73

Partner nicht attraktiv finden

Alana5432

29
1
10
Hallo!

Ich stelle mir aktuell die Frage, ob eine Beziehung auch funktionieren kann, wenn man seinen Mann nicht wirklich attraktiv findet. Wenn man weiß, dass es Männer gibt, die einen vom Aussehen und von der Art wie sie sich geben viel mehr anziehen. Wenn man sich wünscht, dass man wenn man den eigenen sieht, auch einfach nur denkt, wow, wie der sich bewegt, wie er spricht usw. das haut mich um.

Ich war über 10 Jahre mit meinem Mann zusammen. Es war immer relativ harmonisch bei uns, aber ohne viel Leidenschaft und ohne Ecken und Kanten. Wir waren ein super Team, was toll zusammen durchs Leben gegangen ist, Freundeskreis, Familie, alles passte und er war einfach der liebste Mann, den ich mir vorstellen konnte. Aber es fehlte dieser Kick, dieses Verführerische zwischen uns. Ich glaube ich habe unterbewusst immer gemerkt, dass mir irgendwas fehlte, ich irgendwie nicht absolut glücklich war. Habe aber mir oft gedacht, dass es an mir liegt.
Habe mich dann aber getrennt, weil ich irgendwann an dem Punkt war wo ich dachte, das kann doch nicht alles gewesen sein.

In der Zeit danach hatte ich dann auch was mit Männern, die ich attraktiver fand, bei denen ich auch mehr das Gefühl hatte, einen richtigen Mann an meiner Seite zu haben.
Mittlerweile vermisse ich sehr die Zeit mit meinem ex und das Leben, das wir zusammen aufgebaut hatten. Ich denke viel darüber nach, ob ich nochmal drum kämpfen sollte, es passte alles und ich habe ihn einfach sehr lieb und viel an ihm geliebt, nur dass ich ihn nicht attraktiv finde. Ich wünschte so sehr ich würde dahinschmelzen, wenn ich ihn sehe und sehe wie er sich bewegt, mit mir flirtet, etc.

17.07.2021 15:38 • #1


leilani

leilani


3412
7
5198
Zitat von Alana5432:
Mittlerweile vermisse ich sehr die Zeit mit meinem ex und das Leben, das wir zusammen aufgebaut hatten. Ich denke viel darüber nach, ob ich nochmal drum kämpfen sollte, es passte alles und ich habe ihn einfach sehr lieb und viel an ihm geliebt, nur dass ich ihn nicht attraktiv finde. Ich wünschte so sehr ich würde dahinschmelzen, wenn ich ihn sehe und sehe wie er sich bewegt, mit mir flirtet, etc.


Na ja, das musst du für dich entscheiden ob dir das reicht.

Für mich braucht es sowohl die körperliche als auch die menschliche Anziehung.

17.07.2021 16:18 • x 5 #2



Partner nicht attraktiv finden

x 3


Timeconsumption

Timeconsumption


175
1
361
Hast Du mal mit ihm über die Leidenschaft gesprochen? Also zumindest das S. lässt sich ja ganz gut regeln, wenn man mal darüber spricht und neues ausprobiert. Ich finde meinen Mann zwar attraktiv, aber das umhauen oder über seine Gangart nachdenken und dieses "wow" lässt nach all den Jahren irgendwie nach und wird "normal". Nicht desto trotz läuft es im Bett sehr gut.

17.07.2021 16:22 • #3


Elfe11


2363
3
2067
Einen Partner sollte man attraktiv finden. Man schaut sich ja den ganzen Tag an. Das ist das erste Kriterium bei der Partner Wahl, die Optik, das Äußere.

17.07.2021 16:23 • x 4 #4


Heidemarie


2405
2001
@Alana5432

Für mich würde das vermutlich nicht funktionieren, hat es auch nie, weil die körperliche Attraktivität ebenso entscheidend ist wie die geistige.

Wenn ich mich aber entscheiden müsste, dann würde ich den emotionalen und sozialen Qualitäten den Vorteil geben, aber das ginge dann wohl zu Lasten der Intimität. Muss aber nicht so sein

Schönheit vergeht, Charakter besteht.

Wenn jetzt aber einer doof und häßlich wäre - also ehrlich , nein, lieber nicht

17.07.2021 16:33 • x 3 #5


Sina1501

Sina1501


146
1
242
Ich glaube, das ist genau das Problem, weswegen ich Single bin....
Dieses besondere Wesen, was Optik, S..... Reiz und zeitgleich sympathisch, zuverlässig, nicht langweilig usw ist, muss erst gebacken werden

17.07.2021 16:48 • x 1 #6


Slove


187
2
197
Zitat von Sina1501:
Ich glaube, das ist genau das Problem, weswegen ich Single bin.... Dieses besondere Wesen, was Optik, S..... Reiz und zeitgleich sympathisch, ...

Kannst du das denn alles bieten? Würde eher mal überlegen ob es sinnvoll ist Perfektion zu suchen. Jetzt mal ganz frech gesagt, was ich so vom Bild/Gesicht seitlich sehe, wärst du für viele meiner Leute schon raus. Der seitliche Wangenknochen und so

17.07.2021 16:56 • x 2 #7


Unterwegs

Unterwegs


226
412
Zitat von Slove:
Kannst du das denn alles bieten? Würde eher mal überlegen ob es sinnvoll ist Perfektion zu suchen

Eben.

Man muss auch realistisch bleiben und Prioritäten setzen. Keiner ist perfekt.

Und das jemand Attraktivität ausstrahlt, hat ja zum Glück nicht immer was mit dem Aussehen zu tun.

@te, ihr wart 10 Jahre zusammen und dir hat das mit der Anziehung nicht gereicht. Ich denke wohl kaum, dass sich das dann für die Zukunft ändern wird.
Diese Verbundenheit/das Vermissen nach so langer Zeit ist normal. Aber du solltest deinem Ex auch die Chance geben, eine Frau zu finden, die ihn zumindest (körperlich) anziehend findet.

17.07.2021 17:04 • x 1 #8


Slove


187
2
197
Zitat von Unterwegs:
Eben. Man muss auch realistisch bleiben und Prioritäten setzen. Keiner ist perfekt. Und das jemand Attraktivität ausstrahlt, hat ja zum Glück ...

Vor allem habe ich null gegen Single sein. Kenne viele mehr oder weniger glückliche Singles, die alle aufgrund von verschiedensten Gründen einfach keinen an ihrer Seite haben. Könnte sogar verstehen, wenn es mehr Singles als Paare gibt (gibt es vielleicht auch) Aber so ne Kommentare, die verdeutlichen sollen, dass niemand anderes gut genug ist. Sind ekelhaft und denunzieren andere nur.

17.07.2021 17:05 • x 3 #9


Sina1501

Sina1501


146
1
242
Ahuff, meinen seitlichen Wangenknochen habe ich noch nie beachtet
Und nein, ich bin bestimmt alles andere als perfekt (sehe täglich div Baustellen )
Aber trotzdem weiß ich, dass ich gewisse Voraussetzungen habe jemanden näher kennenzulernen.

Vllt hat es sich ein wenig übertrieben angehört (ich erwarte nicht Brad Pitt als Partner)

Aber gewisse optische Anreize finde ich wichtig.
Ich möchte meinen Partner gerne ansehen und reizvoll finden.
Er muss nicht schön sein, aber jeder hat doch gewisse Vorstellungen

17.07.2021 17:21 • x 1 #10


Heidemarie


2405
2001
Es geht doch hier nicht um Perfektion? Das ist doch nicht das Thema und keine/r hat das so geschrieben.

Das Gesamtkonzept muss passen,- was nützt mir denn der Adonis auf dem schwarzen Hengst, wenn ich dem beim ersten Satz einen Knebel in den Mund stopfen will?

17.07.2021 17:26 • x 3 #11


Sina1501

Sina1501


146
1
242
Aber so ne Kommentare, die verdeutlichen sollen, dass niemand anderes gut genug ist. Sind ekelhaft und denunzieren andere nur.

Ich hoffe nicht, dass du mich damit meintest....
Das hinterletzte, was ich möchte, ist jemand zu denunzieren.

Es gibt keine perfekte Menschen und darüber bin ich sehr froh

17.07.2021 17:36 • x 1 #12


Sina1501

Sina1501


146
1
242
Siehe.....
Ich bin heute sogar zu blöd zu zitieren

17.07.2021 17:37 • x 2 #13


Heidemarie


2405
2001
Zitat von Sina1501:
Siehe..... Ich bin heute sogar zu blöd zu zitieren

ich nicht nur heute.... aber ich habe andere Qualitäten das tröstet mich

17.07.2021 17:39 • x 1 #14


LoveForFuture

LoveForFuture


2635
4009
Zitat von Sina1501:
Ich hoffe nicht, dass du mich damit meintest....

psst...
Er ist etwas zart besaitet heute...

Liebe TE,

Ich finde meinen Partner, den ich liebe, immer attraktiv und wenn er für andere wie Quasimodo aussieht

17.07.2021 17:44 • x 7 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag