7695

Start Kontaktsperre - wer macht mit? Tag 1

fe16

fe16

20473
1
24458
Zitat von Cat-00:

Weil das die letzte Verbindung zwischen uns ist und es schwer fällt sie zu kappen. Aber sie tut mir nicht gut. Damit gebe ich euch @mcteapot und @fe16 recht.

Ebensowenig wie wohl auch die Playlist die er für mich erstellt und mir gewidmet hat, die mit all den bedeutungsvollen Liedern unserer gemeinsamen Zeit von ihm bestückt wurde, und die er jetzt mit Herzschmerzliedern und seinem aktuellen Gefühlszustand immer mal wieder zu füllen scheint....



Wie lange denkst du brauchst du diese negativ Verbindung ?

Warum brauchst du sie ?

@mcteapoot

:daumen:

11.07.2018 19:16 • x 1 #9271


Cat-00

Cat-00

209
2
234
Zitat von mcteapot:
Die Playlist herunterladen, und den Ordner erst 2019 im Juli wieder öffnen
versuchs

Eine schöne Idee. Wie schaffe ich das wenn mich die PL jedes Mal anstrahlt wenn ich Spotyf.öffne?

Zitat von fe16:
Wie lange denkst du brauchst du diese negativ Verbindung ?

Warum brauchst du sie ?

@mcteapoot

:daumen:


Tja... liebe @fe16 eine gute und berechtigte Frage. Warum brauche ich die Verbindung... weil ich nicht loslassen kann es aber doch eigentlich will...

11.07.2018 19:33 • #9272


fe16

fe16

20473
1
24458
Zitat von Cat-00:
Eine schöne Idee. Wie schaffe ich das wenn mich die PL jedes Mal anstrahlt wenn ich Spotyf.öffne?



Tja... liebe @fe16 eine gute und berechtigte Frage. Warum brauche ich die Verbindung... weil ich nicht loslassen kann es aber doch eigentlich will...


CAT du bist offen und ehrlich zu dir selbst das finde ich gut .

Mit technischen fragen bin ich überfordert

Trennung bedeutet abschied
Abschiede schmerzen
Müssen sein , damit es dir besser geht

11.07.2018 19:37 • x 1 #9273


mcteapot

mcteapot

8642
13
10752
Zitat von fe16:
Mit technischen fragen bin ich überfordert

@Cat-00
da frag mal jemanden der Spotyf. nutzt

11.07.2018 19:39 • x 1 #9274


Cat-00

Cat-00

209
2
234
Zitat von fe16:
CAT du bist offen und ehrlich zu dir selbst das finde ich gut .

Vielen Dank liebe Fe :kuss:

Zitat von fe16:
Trennung bedeutet abschied
Abschiede schmerzen
Müssen sein , damit es dir besser geht

Du hast recht. Wie war das noch:
wir müssen alle durch den Schmerz gehen. So finden wir am Ende zu uns selbst.
Manchmal ist es jedoch sehr schwer...

Zitat von mcteapot:

da frag mal jemanden der Spotyf. nutzt

@mcteapot a :daumen:

Also @all
Falls hier jm Spotyf. nutzt und weiterhelfen kann, dass ich eine PL nicht jeden Tag sehen muss, und auf ignorieren stellen kann oder sowas, gerne PM an mich. Vielen Dank :-)

11.07.2018 19:55 • x 1 #9275


fe16

fe16

20473
1
24458
Zitat von Cat-00:

Vielen Dank liebe Fe :kuss:


Du hast recht. Wie war das noch:
wir müssen alle durch den Schmerz gehen. So finden wir am Ende zu uns selbst.
Manchmal ist es jedoch sehr schwer...


@mcteapot a :daumen:

Also @all
Falls hier jm Spotyf. nutzt und weiterhelfen kann, dass ich eine PL nicht jeden Tag sehen muss, und auf ignorieren stellen kann oder sowas, gerne PM an mich. Vielen Dank :-)



Manchmal kommt die Hand und sagt , gemeinsam schaffen wir das

Stell deine bitte auch mal in den wie war dein Tag Thread
Bitte

11.07.2018 20:02 • x 1 #9276


Engerling

203
3
206
Hallo,

ich denke heute schon den ganzen Tag, an Weihnachten - wir fahren seit 20ig Jahren in dasselbe Hotel :cry: Pardon - wir fuhren
. .
Am Ende ist alles gut, und ist es noch nicht gut, dann ist es auch noch nicht das Ende ! :traurig:

Nicht das ihr jetzt glaubt, mit hat die Zuversicht gepackt. im Gegenteil

11.07.2018 20:14 • x 2 #9277


AllesGegeben-88

173
6
217
Zitat von Lasse1:
@AllesGegeben-88

Danke, das werde ich nach der Arbeit ausprobieren. Vorher werde ich ne grosse Runde laufen.

Ich habe leider auch nicht so viel auf den Rippen. Ich kenne das mit dem Druck. Darum, lass mal heute Abend ne Pizza essen. :) und dran denken das man Grad nicht alleine isst.

Ich muss nun was tun.

Ich danke sehr für die antworten und Tipps!

Bleibt stark und einen schönen Tag. :)


Wie gesagt, gerade an dich gedacht, als ich etwas Pizza gegessen habe.
Bleib weiterhin stark mein Freund.
Wir lassen uns alle nicht unterkriegen und kämpfen weiter, bis wir am Ziel sind

11.07.2018 21:04 • x 1 #9278


Karina14

@itastub Zitat:
Ich für mich weiß z.B. das ich meinen Selbstwert durch irgendwas zu gering halte. Ich könnte & würde gerne mehr aus mir raus, mir meinem Selbstwert bewusst sein, aus irgendeinem Grund fühle ich in mir aber eine Art Blockade. Trotzdem gibt es für mich nichts schöneres, nachdem ich es jetzt kennengelernt habe, mein Leben mit einem Menschen zu teilen der mich ergänzt, und ich Ihn ergänzen kann. Ich bin die Beziehung ja nicht eingegangen weil ich mich nicht selbstliebe, sondern weil ich die Person geliebt habe.
Du redest mir aus der Seele, so seh ich das im Prinzip auch. Ich hab meinen Fokus nur weg vom Anderen hin zu mir selbst
Ich liebe meine Ex-Affäre auch noch, sogar sehr, ich mag den Kerl einfach, trotzdem war eine Beziehung zu ihm nicht möglich, lieben seh ich mittlerweile getrennt von einer Beziehungsmöglichkeit im Sinne einer Zweisamkeit. Ich lieb mich durch den Anderen das ist meine neue Devise.. ps ich find diese cam Mädchen Werbung hier im Trennungsforum echt eklig das ist Werbung für Prost. Nein Danke!

11.07.2018 21:33 • #9279


Lasse1

Lasse1

105
1
164
Zitat von AllesGegeben-88:
Wie gesagt, gerade an dich gedacht, als ich etwas Pizza gegessen habe.
Bleib weiterhin stark mein Freund.
Wir lassen uns alle nicht unterkriegen und kämpfen weiter, bis wir am Ziel sind


Hej :)
Das freut mich sehr!
Ich hoffe es hat geschmeckt?!
Genau DAS tun wir, stark bleiben und kämpfen. Mit kleinen positiven Schritten geht es voran!

Eine gute und ruhige Nacht für alle wünsche ich.

11.07.2018 23:42 • x 2 #9280


Kleineschnecke0

Kleineschnecke0

89
2
67
Guten Morgen, wach geworden und schon an ihn gedacht und als ich hier gelesen habe musste ich echt kurz überlegen, welcher Tag heute ist....heute Tag 9 der KS.
Es geht...ich würde ihn immer noch gerne wieder sehen...und denke auch dass ich das tue. Aber jetzt kann ich es so wie es ist annehmen. Hat lange gedauert...aber gerade geht es...und das ist gut so.
Haltet durch!

12.07.2018 05:53 • x 2 #9281


AllesGegeben-88

173
6
217
Tag: 32

Wie die ganzen Nächte davor auch häufig wach. Heute Nacht wieder schlecht geträumt. Immer wieder wache ich mit Angst auf und vermisse sie trotz allem, was sie getan hat.
Ich mag doch nur, dass es endlich aufhört.
Körperlich schwach, extrem übermüdet, ständig Angstzustände und mit dem Gedanken viel zu viel bei ihr.
Nach wie vor denke ich mir - sie weiß gar nicht was mir da angetan hat, was sie damit ausgelöst hat. Immer wieder die gleichen Fragen - Warum hat sie das getan, nach allem, was sie doch noch vorhatte mit mir...
Immer wieder denke ich, es muss irgendwas vorgefallen/passiert sein, nur was?

Momentan einfach nervlich und körperlich ziemlich kaputt

12.07.2018 07:22 • x 2 #9282


itastub

333
2
311
@AllesGegeben-88

Das Gefühl mit dem Träumen & aufwachen und sofort an die eine Person denken kann ich nun seid etwas mehr wie 2 Monaten.
Körperlich schwach oder Angstzustände habe ich nicht.
Wo ich mich wieder sehe ist das auch du dir viele Gedanken darüber machst, was vorgefallen oder passiert ist.
Darüber zermater ich mir den Kopf seid Sie gegangen ist ohne vorher das Gespräch mit mir zu suchen.
Einfach den Job kündigen und sagen Sie will zurück nach Italien zur Familie.

Es ist schwer sich vorzustellen das es auch sein kann, das gar nichts vorgefallen ist. Man will es natürlich wissen aber das werden wir vielleicht erst in 2 Monaten, 2 Jahren, 2 Jahrezehnten oder auch niemals. Es trifft nicht immer zu, aber man trifft sich fast immer zweimal im Leben.

Lass dich nicht unterkriegen. Versuch dich neben deinen ganzen Gedanken für Sie auch auf dich zu konzentrieren. Entwickel dich weiter damit so eine Geschichte auf diese Art & Weise nicht erneut passiert.

Hatte gestern ein interessantes Gespräch mit einem Bekannten: Er kannte meine Ex und ihren damaligen Freund mit dem Sie in Deutschland war. Jedenfalls hat er Sie finanziell und psychisch komplett ausgenutzt über 4 Jahre hinweg. Nach 6 Monaten der Trennung lernten wir uns kennen und schon zu Beginn sagte Sie mir es täte Ihr Leid aber aufgrund der letzten Beziehung ist Sie ein schlechterer Mensch geworden. Habe ich Ihr nicht geglaubt - aber das, was der Ex mit Ihr abgezogen hat, hat Sie mit mir abgezogen. Möglicherweise habe ich bei irgendwas einen Nerv in Ihr getroffen und Sie ist deswegen einfach weg.
Wer weiß das schon - nur um dir zu sagen es könnte jede Kleinigkeit gewesen sein.

Edit: Vor einiger Zeit habe ich der Mutter die Schuld gegeben. Da bleibe ich auch weiterhin das die Mutter Ihr gesagt hat komm bloß zurück, ich sei nicht gut für Sie. Die wird Ihr vermutlich geraten haben schnell zurückzukommen (total uneigennützig natürlich. ). :boese:

12.07.2018 07:46 • x 1 #9283


anka76

1303
1722
Zitat von Wannendlich:
@anka76
Wow, 180 Tage, ein halbes Jahr ohne Kontakt. Respekt.
Hast du nie in Erwägung gezogen, ihn zu kontaktieren?
Es gehört so viel Willenskraft dazu nicht schwach zu werden.
Mich würde interessieren, ab wann es dir wirklich egal war. Hat er nie versucht, dich zu kontaktieren?
Ich habe mir hier nicht alles durchgelesen, so viele Beiträge. Aber die meisten werden rückfällig...... irgendwann.
Bei mir ist es heute der 1. Tag!
Ich möchte einfach nur loslassen und er soll endlich aus meinem Kopf verschwinden....... ich schaue bestimmt stündlich nach, ob er noch was geschrieben hat. Zum Verrücktwerden
Die schlimmen Schmerzen sind längst überwunden. Dennoch ist er immer so präsent. Gib es Erfahrungswerte wann das endlich aufhört?


Bevor ich diese Kontaktsperre durchhalten konnte, war ich unzählige Male überhaupt nicht stark und habe jede gebrochen, habe ihm immer wieder geschrieben! Aber dann im Jänner war ein Treffen so schlimm, er servierte mich so scheußlich ab und ab da hab ich ihm nie wieder geschrieben - auch von ihm kam nie wieder was! Egal wurde er mir aber nie - irgendwann wurde mir egal, dass er sich nicht meldete, aber ich denke trotzdem noch immer täglich an ihn! Am samstag war ich auf einem Fest, wo er auch war - da hatten wir dann Kontakt - selbst dieser tat mir gar nicht gut!

12.07.2018 07:47 • x 1 #9284


Lasse1

Lasse1

105
1
164
Zitat von AllesGegeben-88:
Tag: 32

Wie die ganzen Nächte davor auch häufig wach. Heute Nacht wieder schlecht geträumt. Immer wieder wache ich mit Angst auf und vermisse sie trotz allem, was sie getan hat.
Ich mag doch nur, dass es endlich aufhört.
Körperlich schwach, extrem übermüdet, ständig Angstzustände und mit dem Gedanken viel zu viel bei ihr.
Nach wie vor denke ich mir - sie weiß gar nicht was mir da angetan hat, was sie damit ausgelöst hat. Immer wieder die gleichen Fragen - Warum hat sie das getan, nach allem, was sie doch noch vorhatte mit mir...
Immer wieder denke ich, es muss irgendwas vorgefallen/passiert sein, nur was?

Momentan einfach nervlich und körperlich ziemlich kaputt


Das hätte von mir sein können!
Wir schaffen das! Diese Gedanken müssen doch auch mal verschwinden.

12.07.2018 07:51 • x 1 #9285






Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag