815

Riesen Krach, weil ich ihn nicht genug betüdelt habe

Bones


6579
12263
Zitat von Alessia:
Aus meiner Sicht sind wir getrennt. @bones: Als Kind wurde ich von meinen Eltern geschlagen. Wenn ich mal ne schlechte Note nach Hause brachte, gab es Prügel.


Danke für deine Antwort, dann kann ich deine Reaktion jetzt besser nachvollziehen
Schade,dass dich als Kind niemand beschützt und für dich eingetreten ist.Deine Eltern haben für ihre Taten auch keine Konsequenzen erfahren müssen

21.02.2021 16:32 • x 7 #286


Catalina

Catalina


1102
3
1819
Zitat von Alessia:
Als Kind wurde ich von meinen Eltern geschlagen. Wenn ich mal ne schlechte Note nach Hause brachte, gab es Prügel.

Das dachte ich mir fast, dass du das irgendwoher aus deiner Vergangenheit schon kennst. Das dürfte auch der Grund dafür sein, dass du die Situation verharmlost und unter dem Deckmäntelchen hältst. Wäre das deine erste Gewalterfahrung gewesen, hättest du wahrscheinlich anders und konsequenter reagiert.

Männer, die so ticken wie dein Jetzt-hoffentlich-Ex, riechen das leider einen Kilometer gegen den Wind und suchen sich oft mit geradezu traumwandlerischer Sicherheit solche Partnerinnen, von denen sie keine Konsequenzen für ihre Gewaltausbrüche zu erwarten haben. Die im Gegenteil das alles decken und verheimlichen und trotz allem bei ihnen bleiben.

Ich würde dir raten, das in nächster Zukunft therapeutisch aufzuarbeiten, denn sonst wirst du immer wieder zum Opfer werden.

21.02.2021 16:32 • x 6 #287



Riesen Krach, weil ich ihn nicht genug betüdelt habe

x 3


Baumo


2431
1
2126
Zitat von Heffalump:
Aha - und deswegen gehst du auch nicht zur Polizei?


Du weisst nicht wie sehr man sich schämt. Ich war auch nicht gegangen obwohl mein Arbeitgeber schon was gemerkt hat. Irgendwann Kommst du da mich mehr raus. Es ist wahnsinnig peinlich.
Ausserdem: was wird er mit dir tun wenn er einen Brief von der Polizei bekommt? Du bist nicht mal im eigenen Haus sicher . Mein ex hat es geschafft im Sommer ins offene Fenster einzusteigen- im 2. Stock. Natürlich kam die Polizei. Haben gesagt wir sollen uns jetzt vertragen und gingen.
Und bei Polizei Gespräch sagte er ' leicht geschupst' und ihm passierte gar nix....
Ich war also gezwungen mich mit ihm zu ' vertragen' weil die Polizei nix gemacht hat.
Toll.

21.02.2021 16:36 • x 1 #288


Clara_

Clara_


887
1
1164
Zitat von Unicorn68:
Mit dem Schamgefühl stimme ich Dir nicht zu, weil es für Alessia doch aus heiterem Himmel kam und sie hat nicht über sich ergehen lassen


Das verstehe ich nicht ganz?

In meinen Augen passierte das eben nicht das erste Mal und niemand der jemandem eine knallt kündigt das doch bereits im Vorfeld an?

Und bereits vertuscht wird, liegt Scham in der Luft.

21.02.2021 16:37 • #289


Heffalump

Heffalump


12947
17819
Zitat von Baumo:
Du weisst nicht wie sehr man sich schämt.

Nicht?


Zitat von Baumo:
Es ist wahnsinnig peinlich.

Warum?

21.02.2021 16:38 • #290


Baumo


2431
1
2126
Zitat von Heffalump:
Nicht? Warum?


Ist dir das schonmal passiert?

21.02.2021 16:40 • x 1 #291


Clara_

Clara_


887
1
1164
Zitat von Heffalump:
Mir widerfuhr gestern ein erzwungender Kuss und heute hab ich den Herrn angezeigt. Versteh nicht, wieso du da so lapidar bleibst


Wie erzwingt man einen Kuss?

Vor allem was sagte die Polizei da dazu?

21.02.2021 16:41 • #292


Heffalump

Heffalump


12947
17819
Zitat von Baumo:
Ist dir das schonmal passiert?

was hat das damit zu tun? Wenn mein Partner mir ne Backpfeife gibt - soll ich etwa danke sagen?

21.02.2021 16:41 • #293


Alessia


73
1
101
Ich merke, dass manche meine Gefühlswelt grad nicht verstehen können.
Fakt ist, ich schmolle nicht. Ich möchte grad einfach kein Wort mit ihm reden, daher habe ich es nicht "offiziell" ausgesprochen.
Ich fühle mich einfach kein mies. Ich habe grad nicht mal einen Ort was ich "Zuhause" nennen kann.
Ich weiß nicht wie ich diese Wochen bis Ende März rumkriegen soll. Der schwerste Schritt wird der tatsächliche Umzug und davor graut es mir jetzt schon.

21.02.2021 16:42 • #294


Baumo


2431
1
2126
Zitat von Heffalump:
Mir widerfuhr gestern ein erzwungender Kuss und heute hab ich den Herrn angezeigt. Versteh nicht, wieso du da so lapidar bleibst


Weil dir so etwas nicht passiert. Wenn dich einer schlägt dann wirst du s ihm geben.
Das riechen die 100m gegen den Wind und suchen sich eine ' die ihre Portion Schläge ' braucht weil sie das so gewöhnt ist. An dich eird so ein Mann nicht geraten

21.02.2021 16:44 • x 1 #295


Baumo


2431
1
2126
Zitat von Heffalump:
was hat das damit zu tun? Wenn mein Partner mir ne Backpfeife gibt - soll ich etwa danke sagen?


Mit dir kann man es nicht machen.

21.02.2021 16:46 • x 1 #296


Clara_

Clara_


887
1
1164
Das Problem ist, dass du das demnach bereits aus deiner Kindheit kennst und dich das somit nur bedingt abschreckt.

Nur bitte, bitte knick nicht ein! Damit wirfst du dein Leben einfach weg und das für ein Männlein, der im wahren Leben wohl eine kleine unsichere Maus ist, die das an dir auslassen wird!

21.02.2021 16:48 • #297


Bones


6579
12263
Zitat von Alessia:
Ich merke, dass manche meine Gefühlswelt grad nicht verstehen können. Fakt ist, ich schmolle nicht. Ich möchte grad einfach kein Wort mit ihm reden, daher habe ich es nicht "offiziell" ausgesprochen. Ich fühle mich einfach kein mies. Ich habe grad nicht mal einen Ort ...


Für mich ist es nun nachvollziehbarer,warum du reagierst, wie du reagierst.

21.02.2021 16:48 • x 1 #298


Unicorn68

Unicorn68


1545
2303
Zitat von Clara_:
Das verstehe ich nicht ganz? In meinen Augen passierte das eben nicht das erste Mal und niemand der jemandem eine knallt kündigt das doch bereits im Vorfeld an? Und bereits vertuscht wird, liegt Scham in der Luft.


Ich weiß, Du denkst, dass sie auch Senna ist.
Sie hat es aber verneint.

Daher gehe ich hier nur auf Alessia und diesen Strang ein.

Sie wird sich hoffentlich ihre Gedanken machen.

21.02.2021 16:48 • x 1 #299


Baumo


2431
1
2126
Zitat von Alessia:
Ich merke, dass manche meine Gefühlswelt grad nicht verstehen können. Fakt ist, ich schmolle nicht. Ich möchte grad einfach kein Wort mit ihm reden, daher habe ich es nicht "offiziell" ausgesprochen. Ich fühle mich einfach kein mies. Ich habe grad nicht mal einen Ort ...

Er wird einen Strauß Blumen besorgen und dir grosse Liebe erklären.
Sei dir dessen bewusst.
Denn du bist ein juwel für ihn. Er hat dich getestet und du hast den test bestanden. Du bist nur auf Abstand, mehr nicht. Und genauso eine Frau will er ja.

21.02.2021 16:49 • #300



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag