17484

Start Kontaktsperre - wer macht mit? Tag 1

Stern12


Tag 1. Jetzt ganz offiziell.
Nr gelöscht u sich verabschiedet.

Ich kann ihm gar nicht wirklich böse sein im Nachhinein. Hab die Trennung mit meinem Verhalten auch mitverursacht.
Mal sehn, ob ER sich auch dran hält nicht zu texten.
Fühle mich grade leer und von Schuldgefühlen geplagt.

12.02.2019 06:32 • #12841


Polly89

Polly89


122
2
142
Tag 4

12.02.2019 07:08 • x 2 #12842


yoschi

yoschi


73
1
58
Super Polly89!

12.02.2019 08:38 • x 1 #12843


Stef79

Stef79


455
446
Zitat von HeartOfGold:
Heute denke ich mir oft, dass er vielleicht einfach keine Freundin sucht, sondern eher einen Fan. Bei so viel Selbstdarstellung...


Selbstdarstellung, das trifft es richtig
Meiner ist so ein Typ, der länger im Bad braucht als eine Frau, braungebrannt und am liebsten hat er sein tolles Auto.
Er ist 10 Jahre älter als ich - und wie du sagst - hat er auch nur ein Bewunderer gesucht, der ihm jeden Tag sagt, was er für ein toller Hengst er ist. Aber bloß nichts zurückgeben.

Trotz das mein Kopf das alles weiß, ist er immer noch in meinem Kopf und in meinem Herz.

12.02.2019 13:38 • x 1 #12844


HeartOfGold

HeartOfGold


586
5
651
Zitat von Stef79:

Selbstdarstellung, das trifft es richtig
Meiner ist so ein Typ, der länger im Bad braucht als eine Frau, braungebrannt und am liebsten hat er sein tolles Auto.
Er ist 10 Jahre älter als ich - und wie du sagst - hat er auch nur ein Bewunderer gesucht, der ihm jeden Tag sagt, was er für ein toller Hengst er ist. Aber bloß nichts zurückgeben.

Trotz das mein Kopf das alles weiß, ist er immer noch in meinem Kopf und in meinem Herz.


Mir kommt es einfach wie Selbstdarstellung vor...
Anfangs hat er mir 3-4 Selfies am Tag geschickt... Aber mir jetzt sagen, ich sei too much?!

Bin immer noch am Überlegen, ob es einfach seine Masche war einen auf hoffnungslosen Romantiker zu machen...
Oder er hat einfach das Interesse verloren. Vielleicht werde ich es nie erfahren.

Es ist schwer jemanden zu vergessen, für den man wirklich gefallen ist... Aber wir müssen uns einfach Zeit geben und darauf vertrauen, dass etwas Gutes für uns bereits auf den Weg ist!

12.02.2019 13:54 • #12845


Stef79

Stef79


455
446
[quote="heartGold]

Mir kommt es einfach wie Selbstdarstellung vor...
Anfangs hat er mir 3-4 Selfies am Tag geschickt... Aber mir jetzt sagen, ich sei too much?!

Bin immer noch am Überlegen, ob es einfach seine Masche war einen auf hoffnungslosen Romantiker zu machen...
Oder er hat einfach das Interesse verloren. Vielleicht werde ich es nie erfahren.

Es ist schwer jemanden zu vergessen, für den man wirklich gefallen ist... Aber wir müssen uns einfach Zeit geben und darauf vertrauen, dass etwas Gutes für uns bereits auf den Weg ist![/quote]

Das könnte auch meiner sein mit den Selfies und darunter noch geschrieben man sehe ich heute wieder gut aus

Hätten sie nicht uns Komplimente machen sollen als sich immer in den Vordergrund zu stellen? Oder sehe ich das falsch?

Ob wir sie jemals richtig vergessen werden? Ich meine, man erinnert sich ja auch noch heute an den 1. Freund.

12.02.2019 14:01 • x 1 #12846


HeartOfGold

HeartOfGold


586
5
651
Zitat von Stef79:
Das könnte auch meiner sein mit den Selfies und darunter noch geschrieben man sehe ich heute wieder gut aus

Hätten sie nicht uns Komplimente machen sollen als sich immer in den Vordergrund zu stellen? Oder sehe ich das falsch?

Ob wir sie jemals richtig vergessen werden? Ich meine, man erinnert sich ja auch noch heute an den 1. Freund.


Anfangs hat meiner mich noch mit Komplimenten überhäuft... Mir unübertrieben 50 Mal an einem Abend gesagt wie schön ich bin, was für eine unglaublich tolle Frau ich bin, dass ich so tollen Modegeschmack habe, dass ich so klug bin, usw.

Und dann wurde ich eiskalt fallen gelassen...
Daher denke ich, es war eine Masche...

Vergessen können wir sie wohl nie. Aber irgendwann sind sie uns vermutlich egal.

12.02.2019 14:13 • #12847


Stern12


Oh man an Tag 1 schon wieder gebrochen.
ich schaff es einfach nicht.
Auch weil mich diese unglaublichen Schuldgefühle plagen.

12.02.2019 14:57 • #12848


Stef79

Stef79


455
446
Zitat von Stern12:
Oh man an Tag 1 schon wieder gebrochen.
ich schaff es einfach nicht.
Auch weil mich diese unglaublichen Schuldgefühle plagen.


Oh man kleines Sternchen, wie fühlst du dich denn jetzt? Hat er geantwortet?

Du musst dir im Klaren sein, das jeder Kontakt dir schadet, ein Hintereennen es nur verschlimmert.

12.02.2019 15:03 • #12849


Stern12


Ach ich hatte das Bedürfnis, mich für meinen Ausraster zu dem Bild vom Sonntag zu entschuldigen und mich zu rechtfertigen, dass ich Schuld trage ..Ich weiß dass mir der Kontakt schadet. Nein es kam nix. besser so.

12.02.2019 15:16 • #12850


Stef79

Stef79


455
446
Zitat von Stern12:
Ach ich hatte das Bedürfnis, mich für meinen Ausraster zu dem Bild vom Sonntag zu entschuldigen und mich zu rechtfertigen, dass ich Schuld trage ..Ich weiß dass mir der Kontakt schadet. Nein es kam nix. besser so.


Jetzt hast du dich dafür entschuldigt. Dir war das Wichtig, was auch total legitim ist.

Und ab jetzt schaust du nach Vorne! Lösch ihn doch einfach, damit diese Versuchung nicht mehr so groß ist.

12.02.2019 15:30 • x 1 #12851


Stef79

Stef79


455
446
Zitat von HeartOfGold:

Anfangs hat meiner mich noch mit Komplimenten überhäuft... Mir unübertrieben 50 Mal an einem Abend gesagt wie schön ich bin, was für eine unglaublich tolle Frau ich bin, dass ich so tollen Modegeschmack habe, dass ich so klug bin, usw.

Und dann wurde ich eiskalt fallen gelassen...
Daher denke ich, es war eine Masche...

Vergessen können wir sie wohl nie. Aber irgendwann sind sie uns vermutlich egal.


Das war die Loveboomingphase wie sie im Buche steht. Damit haben sie uns abhängig gemacht.

Meiner hat mir am Anfang von frühs mit Guten Morgen Schatzi bis abends Gute Nacht Schatzi geschrieben. Das würde allmählich immer weniger.
Da hätte mir schon auffallen müssen, das sein Interesse nicht mehr sehr sehr groß ist.

Jetzt im Nachhinein fallen wir viele Situationen ein wo ich hätte sagen müssen, verpiss dich und mache das mit einen Anderen.
Ich war do dumm, so blind vor Liebe das ich sein wahres Ich nicht sehen wollte

12.02.2019 15:37 • x 3 #12852


loui

loui


181
1
165
Zitat von Stef79:

Das war die Loveboomingphase wie sie im Buche steht. Damit haben sie uns abhängig gemacht.

Meiner hat mir am Anfang von frühs mit Guten Morgen Schatzi bis abends Gute Nacht Schatzi geschrieben. Das würde allmählich immer weniger.
Da hätte mir schon auffallen müssen, das sein Interesse nicht mehr sehr sehr groß ist.

Jetzt im Nachhinein fallen wir viele Situationen ein wo ich hätte sagen müssen, verpiss dich und mache das mit einen Anderen.
Ich war do dumm, so blind vor Liebe das ich sein wahres Ich nicht sehen wollte


Bei mir war es eigentlich genau anders rum: ich hatte seit tag 1 unserer Beziehung mir jeden tag die zeit genommen ihr immer einen guten morgen und eine gute nacht zu schreiben. Es war mir wichtig nicht jeden tag immer nur das ein und selbe zu schreiben sondern auch immer andere Formulierungen zu benutzen oder ab und zu mal ein bild dazu geschickt. Von ihrer seite jedoch hat das immer mal wieder nachgelassen. Es war irgendwie im verhältnis zu meinen nachrichten immer weniger. Jetzt so im Nachhinein frage ich mich ob sie das nicht genervt hat diese ständigen Nachrichten. Aber das hat für mich einfach dazugehört, einen guten start und eine gute nacht zu wünschen. Auch ihr eine angenehme mittagspause bzw. Ruhigen feierabend zu wünschen war mir wichtig. Dadurch wollte ich ihr lediglich zeigen das ich in dem Moment an sie denke. Mich würde einfach im Nachhinein interessieren ob das ein fehler meinerseits war

12.02.2019 15:59 • #12853


Rosa-91

Rosa-91


1301
4
1384
Ich hab die Kontaktsperre als einzige Möglichkeit gesehen die Situation nicht zu verschlimmern.

Nüchtern betrachtet, denke ich,dass mein Ex erleichtert war als die Trennung ausgesprochen wurde.
Wir hatten unterschiedlich Nähe-Distanz- Bedürfnisse. Ich wollte Nähe,welche er nicht erwiedern konnte.

Nun hat er seinen Freiraum, vielleicht kann er sich ja so iwann wieder an mich annähern. Im besten Fall vermisst er mich

Würde ich ihm hinterher laufen, würde ich ihn eher noch weiter weg treiben.

12.02.2019 16:01 • #12854


Stef79

Stef79


455
446
Zitat von loui:


Sehr schön das mal von einer männlichen Seite zu lesen.
Meistens hat er mir geschrieben, vielleicht hat er erwartet das sowas auch von mir kommt und somit das Interesse verloren.

Ich finde das nicht als Fehler. Ich persönlich als Frau finde es schön wenn sich mein Partner für mich interessiert.

12.02.2019 16:12 • x 2 #12855




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag