15626

Start Kontaktsperre - wer macht mit? Tag 1

Skyfly85

Skyfly85

196
3
187
Zitat von fe16:
@ktxhbye
Meine liebe
Toxische Beziehungen sind keine Partnerschaften .
Toxisch heisst , einer ist immer klein , wird klein gehalten
Es wird nie eine Augenhöhe statt finden können in dieser Be Ziehung
Weil einer zieht am Seil .
Ich hoffe du weisst was ich meine
Aus einer solchen Beziehung auszusteigen ist verdammt schwer, wenn du den Kontakt halten willst , machst du es dir noch schwerer
Das beste ist wirklich nie wieder Kontakt , auch nicht in 10 Jahren .
Das spiel das er macht wird er sein Lebenlang machen , auf der Suche nach dem was er nie haben wird.
Sei also bitte froh das es in seiner Welt eine neue gibt .
Wünsche ihm das es lange hält , denn das ist besser für dich .
So werden deine Gedanken sich drehen ,
So wirst du zu dem was du bist
Ein toller Mensch der lieben kann


Ich lebte auch in einer toxischen Beziehung, meine Psychologin sagte mir sogar dass sein Verhalten absolut narzisstisch ist und ich froh sein soll das ich den Kontakt abgebrochen habe.
Ich habe viel über Narzissmus gelesen, da steht dass sie immer wieder den Kontakt zu ihrem Opfer suchen werden, vor allem wenn sie merken dass von dem Opfer endgültig nichts mehr kommt und sie realisieren dass sie nicht mehr die Angebeteten sind.
Zu wissen und zu begreifen dass es ein krankhaftes Verhalten war, hat es mir viel einfacher gemacht loszulassen.
Jetzt allerdings kommen bei mir die Zweifel auf, ich habe seit gut 3,5 Wichen den Kontakt abgebrochen, außer das er letzte Woche mal meine Freundin kontaktierte wie es mir geht, kam von ihm absolut nichts mehr.
Mein sehr leidendes Selbstbewusstsein grübelt jetzt, wenn er sich nicht mehr meldet, war er wohl auch kein Narzisst und seitdem ich diese Gedanken habe, überdenke ich unsere ganze Beziehung, schlimmer noch, ich stelle ihm wieder ins gute Licht und mache mich fertig dass ich schuld bin dass er gegangen ist, das ich Fehlergemacht habe, sein Verhalten oft grundlos überbewertet habe und er eigentlich ein toller Mensch war den ich durch mein Verhalten verloren habe.

11.06.2019 10:50 • x 1 #16351


Nutsy

Nutsy

130
2
146
Zitat von Skyfly85:
Mein sehr leidendes Selbstbewusstsein grübelt jetzt, wenn er sich nicht mehr meldet, war er wohl auch kein Narzisst und seitdem ich diese Gedanken habe, überdenke ich unsere ganze Beziehung, schlimmer noch, ich stelle ihm wieder ins gute Licht und mache mich fertig dass ich schuld bin dass er gegangen ist, das ich Fehlergemacht habe, sein Verhalten oft grundlos überbewertet habe und er eigentlich ein toller Mensch war den ich durch mein Verhalten verloren habe


Hallo Skyfly

nicht wieder nachdenken und grübeln, was Du eventuell verkehrt gemacht haben könntest, das bringt Dir nichts, es wirft Dich nur um viele viele Schritte wieder nach hinten.

Ich habe hier gelesen dass irgendwer eine Liste gemacht hat, mit allem was er/sie in der Beziehung vermisst hat und gerne gehabt hätte. Vielleicht ist das ja ne Möglichkeit sich vor Augen zu führen, dass alles gar nicht so schön war wie wir uns gerade einreden wollen, und dass wir doch eigentlich froh sein können, dass es vorbei ist.

Ich bin am überlegen, ob ich so eine Liste heute Abend einfach mal für mich erstelle?

Ich drück Dich ganz feste

11.06.2019 12:32 • x 1 #16352


Rosa-91

Rosa-91

877
4
968
Mein Ex hat mich nach einem spontanen Treffen gefragt und naja ihr könnt es euch ja sicherlich denken. Ich bin darauf eingegangen. Wir haben uns super gut verstanden :/ Weiß nicht ob ich mich darüber freuen soll oder es mit gemischten Gefühlen sehe

11.06.2019 22:54 • #16353


Nela-Mary

Nela-Mary

840
1354
Zitat von Rosa-91:
Mein Ex hat mich nach einem spontanen Treffen gefragt und naja ihr könnt es euch ja sicherlich denken. Ich bin darauf eingegangen. Wir haben uns super gut verstanden :/ Weiß nicht ob ich mich darüber freuen soll oder es mit gemischten Gefühlen sehe


Ach Mensch...
Kein Wunder, dass dich das verwirrt. Ich wünsche dir wirklich, dass er diesmal endlich weiß, was er will und dich nicht wieder auf die lange Bank schiebt. Pass bitte auf dich auf.

12.06.2019 00:05 • x 2 #16354


Tumblrrainbow2

204
3
80
Hallo ihr Lieben,

Ich kann nicht schlafen mal wieder wegen ihm. Ich bedanke mich natürlich erstmal herzlich für eure aufbauenden Worte. Ich bin in einem totalem Tief. Es ist privat noch viel mehr schlimmes vorgefallen und mir geht es wegen einigen Streitigkeiten sehr schlecht. Trennung und privater Stress bringen mich momentan an die Grenzen meiner Belastbarkeit. Alle zeigen mir immer nur meine Fehler auf, nie sagt mir jemand, dass ich auch nur das geringste kann (das ist auf mein Umfeld bezogen)

Heute hat mich ein Bekannter gefragt, ob ich denn schon über meinen Ex hinweg bin. Ich bin erstmals in Tränen ausgebrochen. Alles kam wieder hoch und ich erzählte ihm, wie sehr ich meinen Ex noch liebe und kein bisschen darüber hinweg bin und dass es auch nur ganz langsam voran geht. Ich weiß einfach nicht momentan ist mein Leben eine Katastrophe Richtung Tief.

12.06.2019 01:20 • x 2 #16355


Rosa-91

Rosa-91

877
4
968
Zitat von Nela-Mary:

Ach Mensch...
Kein Wunder, dass dich das verwirrt. Ich wünsche dir wirklich, dass er diesmal endlich weiß, was er will und dich nicht wieder auf die lange Bank schiebt. Pass bitte auf dich auf.


Liebe Nela,
vielen Dank, ich versuche auf mich aufzupassen. Es ist ganz merkwürdig. Gestern meinte ich noch zu einem Freund, dass ich das Gefühl habe wir vermissen gerade gegenseitig und ich spüre immer noch dieses Band und zack, da meldet er sich nach 3 Wochen

Das Treffen war echt gut, aber nimmt irgendwie wieder die gleichen Züge an. Aktuell will er nicht, aber man wüsste ja nie was in der Zukunft passiert. Achja und dann meinte er noch, er hätte mir nur gesagt, dass es keine Chance mehr gibt, damit ich mir keine Hoffnung mehr mache. Ich bin nicht weiter darauf eingegangen. Hab das Thema so kurz wie möglich gehalten.

12.06.2019 04:57 • x 1 #16356


Chrissi26

Chrissi26

644
1
957
Liebe Rosa, nur kurz, weil ich gleich weg muss. Ich schließe mich Nela an, pass wirklich auf dich auf. Andererseits finde ich, dass du sehr stark bist, dich trotz deiner Gefühle mit ihm zu treffen, auch wenn du weisst, dass er aktuell kein Comeback schafft oder will. Ich glaub, ich könnte es mit meinem Ex nicht. Oder aber ich würde es riskieren und wenn ich dann merke, dass es mir nicht gut tut, würd ich dann die Reissleine ziehen. Ich drück dir sehr die Daumen, liebe Rosa.

Tumblrrainbow2, bitte sieh nicht nur das schlechte und lass dich von den Mitmenschen nicht runterziehen. Du kannst stolz auf dich sein, hast in der schwierigen Trennungssituation dein Abi gemacht. Ich weiss, wie schwer es ist, kaum ist man auf einem guten Weg, dann grätscht irgendwer oder was dazwischen. Man ist ja auch noch nicht 100%ig stabilisiert, da wirft einen vieles schneller um, ich spreche aus Erfahrung. Bitte gib nicht auf, du bist ein tolles Mädel.
Allen einen grübelfreien Tag.

12.06.2019 05:42 • x 2 #16357


Rosa-91

Rosa-91

877
4
968
Liebe Chrissi, liebe Nela,

im Nachhinein komme ich mir auch ziemlich dumm vor.
Wahrscheinlich wollte er auch nur die Lage peilen und distanziert sich jetzt wieder.
Und ich bin so blöd und falle darauf rein

Sicherlich war es ein Fehler. Meine Mama hat auch gesagt, dass sie sich wohl nicht getroffen, sondern damit gewartet hätte.
Boah jetzt bereue ich es richtig

12.06.2019 06:54 • #16358


Nela-Mary

Nela-Mary

840
1354
@Rosa-91
Bereuen nutzt dir nichts
Lern fürs nächste Mal draus und triff dich nicht mehr mit ihm.
Wenn er sogar schon wieder gesagt hat, dass man nie wüsste was in Zukunft passiert, will er dich wohl wirklich einfach nur warm halten... Er brauchte wohl gerade mal wieder ein bisschen Bestätigung.

Ich muss zugeben, dass mich der Gedanke, dass mein Ex mich irgendwann kontaktiert, im Moment irgendwie beklemmt.
Ich habe das Gefühl, es würde mich total ins Chaos stürzen und das will ich nicht Vielleicht habe ich ja Glück und ich höre einfach nie wieder was von ihm Oder zumindest erst, wenn ich wirklich 100% abgeschlossen habe.
So wie ich mich kenne, würde es mir vorher einfach total schwer fallen, ihn abzuweisen. Hätte hätte Fahrradkette, warum denke ich überhaupt über sowas nach? Muss am Zyklus liegen

12.06.2019 07:53 • x 1 #16359


gentle08

gentle08

297
332
Zitat von Nela-Mary:
Bereuen nutzt dir nichts
Lern fürs nächste Mal draus und triff dich nicht mehr mit ihm.


Wie soll man aus Etwas lernen, wenn man nichts bereut hat?
Wenn man etwas bereut, dann kann man sich auch Fehler eingestehen und Fehler sind bekanntlich da, um daraus zu lernen.

Ich hoffe dieser Denkfehler wird nicht zum Sommerhit
Geschmeidigen Tag wünsche ich euch allen noch

12.06.2019 08:19 • #16360


kathi2

kathi2

114
3
103
Das wars dann mit der Kontaktsperre . Er hat vorhin wieder geschrieben, dass etwas mit meiner Post nicht stimmt und wir nachher mal telefonieren sollten.
Was passiert? Natürlich klopft mein Herz und ich bin wieder nervös...toll.

12.06.2019 08:39 • #16361


Suki

Suki

582
8
659
Zitat von Rosa-91:

Liebe Nela,
vielen Dank, ich versuche auf mich aufzupassen. Es ist ganz merkwürdig. Gestern meinte ich noch zu einem Freund, dass ich das Gefühl habe wir vermissen gerade gegenseitig und ich spüre immer noch dieses Band und zack, da meldet er sich nach 3 Wochen

Das Treffen war echt gut, aber nimmt irgendwie wieder die gleichen Züge an. Aktuell will er nicht, aber man wüsste ja nie was in der Zukunft passiert. Achja und dann meinte er noch, er hätte mir nur gesagt, dass es keine Chance mehr gibt, damit ich mir keine Hoffnung mehr mache. Ich bin nicht weiter darauf eingegangen. Hab das Thema so kurz wie möglich gehalten.


Liebe Rosa, gib gut auf dich acht ! Hör auf dein Bauchgefühl und lass dich nicht verarschen.

Dass er sich gemeldet hat ist erstmal ein Hochgefühl. Schön oder? Aber es hat sich nichts getan, er weiß es ja immer noch nicht. Oder schiebt er es einfach hinaus? Kann sein dass er kurz Panik bekommen hat, dich tatsächlich zu verlieren...

Es ist ja offenbar noch etwas da, aber reicht dieses etwas? Vor allem bei ihm ?

Ich wünsche dir nur das beste, alle hier. Sei einfach wachsam und ruhig auch skeptisch und bleib dir treu : )

12.06.2019 08:54 • x 1 #16362


ktxhbye

ktxhbye

73
106
Zitat von Nela-Mary:
Ich hab mittlerweile auch eher die Sorge, dass es mit seiner Neuen schnell wieder vorbei ist, weil ich mir dann ggf. wieder Hoffnung mache Die will ich gar nicht wieder haben und das ist definitiv einfacher, wenn er vergeben ist. Verrückt Ich glaube auch er würde sich ganz schnell wieder melden wenn es mit der Neuen vorbei wäre und ich bin ja eh der Überzeugung, dass wir uns gut wieder hätten annähern können, also ist es eigentlich ganz gut, dass es jetzt so ist wie es ist.


Liebe @Nela-Mary
ich glaube, dass wir beide gerade in einer ähnlichen Phase stecken zwischen noch nicht endgültig loslassen Könnens (wegen Erinnerungen, einsamen Stunden, Gedanken) und dem Kampf gegen das letzte Fünkchen Hoffnung, dass die neue Beziehung nur eine Ablenkung ist und sie sich zumindest etwas an uns zurück erinnern. Einerseits sind wir froh, dass sich unsere Exen nicht melden, andererseits würden wir uns sicher freuen, von ihnen zu hören. Allerdings verstehen wir beide sehr sehr gut, dass es den sich langsam beruhigenden Ozean an Emotionen sehr schnell aufbrausen würde und davor wollen wir uns schützen. Gut ist, dass wir uns dabei Zeit geben und in erster Linie auf uns selbst achten. Dadurch machen wir riesige Schritte nach vorne. Noch besser ist es, dass die neuen Beziehungen unserer Ex-Freunde so eine Art Barriere für uns darstellen und es uns sooo viel einfacher machen, nicht selbst den Kontakt zu ihnen zu suchen. So können wir doch nur endgültig abschließen, was anderes bleibt uns nicht übrig. Wir sind auf einem guten Weg

12.06.2019 10:49 • x 1 #16363


Nela-Mary

Nela-Mary

840
1354
@gentle08
Generell hast du schon recht, da man zum Lernen erst das Gefühl haben muss, etwas falsch gemacht zu haben, aber ich finde zu langes Bereuen und sich Selbstvorwürfe zu machen nicht sonderlich hilfreich, da man sich ggf. selbst unnötig zerfleischt. Da hat man nichts von.

@kathi2
Hast du geantwortet? Wie lange hat er denn noch mit deiner Post zu tun?
Es wäre wirklich gut, wenn du da irgendwie komplett den Schlussstrich ziehen könntest, sodass er keine Gründe mehr findet, dich zu kontaktieren.

@ktxhbye
Das hast du wirklich gut und treffend zusammengefasst
Die gemeinsamen Erinnerungen halten einen noch ein bisschen fest, aber man schafft gleichzeitig schon alleine neue, was gut ist. Aber man findet trotzdem irgendwie schade, wie alles gekommen ist.

Was mich im Moment mal wieder beschäftigt, ist die Frage, ob ich mit ihm befreundet sein könnte. Solche Entscheidungen trifft man ja immer mal wieder aufs Neue, da sich Ansichten ja auch verändern können.
Bei mir hat sich diesbezüglich aber eher die Erkenntnis verfestigt, dass ich es derzeit nicht könnte und auch nicht möchte. Das Risiko zurückzufallen ist viel zu groß. Dennoch geistert es mir im Kopf herum, weil ich mir quasi Worte zurechtlege, die ich ihm in so einem Fall sagen würde. Falls es also mal dazu kommen sollte, hoffe ich, dass ich sie auch so rüberbringen kann Aber wie schon vorher irgendwo geschrieben: Hätte, hätte, Fahrradkette. Ich schieb's immer noch auf den Zyklus Sonst weiß ich nicht, warum ich die Tage mehr über sowas nachgrüble.

12.06.2019 11:11 • #16364


Nutsy

Nutsy

130
2
146
Zitat von Rosa-91:
Das Treffen war echt gut, aber nimmt irgendwie wieder die gleichen Züge an. Aktuell will er nicht, aber man wüsste ja nie was in der Zukunft passiert. Achja und dann meinte er noch, er hätte mir nur gesagt, dass es keine Chance mehr gibt, damit ich mir keine Hoffnung mehr mache. Ich bin nicht weiter darauf eingegangen. Hab das Thema so kurz wie möglich gehalten


Genau das gleiche könnte von meinem Ex auch kommen. Als ob man Gedanken lesen könnte?

So á la: Du bist viel zu gut für mich, Du hast besseres verdient als mich und deshalb sage ich Dir, wir haben keine Chance mehr und gebe Dich frei.

Ich dachte immer Frauen denken kompliziert aber das scheint bei Männern nicht anders zu sein,

Wir haben heute Abend auch ein Treffen auf neutralem Boden, mal sehen was dabei raus kommt. Vielleicht redet er wenigstens endlich mal mit mir?

12.06.2019 11:20 • #16365




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag