4580

Warum wird Oxytocin nur Frauen unterstellt?

Jane_1

Jane_1


374
771
Zitat von Emma75:
Drückt mir einfach die Daumen, dass ich auch diese schwere Phase meines Lebens überstehe und eines Tages wieder an so Dinge wie Liebesgeschichten denken kann. Im Moment stehen andere Dinge im Fokus, ich brauche alle meine Kraft

Drücke die Daumen, das hört sich ernst an, wünsche viel Kraft!

@Sohnemann alles Gute für deine Mutter!

@Zugaste definitiv wird es schwieriger. Bei mir selber steht Montag ein Test an, Kontakt zu einem positiv Getesteten. Auch im Umfeld immer mehr Verdachtsmomente und leider auch Erkrankungen, zum Glück fast alle mit leichtem Verlauf.

14.11.2020 23:20 • x 1 #3316


Karenberg


193
340
Zitat von NichtLustig:
Wir hören zu....


Ist ja nun Vergangenheit und es gibt nicht mehr viel darüber zu berichten.
Bleibt allerdings als schöne Erinnerung erhalten.

Zitat von NichtLustig:
Nein, nein, der Mann ist schwer in Ordnung und kein bisschen böse. ...Ja gut, er ist kein bisschen böse zu Menschen, die er mag. Der Name Manson stammt daher, dass er sich Bart und lange Haare stehen lassen wollte und einem gewissen Herrn Manson nicht ganz unähnlich sah in der Übergangszeit.


Lasse auch wachsen und habe gerade die fieseste Übergangsphase. Würde ich nicht wenigstens halbwegs was retten mit Haarzeugs ohne Ende oder schlichtweg Mütze, sähe ich aus wie eine geistig Verwirrte aus dem Wald.
Das ist das einzig gute an der Coronazeit. Stört niemanden, selbst mich relativ wenig, wenn man ein paar Wochen richtig kagge aussieht.

Zitat von NichtLustig:
Ich rechen bereits mit den ersten Toten vor lauter Glück!


Schön.

Zitat von NichtLustig:
Ich habe gestern längere Zeit darüber doziert, wie die Rockmusiker zu MEINER Zeit waren. Die waren tätowiert und haben spätestens um Mitternacht bierselig unter dem Tisch gelegen. Die Rockmusiker heutzutage ballern sich mit Energy-Drinks weg. Ich hab hier auch 2 Jungspunde auf Speed. ...Und den Muskelkater meines Lebens! Ich schwinde! Und werde zu alt dafür. Und was macht der Tigermann? püriert mir heute morgen mein Toast mit Mandelcreme und meint, dass in meinem Alter die Zähne ja auch nicht mehr so wollen. ....Ich bring ihn um. Wenn ich mich wieder bewegen kann, bringe ich ihn um!


Energy-Drinks.....Ich bin entsetzt! Ich kenne so ganz locker ein paar Elektro Ladies. Die sind nie vernünftig ansprechbar. Keine Ahnung allerdings was sie nehmen. Manchmal habe ich den Verdacht, sie sind einfach von Natur aus wie Dauerbekifft. Generationsfrage? Die sind Ende 20, Anfang 30. Die Musik jedoch ist cool.

Du brauchst ein paar gute Sprüche um zu kontern. Umbringen geht doch nicht, dann ist er ja weg(Obwohl gevierteilt zumindest ein wenig angebracht gewesen wäre--meiner Meinung nach).

Zitat von NichtLustig:
Ich bin noch immer rappelvoll mit Oxytocin. Aber immer aus den gleichen Gründen. und im Moment ist das Leben von mir und den Jungs aufregend. ..


Genieß es.

Zitat von NichtLustig:
Interessant ist vielleicht noch zu bemerken, wie viele Frauen einen jüngeren Mann haben. Sie reden nur weniger darüber. Die haben wohl einiges an Hohn, Spott und Feindseligkeit einstecken müssen.


Oh ja. Da gibt es einige. Als das bei mir lief und ich mich mal outete, outeten sich zwei andere gleich mit. Aber alles "nur" Affären, nichts mit Aussicht auf mehr, was aber nicht am Alter sondern an der grundsätzlichen, S.. Ausrichtung lag. So manche junge Männer mögen es aus Gründen mit älteren, ansich frauenliebenden sich zu treffen.
Von einer dritten habe ich erfahren, dass sie seit 10 Jahren einen 10 Jahre jüngeren Geliebten hat.
Ihre Lebensgefährtin akzeptiert es.

Für Männer, die keine Lust auf Ehe oder feste Beziehung haben ist so eine Kombi ein Glücksgriff.
Für die Frauen, die nicht stikt homo sind, ebenso.

15.11.2020 18:17 • x 2 #3317



Warum wird Oxytocin nur Frauen unterstellt?

x 3


Arjuni

Arjuni


994
2570
Zitat von Sohnemann:
Muttern (ü80) hat sich c19 eingefangen, Ist lungenmäßig vorbelastet und
hat eine Patientenverfügung ohne
Beatmung.


Guten Morgen Sohni,
alles Gute und toi toi toi für Deine Mum!
Fühl Dich gedrückt,
Arjuni

16.11.2020 09:10 • #3318


NichtLustig

NichtLustig


1195
2543
Zitat von Karenberg:
Lasse auch wachsen und habe gerade die fieseste Übergangsphase

Ich hatte meine Haare ja auch bis fast auf Schulterlänge gekürzt. Meine Haare waren kräftig gewachsen, aber dummerweise hatte jede einzelne Strähne ihr eigenes Tempo. Sah echt nicht schön aus. Und trotz der Tatsache, dass ich selbst die Schere geführt habe, habe ich eine erstaunlich gerade Kante hinbekommen. Ich hoffe mal, dass die Haare nun halbwegs gleichmäßig nachwachsen.
Gestern haben die Jungs sich hingebungsvoll um meine Frisur gekümmert und selbst das haben die Haare üb erlebt. ...Gut, waschen kann ich sie wieder, weil das doch ein bisschen viel Pflege auf einmal war. Aber sonst haben sie das sehr ordentlich gemacht.


Zitat von Karenberg:
sähe ich aus wie eine geistig Verwirrte aus dem Wald.

Hallo, Frau Manson.


Zitat von Karenberg:
Energy-Drinks.....Ich bin entsetzt!

Und ich erst mal! Das Zeug besteht praktisch nur aus Zucker und Farbstoff. Wie kann man das trinken?


Zitat von Karenberg:
Generationsfrage?

Dann stirbt diese Generation aber aus. Das Gesöff kann man nicht überleben. Aber die Jungs sind felsenfest davon überzeugt, dass man sich damit besser konzentrieren kann. Dann ist man nämlich "fokusiert". Ja, was man halt alles so ist, wenn man kurz vom Herzinfarkt steht. Ich habe dafür den guten, brasilianischen Mate-Tee. ...Stehste allerdings auch kurz vor dem Kollaps.


Zitat von Karenberg:
Die sind Ende 20, Anfang 30

Das ist ein gefährliches Alter. Naja, die Jungs wachsen langsam raus. Jungspund ist ja nun 31 und Tigermann wird jetzt bald 33. Seinen Geburtstag mag er dann auch hier bei uns feiern. Da ist ein gravierender Unterscheid zwischen Mann und Frau. Bei den Geburtstagswünschen denke ich automatisch an materielle Güter, die man sich zur Not auch ins Regal stellen kann oder so. Herr Tigermanns Wünsche sind da eher sinnlicher Natur. Von mir aus. Hab ich überhaupt nichts gegen. Geschenk gibt es trotzdem. Und Sektfrühstück. Ich liebe Sektfrühstück! Dummerweise gibt es einfach so weniger Feiertage, an denen man Sekt am frühen Morgen rechtfertigen kann.
Und Raclette. Und er darf wählen zwischen Muffins und Kuchen. Aber Gebäck gibt es auf jeden Fall. Gut, gebe ich bei Jungspund in Auftrag, der hält nämlich die Küche besetzt.


Zitat von Karenberg:
Du brauchst ein paar gute Sprüche um zu kontern.

Öhm, damit habe ich eigentlich keine sooo großen Probleme. ...Außer ich hatte eine harte Nacht und Wein statt Energy-Drinks.


Zitat von Karenberg:
Obwohl gevierteilt zumindest ein wenig angebracht gewesen wäre--meiner Meinung nach

Ich habe noch Kabelbinder im Haus. ist genug für alle da...


Zitat von Karenberg:
Genieß es.

Oh tu ich. Zumal es eher den Charakter einer WG hat. nur eben mit 6. Aber die Jungs krieg ich bis 14 Uhr eh nicht zu Gesicht. Die verschanzen sich im Arbeitszimmer und machen Aufnahmen. Danach verschwinden sie in die Küche. Und ich habe mich ins Wohnzimmer verdrückt und schreibe. ...Alle 20 Minuten töte ich einen fiesen Boss in World of Warcraft, dann geht es weiter im Text. ...Es ist gerade Event und ich liebe Events!
Ich habe auch dafür gesorgt, dass wir uns zur Not trotz beengter Verhältnisse aus dem Weg gehen können. Ich bin immer noch skeptisch. Wir haben es mit 3 Menschen zu tun, die es gewohnt sind, allein zu leben. Bisher ist es ja wirklich entspannt, richtig kuschelig und gemütlich sogar. ...Bis der erste von uns einen Rappel kriegt. Aber momentan herrscht hier Oxytocindunst.



Zitat von Karenberg:
So manche junge Männer mögen es aus Gründen mit älteren, ansich frauenliebenden sich zu treffen.

Sie mögen es auch, wenn die Frau männerliebend ist. Ich stehe so gar nicht auf Frauen.


Zitat von Karenberg:
Aber alles "nur" Affären, nichts mit Aussicht auf mehr,

Genau das war in meinem Fall anders. Sobald rauskommt, dass der Jungspund eben 15 Jahre jünger ist, outen sich erstaunlich viele andere Frauen, die ihren Jungspund sogar geheiratet haben. Trotzdem bereitet es ihnen Probleme, das auch offen zu sagen. Sie haben Angst, sich lächerlich zu machen. Wenn man liebt, ist das wohl kaum lächerlich. Und überhaupt, müssen sie sich die Flachpfeifen doch nur mal ansehen, die es sich erdreisten, darüber zu urteilen, alles frustrierte Menschen, die eh kein Licht mehr am Horizont sehen. ...Sonst hätten sie ja auch besseres zu tun, als anderen ihr Leben madig machen zu wollen. Also, ich hab besseres zu tun.
Und da können die militanten Maskulisten tönen, wie sie lustich sind, es ist anscheinend immernoch nicht das Gleiche, wenn Frauen einen jüngeren Partner haben. Und das ist ärgerlich. ich mein, diese Miespampels sollten sich wirklich mal lieber um ihr eigenes Leben kümmern, da hätten sie genug zu tun. Seien wir ehrlich, die kommen ja nicht ohne Grund nicht mit anderen Menschen aus.
Ich bin nur froh, dass solche anderen zustoßen und nicht mir. Wenn ich mir vorstelle, ich hätte sowas auf dem Sofa sitzen. Darf sich keiner wundern, wenn ich dann verschwinde, um mir Zig. zu holen. ...Und ich hab mir das Rauchen vor 4 Jahren abgewöhnt. Wäre aber ein guter Grund, wieder damit anzufangen.
Ich finde es jedenfalls enervierend. Sorry, aber sich nicht trauen zu sagen, wie alt der Ehepartner ist, weil man Angriffe fürchtet. Geht gar nicht.
Genauso wie manche schon vorher tausende Horrorszenarien ausgemalt haben, weil wir eine durchaus auch beruflich vorteilhafte WG gebildet haben, um in Ruhe zusammen arbeiten zu können. ...Von den anderen Dingen reden wir nicht.
"Was ist, wenn Ihr Euch nicht gut versteht? Habt Ihr Euch das gut überlegt"
Ähm, den Menschen ist aufgefallen, dass wir einen einfachen Lockdown und keine Zombie-Apokalypse haben, ja? Auch hat jeder von uns seine eigene Wohnung. Jeder von uns kann zu jeder Zeit dieses Experiment abbrechen.
Wir werden dann nicht gleich von Untoten gefressen.
Muss man denn wirklich immer aus allem ein Drama machen?

16.11.2020 10:33 • x 2 #3319


NichtLustig

NichtLustig


1195
2543
Harhar! ich hab's geschafft! Es funktioniert! Wusstet Ihr eigentlich, dass Alexa ein hervorragendes Haustelefon ist? Ich kann den Jungs nun in ihre Arbeit quatschen, selbst wenn ich gar nicht im Raum bin! Ihre Freude darüber kennt keine Grenzen. Und mit ein paar Tricks hab ich nun auch Frau Nachbarin und Omma vernetzt bekommen.
Hach, Alexa ist ein tolles Spielzeug. Was habe ich bloß früher ohne sie gemacht?
...Hat sie jetzt schon wieder Waschmittel bestellt?

16.11.2020 11:36 • x 2 #3320


Arjuni

Arjuni


994
2570
Zitat von NichtLustig:
Manipulation? Das musst Du m ir genauer erklären. Ich habe das noch nie zur Manipulatin eingesetzt. Ich habe eher Probleme, die Schutzschilde überhaupt runterzufahren. Das ist Manipulation, etwas vorgeben, was nicht so ist. Coolness ist Manipulation. Man will den anderen zwar eigentlich auf Distanz halten, aber eigentlich will man, dass er sich noch mehr anstrengt.
Oder man hat schlicht Schiss


Ah, ja, danke - dieser Beitrag hat mir sehr weitergeholfen!

16.11.2020 14:10 • #3321


NichtLustig

NichtLustig


1195
2543
Zitat von Arjuni:
Ah, ja, danke - dieser Beitrag hat mir sehr weitergeholfen!

Wobei? Womit? Ich verstehe immernoch nicht. *maunzt*

Ich krieg Pasta al Limone! Juhu! Die Jungs dürfen doch wieder rein!

16.11.2020 18:26 • x 1 #3322


Arjuni

Arjuni


994
2570
Zitat von NichtLustig:
Ich krieg Pasta al Limone! Juhu!


Das klingt interessant. Kann ich bitte das Rezept haben?!

17.11.2020 15:53 • #3323


NichtLustig

NichtLustig


1195
2543
Zitat von Arjuni:
Kann ich bitte das Rezept haben?!

Kannst Du.

bzw. deutsche Variante


Wobei ich die beiden Kanäle sowieso empfehlen kann.
Die Salbei Spaghetti sind nächste Woche fällig.


Und nach unserem lustigen Rezepte Shuffle gibt es morgen


Wunderbar. Jetzt habe ich wieder Hunger!

17.11.2020 17:33 • x 2 #3324


Arjuni

Arjuni


994
2570
Oh Jaaaaaaa!
Das sieht alles seehehr gut aus!



Zitat von Jane_1:
Bei mir selber steht Montag ein Test an, Kontakt zu einem positiv Getesteten.

Wie war das Ergebnis?

17.11.2020 17:44 • #3325


Karenberg


193
340
Zitat von NichtLustig:
Ich hatte meine Haare ja auch bis fast auf Schulterlänge gekürzt. Meine Haare waren kräftig gewachsen, aber dummerweise hatte jede einzelne Strähne ihr eigenes Tempo.


Auf Schulterlänge muss ich erst kommen. Bald isses soweit. Gestartet war ich mit einem fast Buzzcut.

Zitat von NichtLustig:
Hallo, Frau Manson.


Haha. Aber bitte dann von Marilyn, da passt die Musik wenigstens.

Zitat von NichtLustig:
Und Sektfrühstück. Ich liebe Sektfrühstück! Dummerweise gibt es einfach so weniger Feiertage, an denen man Sekt am frühen Morgen rechtfertigen kann.


Sektfrühstück....ich habe vergessen, dass es sowas gibt. Das kommt davon, wenn man sich Menschen aussucht die keinen Alk. trinken. Den Fehler mache ich auch nicht nochmal.

Zitat von NichtLustig:
Ich habe noch Kabelbinder im Haus. ist genug für alle da...


Boah, das ist wirklich sadistisch.

Zitat von NichtLustig:
Wir haben es mit 3 Menschen zu tun, die es gewohnt sind, allein zu leben. Bisher ist es ja wirklich entspannt, richtig kuschelig und gemütlich sogar. ...Bis der erste von uns einen Rappel kriegt. Aber momentan herrscht hier Oxytocindunst.


Diese Entspannung kommt auch beim Lesen an.

Zitat von NichtLustig:
Sie mögen es auch, wenn die Frau männerliebend ist. Ich stehe so gar nicht auf Frauen.


Ach ja stimmt. Mann/Frau= beide hetero gibt es ja auch.

Zitat von NichtLustig:
Sorry, aber sich nicht trauen zu sagen, wie alt der Ehepartner ist, weil man Angriffe fürchtet. Geht gar nicht.


Ja, ist strange, aber grundsätzlch verstehe ich verheimlichen jeglicher Art aus (berechtigter) Angst vor Nachteilen bis hin zur Ausgrenzung. Bin z.B. im Alltag oft nicht geoutet. Im Berufsleben schon mal gar nicht.
-------------------

Mir geistert immer noch zu sehr meine Kurzbekanntschaft durch den Kopf. Also war Ablenkung angesagt und
Ich hatte ein paar Internetschreibereien gestartet. Eine scheint ganz nett zu sein und hat nach einem Treffen gefragt. Nun bin ich ganz aufgeregt. Hab es eigentlich ja so gar nicht mit Internet und Dates, aber Corona treibt seltsame Blüten und somit starte ich wohl bald wieder einen Spaziergang (habe ich schon geschrieben, dass mich Spaziergänge mittlerweile ansich anöden? ).

Was allerdings total komisch gerade ist. Sie ist älter als ich. Wenige Jahre. Das bin ich gar nicht mehr gewohnt.

18.11.2020 07:26 • x 1 #3326


Arjuni

Arjuni


994
2570
Zitat von NichtLustig:
Geschenk gibt es trotzdem. Und Sektfrühstück. Ich liebe Sektfrühstück!



Zitat von Karenberg:
Eine scheint ganz nett zu sein und hat nach einem Treffen gefragt. Nun bin ich ganz aufgeregt.

Ach schön - das ist doch super!

Zitat von Karenberg:
habe ich schon geschrieben, dass mich Spaziergänge mittlerweile ansich anöden?

Das kann ich nachvollziehen. Aber warum ist es eigentlich so, dass man so gerne spazieren geht, wenn man verliebt ist? Da scheint es irgendeine Verbindung zu geben. Weiß das jemand? Ich kann zur Zeit gar nicht genug bekommen von langen Herbst-Spaziergängen zu zweit.

18.11.2020 11:27 • x 1 #3327


Karenberg


193
340
Zitat von Arjuni:
Das kann ich nachvollziehen. Aber warum ist es eigentlich so, dass man so gerne spazieren geht, wenn man verliebt ist? Da scheint es irgendeine Verbindung zu geben. Weiß das jemand? Ich kann zur Zeit gar nicht genug bekommen von langen Herbst-Spaziergängen zu zweit.



Weil es einfach schön ist so nebeneinander her zu gehen und sich nah zu sein, ohne sich zu nah zu sein.
Manchmal braucht es etwas Abstand voneinander. Man kann sich ja nicht 24/7 auf der Pelle hängen.
Die Stimmung ist entspannt und man kann schweigend oder tanzend nebenher gehen.
Sorgt bestimmt auch wieder für einen Hormonschub der eigenen Art.

Ich finde es frisch verliebt toll, nachts durch die Straßen der Stadt zu laufen.
Oder wenn man so ineinander rennt, weil man eigentlich gar keinen Abstand mehr möchte.

Es gibt gemeinsame Entdeckungen, weil irgendwas interessantes gibt es ja immer zu sehen, was man dem anderen zeigen möchte.Und je nach dem wie weit der Beziehungsstand ist oder wie harmonisch die Beziehung, ist das wie eines Spazierganges eine klare Ansage. Das finde ich immer spannend und beobachte manchmal gerne Pärchen, wie sie des Weges entlang gehen.

18.11.2020 15:00 • x 2 #3328


NichtLustig

NichtLustig


1195
2543
@Arjuni : Danke für das Video und den damit verbundenen Lacher. Als ich in den Song reingehört hab, kam gerade der Tigermann vorbeigeschlurft. ...Als hätte man ihm einen Stromschlag verpasst!
Es ist zugegebenermaßen ein seeehr gewöhnungsbedürftiges Lied... ..Die Tanzeinlagen auch.

Zitat von Karenberg:
Sektfrühstück....ich habe vergessen, dass es sowas gibt. Das kommt davon, wenn man sich Menschen aussucht die keinen Alk. trinken. Den Fehler mache ich auch nicht nochmal.

Nicht einmal zum Frühstück?


Zitat von Karenberg:
Boah, das ist wirklich sadistisch.

Oh, das schon? Dann plauder ich nun besser nicht weiter...*kickt verlegen Steinchen*


Zitat von Karenberg:
Ach ja stimmt. Mann/Frau= beide hetero gibt es ja auch.

Naja, in dieser Konstellationen ist der Mann vermutlich nicht nur rein hetero ...


Zitat von Karenberg:
Ja, ist strange, aber grundsätzlch verstehe ich verheimlichen jeglicher Art aus (berechtigter) Angst vor Nachteilen bis hin zur Ausgrenzung. Bin z.B. im Alltag oft nicht geoutet. Im Berufsleben schon mal gar nicht.

Oh, die Männer und Frauen, die dadurch Anfeindungen fürchten müssen verstehe ich auch. Voll und ganz. Mein Unverständnis und auch Verärgerung gelten Menschen, die sich in Sachen einmischen, die sie nun mal gar nichts angehen, nur weil sie mit sich selbst, ihrem Leben und der Einsamkeit nicht klar kommen. Hat man ja schon an den traurigen Pfeifen gesehen, die hier ne zeitlang eingefallen sind. Bei den triefte der Frust nun wirklich aus jeder Zeile. Ich würde mir niemals die Blöße geben.
Übrigens habe ich nun gelesen, dass mittlerweile jede 5. Frau einen deutlich jüngeren Mann heiratet. Bei Frauen ab 40 ist es jede zweite. Und das sind nur die registrierten Eheschließungen. Frauen wie ich, die eine Ehe kategorisch ablehnen, fallen ja gar nicht mit darunter. Also, dass es sich bereits so weit durchgesetzt hat, hätte ich nicht gedacht. Ich galt ja immer mehr als Exotin. Verdammt, ich werde langsam Mainstream... Gut, wenn man nun mal von der Anzahl der jungen Männer absieht. *hüstel*




Zitat von Karenberg:
habe ich schon geschrieben, dass mich Spaziergänge mittlerweile ansich anöden?

Das wäre mir jetzt so direkt gar nicht aufgefallen...


Zitat von Arjuni:
Weiß das jemand? Ich kann zur Zeit gar nicht genug bekommen von langen Herbst-Spaziergängen zu zweit.

Ich glaube, ich habe Karenbergs Ausführungen nichts hinzu zu fügen. Teufel auch, dass könnte glatt so stimmen. Sehr gut beobachtet!


Zitat von Karenberg:
Diese Entspannung kommt auch beim Lesen an.

Ja, wenn wir noch entspannter werden, fallen wir vermutlich ins Koma. Wir haben es mit der Entspannung ein wenig übertrieben. Wir haben uns in erster Linie nur ums Zocken und die Social Media Geschichten gekümmert. Wir setzen mittlerweile Moos an. Das Blöde ist, alle waren damit glücklich und zufrieden. Keiner, der mal Action eingefordert hat. Kuschelig war es und es gab schon Action, allerdings eben nicht in Form von Sport, Waldspaziergängen, etc. Und ich habe sowieso gefailt, da ich mich durch die Mitbewohner doch sehr hab ablenken lassen und mich lieber mit Dingen beschäftigt, die nicht so viel Konzentration erfordern. Und ich hab mich viel zu viel mit dem Computer beschäftigt. Deswegen pausieren wir jetzt für eine Woche.
Ich stelle einen Plan auf, mit Aktivitäten. Auch wann und wie zusammen gearbeitet wird. Und ja auch die Entspannung wird geplant. ..Momentan stehen wir total auf Wellness.
Und es wird wieder die Arbeit an dem Schreibprojekt aufgenommen, so richtig. Das haben wir vernachlässigt. und man nimmt sich deutlich weniger selbstverständlich, wenn man zwar darüber fantasieren aber nicht einfach so anfassen kann.

Das Experiment wird weiter fortgeführt. ...Allerdings muss ich auch den Jungspund wieder die Sicherheit geben, dass wir beide eine Beziehung führen., Keine Dreier-Beziehung. Ich spüre jedenfalls erste Anzeichen von Eifersucht.
...Außerdem werde ich ab dem 24. Nov. eh für die nächsten 4 Tage nicht mehr ansprechbar sein. Dann geht es in die Schattenlande! Da kann ich dann wirklich keine Ablenkung gebrauchen!

...Bin mal gespannt, wie lange es dauert, bis Herr Nachbar uns irgendwo verpetzen will. Aber dann fliegt er aus dem Fenster, der Herr Nachbar!

@Karenberg : wir werden aber über die Spaziergängerin weiter informiert, oder?

19.11.2020 14:36 • x 2 #3329


Waspy

Waspy


1032
1133
Zitat von NichtLustig:
Wir setzen mittlerweile Moos an


Du weißt schon, welches Tierchen das macht oder? Tihi

19.11.2020 20:04 • x 1 #3330



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag