94

Vertrauen nach Beziehung voller Lügen und Hinterhalt?

GinaFelicitas

GinaFelicitas


1401
1
3562
Ich würde wegrennen von so einem. Als geschädigte sage ich dir, je mehr er mit seinen Lügen und Verheimlichungen bei dir durchkommen wird, desto weniger Respekt und Achtung wir er vor dir haben.

03.12.2018 22:34 • x 4 #16


Cornflakes


517
2
382
Zitat von Fruity:

Du würdest also den Kontakt sofort abbrechen?


100%

03.12.2018 22:36 • x 4 #17



Vertrauen nach Beziehung voller Lügen und Hinterhalt?

x 3


GinaFelicitas

GinaFelicitas


1401
1
3562
Zitat von Cornflakes:

Ich rate dir zur Kontaktsperre.
Also Kontaktsperre zu deinem Gehirn.


Hat sie doch schon

03.12.2018 22:39 • x 1 #18


DPunkt

DPunkt


18
19
Hallo, die Situation ist gefährlich für dich, Menschen die in der Lage sind so zu handeln sind brandgefährlich. Wenn er dich wirklich zurück haben will ... 6 Monate kein Onlinedating, kein gar nichts mit Frauen, max. seine neue Therapeutin ... denn die benötigt er dringend. Die wohl vernünftigste Entscheidung wäre totaler Kontaktabbruch, blocken auf allen Kanälen, du kümmerst dich um dich, so richtig gut. Vor allem, blende nicht die Realität aus um den Schmerz zu betäuben, was er getan hat ist weit weg von - menschliche Schwächen ... - oder wie auch immer. Was er gezeigt hat resultiert aus einer massiven Selbstwertproblematik. Das sitzt in der Regel tief und hat auch seine Gründe ... aber es macht keinen Sinn wenn du dich mit in seinen Scherbenhaufen ziehen lässt. Pass auf dich auf!

03.12.2018 22:44 • x 1 #19


E-Claire

E-Claire


3232
7527
Zitat von DPunkt:
Hallo, die Situation ist gefährlich für dich, Menschen die in der Lage sind so zu handeln sind brandgefährlich


Naja, also an der Stelle finde ich nicht, daß das Brandgefährlich ist.

Es ist halt online-dating und geht einher mit sich ein Fakeprofil zulegen, um den anderen auf die Probe zu stellen. Ihr Bauchgefühl war richtig.

Trauer über die Illusion ist jetzt auch nicht total schlimm, sondern eher menschlich.

Mir tut es leid für die TE, aber Volldeppen gibt es hüben wie drüben.

@Fruity so hart, wie es jetzt gerade direkt ist, Haken drunter und Kontakt löschen. Ding ist durch. Laß Dich nicht einlullen, bringt einfach nix.
Wird jetzt ein paar Wochen nicht lustig, aber deutlich weniger hart als sich noch mal und noch mal drauf einlassen und dann 2 Jahre dran herum knabbern.

Ein Typ, der it Dir drei Wochen in Südamerika unterwegs ist, sollte das genießen und nich noch weitere Kontakte brauchen. Braucht er die doch, ist es nicht dein Typ.

Alles Gute für Dich.

03.12.2018 22:52 • x 1 #20


DPunkt

DPunkt


18
19
War evtl. nicht klar ausgedrückt, ich meine sein Verhalten. Das Fakeprofil finde ich super. LG

03.12.2018 23:26 • x 1 #21


Aufbruch


642
6
697
was für ein mieser Typ ! Oder einfach" nur" hoch pathologisch.

Kann Dich aber verstehen, Fruity, denn die Hoffnung stirbt oftmals bekanntlich zuletzt.
Ich denke, Du weisst die Antwort bereits, nur Dein Schmerz hindert Dich daran, klar zu denken.

Seine Berufen auf das Nicht-Eltern-Vorstellen ist sicher eine Ausrede, die er ggf. auch schon im vornherein so geplant hat, falls Du ihn "erwischst".

Schnellstmöglich beenden, ohne wahre Begründungen - denn dann hat er Andockstellen, um Dich wieder einzulullen.

Du hast keine Chance mehr mit ihm, sondern nur noch mehr Leid !

03.12.2018 23:34 • x 3 #22


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


7306
3
15479
Öhmmm... ist das neu, dass man sich bei Parship an- und abmelden kann, wie es beliebt und man selber durch die Gegend suchen kann? Ich hab mich mal vor Jahren dafür (für Parship) interessiert und es war immer mit Kosten verbunden, wenn man Kontakt haben wollte. Deshalb hielt ich das ganze für einigermaßen seriös ("wenn es was kostet, werden die Anzeigen wohl ernst gemeint sein..."). Das interessiert mich echt.

Ich frage für einen Freund.

03.12.2018 23:40 • x 2 #23


Dattel


Du rechnest in Invest, das klappt so nicht.
Endlich einer, mit dem es gut läuft, da will man nicht wegen seinem kleinen faustpax aufgeben.
War ja nur Marktwert checken, ausserdem warst DU mit Deiner Zurückhaltung Schuld.
Jetzt ist alles geklärt und darum prima.....

Ich schwöre Dir, das fliegt Dir um die Ohren.
Wer solche Dinger reißt, dem fehlt jeder Skrupel.
Echte Liebe kennt das Jagen nach anderen/besseren nun mal nicht.
Das ist dann einfach nicht mehr nötig, da "erledigt".
Dein Kerl wurde erwischt. Aber glaube mir, innerlich schleppt der diesen Task, die "echte Traumfrau" zu erlegen, mit sich herum.
Wegen einer Löschung des Profils und böser Worte verschwindet so etwas nicht.

03.12.2018 23:46 • x 2 #24


E-Claire

E-Claire


3232
7527
Zitat von DPunkt:
War evtl. nicht klar ausgedrückt, ich meine sein Verhalten. Das Fakeprofil finde ich super. LG


Da haben wir deutlich unterschiedliche Ansichten.

Sein Verhalten ist weder erstrebenswert noch super, aber nicht brandgefährlich. Fakeprofile spielen auf dem gleichen Level.

Denn brandgefährlich ist auch eine Situation, in der er einfach nur munter date, sich sagt eh nett mal so Traveln zu gehen, sie aber, obwohl für ihn alles unverbindlich, ein Fakeprofil aufmacht, um ihn zu überführen. Kann genauso leicht im Stalken enden.

Wie immer werden die Einschätzungen von unterschiedlichen Erfahrungen beeinflusst. Es tut mir sehr leid, daß Du einem Gauner aufgesessen bist.

03.12.2018 23:51 • x 1 #25


Aufbruch


642
6
697
onlinedating ist die "Pest" der heutigen Zeit. Wohl kaum zuvor war es so einfach, Menschen dermaßen roh auszunutzen, wegzuschmeißen und weiterzuziehen. Wenn man menschliche Werte hat, sollte man sich vom onlinedaten fernhalten, denke ich mir allmählich (weil ich an sich noch dachte, dass es durhaus auch Erfolgsstorys dort gibt, aber die sehe und höre ich nicht)

03.12.2018 23:56 • x 3 #26


Cornflakes


517
2
382
Zitat von VictoriaSiempre:
Ich frage für einen Freund.


Damit hattest du mich endgültig^^

04.12.2018 00:04 • #27


E-Claire

E-Claire


3232
7527
Zitat von Aufbruch:
onlinedating ist die "Pest" der heutigen Zeit. Wohl kaum zuvor war es so einfach, Menschen dermaßen roh auszunutzen, wegzuschmeißen und weiterzuziehen. Wenn man menschliche Werte hat, sollte man sich vom onlinedaten fernhalten, denke ich mir allmählich (weil ich an sich noch dachte, dass es durhaus auch Erfolgsstorys dort gibt, aber die sehe und höre ich nicht)


Ach so würde ich das nicht sehen. Online-Dating ist eine Möglichkeit, nicht aber der Beweis, daß es chemtrails wirklich gibt.

Online-Dating ist sicher Zeitgeist, aber mal ehrlich früher wurden Absagen per Post (wir erinnern uns? heute sogenannte snail-mail) verschickt, trotzdem war doch bitte nicht der Postbote schuld.

04.12.2018 00:10 • #28


Traveller

Traveller


407
11
416
Zitat von Fruity:
Das hat ihn ziemlich gekränkt. Er hat den Eindruck bekommen, dass ich mich für ihn schäme und nicht mit ihm gesehen werden möchte.

Klingt für mich als hätte er von sich auf dich geschlossen.

Der hatte nur Angst, dass du womöglich ein ähnlich mieses Spiel treiben könntest wie er. Meine Meinung.
Verbindung zur Vernunft aufnehmen, dann kommt das mit dem Beine in die Hand nehmen von ganz alleine!

04.12.2018 00:24 • x 3 #29


Cornflakes


517
2
382
Zitat von Traveller:
Klingt für mich als hätte er von sich auf dich geschlossen.

Der hatte nur Angst, dass du womöglich ein ähnlich mieses Spiel treiben könntest wie er. Meine Meinung.
Verbindung zur Vernunft aufnehmen, dann kommt das mit dem Beine in die Hand nehmen von ganz alleine!


Ich glaube dass er schlichtweg diese vielen Kontakte unterhält um durch Bestätigung von außen seinen kleinen Selbstwert zu polieren.
Je mehr Aufmerksamkeit desto besser für ihn.

Bezweifle auch dass die TE da einen anderen Zweck erfüllt.

04.12.2018 00:30 • x 3 #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag