104

Plötzliche Flucht zur Ex

Lumba


1433
2872
Wahnsinn, was für ein Schock. Was für eine Achterbahn.

Ich würde Dir gerne etwas sagen, dass Dich tröstet. Aber es wird Zeit dauern, das zu verarbeiten.

Kann Dir nur aus tiefstem Herzen sagen: Es ist besser, dass er Dein Leben nicht mehr blockiert. So ein Verhalten lässt tief in den Charakter blicken und sowas hat man besser nicht im Leben.

21.05.2022 07:46 • x 2 #16


Sabine13

Sabine13


685
7
1150
Ist mir auch grad passiert. Kann nachfühlen, wie es dir grad geht.
Er war frisch getrennt. Seine Frau hatte ihn nach 30 Ehejahren verlassen. Zwei erwachsene Söhne wovon einer total gegen die neue Beziehung des Vaters war. Sie wollte keine Scheidung. Die beiden hatten dauernd Kontakt.
Wir hatten ein traumhaftes Jahr. Alles schien perfekt. Er wollte sofort, dass ich zu ihm ziehe, was ich zum Glück nicht gemacht habe. Wir machten Zukunftspläne, verbrachten jede freie Minute miteinander und einen wunderbaren Urlaub.
Zweifel meinerseits hat er immer hartnäckig ausgeräumt. Ich wäre sein neues Leben, seine große Liebe.
Dann von einem Tag auf den anderen war Schluss. Er könne die Trennung von seiner Frau nicht akzeptieren. Er müsse sich um sie kümmern, weil sie krank wäre.
Gegen die 30 Jahre hatte ich null Chance. Er wollte sicher gerne ein neues Leben aufbauen, aber das alte war stärker.
Wie andere schon vor mir geschrieben habe: Man darf sich nie auf jemanden einlassen, der noch Altlasten hat. Wenn die Ex noch dauerpräsent ist- Finger weg. Egal was die sagen. Kinder und eine gemeinsame Vergangenheit verbinden so stark, dass man keine Chance hat. Vor allem, wenn die Ex nicht loslässt, gehen Männer sofort zurück, wenn sich die Möglichkeit bietet.
Kleine Kinder sind da ein starkes Motiv. Aber auch die Bande älterer Paare sind schwer zu trennen. Da geht es oft um mehr als das halbe Leben, das man miteinander verbracht hat. Und um Besitz, der nach einer Scheidung getrennt werden müsste. Die Gewohnheit und das Vertraute spielen auch eine Rolle.
Die neue Liebe ist zunächst aufregend. Das pusht das Ego und den Selbstwert. Alte Ehekrüppel erleben da noch mal den zweiten Frühling. Aber dann haben sie Angst vor der eigenen Courage und vor der ungewissen Zukunft. Außerdem müssten sie ja was verändern.
Die Angst vor Veränderung war sicher auch bei deinem Ex stark. Die neue Wohnung in die ihr gemeinsam ziehen wolltet. Ein neues Leben, das es aufzubauen galt. Alles anstrengend und beängstigend. Dann lieber zurück ins vertraute Nest zu Muttern.
Solche Männer sind im Grunde verantwortungslose Freiglinge. Die machen einen spannenden Ausflug in eine neue Liebe, genießen alles eine Zeitlang was damit zusammenhängt, konsumieren und nehmen nur. Und dann hauen sie ab nach Hause ohne Rücksicht, was sie uns antun.
Charakterschwach und egoistisch.
Bei mir ist die Trennung jetzt 3 Monate her und langsam geht es aufwärts. Hoffe, du kannst den Schock, so ausgenutzt und weggeschmissen werden auch bald verdauen.
Diese Typen sind es nicht wert, dass man auch nur einen Tag länger um sie trauert als notwendig.

21.05.2022 08:01 • x 7 #17



Plötzliche Flucht zur Ex

x 3


Lavidaloca

Lavidaloca


817
2959
Ich frage mich, was in dem Brief stand, dass er als derjenige, der sich angeblich getrennt hat, sofort gesprungen ist?!? Mein Partner hat tonnenweise Briefe von seiner Ex bekommen, als er ging, die haben trotz des gemeinsamen Kindes und dem Versuch, ihn über dieses zu erwischen, nichts an seiner Haltung und seinen Gefühlen geändert. Die Trennung war richtig und er hat nicht einen Tag darüber nach gedacht, zurück zu gehen- vor allem nicht wegen Briefen, die nochmal rührselig vom kennenlernen und Schwangerschaft etc PP gehandelt haben. Entweder war dein Ex nicht im Reinen mit der Trennung und es war eine Kurzschlussreaktion- oder er war nicht der, der sich getrennt hat. Ich verstehe das also absolut nicht, wie man als Mann, der sich trennt, nach einem Brief alles über Bord wirft und zurück geht. Ehrlich, ich komme nicht drauf. Hast du ihn mal gefragt, was in dem Brief stand? Ich bin echt neugierig.

21.05.2022 08:57 • x 3 #18


Mae_bee


17
1
35
@Lavidaloca

In dem Brief hat wohl alles gestanden, was du auch so berichtest. Zudem wie sie sich gefühlt hat in der Zeit, in der er mit mir eine Beziehung führt und ihr Sohn mich in seinen Erzählungen erwähnt.

Mehr wollte ich aber auch nicht wissen und hab da nicht genau nachgehakt, es stand ja durch sein Verhalten fest, was das für die Beziehung von uns bedeutet. Und für mich auch, dass er wohl doch nicht abgeschlossen hatte, obwohl er das selbst von sich sagte.

So wie bei dir auch mein Unverständnis, wie man so stark verdrängen kann? Bzw einem neuen Partner so eine Verbindlichkeit suggeriert. Die Zukunftspläne hat er auch selbst mitinitiert und mich nach dem zusammenziehen gefragt, etc.
Warum geht man eine Partnerschaft ein und leugnet (vor sich selbst und dem Partner) , dass der Andere noch so einen großen Raum im Leben eingeräumt bekommt?

Einige deiner Vorredner haben schon viele Dinge auf den Punkt gebracht: Das war wohl von beiden Seiten noch nicht abgeschlossen.


Für mich bleibt lernen loszulassen und dankbar zu sein, dass sie ihn noch (fast) rechtzeitig abgeholt hat. In ein paar Jahren hätte ich wahrscheinlich alleine in einem gemeinsamem Haus gesessen, o.ä.

Und wie @Chrome schon sagte, sollte ich ebenfalls meine lehren daraus ziehen...
Das wird meine Reise der kommenden Monate.

Ich danke euch allen für euer Feedback, das hat mir sehr geholfen. Einige Sätze mich sehr angefasst, die mich in den kommenden Wochen des Liebeskummers begleiten werden. Sie werden mir als Merker dienen!

21.05.2022 13:24 • x 2 #19


Mae_bee


17
1
35
6 weeks: He's back.

Naja er hat mir eine Nachricht hinterlassen. Ich habe Recht gehabt, er ist nicht glücklich mit seiner Entscheidung. Er habe immer noch Gefühle für mich und habe alles weggeworfen.


Triggert mich! F#*? !
Wirft mich gefühlt Wochen zurück.


Und macht es irgendwie schwieriger?
Alles, dass nicht melden, dass neue Wege gehen, dass abschließen

20.06.2022 22:59 • x 3 #20


Ayaka

Ayaka


1867
2
4055
oh je - das kann ich gut verstehen

aber willst du da wirklich noch mal voll in die Seile springen bei jemanden der dich wahrscheinlich wieder bei der erstbesten Gelegenheit fallen lässt. Ich würde an deiner Stelle alle Kraft zusammennehmen und auf mein Herz aufpassen bevor es endgültig in Trümmern liegt.

Kappe die Kanäle, Blockier ihn auf allen Leitungen - und lies die immer wieder deinen ersten Post hier durch.

20.06.2022 23:14 • x 2 #21


FrischerWind


168
159
Zitat von Mae_bee:
6 weeks: He's back. Naja er hat mir eine Nachricht hinterlassen. Ich habe Recht gehabt, er ist nicht glücklich mit seiner Entscheidung. Er habe ...

Wow
War fast i wie klar.

Hast du dich die ganzen Wochen nicht gemeldet?

Hat er dich wohl vermisst? Wie stellt er sich jetzt die Zukunft vor?

20.06.2022 23:14 • #22


Wollie

Wollie


3827
8579
Rate dir auch dringend dazu, die Kontaktsperre aufrecht zu erhalten. In ein paar Wochen hat er dann wieder Gefühle für Ex und schiesst dich nochmal ab. Mit diesem Mann hast du keine Zukunft, das ist meine Meinung dazu.

20.06.2022 23:17 • x 3 #23


Maus_0904

Maus_0904


194
3
210
Und hast du reagiert? Wie fühlst du dich damit?

Ich wäre furchtbar wütend auf ihn. Vermutlich ist es besser, nicht zu reagieren. Er scheint so hin und her gerissen zu sein... Ich find's auch sehr unfair von ihm, jetzt wieder anzukommen. Er kann sich ja denken wie schlecht es dir ging/geht und dass du inzwischen mit der Verarbeitung schon ein Stück vorangekommen bist. Und nun meldet er sich wieder?! Unverschämt.

Blockieren hilft!

20.06.2022 23:20 • x 3 #24


DaniWeiss19


424
14
833
Zitat von Mae_bee:
6 weeks: He's back. Naja er hat mir eine Nachricht hinterlassen. Ich habe Recht gehabt, er ist nicht glücklich mit seiner Entscheidung. Er habe ...


Also da kriegt man ja einen Hals wenn man das liest.
He ist back!
Wie kann ein Mann zurück kommen wenn sowas passiert ist. Wie kannst du auch nur irgendwie darüber nachdenken ihm noch eine Chance zu geben. .

Dieser Mann ist ein armseligen Würstchen, dass nicht nur nicht alleine sein kann, der kann ja keine 15 Minuten alleine sein!
Wann hat er sich bei dir wieder gemeldet? Wahrscheinlich 15 Minuten Nachdem er bei der Tür bei der Ex wieder raus war.
Bitte wie armselige ist dieser Mann!
Er ist weder bei ihr glücklich, noch bei dir. Aber ihr beide seid die perfekten Opfer für diesen Narzissten! Und beide habt ihr bewiesen, dass er mit euch weiter spielen kann.
Also beginnt er das Spiel einmal von links und einmal von Rechts... Und ihr springt wir die Puppen, reißt euch auch noch um ihn.... schrecklich diese Bedürftigkeit!

Bitte nimm deinen Stolz und blockiere diesen Mann überall. Dieser Mann liebt dich nicht, der braucht dich nur für sein Ego. Die Frau fürs Leben bist du leider nicht, aber zum Teösten gut genug....wie kann man sich sowas antun .

Ekelhaft sein Verhalten! Springt von einem Bett ins andere. Und das ist auch noch ein Vater....kotz

20.06.2022 23:27 • x 5 #25


Gorch_Fock

Gorch_Fock


6010
2
12961
Mein Rat: Kontakt blockieren. Nach so einer Nummer soll er mal weiter happy family spielen. Er kann da ja noch Theken in der Küche aufbauen. Nach so Aktionen wären Menschen bei mir vollkommen unten durch. Blockieren ist hier richtig.

20.06.2022 23:31 • x 3 #26


Blanca

Blanca


4410
27
6584
Zitat von Mae_bee:
Sonntag kam er dann auf mich zu und meinte seine Ex wolle ihn wieder und habe einen Brief geschrieben. Er sei total hin und hergerissen und er habe nicht erwartet, dass es ihn so aus der Bahn werfe.

Zitat von Mae_bee:
Ich war geschockt und verunsichert und fragte was dies nun zu bedeuten hätte.

Ernsthaft?

Zitat von Mae_bee:
Er war eigentlich glücklich und habe Gefühle für mich, jedoch müsse er die Chance ergreifen seine Familie zurück zu bekommen

Hak den Typen ab, für den warst Du eine Übergangspartnerin. Vielleicht nicht mit kalkulierter Absicht, aber de facto.

Du hast was Besseres verdient.

Atne tief durch, richte Dein Krönchen - aber lass das hinter Dir.

Wenn jemand erst hin- und her überlegen muß, ob Du oder jemand anders... dann nimm ihm die Entscheidung aus der Hand und zieh weiter.

Denn da kommt nur Kappes bei raus sonst.

20.06.2022 23:36 • x 2 #27


Butterblume63


8498
1
20826
Liebe Te!
Nicht böse gemeint,aber du bist der Fall,dass Liebe blind macht.
Nun hat er schon zweimal bewiesen,dass er als Partner unzuverlässig ist und damit nichts taugt. Willst du nun eine dritte Runde drehen?

21.06.2022 00:05 • x 2 #28


Mae_bee


17
1
35
Zitat von FrischerWind:
Hast du dich die ganzen Wochen nicht gemeldet? Hat er dich wohl vermisst? Wie stellt er sich jetzt die Zukunft vor?


Ich hab ihn lediglich wegen Formularen und Unterschriften kontaktiert. Vergangene Woche dann zum letzten Mal mit der Überschrift letzte Dokumente. Zog sich für meinen Geschmack zu krass über die 6 Wochen, wollte dass abschließen. Er wurde dann auch schnell aktiv und alles wurde erledigt.

Na offenbar hat er mich vermisst. Oder es sich mit der Ex anders vorgestellt ?Fühle sich nicht an wie gedacht. Er habe Gefühle für mich (immer noch)

Wie er sich die Zukunft vorstellt, kann ich dir nicht sagen. Ich denke er wohnt zurzeit bei ihr. Keine Ahnung was der Status ist.

Wir haben uns bereits voneinander verabschiedet und nun alles geklärt. Also gibt es auch keinen weiteren Grund für Kontakt.

Ich weiß nicht was er mit der Nachricht nach dem letzten (persönlichen) Kontakt bezwecken wollte, ausser dass ich weiß dass ich Recht hatte.

Jedenfalls hat er keine Anstalten in die Richtung ich will dich wieder gemacht. Und gesagt - ins Gesicht (!) - hat er es mir ja ebenfalls nicht.


Die Nachricht triggert mich dennoch!
Vielleicht wollte er mir nur auf den Weg geben, dass es doch mehr für ihn war.
Das er sich die Blöße gibt noch einmal auf meiner Matte zu stehen und das zu sagen, das glaub ich nicht.

21.06.2022 18:46 • x 1 #29


DaniWeiss19


424
14
833
Klingt toxisch, wenn es das ist, kommt eh nochmal was von ihm. Dann weißt du aber, dass er nicht ganz dicht ist.
Aber wenn er derzeit seinen Aufmerksamkeits-Input von keiner Frau bekommt, dann wird er es nochmal bei dir versuchen.
Nicht, weil er es ernst meint und dir was Gutes will, das überhaupt nicht! Sondern weil ER seine Liebessucht stillen will. Und da reicht es als Mann wenn man sagt ich habe noch Gefühle für dich leider manchmal aus, dass die Frauen tatsächlich wieder anspringen.

Also wenn jetzt Ruhe ist dann ist super. Am besten wie gesagt blockieren. Aber wenn noch was kommt dann herzlich willkommen in der nächsten toxischen Runde in diesem Dreieck!

21.06.2022 19:02 • x 1 #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag