164

Und das ganze wieder von vorne

chiby


ich danke euch !

15.03.2018 12:44 • x 1 #46


chiby


Ich muss mal wieder was loswerden .. und was gibt es denn besseres als ein Forum mit gleich gesinnten.

Es ist nun eine Woche her dass ich was von ihm gehört habe. Hatte ihn ja gefragt, ob es für ihn vorbei ist .. er meinte nein, für ihn ist nichts vorbei. Er meinte auch, dass er etwas für mich empfindet, aber nicht weiß wie das ganze wachsen soll wenn er nie Zeit hat.

2 Tage später kam dann noch ein "momentan ist einfach alles sch." .. sonst nichts.

Ich habe ihm dann echt nen langen text geschrieben, dass ich weiß wie sch. es ist für ihn und dass ich weiß, dass er so viel Stress hat und dass er am besten mal auf sich achten soll und wenn er Zeit hat, soll er sich einfach melden. Ich habe auch geschrieben dass ich es gerne versuchen will mit ihm, sehen wie es ab Mai läuft wenn sein Stress vorbei ist etc. etc. ... aber er hat sich nicht mehr gemeldet seit dem, kein einziges mal. Weder auf ne Nachricht am Mo morgen, noch auf ein simples "hi" gestern Abend .. es kommt einfach nichts mehr von ihm & ich gehe zugrunde .. ich leide momentan echt total darunter ... gestern wurde mir alles viel zu viel, sodass ich mein Facebook & Instagram Profil gelöscht habe .. ich habe ihn auch bei Snapchat entfernt. Ich weiß selbst dass es keinen Sinn mehr hat, dass er mich wirklich nur (wieder) verarscht hat. Dass alles gelogen war, was er mir gesagt hat, dass es einfach alles nichts wert war für ihn ... und diese Erkenntnis tut höllisch weh ...

22.03.2018 16:27 • #47



Und das ganze wieder von vorne

x 3


Shibb


3463
6
6380
Meine Liebe,

du leidest nicht MOMENTAN total darunter. Du nimmst dir einfach selber immer wieder die Chance auf einen Abschluss. Du manipulierst dich selbst und verkaufst dich unter wert und das weißt du auch.
Er hat dich so oft enttäuscht und deine Gefühle mit den Füßen getreten... Du zeigst Verständnis für sein dummes Verhalten weil ihm ja alles so zuviel wird und alles sch. läuft. Vielleicht hätte er dich gern solang an seiner Seite dass er sich auskotzen kann wenn ihm danach ist deswegen ist es für ihn einfach noch nicht abgeschlossen aber zu mehr wird das bei seinem Verhalten denke ich auch nicht reichen.
Du hast ihm wieder die Hintertür gelassen wenn er Zeit hat kann er sich ja melden - hat er anscheinend nicht weil du ihm aber nicht wichtig genug bist (entschuldige dafür).
Warum lässt du das tatsächlich nun zum dritten Mal mit dir machen?

Sorry meine Liebe für die ehrlichen Worte an dieser Stelle

22.03.2018 23:13 • x 3 #48


chiby


@Shibb

ich weiß doch, du meinst es nur gut & ich bin dir sehr dankbar für deine ehrlichen Worte.

ich schätze dass ein kleiner Teil von mir immer noch hofft dass er wirklich einfach momentan nur
sooo gestresst ist & seine Krankheit seinen Beitrag leistet & er sich dann wieder meldet & alles wieder gut ist Mein Herz sehnt sich nach ihm, vermisst ihn unendlich. Mein Kopf weiß dass es besser wäre ihn komplett abzuschießen, die Nr zu löschen und weiter zu machen aber ich kann es einfach nicht, warum auch immer was hat er nur gemacht mit mir ?

23.03.2018 11:52 • #49


Shibb


3463
6
6380
Zitat von chiby:
was hat er nur gemacht mit mir ?

Auf der einen Seite will ich dich drücken und sagen alles wird gut, auf der anderen Seite möchte ich dich aber schütteln.

ER hat gar nichts mit dir gemacht. DU lässt so mit dir umspringen.
Das liegt einfach an fehlendem Selbstwert und keinem gesunden Selbsterhaltungstrieb. Eigentlich sollte da schon lange dein Stolz und eine gesunde Portion Ego zutage getreten sein in dem Fall.
Du lügst dir selbst ins Fäustchen weil du dir etwas wünscht was nicht eintreten wird und ich denke du weißt das auch. Und ich denke wir wissen auch beide es liegt nicht mal unbedingt an DIESEM Mann. Es hätte jeder sein können... jeder der sich dir in diesem Moment genähert hätte und nette Worte gesprochen hätte, die Seele gestreichelt hätte etc.

Manchmal sehe ich in deinen Worten mein jüngeres Ich wieder... du klingst wie ich in früheren Jahren - krampfhaft auf der Suche nach Liebe (korrigiere mich wenn ich mich irre).
Hast du jemals hinterfragt warum das so ist ?

Ach duuuu

23.03.2018 12:02 • x 1 #50


chiby


@Shibb

ich muss dir (leider) wirklich zu 100% Recht geben .

Ich war früher nie so - wirklich nicht.

Seit meinem Ex bin ich ein komplettes wrack.

23.03.2018 12:31 • #51


Megeas


Zitat von chiby:
Seit meinem Ex bin ich ein komplettes

Weil du zulässt, Bau dir dein seblstwert wieder auf, kein Mensch is es wert sich so kaputt zumachen, du bist selbst der wichtigste Mensch in deinem leben, und kein blöder ex etc. Es ist nicht böse gemeint

23.03.2018 12:38 • x 3 #52


chiby


@Megeas ja das ist leicht gesagt, aber wie baut man den denn wieder auf wenn man sich selbst nicht leiden kann

23.03.2018 13:18 • x 1 #53


Esralis


Das war ein Riesen Fehler mit dem schreiben.
Da stand jetzt drin dass du in ihn verliebt bist und mit ihm zusammen sein willst und bittest ihn mitzuteilen ob er will. So liest er es. Bitte nimm mich.
Das! Muss der Mann tun. Die Frau bitten seine Freundin zu sein.
Du hast dich damit uninteressant gemacht wie ein Stück brot.
Erstes mal OK du dachtest ja das wird was auch wenns nicht ratsam war ihm s zu geben ohne dass er sich zur Beziehung etc bekannt hat aber ok du warst guter Dinge. Dann hat er dich böse abserviert. Nach sowas bringt Chancen geben nichts mehr ( wie du jetzt siehst).
Aber OK kann ja sein dass ers wirklich ernst meint und es nur ein erster Fehlversuch war. Kann sein.
So dann bekam er s ( Fehler) und sein Interesse ließe wieder nach.
Wenn dann hätte er um dich im zweiten Versuch viel mit Mühe kämpfen müssen und sich Dinge einfallen lassen, stattdessen hast du ihm wieder s geschenkt und jetzt auch noch liebes Erklärungen hinterher.
Fehler ohne Ende.
Dieser Mann will sowieso nichts von dir deswegen ist es jetzt egal.
Aber für das nächste mal weisst du:
Wenn dich jemand ganz böse ab serviert wird das nichts mehr. Und bei zweiter Chance muss er! Sich seeeehr viel Mühe geben
Und niemals machst du liebes Erklärungen zuerst!

23.03.2018 13:36 • x 3 #54


Atmani


Zitat von kaaaaa72:
Wenn ich immer höre das man sich wegen Stress nicht melden kann wird mir übel.

Wenn ich eine Person liebe dann werde ich Zeit finden, alles andere sind Ausreden.

Und richtig, er wollte dich fürs Bett und sein Interesse am bügeln ist wieder weg.
Deswegen immer Nähe Distanz Spiele.


ich habe gerade mit einer Freundin darüber diskutiert. Wir haben beide "einiges" hinter uns. und sind erstmal durch, mit dem Thema "Mann", nicht geheilt. aber vorsichtig.
Egal in welchem Alter ein Mann ist, alle verhalten sich irgendwie bindungsunfähig. Das ist für mich inzwischen wie eine Epidemie.

Ich frage mich oft, was das in der heutigen Zeit für eine egoistische kranke Welt ist, in der das Wort "echte Liebe" gar nicht mehr vorkommt.

Ich bin desillusioniert und wirklich traurig darüber. Jeder ist irgendwie austauschbar als Frau, als Mensch

Der TE wünsche ich die Kraft, richtig zu entscheiden, damit ihr erneuter Schmerz erspart bleibt.

Liebe Grüße


.

23.03.2018 13:59 • x 1 #55


Megeas


Zitat von chiby:
@Megeas ja das ist leicht gesagt, aber wie baut man den denn wieder auf wenn man sich selbst nicht leiden kann

Sich mit Freunde treffen mehr aktiv das leben draußen leben als in die vier Wände, Sport betreiben bewegen dann kommt es wieder, ich hab selber meine Scherben nach der Trennung meiner ex aufheben müssen aber es ist nicht unmöglich und das es nicht leicht ist weiss ich;), aber verhaare nicht in denn zustand dauerhaft lass dich erstmal

23.03.2018 14:12 • x 1 #56


Atmani


Zitat von chiby:
und das schlimmste .. da gibt es jemanden der wirklich Interesse hat, es auch zeigt, sich 10000x am Tag meldet, fragt wie es mir geht, wie mein tag war .. und wer ist interessant? der Ar.


wer einmal auf so einen "Psycho" reingefallen ist, der tut es immer wieder. ER spürt genau, mit wem er das machen kann....da ist eine gegenseitige Anziehung, die später in die Abhängigkeit führt.

Männer, die wirklich ehrlich und richtig nett sind, die finden wir uninteressant, langweilig.....aber diesen egoistischen "Lackaffen", denen kriechen wir hinterher, weil sie unser Gehirn, im wahrsten Sinne des Wortes, vernebelt haben.

23.03.2018 14:40 • x 1 #57


Atmani


Zitat von chiby:
ADHS und Autismus sind ja Persönlichkeitsstörungen und die können so ein Verhalten "erklären" .. entschuldigen natürlich nicht das ist richtig. Und wegen dem "pimpern" .. das hat damit wohl gar nix zu tun. Er hat ja keine körperliche Beeinträchtigung .. will ihn hier zwar nicht in Schutz nehmen aber das finde ich dann doch etwas mies gesagt.


wer eine pathologische PS, egal welcher Art hat, zerstört jeden seiner Partner., lügt, betrügt, missbraucht, ohne jeglich Skrupel, was weiß der denn von Liebe.......natürlich kann man sein Verhalten erklären, weil fast jeder in der Zwischenzeit informiert ist über die subtilen Manipulationsmethoden dieser Menschen.

Die haben eine völlig andere Wahrnehmung als ein "normal" denkender Mensch. Denen ist nur einer wichtig und das ist er selbst.
Hauptsache die Energie fließt, um weiter zu existieren. Was mit dem anderen passiert ist egal. Guck dir doch ehemalige Partner an, die hängen jahrelang in den Seilen.

Denk mal an die BL (ob männlich oder weiblich), wenn man einen erwischt hat, der zu seiner Grundstörung auch noch BL Symptome aufweist, dann kannst du davon ausgehen, dass der dich durch den häufigen S. mit ständig wechselnden Partnern auch noch in Gefahr bringt. Glaubst du das der Rücksicht nimmt auf dich und deine Gefühle?

Deshalb finde ich den Satz von @TinTin1980 mit dem "pimpern" völlig richtig und angebracht.




Und........nein, die haben keine körperliche Beeinträchtigung, deshalb "*beep*" sie eben jeden, der ihnen in die Finger kommt, nicht ohne ihm vorher das "Blaue vom Himmel" vorgelogen zu haben.

23.03.2018 15:06 • x 1 #58


chiby


Hey leute .. ihr habt so recht mit allem.

Ich habe ihm geschrieben, gestern .. ihm nochmal alles gesagt .. es kam auch eine Antwort .. dass es ihm wirklich wirklich leid tut, er es wirklich wirklich versucht hat aber er hat momentan einfach keine Zeit, er hofft, ich kann ihm irgendwann verzeihen und dass er von hier wegziehen wird. Ich habe dann noch geschrieben, er soll mir den gefallen tun und sich nie mehr wieder bei mir melden. Danach hab ich den Chatverlauf, seine SMS und seine Nummer gelöscht. Es tut höllisch weh, ich musste soooo weinen dabei .. aber nun .. ich bin traurig klar ..aber irgendwie spüre ich eine Art Erleichterung. Ich habe Klarheit, ich muss nicht mehr warten & hoffen ... es ist vorbei. endgültig. und das gute ist, dass ICH es war, die gesagt hat er solle sich nie wieder melden .. damit hat er bestimmt nicht gerechnet nachdem ich ihm so erbärmlich und dumm nachgelaufen bin.

25.03.2018 13:06 • x 5 #59


Mellowdrop


327
1
859
@chiby
Und genau das bringt dich jetzt so unheimlich weiter! Du bist gegangen, du hast Grenzen gesetzt! Ich bin stolz auf dich!

Die nächste Zeit wird sch.! Aber wir sind hier. Heule, schreie und schreibe so viel wie du möchtest.

Wir helfen dir.

25.03.2018 13:12 • x 1 #60



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag