32

Halb Traummann

Nancy1

578
3
395
Ich habe nach großem Herzen Schmerzen endlich jemanden gefunden in dem ich mich verliebt habe. wir haben uns im Sommer kennengelernt leider aber erst sechs Mal gesehen. Er ist wirklich ein Traummann er sieht so aus wie ich es mir immer gewünscht habe ein Mann auszusehen seine Art ist so wie ich immer von geträumt habe. er ist perfekt. Es gibt nur ein Problem. Wir sehen uns sehr selten und unser Verhältnis entwickelt sich nicht wirklich. Er war vorletztes Mal sogar bei mir zu Hause und wir quatschten 7 Stunden lang er bleibt da bis 3 Uhr morgens es ist aber nichts zwischen uns passiert . Er berührte nicht mal meine Hand es ist sehr seltsam alles und ich bin schon eine attraktive Frau. Unsere Treffen sind leider so alle drei bis vier Wochen weil er ständig unterwegs ist und viel zu tun hat und ich eigentlich auch. Ich habe ihn schon mehrmals gesagt dass es so langsam langweilig wird ich habe auch mal angesprochen dass wir es vielleicht sein lassen sollen weil ich das Gefühl hatte er meint es nicht wirklich ernst mit mir. er wollte es doch nicht sein lassen er möchte sich alle drei bis vier Wochen treffen. letztes Mal waren wir im Kino da hat er zumindest zum ersten mal meine Hand gehalten und gestreichelt. Ihr werdet es nicht glauben ich war total glücklich habe in dem Moment gespürt dass ich mich verliebt habe und zwar so richtig. Beim Abschied nehmen wollte er mich jedoch nur kurz küssen und beendete den Kuss den ich angefangen hatte recht schnell. Er sagt es geht darum sich noch einmal zu treffen oder nicht. Er meldet sich auch nicht so regelmäßig, macht es Sinn mir da weiter Hoffnung zu machen oder wird sich das nicht mehr ändern? Und ist der nächste Herzschmerz vorprogrammiert . Er sagt er möchte Dinge langsam angehen um zu schauen wohin die Reise geht, aber wenn man sich gern hat dann will man sich doch sehen mir fällt es richtig schwer jetzt noch mal drei Wochen zu warten um ihn wiederzusehen. er erwähnt auch viele Frauen Freundinne die er trifft. . ist das eine Art Auswahlverfahren für ihn ohne der Frau Hoffnung zu machen bis er sich entschieden hat. Ich bin das alles wirklich so nicht gewohnt normalerweise wollen die Männer einen ja recht schnell ins Bett bekommen. So eine Erfahrung habe ich noch nie gemacht. schade dass ich ihn so toll finde und er doch nicht ganz bei mir ist anscheinend. würdet ihr ihn euch aus dem Kopf schlagen oder noch abwarten? Es gefällt mir niemand so sehr wie er

04.11.2019 13:34 • #1


_Lydia_

_Lydia_


643
3
950
Darf ich fragen wie alt ihr seid

04.11.2019 13:36 • #2


Nancy1


578
3
395
Er ist 44, ich 37
Er sagt zwar immer wieder er mag mich und wir quatschen stundenlang aber es entwickelt sich nichts.
Dann erzählt er mir immer von anderen Frauen die ihn anrufen auch eine verheiratete die zu viert segsuell werden wollte.... vielleicht wollte er sehen wie ich darauf reagiere weil ihm daran auch was liegt , er sagte mir aber er hätte dieses Angebot nicht angenommen.

04.11.2019 13:40 • #3


KBR


9262
5
15057
Ich hatte auch mal so einen, der war Impot.. War ihm natürlich unangenehm und deshalb war er sooooo langsam in allem. Allerdings haben wir uns öfter gesehen.

04.11.2019 13:44 • x 2 #4


Nancy1


578
3
395
Zitat von KBR:
Ich hatte auch mal so einen, der war Impot... War ihm natürlich unangenehm und deshalb war er sooooo langsam in allem. Allerdings haben wir uns öfter gesehen.

Das wäre eine Erklärung!
Aber kann ich mir bei ihm nicht vorstellen er ist super groß muskulös athletisch

04.11.2019 13:45 • #5


Bones


2204
3453
Zitat von Nancy1:
Das wäre eine Erklärung!
Aber kann ich mir bei ihm nicht vorstellen er ist super groß muskulös athletisch


Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun?

Wenn er klare Vorstellungen hat,wie oft er dich sehen möchte,es für dich aber zu wenig ist, dann sag es ihm so.Ansonsten solltest du dich distanzieren, weil ihr da dann einfach nicht auf einen gemeinsamen Nenner kommt,habt dann ein unterschiedliches Tempo,gibt es leider manchmal

04.11.2019 13:52 • x 2 #6


Tempi-Gast

Tempi-Gast


4092
2
6022
Zitat von Nancy1:
er möchte sich alle drei bis vier Wochen treffen.

Du bist eine von vielen.
Zeitverschwendung.

04.11.2019 13:56 • x 8 #7


KBR


9262
5
15057
Wenn etwas oder jemand so toll ist, dass es eigentlich nicht wahr sein kann, ist es das meistens auch nicht.

Er setzt jedenfalls seine Prioritäten deutlich anders, als Dich kennenzulernen und das wäre besser Grund genug, von Deiner Seite den Rückzug anzutreten.

04.11.2019 14:05 • x 3 #8


Nancy1


578
3
395
Danke für eure Antworten .er zeigt mir jedoch auch immer seine Urlaubsbilder nur mit Männer Freunde. Er macht sehr viel Sport mit Klettern Bergsteigen und so weiter Scheint also nicht unbedingt eine andere zu sein...
Komischerweise will er mit mir in die sauna. Passt irgendwie nicht

04.11.2019 15:12 • #9


Puffeltierchen


644
485
Vermute Du hast einfach wegen der Optik zu schnell den Verstand ausgeschaltet.

Hattest damals einen negativen Trigger erworben bzw. eine Grenze was eine neue Beziehung betrifft siehe schlechte Erfahrung zuvor.

So, die Optik/Hoffnung/die Fantasie/das Bedürfnis Dich da hat die Hemmung überwinden lassen.

So nun hast Du aber die Realität, er ist nicht so schnell wie Du gerne hättest, fordert Dich auch mit seiner anständigen Zurückhaltung gerade irgendwie negativ heraus. Ahnst da schon wieder das Ende und gehst auch gleich mal wieder auf Suche.

Feinde sind schon ausgemacht, seine weiblichen Freunde.

Schau doch mal auf das Gute, kennt vielleicht 100 Damen aber zu Dir kommt er und nutzt Dich nicht aus siehe Bett auch wenn Du ihm wahrscheinlich gerade am liebsten mit dem Hintern ins Gesicht springen würdest in der Hoffnung Bett ist nun Liebe und Bestätigung auch für Dein fehlendes Selbstbewusstsein.

Vielleicht hat er als "Schönling" ja auch die Erfahrung gemacht nur wegen dem Äußeren von Damen missbraucht worden zu sein weil sie den mal gerne in der Kiste hätten aber nicht sein Herz und als festen Partner. Sondern nur um ihrer Lust und der Selbstbestätigung zu fröhnen. Sich deswegen vielleicht bewusst Zeit lässt und Du ihn da auch abstößt. Weil richtig normal kommst Du selbst hier nicht rüber, eher sehr ungeduldig und Co und das jetzt schon an Deinem Selbstwert und Ego frisst.

Ich finde ihn relativ sympathisch sorry, nur Du scheinst unter Druck zu stehen, Erwartungsdruck und Erfolgsdruck und das ist unsympathisch sorry.

04.11.2019 15:13 • x 1 #10


_Lydia_

_Lydia_


643
3
950
Zitat von Nancy1:
Danke für eure Antworten .er zeigt mir jedoch auch immer seine Urlaubsbilder nur mit Männer Freunde. Er macht sehr viel Sport mit Klettern Bergsteigen und so weiter Scheint also nicht unbedingt eine andere zu sein...
Komischerweise will er mit mir in die sauna. Passt irgendwie nicht


Aber das sind doch zwei verschiedene Paar Schuhe.

Du bist doch unzufrieden, dass er so unverbindlich dir gegenüber ist und dass von ihm so wenig kommt.
Dann musst du für dich entscheiden, ob du es so weiterlaufen lassen möchtest. Irgendwann ist doch dann die Luft auch raus, oder?

04.11.2019 15:37 • x 4 #11


Nancy1


578
3
395
Zitat von Puffeltierchen:
Vermute Du hast einfach wegen der Optik zu schnell den Verstand ausgeschaltet. Hattest damals einen negativen Trigger erworben bzw. eine Grenze was eine neue Beziehung betrifft siehe schlechte Erfahrung zuvor. So, die Optik/Hoffnung/die Fantasie/das Bedürfnis Dich da hat die Hemmung überwinden lassen. So nun hast Du aber die Realität, er ist nicht so schnell wie Du gerne hättest, fordert Dich auch mit seiner anständigen Zurückhaltung gerade irgendwie negativ heraus. Ahnst da schon wieder das Ende und gehst auch gleich mal wieder auf Suche. Feinde sind schon ausgemacht, seine weiblichen Freunde. Schau ...



Ob ich dir jetzt symphatisch bin oder nicht ist hier nicht Thema und ist mir auch relativ egal... aber eins verstehe ich nicht, beantwortest du mein Thema? Ich springe ihn mit dem Hintern ins Gesicht? Ich habe sogar die Sauna mit ihm abgelehnt, weil ich sagte, ein Saunabesuch ist mir zu intim als das ich mit jemand gehe, mit dem ich noch nicht zusammen bin. Und ich find ihn auch viel symphatischer als du ihn findest und finde es sehr außergewöhnlich, dass er mich nicht mal versucht auszunutzen, genau deshalb finde ich es schwer ihn loszulassen. Ich hasse Männer, die mich unter Druck setzen mit ihnen was physischen anzufangen. Und ich stehe nicht unter Druck, sondern will nicht nochmal verarscht werden und wissen woran ich bin, was er nicht in der Lage ist mir zu sagen, also meine Gefühle sehr logisch und verständlich. Bevor du was schreibst, setze dich mit dem Thema erstmal auseinander!

04.11.2019 23:13 • #12


Nancy1


578
3
395
Zitat von _Lydia_:

Aber das sind doch zwei verschiedene Paar Schuhe.

Du bist doch unzufrieden, dass er so unverbindlich dir gegenüber ist und dass von ihm so wenig kommt.
Dann musst du für dich entscheiden, ob du es so weiterlaufen lassen möchtest. Irgendwann ist doch dann die Luft auch raus, oder?


Ja ist es, Du hast Recht. Ich hab ihm ja gesagt es wird langsam langweilig weil wir uns 6 mal gesehen haben und sich nichts entwickelt. Man weiß doch nach 6 Mal (7 Std.jeweils) ob das nun was wird oder nicht. Er war voll beleidigt als ich das geschrieben habe und meinte er fände es schade wenn wir uns nicht mehr sehen, es läge nun nur an mir. Ich mag es ja wenn jemand mich nicht unter Druck setzt segseull aber das jemand mich nach 6 mal daten nur trocken küsst und den Kuss dann auch schnell abbricht ist auch nicht ganz normal und mir auch keine emotionalen Signale gibt, was nun Sache ist finde ich sehr schwierig

04.11.2019 23:29 • #13


Catalina

Catalina


409
2
545
Zitat von Nancy1:
wir haben uns im Sommer kennengelernt leider aber erst sechs Mal gesehen.

Zitat von Nancy1:
er möchte sich alle drei bis vier Wochen treffen.

Zitat von Nancy1:
Er meldet sich auch nicht so regelmäßig,

Zitat von Nancy1:
Beim Abschied nehmen wollte er mich jedoch nur kurz küssen und beendete den Kuss den ich angefangen hatte recht schnell.

Also entweder ist er von der ganz langsamen Sorte oder er ist schlicht nicht verliebt in dich. Ich vermute eher letzteres, denn auch ein schüchterner Mann, der ernsthaftes Interesse an einer Frau hat, will sie nicht nur alle paar Wochen sehen, sondern so oft wie möglich und der meldet sich auch häufiger, weil er Sehnsucht hat.

04.11.2019 23:34 • x 1 #14


Nancy1


578
3
395
Zitat von Catalina:



Also entweder ist er von der ganz langsamen Sorte oder er ist schlicht nicht verliebt in dich. Ich vermute eher letzteres, denn auch ein schüchterner Mann, der ernsthaftes Interesse an einer Frau hat, will sie nicht nur alle paar Wochen sehen, sondern so oft wie möglich und der meldet sich auch häufiger, weil er Sehnsucht hat.



er meinte er ginge solche Sachen sehr langsam an, aber ja er hat offensichtlich keine Sehnsucht, warum will er sich denn überhaupt treffen? Dann ist es doch Zeitverschwendung für zwei sehr beschäftigte Menschen

04.11.2019 23:40 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag