41

Thema Date / Bewirtungsbeleg?

JuergenPanzer

ich habe letzte Woche ein Date mit einer wundervollen Frau gehabt und da habe ich den Bewirtungsbeleg mitgenommen

jetzt verunsicherte mich mein bester Freund und sagte das kannst du doch nicht machen !

ich finde diese Frau ganz toll und möchte hier nichts falsch machen Gibt es Knigge dazu? gehört es sich nicht den Bewirtungsbeleg mitzunehmen wenn ich eine Frau Date? oder vielleicht wenn man sich etwas länger kennt erst?

vielleicht ist die Frage etwas merkwürdig aber mich interessiert es wirklich

23.05.2019 22:08 • #1


Barbina

Barbina


302
269

ist doch prima, wenn Du dein Date von der Steuer absetzen kannst als Geschäftsessen. Und schon weiß die Dame, dass Du beim Thema Finanzen nicht auf den Kopf gefallen bist.

ernsthaft: Mache Dir keinen Kopf.
Merke: Bei der richtigen Frau kann man garnichts falsch machen.

23.05.2019 22:15 • x 5 #2


6rama9

6rama9


3885
4
6139
was soll ein Bewirtungsbeleg in diesem Zusammenhang sein? Und was hat das Finanzamt mit deinem Date zu tun?

23.05.2019 22:16 • x 2 #3


Körperklaus


Zitat von JuergenPanzer:
gehört es sich nicht den Bewirtungsbeleg mitzunehmen wenn ich eine Frau Date?


Geht absolut gar nicht.
Würde ich für mich behalten und sowohl dein Date als auch deinen besten Kumpel bitten auf ewig zu schweigen.
Hoffe dass du um eine Freiheitsstrafe drum rum kommst.

23.05.2019 22:17 • x 2 #4


Vinz

Vinz


1033
3
1004
Der Beleg ist wumpe, hast du denn Trinkgeld gegeben? Hier solltest du wohl eher Augenmerk drauf legen, gibst du zu viel dann hält sie dich für verschwenderisch, zu wenig und du bist geizig ^^. Nah, ich denk wie meine Vorredner, wenn sie dir da einen Strick draus binden möchte, dann lass die Finger von ihr

23.05.2019 22:19 • x 1 #5


JuergenPanzer


ich meinte halt eher, dass sie mich dann vielleicht für geizig hält oder sich denkt er will das Date mit mir von der Steuer absetzen oder oder Tausende Fragen wie gesagt mein Kumpel hat mich echt verunsichert

und erstmal Ist es ja egal ob für die Steuer oder für mich, einfach das mitnehmen ob das ein Fehler ist

23.05.2019 22:23 • #6


Anders


Wäre mir persönlich wumpe, würd mir womöglich nicht mal auffallen.

23.05.2019 22:25 • x 2 #7


Körperklaus


Zitat von JuergenPanzer:
ich meinte halt eher, dass sie mich dann vielleicht für geizig hält oder sich denkt er will das Date mit mir von der Steuer absetzen oder oder Tausende Fragen wie gesagt mein Kumpel hat mich echt verunsichert

und erstmal Ist es ja egal ob für die Steuer oder für mich, einfach das mitnehmen ob das ein Fehler ist


Dann sag ihr einfach dass du die Rechnung als Erinnerung an das schöne Date mitgenommen hast.

23.05.2019 22:27 • x 1 #8


Tiefes Meer

Tiefes Meer


2380
3
2940
Manche Menschen nehmen Belege mit . Andere nicht . Mir wäre so ein Detail reichlich wumpe. Von einem Date-Knigge , der da was vorschreibt , habe ich noch nie gehört . Aber ich warte mal ab ... Vielleicht kennt jemand das Buch

Im Ernst. Mach Dir doch wegen so einem Kram nicht so einen Kopf . Wenn sie sich daran stört ist sie nicht die Richtige .

23.05.2019 22:29 • x 2 #9


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


5164
3
8788
Lol - genau mein Humor

Wo bekommt man denn einen Bewirtungsbeleg ausgehändigt, wenn nicht auf direkte Nachfrage? In den popeligen Restaurants, in denen ich verkehre (und meist selber zahlen muss ) gibt es immer nur nen Bon. Da, wo es richtig gut war, wird die Rechnung auf einem Bierdeckel erstellt...

23.05.2019 22:31 • x 3 #10


Vegetari

Vegetari


6280
3
4752
Zitat von JuergenPanzer:
ich meinte halt eher, dass sie mich dann vielleicht für geizig hält oder sich denkt er will das Date mit mir von der Steuer absetzen


als Frau würde ich das auch annehmen, mir persönlich wären solche Männer suspekt !

Lustiges Thema!

24.05.2019 03:04 • x 3 #11


KBR


9228
5
14986
Faszinierend.

Wenn Du Dir über so etwas Gedanken machst, wie willst Du denn dann jemals ein entspanntes Date haben, bei dem Du Du selbst bist und Deiner Intuition folgst?



Der Beleg wäre mir auch wumpe, aber ein Typ mit derartigem Kopfkino wäre mir zu anstrengend, falls das immer so ist.

24.05.2019 05:29 • x 2 #12


Otto_Feige

Otto_Feige


341
268
Andererseits kannst immer behaupten - falls sie dich jemals darauf ansprechen sollte oder das Gespräch draufkommt: Eine bleibende Erinnerung für dich /euch beide, wo und wann ihr euch das erste Mal tief in die Augen geblickt habt.

24.05.2019 05:36 • x 2 #13


Butterkrümel

Butterkrümel


531
839
Zitat von VictoriaSiempre:
Wo bekommt man denn einen Bewirtungsbeleg ausgehändigt, wenn nicht auf direkte Nachfrage?


Das würde mich auch interessieren. Wenn du ihn angefordert hast, warum?

Oder meinst du einfach nur, du hast die Quittung mitgenommen?

Also eine Quittung mitzunehmen würde mir nicht mal auffallen - weder positiv noch negativ.

Wenn du den Bewirtungsbeleg angefordert hast, dann wüsste ich, dass du vor hast, private Essen als geschäftlich von der Steuer abzusetzen. Menschen, die sich Vorteile ergaunern finde ich persönlich nicht attraktiv. Wer an dieser Stelle zu seinem Vorteil betrügt, hat ein völlig anderes Unrechtsbewusstsein als ich und macht es mit größerer Wahrscheinlichkeit auch an anderer Stelle - und dort dann zu meinem Nachteil.

Aber letztendlich ist ja egal, was ich oder irgendjemand anderes finden würde. Wichtig ist alleine, was dein Date denkt. Frag sie doch einfach nach einem 2. Date, dann siehst du ja, ob sie interessiert ist.

Viel Glück!

24.05.2019 06:33 • x 1 #14


willan


2553
3411
Bewirtungsbeleg oder Bon? Meines Wissens nach musst Du bei der Bewirtung doch Daten der bewirteten Person eintragen. Das fände ich echt suspekt bei einem Date. Wenn Du einfach nur den Bon einsteckst wäre mir das wohl nicht mal aufgefallen.

24.05.2019 06:36 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag