98

Verliebt in den Hausarzt

Begonie


1214
3887
Aus heutiger Sicht finde ich es okay, dass er damals die Grenze gezogen hat. Es hätte möglicherweise meine Gefühle noch mehr angestachelt und zusammengepasst hätten wir eh nie - viel zu verschiedenartig.
Damals wurde ich ein wenig wütend, ärgerlich und fühlte mich brüskiert. Aber dann wartet man halt mal ein paar Wochen, bis sich die Gefühlslage wieder stabilisiert hat.

Gestern 13:43 • x 1 #31


DieSeherin

DieSeherin


4918
6431
zuerst dachte ich ja: ohmann... schon wieder so ein teenager-gör, was sich in den arztroman-arzt verknallt hat

weißt du was ich an deiner geschichte am schönsten finde? dass du wieder gefühle entwickeln kannst, dass du dich wieder verknallen willst und dass du nicht im witzwen-schwarz versauerst.

und ich habe keine ahnung, ob dein arzt wirklich verschossen in dich ist, oder einfach nur ein guter kumpel ist - er hatte auf alle fälle diese rolle, dir wieder ins (liebes)leben zurückzuhelfen!

Zitat von mercedes2603:
Ach ja, vor ca. einem Jahr hat er mir das Du angeboten, und wir unterhalten uns eigentlich nicht wie Arzt/ Patienten, da ist schon eher so eine Vertrautheit wie unter Freunden.


Zitat von mercedes2603:
wenn er abermals mit mir schäkert und viel mehr wie Sympathie an den Tag legt, werde ich ihn zum Kaffee einladen

das spricht doch sehr dafür, beim nächsten besuch zu sagen: ich habe immer so ein schlechtes gewissen, wenn ich dir deine zeit für die anderen patient*innen stehle, wenn wir beide uns immer wieder so verratschen - lass uns doch mal einen kaffee trinken gehen!

damit vergibst du dir nichts und ein korb wäre nicht tragisch - immerhin hast du ihm ja nicht gleich einen platz in herz/bett/leben angeboten

Gestern 14:03 • x 11 #32



Verliebt in den Hausarzt

x 3


Begonie


1214
3887
Zitat von DieSeherin:
ich habe immer so ein schlechtes gewissen, wenn ich dir deine zeit für die anderen patient*innen stehle, wenn wir beide uns immer wieder so verratschen - lass uns doch mal einen kaffee trinken gehen!

Die idee finde ich einfach top! Super! Das Argument mit dem Stehlen von Zeit ist geschickt, denn es ist ein Angebot, das dem Angebot nach einem Kaffee schon wieder den drängelnden Faktor nimmt. Und dann kommt so locker und flockig lass uns doch mal ....

Ich würde Dir wünschen, dass bei ihm dann ein breites und erleichtertes Grinsen auftritt. Denn so ein Auftritt wirkt souverän und nicht bedürftig, mutig und nicht zaghaft, belustigend und nicht so ernst.

Eine gute Gebrauchsanweisung!

Gestern 14:16 • x 5 #33


mercedes2603


12
1
18
Danke auch an die Seherin, Top genau so werde ich es machen, muss in seinen Ohren vollkommen belanglos klingen, und möglicherweise ist er mir dankbar, dass ich so unkoventionell die Einladung ausspreche. Grosses Danke

Gestern 16:50 • x 1 #34


Luto

Luto


5417
1
3984
Irre unter sich?

Gestern 17:11 • #35


ZongoTrap


542
785
Ich verstehe nicht wieso du diese Frage in einem Forum für Trennungsschmerzen stellst.

Kann es sein dass du dir doch keine Chancen bei ihm vorstellen kannst und betest dir hier vor dass alles toll ist und wie am Schnürchen laufen wird?

Gestern 18:52 • x 1 #36


mercedes2603


12
1
18
@ZongoTrap hab ja garnicht auf den Titel des Forums geachtet, bin ja ganz neu hier. Stört dich das jetzt extrem ? Dann blättere doch einfach weiter

Gestern 21:30 • x 1 #37


ZongoTrap


542
785
Und wie bist du ohne Titel des Threats hier hin gestoßen?

Gestern 21:31 • x 1 #38


PrinceErik


57
74
@ZongoTrap Zum Beispiel Schlagworte wie Neuanfang, Gefühle, Single-Leben... Ist doch egal, wozu soll sie sich jetzt vor dir rechtfertigen? Was stört Dich daran, dass sie hier ist?

Vor 3 Stunden • x 3 #39


Begonie


1214
3887
Im Forum geht es, wenn man mal ein wenig blättert, um alles Mögliche. Ja, auch um Liebeskummer, aber es wird auch nach Ratschlägen gefragt, wenn Jemand gerne eine Orientierungshilfe oder Einschätzung hätte. Es geht um Scheidungen, Trennungen, Kindererziehung, Umgang mit demenzkranken Verwandten, Corona u. v. m.
Das ist ja gerade das Schöne, dass es eben nicht nur immer um das eine Thema geht.

Insofern herzlich willkommen, Mercedes!

Vor 2 Stunden • x 4 #40


Luto

Luto


5417
1
3984
Zitat von mercedes2603:
hab ja garnicht auf den Titel des Forums geachtet, bin ja ganz neu hier.

sehr witzig!

Vor 29 Minuten • #41


axtimwalde


226
547
Zitat von Luto:
sehr witzig!


anderer User : Ich verstehe nicht wieso du diese Frage in einem Forum für Trennungsschmerzen stellst.
der Coronathread ist ok ?
und irgendein Musikthread auch ?
Die TE hat vielleicht in erster Linie darauf geachtet , wo sie iht Anliegen vorbringen kann und hätte sich hier Willkommen fühlen können .
Aber hier sind wohl zuviele Platzhirsche ( wie gendert man das ?), die alles sehr engstirnig sehen .
Die ein Revier verteidigen welches ihres nicht mal ist .

Vor 14 Minuten • x 1 #42


ZongoTrap


542
785
Also wenn ich gemeint bin. Ich bin keine Platzhirschin, sondern skeptisch.

Für mich scheint das hier unstimmig. Zumindest wenn die Story nicht weiter erzählt werden sollte. Oder die TE biegt es sich eben selbst zurecht. Sie ist auf einen Link hier nicht Mal eingegangen wo es um ein ähnliches Thema ging.

Vor 8 Minuten • #43


Alexandrina


@ZongoTrap

Die Frau hat hier ein total übliches Thema reingestellt, wenn Du Dich da nicht auskennst, informiere Dich einfach.

Wenn Du ein Problem damit hast, dass eine Dir unbekannte Person auch nur im Entfernesten etwas Hoffnungsträchtiges hier einstellt a la .......Will er was von mir...........

dann reflektiere Dich mal.

Gerade eben • #44



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag