gerne fragen wie er das denn nun meinte aber ich glaube das sollte ich lieber persönlich am Wochenende machen...

09.12.2019 11:40 • #29


Kummerkasten007

Kummerkasten007


7883
3
9536
Nein, ich meinte wovor hast Du richtig Angst. Keinen Freund mehr zu finden, alleine zu bleiben, nie Kinder zu haben etc.

09.12.2019 11:44 • #30




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag