11

Tagebuch (was wird passieren?)

kessybe

22
1
Seit 7 tagen getrennt....
Er 1 anruf 2 Nachrichten ich 0 anrufe gemacht 2 Nachrichten geschickt
Ich bin seit 2 tagen zuletzt online gewesen auf fb.. ( bilder alle gleich nichts verändert)
Er alle bilder gewechselt meine Einträge gelöscht....

Grund ich fühle mich nicht ..... als wäre ich ihm wichtig...
er hatte keine leine bekommen konnte alles machen worauf er lust hatte war heuer schon zwei mal alleine im Urlaub mit freunden... wir hatten keinen Streit sonst ... ich wusste er liebt mich und ich ihm ... aber als er sagte ...mir ist es egal ob du das willst oder nicht ich werde mit meinen single freunden einen sauf Urlaub machen ...reichte es mir....ich war sauer und sagte dann soll er doch zu seinen "freunden gehn " die hassen mich weil ich neun jahre Älter in und zwei kinder habe..
es war vorher alles in Ordnung nie Streit.... und jz ist er weg.... u nd nun ...warten und darauf vertrauen das es liebe war....

05.08.2014 12:28 • #1


kessybe


22
1
Verdaaaaammmmmt nochmal .... ich muss mich zusammenreißen ...schau doch nicht immer ob er online ist...ich bin dovh kein stalker... aber ich schreibe mit mir... naja aber besser als ihm...er soll merken das ich wegbin... verdaaammmt nochmal ...genau jetzt müssen meine kinder zwei wochen weg sein...nächste woche wollten wir (hör auf es gibt kein wir ) noch in denurlaub.... jetzt sitz ich da und weiss nocht was ich mit meiner zeit anfangen soll.....

Kessy geh raus! Ok das mach ich jetzt ...

falls es jemanden gibt der auch nicht wirklich weiss was zur zeit los ist ...kann er mir gerne schreiben ...Ablenkung tut ja gut...sagen sie alle um mich herum. ..

Also bis ich wieder am grübeln bin meld ich mich wieder.... lg

05.08.2014 12:41 • #2


kessybe


22
1
Wow.... ich bin stolz auf mich ...hahaha ....das gibts doch nicht....

hörrrrr auf dauernt an den zu denken er tut es ja auch nicht......
der hat deine liebe doch gar nicht verdient.....

komm schon mädl reiss di zom...

Naja wenigstens wein i nit.... ist ja schon mal viel wert....


also bis gleich...


Ihr müsst euch denken die alte hat ein knall....aber so geht's halt in mir vor.... einmal schrei ich meinen geschirrspüler an ....KOMM DOCH ENDLICH WIEDER NACH HAUSE.... aber der mein spüli sagt nix dazu... dann wein ich wieder und denk mir das ich jetzt stark sein muss er ist es doch nicht wert wenn er nicht da ist....

kann ein mensch lieben der ao ein Egoist ist? Hat er mich jemals geliebt? Was ist los? Wo ist mein ganzes Leben jetzt? Alter schwede ich fühle mich gefühlsgeschängert .... vollgepackt mit hormon überschuss... sensible und grantig...das nur wegen einen kerl ? Nein...sicher nicht...oder?

05.08.2014 13:13 • #3


ViviAlleinZuHaus

ViviAlleinZuHau.


177
3
27
Hey,

lass dich nicht so hängen. Wenn er dich nicht will, dann ist er das nicht wert!

Brüll deine Wut und Verzweiflung ruhig raus und wenn du es beim Geschirrspüler machst

Lösche ihn bei Facebook und allem anderen, alles andere macht dich fertig. Wenn du nicht mehr siehst, dass er online ist, dir aber nicht schreibt, ist das besser für dich. Ich wurde auch Freitag verlassen. Habe ihn dann bei Facebook gelöscht, Handynummer gelöscht und ja es fiel mir schwer auch alle Verläufe habe ich gelöscht.

Unternimm was mit Freunden oder tu irgendetwas, was dich ablenken kann.

Wein soviel und oft wie du willst.

05.08.2014 13:23 • #4


kessybe


22
1
Klar...das mach ich.. war heute im Einkaufszentrum ..hmm Spaß sieht anders aus... aber naja..

wie geht es dir jz? Das ist nicht leicht ich weiss...
ja ich gehe nicht mehr auf Facebook ...tag drei... mein aktuelles profilbild ist zwar noch mit ihm ..aber ich will nicht das er irgendetwas weiss von mir... keine Ahnung vielleicht halte ich daran fest und trau mivh nicht der tatsache ins Auge zu sehn ... hmmm.... auf WhatsApp hab ich kein bild mehr ...ich kann ihn nicht blockieren ...ich will ihn ja wieder... ich weiss das klingt jz doff aber er war alles für mich und wir hatten nie streit...mein ganzes leben habe ich noch nie so eine harmonische Beziehung geführt...
alle Freunde sagen das er schon noch drauf kommen wird weil sowas gibts nicht so oft...
warum haben Männer solche panik wenn sie wissen das es ernst wird...
er wollte eon haus bauen...er wollte mich in vier Jahren heiraten ...er wollte doch so viel ziele mit mir erreichen und jetzt will er weg so weit weg wie möglich das kann doch nicht sein....

was ist bei dir passiert und wie war eure Beziehung? ? Glg

05.08.2014 21:11 • #5


ViviAlleinZuHaus

ViviAlleinZuHau.


177
3
27
Steht alles in meinem eigenen Thema, findest du, wenn du auf mein Profil gehst. Ja, ich verstehe, dass das schwer ist. Naja, wenn du ihn zurück willst, dann musst du warten, warten, warten. Vielleicht bereut er es irgendwann, vielleicht aber auch nicht. Erstmal musst du nun damit leben, dass er es nicht mehr möchte :/

05.08.2014 21:14 • #6


kessybe


22
1
Ja das stimmt .... ich tu mir nur sehr schwer damit. ..

Ich habe nachgesehn aber ich bin nur mit mein handy drin und da finde ich es nicht. .

05.08.2014 21:30 • #7


ViviAlleinZuHaus

ViviAlleinZuHau.


177
3
27

kessybe


22
1
Hey....gott was zum teufel? Deine Geschichte kommt mir bekannt vor... habe auch versucht ihm alles recht zu machen habe zum rauchen aufgehört (schon wieder angefangen) .. hab auch irgendwie viel geopfert... naja.... das kann mann uns jetzt nicht wirklich vorwerfen ...das zeigt doch nur das wir so stark sind und uns der liebe hingeben können. ..

also hattest du gestern Geburtstag? Hat er sich denn gemeldet? Alles gute nachträglich. .. hast du überhaupt etwas von ihm gehört?

Wie geht es dir?

Bei mir ist es echt ein wechselbad der Gefühle aber meistens bin ich so sauer auf diese verschisses zeit...nicht die die ich mit ihm verbracht habe sondern die zeit die er jetzt verstreichen lässt... ich bin mir tag für tag nicht mehr so sicher das ich ihm zurück haben will ...auch das mit dem Urlaub kenn ich zu gut... bin jz gerade in der ersten (gemeinsamen ) urlaubswoche. ... und ich bin so wütend darüber das er einfach nicht realisiert was überhaupt los ist... bei uns war es aus einen Effekt raus eine Reaktion und eine gegen Reaktion .... wir hatten immer kleinere machtspielchen die mich aber sehr erheiterten ... und jz will er einfach am längeren ast sitzen ... er ist so ein sturrkopf und kan sich selbsterfundene geschichten glauben ... wie lange kann mann sich selbst so belügen ? Vielleicht hab ich mich auch belogen in dem ich alles schön darstelle.... hmmm

wir schaffen das schon ... das ist doch gar nichts zu dem was alles passieren kann im leben ... und wenn er da schon ausreisst weil man sich mal kurz nicht sicher ist ...tja dann wären wir niemals bis ins hohe alter mit ihnene gekommen. ..

06.08.2014 09:57 • #9


ViviAlleinZuHaus

ViviAlleinZuHau.


177
3
27
Nein, er hat sich nicht gemeldet. Ich habe da nach 7 jahren was anderes erwartet. Und nun bin ich wieder in ein Loch gefallen, weil er nicht mal alles gute schreiben kann. Mir nicht mal mehr 10 Sekunden seines Lebens schenken will. Es kommt mir so vor, als wünsche er sich es hätte mich gar nicht gegeben und er könnte einfach fröhlich sein Leben leben. Ja, das mit dem Urlaub ist echt schwer. Da wollte man diese Zeit eigentlich zusammen verbringen und nun sitzt man da und kann gar nichts mehr machen. Ich werde mir auch von Tag zu Tag sicherer, dass ich ihn nicht mehr will. Was hat das für einen Sinn? Aber mein Herz sagt da etwas anderes.. Und das mit dem schön darstellen kommt mir auch irgendwie bekannt vor. Ich habe das Gefühl ich denke jetzt im Moment nur an alles Gute an ihm. An die ganzen schlechten Dinge denke ich gar nicht. Und er macht es womöglich genau andersrum.

06.08.2014 10:52 • #10


kessybe


22
1
Ja das machen sie.... (männer) ich hatte eine irrsinnige beziehung zu meinen ex...und wir haben alles zerredet...einmal hat er mir gesagt er könnte sich alles einreden ...gut es ging um ganz viel geld später mal zu haben ...und er sagte mir auch das er nur an sich glaube ....und das er wenn er sich jemals trennen sollte auch nicht mehr zurück kommt weil er es sich schon so einreden könnte...obwohl das nie die rede war das wir uns trennen im Gegenteil er sagte immer wie Glückliche er sei das ich so fest an uns glaube und das ich alles bin was er sich je von einer frau wünschen könnt.... ich frage mich immer ...was kann ich glauben von dem was gesprochen worden ist ...was war wirklich wahr ..ich zweifle an meiner Menschenkenntnis und bin drauf und dran alles als lüge zu entlarven ...was sehr weh tut weil ich könnte niemanden so hinters Licht führen...manchmal zweifle ich an die Liebe wenn sie doch jedesmal verschwindet so bald es irgendwo klemmt...alle sagen er war noch zu jung ...ich hasse es wenn jemand schlecht über ihn redet wenn dann darf das nur ich...frage mich ob er gleich denkt ob es ihm nicht abgeht ...ob ich ihm überhaupt nicht fehle.... den ganzen tag über waren wir verbunden und haben jeden tag so viel gelacht das wir oft weinen mussten weil wir so Glückliche waren....was zum donnerwetter ist los ich glaube nicht dases einen perfekteren Menschen für mich gibt....

ich denke auch nur an die guten Sachen. ..aber vielleicht sollte ich mir einfach auch einreden das er Sachen gemacht hat die nicht stimmen um mir einfach alles zu erleichtern....

was denkt man sich wenn er dir nicht gratuliert... will er dir noch mehr weh tun..? Oder will er dich nicht wieder hoffnungsvoll zurück lassen ...er hat ein schlechtes gewissen drum kann er sich nicht melden ...er muss jetzt mal damit klar kommen das die eine frau seines lebens weg ist nur weil er es so wollte...egal was er geschrieben hätte. ... alles wäre gegen ihn verwendet worden... ach süße wir schaffen das...

06.08.2014 12:28 • #11


ViviAlleinZuHaus

ViviAlleinZuHau.


177
3
27
Oh. also ich muss sagen ich freue mich im Moment , wenn mir jemand sagt, dass er schei. ist. Ich sehe immer nur die guten Seiten, aber die Menschen mit denen ich rede zeigen mir auch seine schlechten Seiten auf, natürlich nicht in dem Sinne:"Man was ist das für ein *****" sondern eher, dass er mich oft schlecht behandelt hat und ganz viele Sachen, die tatsächlich stimmen. Naja wir werden das wohl schaffen.. irgendwann

06.08.2014 12:38 • #12


dolasila


1056
1
45
Hallo Kessy,

kann Dich verstehen, fühl Dich gedrückt. Mein Freund hat mich vor über drei Monaten verlassen und ich dachte er wäre die Liebe meines Lebens, auch er hat das so artikuliert. Er war sechs Jahre jünger sieht aber 5 Jahre älter aus als ich und hat auch schon erwachsene Kinder so wie ich. Alles hätte perfekt sein können und er wohnt 70 km weg, als es jetzt um die Frage zusammen ziehen ging, hat er die Panik bekommen, waren drei Jahre zusammen. Und jetzt bin ich in der größten Hölle, habe ihm vor drei Wochen zum Geburtstag gratuliert und bekam dann eine Dankeskarte, wo er meinte er hätte vier mal versucht zurück zu simsen und wäre nicht durchgekommen?, deswegen karte mit Bussi und herz drauf. Daraufhin habe ich letzte Woche angerufen und ihm gesagt, dass ich ihn nach wie vor vermisse und wir haben uns am So getroffen. Evtl. gibt es einen Neuanfang, aber er ist sich nicht sicher, ob er will und mich wieder lieben kann, so wie zuvor. Aber ich hänge da nach wie vor drin und wünsche es mir so sehr und habe die ganzen Monate unglaublich unter der Trennung gelitten und ihn furchtbar vermisst.
Was ich sagen will, Du kommst leichter drüber weg, wenn Du Abstand hältst, und ich verstehe auch nicht, wie man immer wieder Beziehungen hinschmeißen kann, nur weil es schwierig wird.....

Alles Liebe
Dola

06.08.2014 12:42 • #13


kessybe


22
1
Hallo dola.... das kann ich verstehn ja...so in etwa ist es bei uns auch gewesen....

wie kam das treffen zu stande nur wegen den Geburtstagsgrüßen ....weil dann muss ich noch ein halbes jahr warten... das will ich auf keinen Fall. ... habe gerade von freunden gehört das er immer andere ausreden hat warum es aus ist....dadurch ich ja nicht mehr auf Facebook gehe hat es mich interessiert ob er vielleicht auf lovoo ist und hab mich da mal angemeldet. ..nach drei Minuten hab ich aber mein Profil wieder gelöscht. ..er hat es angeblich gesehn weil er schon drauf ist und hat in alle jz erzählt das er jz frei ist weil er weiss das ich nicht leide...ujd das es ihm schon ein wenig schnell vorkommt.... aber jz geht's mir irgendwie nicht gut....hab ein schlechtes gewissen .... obwohl ich keines haben müsste.... ich weiss nicht wie ich jetzt handeln soll ...ich habe ja noch seinen Schlüssel und weiss das er am we wahrscheinlich nach graz fährt.... was soll ich jz tun ? Soll ich meine sachen raus holen und ihm den letzten dreck bringen oder soll ich warten bis mein kindchen genug hat vom spielplatz? ... ich glaube das er das mit dem Schlüssel noch ein wenig offen hält.... warum auch immer.... ich bin sooo verletzt. ...

06.08.2014 14:49 • #14


dolasila


1056
1
45
Hallo Kessy,

würde an Deiner Stelle jetzt einfach ein bißchen abwarten, so 2-3 Wochen, dann könntest ja mal einen Brief schreiben, sofern Du noch Gefühle für ihn hast und ihm das mitteilen? Warum nicht ehrlich sein? Man muss ja nicht die Coole spielen...........
Mann, mann, immer dieser stress, meiner hat sich gestern früh mit schönen Tag und Bussi gemeldet, abends nicht, heute frühe wieder. weiß auch nicht, hab so viel gelitten die letzten drei Monate, hab jetzt keinen bock mehr, will wieder ich selber sein. ich schau mir das jetzt eine Zeitlang an und wenn er sich nicht richtig entscheidet muss ich mich wohl abwenden.

Bussi und kopf hoch

Dola

07.08.2014 11:29 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag