120

Wegen Trennung am Boden zerstört

T4U

T4U


10064
12949
das dauert auch noch, ich sah Licht am Horizont nach gut 12 Wochen - wobei es damals kurz vor Weihnachten war..

11.09.2020 19:55 • #166


Daniel2681

Daniel2681


37
1
24
Zitat von Kathy1984:
Ich hasse Wochenenden, auch nach fast 5 Wochen geht es mir nicht gut.....


Darf ich mich hier anschliessen... ?

11.09.2020 19:56 • #167



Wegen Trennung am Boden zerstört

x 3


Kathy1984


127
1
147
Geht es Dir am Wochenende auch nicht gut @Daniel2681 ?
Heute ist wieder relativ schlimm, nach Träumen in der letzten Nacht Und er spielt happy mit der Next....

11.09.2020 20:02 • x 1 #168


T4U

T4U


10064
12949
Zitat von Kathy1984:
Und er spielt happy mit der Next

dein Kopfkino kannst du ändern

11.09.2020 20:03 • #169


Icecat


106
1
63
Zitat von Kathy1984:
Ich hasse Wochenenden, auch nach fast 5 Wochen geht es mir nicht gut.....


Das wird sich noch eine Weile dauern, bei mir ist es fast 3,5 Monate her und mir geht es auch noch nicht gut, er macht auch ein auf happy happy

Fühl dich gedrückt

11.09.2020 20:07 • #170


Kathy1984


127
1
147
Ich muss mein Kopfkino ausgekommen und er muss mir so egal werden wie ich es ihm schon lange bin.....Kopf weiß das, Herz und Körper hinken noch hinterher......

@Icecat Fühle Dich auch gedrückt
Ich bin wirklich froh hier schreiben zu können und so ein bißchen Kummer los zum werden...

11.09.2020 20:21 • x 1 #171


Daniel2681

Daniel2681


37
1
24
Zitat von Kathy1984:
Geht es Dir am Wochenende auch nicht gut @Daniel2681 ?
Heute ist wieder relativ schlimm, nach Träumen in der letzten Nacht Und er spielt happy mit der Next....


Ja extrem schlecht. Meine Ex hat seit 3 Wochen einen neuen Freund. Seitdem ich weiß, dass Sie einen neuen hat, kann ich schlecht schlafen und die Wochenenden werden von starkem Kopfkino begleitet...

Momentan ist es wieder sehr schlimm bei mir. Versuche mich gerade mit Musik abzulenken... aber jedes Lied bringt irgendwie alte Erinnerungen zu Tage...

11.09.2020 20:28 • #172


Kathy1984


127
1
147
Bei mir geht Musik auch nur ganz schlecht....Ich lese und schaue TV um das Kopfkino zum schweigen zu bringen. Tagsüber versuche ich so viel wie möglich unterwegs zu sein.....
Wie lange seit ihr schon getrennt? Wir kommenden Dienstag schon 5 Wochen, aber er hatte seit Woche 1 eine Neue und er ist ein Narzisst und trotzdem vermisse ich ihn......

11.09.2020 20:33 • #173


T4U

T4U


10064
12949
Zitat von Kathy1984:
und er ist ein Narzisst

zuerst ist er ein Depp, mit relativ hohem Anteil an superdoof

11.09.2020 20:34 • x 1 #174


Icecat


106
1
63
Zitat von Kathy1984:
ch muss mein Kopfkino ausgekommen und er muss mir so egal werden wie ich es ihm schon lange bin.....Kopf weiß das, Herz und Körper hinken noch hinterher......


Das Kopfkino ist am schlimmsten...
Mein Ziel ist auch, totale Emotionslosigkeit gegen über ihn und frei sein, unbeschwert sein.... Ja das tut gut, da man das Gefühl bekommt einfach nicht alleine zu sein und man alles schreiben kann, Freunde hören zwar zu und trösten aber richtig nachvollziehen können nur die wenigsten und man trau sich auch nicht immer alles an Gedanken preis zu geben , das ist hier schon schön ....

11.09.2020 20:37 • x 1 #175


Kathy1984


127
1
147
@T4U Ja das stimmt und ich die passende Saublöde, die drauf reingefallen ist. Ich dachte echt er hat auch so starke Gefühle für mich und habe so die Augen verschlossen......Schon Anfang des Jahres, als er auf Dienstreise die Nummer abgezogen hat und diese E-Mails auf der Arbeit geschrieben wurden......

11.09.2020 20:50 • #176


T4U

T4U


10064
12949
Zitat von Kathy1984:
die drauf reingefallen ist.

glaubst du, das du das bist? War dir so ein Zonk schon bekannt, wusstest du vorher was Lovebombing, Gaslightnig und Cluster B ist? Ich nicht - ich bin so voll gegen die Wand gerannt - das es über 20 Jahre brauchte um es zu realisieren

11.09.2020 20:55 • x 2 #177


Kathy1984


127
1
147
Nein ich wusste das auch nicht. Dachte nur endlich bin ich auch meinem Traummann begegnet.
Ich habe mich auch ehr auf die ganzen Anzeichen bezogen, die da waren und das nicht zu knapp und ich nicht reagiert habe, weil ich aus meiner Blase nicht rauswollte oder es unbewusst nicht wahr haben wollte....
Die Sache mit dem Kind, die E-mail, das nicht melden auf Dienstreisen aber Online sein und und und....Aber wer will schon gerne zugeben das der Mann der so toll aussieht und mal sein Traummann war ein Narzisst ist mit ...........

11.09.2020 20:58 • #178


Icecat


106
1
63
Am Anfang denkt man ja nicht drüber nach, gerade beim kennenlernen, man möchte ja auch nur sein Glück finden und dann ist da jemand der dir schmeichelt und es sich einfach mal gut anfühlt ... Auch wenn man noch nicht verliebt ist analysiert man denjenigen ja nicht, man genießt einfach das Leben .... und Zack ist man halt auf so ein Mensch reingefallen... im Kopf gucken kann ja noch keiner, leider....

11.09.2020 21:25 • #179


Daniel2681

Daniel2681


37
1
24
Zitat von Kathy1984:
Nein ich wusste das auch nicht. Dachte nur endlich bin ich auch meinem Traummann begegnet.
Ich habe mich auch ehr auf die ganzen Anzeichen bezogen, die da waren und das nicht zu knapp und ich nicht reagiert habe, weil ich aus meiner Blase nicht rauswollte oder es unbewusst nicht wahr haben wollte....
Die Sache mit dem Kind, die E-mail, das nicht melden auf Dienstreisen aber Online sein und und und....Aber wer will schon gerne zugeben das der Mann der so toll aussieht und mal sein Traummann war ein Narzisst ist mit ...........


Man täuscht sich im Leben. Auch ich hätte nie gedacht, dass meine Traumfrau sich zu dem verändert, was Sie nun ist.
Und das macht mich auch so traurig, dass es so ist. Das ich mich so in einem Menschen getäuscht habe...

11.09.2020 22:02 • #180



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag