48

War das eine Absage von ihm / wie damit umgehen?

Simone1978

Simone1978


829
9
926
@Isnogud
Ich bin gebürtig aus Franken.
Ja, ist mir geläufig und kann es auch deuten. Lese so was aber nicht aus seiner Antwort

12.10.2021 19:59 • x 1 #16


Plentysweet

Plentysweet


11117
17250
Zitat von Simone1978:
Wenn schon nach ein paar Wochen alles zu schnell ist, nur weil man nach einem Wiedersehen fragt und schreibt, dass ich ihn mag.

Fast Forwarding?
Manchen ist so vorpreschendes Verhalten eben zu schnell oder es passt nicht. Sie wollen es lieber selber machen. Oder sich langsam annähern.

12.10.2021 20:01 • x 1 #17



War das eine Absage von ihm / wie damit umgehen?

x 3


Pinkstar

Pinkstar


5736
2
7702
Deswegen nimmste deine Emotionen wieder zurück und gut ist das. Sei in Zukunft vorsichtig, mit dem "ich mag dich" oder mehr.

12.10.2021 20:07 • #18


Simone1978

Simone1978


829
9
926
@plentysweet
Ok, damit kann ich was anfangen.
Ist für mich aber zu langsam dann... Sorry, aber ich wollte ja nicht gleich eine Beziehung und mit ihm ins Bett. Nur nett sein und angeblich mögen ja Männer kein Rumgeiere. Ich auch nicht... Wenn ich Interesse zu einem Kennenlernen habe, sage ich es und zieh keinen vorgegebenen Zeitplan durch. Nicht böse gemeint, aber sollte das der Grund sein, paßt es eh nicht.

12.10.2021 20:20 • x 4 #19


Plentysweet

Plentysweet


11117
17250
Zitat von Simone1978:
Wenn ich Interesse zu einem Kennenlernen habe, sage ich es und zieh keinen vorgegebenen Zeitplan durch

Das ist ja auch ok und Du sollst ja Du selbst bleiben.
Zitat von Simone1978:
Nicht böse gemeint, aber sollte das der Grund sein, paßt es eh nicht.

Das denk ich auch. Und letztendlich ist es gut, daß Du es schon am Anfang merkst.

12.10.2021 20:23 • x 1 #20


Angi2


5193
6
4762
Zitat von Pinkstar:
Ich hätte mit ihm gar nicht erst die Nummer getauscht, sondern es erstmal einfach bei den Tanz-Treffen belassen und mich mit ihm dabei unterhalten. Weil ihr euch ja da eh wohl regelmässig seht.


Ich hätte es auch langsamer angehen lassen. Einmal zum Tanzen gehen und sofort sagen: "Ich mag dich", wäre mir persönlich auch zu schnell(aufdringlich).
Da ihr euch kennt und auch immer wieder beim Tanztreff aufeinander trefft, lass es doch einfach nun auf dich zukommen und schau wie er sich verhält.
Einen Kopf solltest du dir nicht machen, man kann auch einen Mann mögen, ohne mehr von ihm zu wollen.

12.10.2021 22:29 • x 1 #21


Tempi


486
1
446
Zitat von Simone1978:
Empfand es als klare Absage

Das lese ich da so nicht heraus.
Die Männer, die ich kenne, die schreiben genauso ungern, wie ich.
Du bist ungeduldig, weil er es sich in Deinem Oberstübchen gemütlich gemacht hat.
Gib ihm die Chance auf Dich zuzukommen. Das wird er ganz sicher. Halte die Finger still (von der Tastatur). Er ist doch auch nur ein wenig aus der Übung. Das wird schon!
Zitat von Simone1978:
Nach meinem Urlaub ist es mir immer mehr aufgefallen, dass er wohl meine Nähe sucht. Vorletzten Sonntag dann, kam er wieder auf mich zu, als ich gerade gehen wollte.

Er übt noch. Sei nicht so streng mit Dir selbst und schon gar nicht mit ihm.
Habe Geduld und mache Dich hübsch. Er wird es bemerken.
Er sitzt schon in der Falle. Du musst nicht künstlich nachhelfen.

12.10.2021 23:26 • x 1 #22


Freundin

Freundin


1786
1
4446
Zitat von Simone1978:
Ist für mich aber zu langsam dann... Sorry, aber ich wollte ja nicht gleich eine Beziehung und mit ihm ...

liebe Simone , für mich hast du nix falsch gemacht! Von ihm ging ja die Initiative aus! Und seine whats app Nachrichten sind seltsam! Ich interpretiere es so, es war ein anfängliches Strohfeuer von ihm , das Feuer ging aber wieder sehr schnell aus! Bedrängt hast du ihn nicht , es ist deinem fröhlich unkomplizierten Naturell geschuldet, dass du auf Menschen zugehen kannst! LG

12.10.2021 23:58 • x 2 #23


Melanie35


288
7
516
Ihr habt das erste mal zusammen getanzt und Nummern ausgetauscht, also Interesse bestand bei dir und ihm, mit deiner Nachricht bist du etwas mit der Tür ins Haus gefallen!

Er ist ja dennoch ein total fremder Mensch für dich und da zu schreiben ich mag dich usw finde ich etwas übertrieben! Und er anscheinend auch sonst hätte er es nicht als "Liebeserklärung" gesehen! Und er sich eine Eva bastelt um die Frauen zu verstehen, das heisst also das er deine Nachricht nicht verstanden hat bzw die Nachricht etwas zu heftig war für ihn!

13.10.2021 02:30 • x 2 #24


Hansl

Hansl


5147
3
4565
Das Geschreibe ist Gift.
Ganz einfach.
Triff ihn, rede mit ihm.

13.10.2021 04:58 • x 2 #25


Simone1978

Simone1978


829
9
926
Zitat von Freundin:
liebe Simone , für mich hast du nix falsch gemacht! Von ihm ging ja die Initiative aus! Und seine whats app Nachrichten sind seltsam! Ich ...

Dankeschön! So hat es mein Tanzpartner auch gesagt. Er meinte, dass meine Nachricht total nett war und er sich darüber auch gefreut hätte. Egal, ob er selbst auch auf die Frau steht.

13.10.2021 05:30 • x 1 #26


Simone1978

Simone1978


829
9
926
Zitat von Melanie35:
Ihr habt das erste mal zusammen getanzt und Nummern ausgetauscht, also Interesse bestand bei dir und ihm, mit deiner Nachricht bist du etwas mit der ...

Das denke ich auch. Ja, wir haben tatsächlich das erste Mal miteinander getanzt, aber schon öfter geredet. Dachte, es wäre ok auch einen Schritt auf ihn zu zu gehen.

13.10.2021 05:32 • x 3 #27


Simone1978

Simone1978


829
9
926
Zitat von Tempi:
Das lese ich da so nicht heraus. Die Männer, die ich kenne, die schreiben genauso ungern, wie ich. Du bist ungeduldig, weil er es sich in Deinem ...

Er ist tatsächlich nun auf mich zugenommen und hat mir heute Nacht geschrieben. Es sieht danach aus, dass er doch Kontakt will und nur verunsichert ist.
Du schreibst, dass man fasst meinen könnte, dass du ihn kennst

13.10.2021 05:36 • x 1 #28


Hansl

Hansl


5147
3
4565
Zitat von Simone1978:
Er ist tatsächlich nun auf mich zugenommen und hat mir heute Nacht geschrieben.

Das Schreiben, dass ist das heutige Gift.
Wer klug ist, dämmt dies ein.
Bringt nur Missverständnis und Frust.

13.10.2021 05:47 • x 2 #29


Gorch_Fock

Gorch_Fock


5440
2
11105
Sehe ebenfalls die Schreiberei als falsch an. Und ja: Frauen schreiben hier halt def. nicht so eindeutig wie Männer es brauchen. Missverständnisse sind vorprogrammiert. Dazu geht auch schon wieder die Erwartungshaltung bzgl. der Schreibfrequenz los. Ich hätte die Schreiberei in der Phase def. weggelassen. Völlig vergessen wurde dazz auch, dass der Gute wohl auch Schmerzen wegen der Geschichte hatte. Hier sind Männer oft nicht so leidlich und auch das kann zu den Missverständnissen beigetragen haben. Und wieder kann man auch erkennen, dass Männer vom Typ Affairenmann bei Frauen sehr schnell landen können. Nummer besorgen und dann Kopfkino befeuern - Ziel erreicht. Auch hier vielleicht mal drüber nachdenken, warum diese Form des "Kennenlernens" wenig sinnvoll ist.

13.10.2021 06:02 • x 1 #30



x 4