33

Trennung zieht runter Nach über 4 Jahren

BrokenHeart45

BrokenHeart45


19
1
12
@Heffalump Ohje... Da fang ich erst gar nicht mit an Entweder es passt sofort oder ich werde sauer... Geduld ist eher ne Schwäche

Vor 11 Stunden • #16


Heffalump

Heffalump


14131
19403
Zitat von BrokenHeart45:
Geduld ist eher ne Schwäche

Trainieren. Wirst du brauchen. Immer. Im Leben. Sauer werden ist unsinniger Lebensverbrauch

schau auf den Kater, der schläft 20 Stunden

Vor 11 Stunden • x 1 #17



Trennung zieht runter Nach über 4 Jahren

x 3


BrokenHeart45

BrokenHeart45


19
1
12
@Heffalump Da komm ich nicht drum herum, zumindest schätze ich das mal

Apropros Kater... Der lief hier eben rum und hat natürlich geguckt, was es gutes zu Essen gibt... Kaum lese ich deinen Eintrag, da liegt er wieder auf dem Sofa... Katze müsste man sein

Vor 11 Stunden • #18


Heffalump

Heffalump


14131
19403
du willst nicht Kater sein, die werden meist kastriert

Vor 11 Stunden • x 1 #19


BrokenHeart45

BrokenHeart45


19
1
12
Meiner auch... Hält ihn trotzdem nicht vom rammeln ab

Vor 11 Stunden • #20


Heffalump

Heffalump


14131
19403


mach das Kopfkino aus

Vor 11 Stunden • #21


BrokenHeart45

BrokenHeart45


19
1
12
Tut mir leid
Kann nix für den bekloppten Raufbold Aber diesen Optimismus muss man erstmal haben xD

Vor 11 Stunden • #22


Heffalump

Heffalump


14131
19403
naja .. die Handlung geht ja trotzdem, nur Papa werden ist schwer

Vor 11 Stunden • x 2 #23


ashpi82

ashpi82


474
2
438
Zitat von BrokenHeart45:
@ashpi82 Alles klar, vielleicht wird rausgenommen Muss auch sagen, hast mit der Spitze gegen den Verein und deiner Art jetzt schon ein paar ...
liegt wahrscheinlich an der oertlichen naehe

Vor 9 Stunden • x 1 #24


BrokenHeart45

BrokenHeart45


19
1
12
Guten Morgen erstmal
Nach einer (mal wieder) kurzen Nacht sitze ich nun hier, bisschen aufs Seminar vorbereiten.
Das war seit nun einer Woche übrigens die erste Nacht, in der ich vor dem Schlafen nicht geweint hab, ist ja auch ein Anfang bzw ein Schritt in die richtige Richtung. Der Morgen war dann leider nicht mehr ganz so schön, Gedanken an den ehemaligen Partner ließen sich leider nicht vermeiden, aber auch das ist wohl normal...

Was ich tatsächlich schlimmer fand/finde ist dieses Hungergefühl, aber irgendwie auch nicht. Der Magen knurrt zwar, aber wirklich was Essen ist trotzdem kaum möglich. Zwinge mir grad nen Toast rein, ganz ohne Frühstück kann ich ja schlecht ins Online-Seminar gehen
Der Kater macht auch gut Stimmung, läuft wie von der Tarantel gestochen durch die Bude... Den Nachbarn unter mir wirds freuen... Wer hätte gedacht, das solch "kleine" Tiere so einen Krach machen?!

@ashpi82 Örtliche Nähe & kein 96-Fan? Oh Oh... Doch nicht etwa aus der verbotenen Stadt mit B?

Vor 3 Stunden • #25


Heffalump

Heffalump


14131
19403
Zitat von BrokenHeart45:
Der Kater macht auch gut Stimmung

Das sind die 5 Minuten. Guten Morgen, und du hast einen Einzelkater? Er bräuchte ne zweite dazu. Wäre im Sinne des Erfinders - ich hatte mal 5. Jetzt ist es nur noch eine, aber die teilt sich das Sofa mit zwei Hunden, rate, wer den Ton angibt.

Wenn du nix essen magst, kannst dir smoothies machen. Oder Milchprodukte. Viel Erfolg im Seminar

Vor 3 Stunden • x 1 #26


BrokenHeart45

BrokenHeart45


19
1
12
@Heffalump Ja, mittlerweile ist er auch wieder auf dem Sofa und beobachtet mich... Wie er eben so ist
Also ich hatte mal zwei, da hat er sich aber eher zurückgezogen und war nicht so auf Kontakt aus. Im November letzten Jahres ist der eine Kater dann überraschend kurz nach dem Umzug verstorben, seitdem ist er jetzt alleine.
Über eine zweite Katze habe ich schon nachgedacht, doch blüht er alleine irgendwie auf, ist generell präsenter und nicht mehr so zurückgezogen. Daher habe ich von einer zweiten bislang auch abgesehen.
Das der Stubentiger den Ton angibt, das überrascht mich nicht Trotz der vielleicht körperlichen Unterlegenheit sind die ja doch sehr dominant, war bei uns auch immer so.

Smoothies sind ne gute Idee, hab leider keinen zur Hand... Muss heute aber eh nochmal einkaufen, werde ich mir also auf den Einkaufszettel schreiben.
Und Danke, heute wird ein Testat geschrieben... Bin gespannt, wie das im Online-Unterricht ablaufen soll, ist eher befremdlich. Aber gut, die aktuelle Situation sorgt nun einmal für Herausforderungen, da muss man nun durch.

Vor 3 Stunden • #27


Heffalump

Heffalump


14131
19403
Zitat von BrokenHeart45:
doch blüht er alleine irgendwie auf, ist generell präsenter und nicht mehr so zurückgezogen.

Dann bin ich beruhigt. Nur wäre er 8-10 Std alleine .. wär das nicht so prickelnd für ihn, hast du da schon mal über einen Parcours Wandtechnisch für ihn nachgedacht? Gibts tolle Anregungen im www - und du hättest ein neues Hobby

Vor 2 Stunden • x 1 #28


BrokenHeart45

BrokenHeart45


19
1
12
Zitat von Heffalump:
Dann bin ich beruhigt. Nur wäre er 8-10 Std alleine .. wär das nicht so prickelnd für ihn, hast du da schon mal über einen Parcours Wandtechnisch für ihn nachgedacht? Gibts tolle Anregungen im ... - und du hättest ein neues Hobby

Wäre ne Idee, Platz ist ja da... Seh das auch hin und wieder im Netz und finde das an sich ganz cool.
Kommt auf jeden Fall auf die Liste. Setze mich Morgen eh mit meiner Mutter zusammen, brauche ja einige Sachen neu durch die neue Situation... Da fällt bestimmt auch was für den Tiger ab

Vor 2 Stunden • x 1 #29


Heffalump

Heffalump


14131
19403
Aber Du, wenn dein Kater alleine aufblüht - macht er dir doch vor, was alles auf Dich zu kommt. Im Grunde genommen ist er dein Coach. Du bist so herrlich jung, wirst bald den Sommer genießen, vielleicht mit Freunden zelten, baden, grillen .. und auch wieder nach Frauen schauen..
Zauberwort Geduld

Vor 2 Stunden • x 1 #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag