22

Soll ich ihm sagen, wenn das Kribbeln fehlt?

Lentilky

Hallo!
Erstmal was zu mir: ich bin 29, seit etwa einem Jahr Single (nach einer 10 jährigen Beziehung) und noch relativ unerfahren, was Dating angeht.
Ich hatte inzwischen ein paar Dates, bei denen ich aber schon nach dem ersten Treffen wusste, dass daraus nichts werden wird.
Gestern hatte ich dann mein zweites Date mit einem Typen, den ich gerne mag und bei dem ich mir recht sicher bin, dass er in mich verknallt ist. Ich mag ihn gern, fühle mich mit ihm wohl, aber das Feuerwerk bleibt aus. Es ist maximal eine Wunderkerze, wenn ihr versteht was ich meine. Gestern haben wir dann auch Händchen gehalten und es gab auch ein Abschiedsküsschen. Das war alles soweit ganz nett, aber ich bin mir immer noch unschlüssig, wie intensiv meine Gefühle für ihn sind. Es fehlt bei mir das berühmt berüchtigte Kribbeln. Auf Grund seiner Nachrichten kann ich mir aber sicher sein, dass es bei ihm hingegen sehr stark kribbelt. Ich würde mich auch weiter mit ihm treffen wollen, um zu schauen, ob sich da mehr draus entwickeln kann, aber ich weiß nicht, ob ich ihn quasi vorwarnen sollte, dass ich mir noch nicht ganz so sicher bin, wie es weitergehen soll.
Was würdet ihr machen? Macht es überhaupt Sinn, es weiter zu versuchen?

14.09.2019 08:57 • #1


aquarius2

aquarius2


4448
6
4152
Zitat von Lentilky:
Was würdet ihr machen? Macht es überhaupt Sinn, es weiter zu versuchen?


Wie war das sonst so? Bei deinem Ex? War es da der große Bumm? Ist mir ehrlich gesagt nie passiert, meist kamen die Gefühle für einen Mann erst nach und nach, ich bin halt schwer entflammbar. Ist dieser Mann für dich interessant? Habt ihr Gemeinsamkeiten? Seit es Dating Apps und Internet gibt hat sich das mit der Partnersuche ziemlich verändert.
Als ich so alt war wie du hatte kaum einer Internet und Handys Da traf man sich in der Kneipe, bei seinem Sportverein oder in der Clique, niemand hat erwartet, dass es beim 1. Date gleich Klick macht.
Da hatman geguckt, passt es oder stört mich was gewaltig? Gibt es was was dich konkret stört?

14.09.2019 09:11 • x 1 #2



Hallo Lentilky,

Soll ich ihm sagen, wenn das Kribbeln fehlt?

x 3#3


Plentysweet

Plentysweet


4750
7236
Hallo,
ich würde auch sagen wie aquarius, was bist Du denn für n Typ? Wenn Du zur Sorte Langsamzünder gehörst und immer n bisschen Zeit brauchst, erst in Ruhe kennen lernen musst, ist diese Nichtkribbelei zu Beginn vielleicht nicht so schlimm. Da sind die Leute verschieden. vielleicht hast Du auch noch irgendwelche Blockaden, Vorbehalte, bist noch nicht offen? Auch das kann eine Rolle spielen. Ich persönlich würde das bei mir als negatives Zeichen werten. Es muss beim ersten Date schon was entfacht werden, auf irgendner Ebene. Sonst hätte ich schon keinen Nerv mehr auf n Zweites. Und es würde dann auch nichts mehr werden. Aber wie gesagt da ist jeder anders. Manche wollen sich erst langsam entdecken...

14.09.2019 09:21 • #3


Lentilky


Bei meinem Ex hatte es sofort Klick gemacht. Den habe ich aber auch noch ganz klassisch über Freunde kennengelernt. Also ohne den "Druck" auf Partnersuche zu sein.
Ich würde schon eher sagen, dass ich mehr kribbeln erwarten würde. Durch die fehlende Erfahrung kann ich da aber nicht so richtig sagen, ob ich ein Langsamzünder bin.
Was mich ein bisschen stört, ist, dass er jünger ist, aber gewaltig stört es mich nicht. Wir verstehen uns ansonsten sehr gut. Haben ähnliche Einstellungen und einen ähnlichen Humor. Es ist auch sehr angenehm, wenn wir uns treffen und schreiben auch täglich. Als er meine Hand genommen hat, hat es schon etwas gekribbelt und ich werte es auch als gutes Zeichen, dass ich auch wollte, dass er meine Hand nimmt und mich zum Abschied küsst. Hatte auch schon Dates, bei denen ich auf keinen Fall wollte, dass sie sich mir körperlich nähern, obwohl ich sie prinzipiell nett fand.
Ich bin die Situation nicht gewohnt, dass jemand offensichtlich deutlich mehr Interesse an mir hat als ich an ihm.
Meint ihr denn, dass ich ihn da vorwarnen sollte?

14.09.2019 10:17 • #4


DerVorname

DerVorname


1410
1571
Sei fair und sage es ihm wenn sich da nichts tut und das nicht erst nach 3 oder 4 Monaten. Mein bescheidener Beitrag.

Edit: Ich hatte auch sowas ähnliches und das zog sich wie Kaugummi. Da wunderte die Dame sich noch warum ich da sauer reagierte.

14.09.2019 10:23 • #5


aquarius2

aquarius2


4448
6
4152
Gib dir noch etwas Zeit, vielleicht wird es was, vielleicht nicht. Aber jetzt zu gehen, weil es eben nicht die Liebe auf den 1. Blick ist fände ich zu früh. Wer weiß, vielleicht verliert er auch irgendwann die Lust, wenn er merkt, dass du nicht so mitziehst?
Du magst ihn, einiges gefällt dir, aber es ist nicht perfekt, wann ist es schon perfekt?
Ich habe das auch bei einer Bekannten erlebt, die ewig überlegt hat, soll ich oder soll ich nicht? Eines schönen Abends trafen sie sich und er erzählte ihr, er hätte eine alte Freundin wiedergetroffen. In die war er mal verknallt, aber sie eben verheiratet. Nun ist sie frisch getrennt und findet ihn auch gut.
Inzwischen hat er sich von meiner Bekannten zurückgezogen und sie ist wahnsinnig enttäuscht.

Zitat von DerVorname:
Edit: Ich hatte auch sowas ähnliches und das zog sich wie Kaugummi. Da wunderte die Dame sich noch warum ich da sauer reagierte.


Das tut mir leid für dich, aber manche brauchen eben was länger, bis sie Gefühle für einen Mann entwickeln können. Wisch und weg ist eben nichts für jede Frau. Wenn ich nur mit einem Mann eine Beziehung führen kann in den ich sofort verknallt bin, wäre ich bis heute ohne Beziehung.

14.09.2019 10:32 • x 2 #6


KKKL


Zitat von Lentilky:
Auf Grund seiner Nachrichten kann ich mir aber sicher sein, dass es bei ihm hingegen sehr stark kribbelt


Nach zwei mal treffen solche Nachrichten?
Ich wäre an deiner Stelle da auch etwas zurückhaltender.

Vermute hinter dieser Geschichte jemanden der stark sucht und ggf. Druck aufbaut.

Dass es bei dir nicht sofort kribbelt halte ich für ganz normal.
Warum sollte es das auch bei einem Dir noch fremden Menschen?

Die Erwartungshaltung, dass es kribbeln muss oder soll entsteht ja durch das gesuchte und geplante Dating per App.
Würdest du diesen Menschen real kennenlernen würde das vermutlich ganz anders laufen und du würdest Dir diese Fragen wohl gar nicht stellen .

14.09.2019 10:36 • #7


DerVorname

DerVorname


1410
1571
Zitat von aquarius2:
Gib dir noch etwas Zeit,


Einverstanden, aber nicht bis zum Sanktnimmerleinstag. Frauen beanspruchen das gerne für sich, was nicht heißt das Männer sowas wortlos zu ertragen haben. Bei mir gibt es nach so einer Erfahrung nun eine 4 Wochenfrist. Dann möchte ich wissen was Sache ist.

14.09.2019 10:37 • #8


Gorch_Fock

Gorch_Fock


3411
1
5861
Len, warum vorwarnen? Du gibst ja das Tempo vor. Also einfach mal schauen was passiert.
Aus meiner Erfahrung sind Frauen meist weiter von der Entwicklung, daher finde ich den Altersunterschied eher schwierig. Aber ist ja nicht generalisierbar.

14.09.2019 10:40 • #9


aquarius2

aquarius2


4448
6
4152
Zitat von DerVorname:
Bei mir gibt es nach so einer Erfahrung nun eine 4 Wochenfrist. Dann möchte ich wissen was Sache ist.


Tja, dann mach das so, aber vielleicht braucht die Frau ja 6 oder 8 Wochen und du betrügst dich um eine Beziehung, weil du einfach zu ungeduldig bist. Wer von mir auf Kommando Gefühle erwartet, der kann gerne weitersuchen...

14.09.2019 10:41 • x 1 #10


DerVorname

DerVorname


1410
1571
Zitat von aquarius2:
vielleicht braucht die Frau ja 6 oder 8 Wochen und du betrügst dich um eine Beziehung, weil du einfach zu ungeduldig bist.


Vielleicht braucht sie auch ein halbes Jahr und mein Herz ist schon im Eimer. Darum habe ich das für mich so definiert.
"Wer nicht will, der hat schon" . Da betrüge ich mich auch nicht, sondern schütze mich. Aber richtig, das ist ein individuelles Ding.

14.09.2019 10:47 • x 1 #11


Puffeltierchen


965
734
Gut Ding will Weile haben und Liebe und Vertrauen entwickeln sich langsam aber halten auch extrem viel länger, sind viel mehr wert, als diese seltsame Vorstellung vom "großen Knall" innerhalb von Sekunden.

Wäre doch schon eigenartig nur auf den ersten Blick, wegen dem Äußeren oder 3 noch belanglos gewechselten Worten gleich einen ganzen Menschen und die gemeinsame Zukunft beurteilen zu können oder ?

Wenn ich höre von wegen es hat "Boom" gemacht, dann eher an eine durchgebrannte persönliche Sicherung denke aber nicht an Liebe ja oder nein oder ob ein Mensch was "taugt".

Denke Gutes braucht Zeit und Geduld zum wachsen und wenn sonst nichts trennt dann hat es eine Chance und die sollte man sich und dem Anderen geben.

Es kann auch später "Boom" machen aber dann basierend auf Fakten, Wissen, Vertrauen usw. mit einer soliden Basis.

14.09.2019 10:49 • x 2 #12


aquarius2

aquarius2


4448
6
4152
Zitat von DerVorname:
Aber richtig, das ist ein individuelles Ding.


Genauso ist es! Ich habe auch schon Männer kennengelernt, dann kam es zuS.und ich stellte fest, das wir da eben nicht zusammen passten und trennte mich, die erstaunte Antwort, "Aber wir hatten doch s6!" Ja, hatten wir, aber wenn es da nicht passt...

14.09.2019 10:51 • #13


DerVorname

DerVorname


1410
1571
Zitat von aquarius2:
Genauso ist es! Ich habe auch schon Männer kennengelernt, dann kam es zuS.und ich stellte fest, das wir da eben nicht zusammen passten und trennte mich, die erstaunte Antwort, "Aber wir hatten doch s6!" Ja, hatten wir, aber wenn es da nicht passt...


Dann ist die ganze Vorinvestition ja auch fürn Popo. Liebe auf den ersten Blick kenne ich auch nicht, aber ein Monatelanges Push & Pull geht an die Substanz. Da stimmt meines erachtens auch was nicht wenn es nach einem Monat, vllt. auch 6 Wochen zu nichts kommt.

14.09.2019 10:58 • x 1 #14


KBR


9825
5
16475
Warum muss, was sich gut anfühlt, sofort ein Label bekommen?

Gefühle füreinander sind meist nicht ausgewogen oder entwickeln sich 1:1 zeitgleich.

Gib Dir soviel Zeit, wie Du brauchst. Es sei denn, Du weißt mit Bestimmtheit, dass es nichts wird. In dem Fall wäre es fair, das zu sagen und sich auch nicht auf Händchenhalten oder weiteres einzulassen.

Wenn er Dich fragt, sag ihm ehrlich, wie es sich für Dich anfühlt und ansonsten lass es doch einfach laufen und genieß den netten Kontakt.

Btw: jemand der mir nach vier Wochen diie Pistole auf die Brust setzt, darf gehen. Egal, wie ich ihn sonst finde.

14.09.2019 11:03 • x 2 #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag