46

Ich bin ihm zu dick - er war so respektlos

CoCoFari

Hallo liebe Trennungsschmerz-Community! Nach fast 3 Jahren ist nun die Beziehung mit meinem Freund vorbei! Und dabei hat sich leider jetzt auch sein wahres Gesicht gezeigt! Es fing alles damit an, dass ich mich gestern mit ihm aussprechen wollte, nachdem es in den letzten Monaten bei uns nicht mehr so gut lief, vor allem weil mein Freund sich kaum mehr für die Beziehung eingesetzt und interessiert hat und somit auch im Bett dementsprechend wenig lief.
Bei dem Gespräch kam dann auch der Grund hierfür raus: Ich wäre ihm zu dick geworden! Das schlimme war die Art wie er sich dabei ausgedrückt hat. Er hat das ernsthaft so formuliert, dass ich mich nur mal anschauen soll, wie fett ich inzwischen geworden bin, und dass er so beim S. wenn er dabei an mich denken würde keinen mehr hochb. würde. Und dann kam auch noch du wirst genauso fett wie deine Mutter ! Die Art sich auszudrücken ist das absolut respektloseste, was mir je passiert ist! Ich habe daraufhin sofort die Beziehung beendet und mein jetzt Ex war darüber ganz Happy, hab dann nur ein ok als Antwort bekommen und das war's. Ich weiß grad wirklich nicht wie ich damit umgehen, dass ein Mensch nach 3 Jahren Beziehung sich als so oberflächlich zeigt ! Ich meine wir haben echt viel zusammen erlebt und durchgemacht in der Zeit, in der alles "lief", aber so wie sich das rausstellt, waren die 3 Jahre (in denen wir 2 Jahre zusammengelebt haben und unsere Zukunft geplant haben) für ihn total oberflächlich und er nur an meinem äußeren und meiner viel zu großen Hilfsbereitschaft interessiert, die er in den letzten Monaten noch schamlos ausgenutzt hat.
Habt ihr auch schon mal ähnliches erlebt? Wie geht man mit so was am besten um damit man keine langfristigen Narben davon trägt, sondern stärker wird?

Ich mache mich jetzt auch obwohl ich objektiv weiß, dass ich nicht zu dick bin und mit ein bisschen Sport an den jetzt Single-Wochenende, statt mi dem Partner chillen schnell wieder in Form komme, total verrückt deswegen.
Habt ihr Tipps die helfen um sich abzulenken.

*-Hier zur Info: Ich bin 168 cm groß und wiege ca. knapp 60 kg, und bleibe auch bei dem Gewicht . Am Anfang der Beziehung habe ich ca. 53 kg gewogen und hatte damit "den Traumkörper". Mit dem zusätzlichen Gewicht habe ich nun ein paar Problemzönchen am Bauch und einen etwas weiblicheren Körper, aber in immer noch recht schlank -> Kleidergröße 36 -

19.01.2018 12:08 • #1


keinheldmehr


2437
1
2185
Hallo, er wollte dich verletzen. Zieh dir diesen Schuh nicht an. Wenn du dich wohl fühlst mit dir,dann ist doch alles in Ordnung. Wenn jemand sich so äußert hat er für dich nicht mehr viel übrig.

19.01.2018 12:12 • x 9 #2


TinTin1980


Um deinen Selbstwert ist es nicht so gut bestellt, oder?
Hättest du einen gesunden, dann würden seine (inhaltlichen) Aussagen an dir abprallen. Allerdings kann man das als (Ex-)Freund auch netter verpacken.
Da wären wir also wieder beim großen Thema "Respekt" in zwischenmenschlichen Beziehungen. Ich greife dieses Thema sehr gerne auf, weil alles darauf basiert: Vertrauen, Anziehung, Bindung usw.
Was kannst du nun tun? Eigentlich nur hinnehmen. Seine Reaktion zeigt, dass er sich vor längerem schon entliebt hat und einfach zu feige war selbst den Schritt der Trennung zu gehen.
Was deine Größe und dein Gewicht angeht - mach dir da mal keinen Stress. Das ist absolut in Ordnung, vor allem weiblich, wenn die ein oder andere weibliche Rundung betont wird. Ich bin selbst ein Freund von schlanken Frauen und sehe da kein Problem in deinen Angaben. Also nicht verrückt machen lassen und das tun, was dir gut tut. Sport ist ja nicht nur dafür da, dass man seinen Körper tuned, sondern macht auch den Kopf frei und setzt Glückshormone frei.

Ansonsten - geniesse deine Freiheit! Nein, damit meine ich nicht unverbindlich mit Fremden durch die Betten turnen (leider ist das wohl dieser Tage ein Synonym dafür geworden), sondern einfach mal das machen WANN und WORAUF du Lust hast. Mit Freunden weggehen, die Nächte durchtanzen, einen VHS Kurs besuchen, neue Rezepte in der Küche ausprobieren... DICH mal wieder in den Vordergrund stellen!

19.01.2018 12:19 • x 2 #3


gastfrau1901


Guten Tag,
Schönheit liegt im Sinne des Betrachters.Der eine liebt Magermäuse...der andere Kurven.Dir so den Laufpass zu geben ist allerdings unterste Schublade und zeugt von ganz schlechtem Charakter.
Als Grund könnte ich das auch nicht akzeptieren, vor dem Beziehungsende hätte es eine vernünftige Aussprache mit entsprechenden *Hinweisen* geben können.Er hat sicher ganz andere Gründe ...und fand es so einfacher sich zu verabschieden.
Trauer ihm nicht nach,er ist es nicht wert.
Alles Gute Dir.

19.01.2018 12:22 • x 3 #4


Christina1


163
299
Eine Beziehung aufgrund von ein paar Kilos zuviel oder Zuwenig hinzuschmeissen...das ist das Letzte vom Letzten
So ein Mann ist in meinen Augen, ein totaler Looser
Illoyal, nur auf Äußerlichkeiten beschränkt
Und somit weisst du alles
Nicht der Richtige

19.01.2018 12:29 • x 3 #5


Solskinn2015

Solskinn2015


3868
3
4480
Ja LOOSER. LOOSER WILL KEINER.

Also aufstehen, Krone richten und weitergehen.

19.01.2018 12:32 • x 1 #6


Ratlos01


10
1
3
Man sollte den Menschen lieben, nicht die Hülle...
Ich denke das war nur ne Ausrede und in Wahrheit steckt was anderes (noch) dahinter..

19.01.2018 13:09 • x 1 #7


Kerstin1969

Kerstin1969


15
1
2
Hallo ich bin bei hier.
Ich habe 2016 einen Mann kennengelernt und war mit ihm 1 jahr zusammen. Es war eine sehr schöne Zeit und wir haben sehr viele Probleme zusammen gemeistert. Ich habe seine geldprobleme für ihn in den Griff bekommen . Meine beiden Kinder haben ihn voll akzeptiert. Wir hatten die ersten 10 Monate keinen richtigen S., weil er nicht konnte. Er bekam erst im September 2017 eine OP. Seine schwwllkörper funktionierten nicht. Ich war bei jeder Untersuchung dabei. Wir haben es erst mit Tabletten und dann mit spritzen in den Gl. versucht aber nichts hat geholfen. Wir hatten in unserer beziehung nie Streit. Er schlief auch noch vom Dienstag auf Mittwoch vor Weihnachten bei mir und als er am Mittwoch zu Hause war hat er per Whatsapp Schluss gemacht. Keine Begründung. Ich war wie vor dem Kopf gestossen. Er hat mich dann am donnerstag gebeten ihm sein Insulin und seine brotdose zu schicken
Er hatte aber noch so viele Klamotten bei mir davon war keine Rede. Ich packte seine kompletten Sachen ein und schickte es zu ihm. Keine Antwort. Ich fuhr dann über Silvester zu meiner Mama, eigentlich wollte er da mit. Da schrieb er mir dann per Whatsapp " bitte lass uns reden wenn du wieder da bist". Ich habe dann als ich wieder da war ihm geschrieben. Dann kommt einmal die Woche " wie geht es dir ". Ich schreibe dann zurück" wie soll es mir schon gehen" und dann kommt" ich weiß du vermisst mich" und wenn ich ihm dann schreibe " du ja nicht " kommt " doch schon". Habe ihm auch bei Facebook gelöscht und eine Stunde später kam eine Freundschaftsanfrage von ihm. Die ich dann 2 Stunden später wieder angenommen habe. Jz teilt er öfters meine Beiträge. Gestern Abend habe ich ihm in Facebook zugewinkt und er zurück. Dann habe ich ihn geschrieben" das ich ihm vermisse und sorry" dann kam zurück" is ok danke". Hat jemand eine rat für mich?

19.01.2018 13:11 • #8


FLUUKE86

FLUUKE86


585
4
443
Tja jetzt weisst du warum i wo draußen jemand traurig ist weil du dir so einen Heino gegeben hast .
Kopf hoch der ist auch i wann nicht mehr traurig und du überglücklich weil du dann gefunden hadt was zu dir gehört .

Übrigens ob man jemanden anziehend findet hängt von der eigenen Einstellung ab , sagen wir mal seine ist näher an Malware als an Funktionierenden Betriebssystem

19.01.2018 13:23 • x 2 #9


Quinka


15
1
21
1.68 und 60kg?
Dem hätte ich sowas von eine geknallt bei der Aussage!
Weisst Du wie man solchen Menschen sagt?
Charakterlump!

Darf ich fragen wie alt ihr seid?

19.01.2018 13:36 • x 2 #10


Urmel_

Urmel_


5603
7882
Zitat von FLUUKE86:
Übrigens ob man jemanden anziehend findet hängt von der eigenen Einstellung ab , sagen wir mal seine ist näher an Malware als an Funktionierenden Betriebssystem


Trotz der offenkundigen Stillosigkeit des Mannes sollte man jedoch nicht auf basis seiner Ablehung aus den Augen lassen, dass seine Anziehung in den letzten Jahren offenbar hoch genug war, um die Dame für sich zu begeistern.

Für seine schlechte Stilnote wird er zwar nun verflucht, aber das ganze schlägt erst ein, nachdem er ihren "Wert" als "nicht genug" gewertet hat. Klar, Depp bleibt Depp, aber immerhin ein Depp, der die ersten Jahre dann doch recht angesagt war.

19.01.2018 13:37 • x 2 #11


Quinka


15
1
21
Zitat von Kerstin1969:
Hat jemand eine rat für mich?


Mache doch bitte Deinen eigenen Thread, liebe Kerstin.
Dieser ist für CoCo...

19.01.2018 13:48 • x 1 #12


bazinga

bazinga


839
2435
Zitat von Quinka:
Zitat von Kerstin1969:
Hat jemand eine rat für mich?



Mache doch bitte Deinen eigenen Thread, liebe Kerstin.
Dieser ist für CoCo...


ja, bitte.

brotdose ! hoffe, du hast ein paar gummibärchen und n lolli dazu gepackt.

19.01.2018 14:22 • #13


CoCoFari


1
So mal eben einen Account erstellt!
Erstmal vielen, vielen Dank für eure tröstenden Worte!

@ Ratlos & Gastfrau: Ich hoffe, da steckt mehr dahinter, sonst habe ich 3 Jahre mit einem Mann verschwendet, der mich trotz den ganzen gemeinsamen Erlebnissen/Gesprächen nur auf mein Äußeres reduziert hat !
@quinca: Wir sind beide 24

Das Ding ist wir leben momentan im gleichen Studentenwohnheim und ich weiß echt nicht wie ich ihm begegnen soll. Ich bin so enttäuscht und wütend und würde ihn am liebsten erstmal gar nicht mehr sehen. Aber mit der Wohnsituation wird das echt schwierig...

19.01.2018 14:55 • #14


Quinka


15
1
21
Zitat von CoCoFari:

und ich weiß echt nicht wie ich ihm begegnen soll. Ich bin so enttäuscht und wütend .


Du hast zwei Möglichkeiten:
Du zeigst ihm Deine Wut und Enttäuschung, verkriechst Dich und zweifelst an Deinem Selbstwert (wie steht es da um dich?). Das würd ich Dir aber nicht raten!

Die Andere Möglichkeit:
Zeig ihm den Mittelfnger in dem Du ihm präsentierst, was Du für eine Granate Du bist!

Und glaub mir, der Anteil Männer, der auf superschlanke stehen (das warst du meines erachtens) ist in jetziger Zeit verschwindend klein. Nach Deiner Beschreibung (1.68/60kg) und mit knackigen 24 hast Du eine super Figur, auch wenn Du jetzt nur noch den nicht vorhandenen Speck siehst!
Wenn Du lust auf Sport hast, mache auf jeden Fall, aber bitte übertreibs nicht mit dem Abnehmen! Du bist nämlich super!

Ich war jetzt lange stille Mitlederin, doch Deine Geschichte... Du kannst Dir nicht ausmalen was ich dem Typen an den Kopf geschmissen hätte...

19.01.2018 15:54 • x 1 #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag