36

Wie bin ich dran

Errac

12
2
3
Hallo ihr Lieben,

ich weiß im wahrsten Sinne des Wortes nicht mehr weiter.
Habe seit gut 1,5 Jahren mit einen Mann immer wieder was am Laufen.
Wir unternehmen viel zusammen und haben echt schöne Zeit miteinander. Ich putze für ihn seine Wohnung und mache seine Wäsche.
Als ich ihm mein Gefühle gestand hat er gesagt, es kann und will mir keine Beziehung anbieten. Verstehe ich einerseits, er ist schon einige Jahre älter als ich. Nun macht er mit sehr vielen Frauen etwas und macht auch zweideutige Späße. ich pack das einfach nicht, weil wenn ich damit anfange bremst er mich sofort aus. Warum dürfen die es und nicht ich?
Gestern hatte er mir gesagt, dass er vielleicht am Wochenende auf kein Kind von einer Bekannten aufpasst (er meinte sie sei eine ganz Liebe). Eigentlich wollte er in den Urlaub fahren. Nun hab ich schon etwas anders ausgemacht und meinte zu ihm ich kann es ja absagen um bei ihm zu sein. Er meinte nur ich soll kein Drama machen und mit andern weggehen.
Wenn ich ihn auf die Frauen anspreche sagt er immer, nein sie sind nichts für ihn. was ich aber mittlerweile nicht glaube. Er ist für alle da, fährt mitten in der Nacht zu denen nur weil sie reden möchten. und was ist mit mir? Ich hab ihm gestern geschrieben ich weiß net was mit mir los ist und dass ich ihn liebe. Er hat es gelesen aber nicht geantwortet.
Ich komme mir echt verarscht vor. Er spielt doch nur mit mir oder was meint ihr?
Wir hatte schon mal 2 Wochen funktstille, aber da hat er sich gemeldet und hat mit mir geredet, was den los sei. damals sagte ich ihm dass ich ihn liebe und ich nicht weiß warum er mit mir in die Kiste steigt, wenn er keine Gefühle für mich hat. dann gab er sich wieder Mühe.
Aber es ist immer so, einmal ist er nett zu mir (meistens wenn er was braucht) und dass lässt er mich wieder hängen, komme mir vor wie das 5.te Rad am Wagen.
Erschwerend hinzu kommt noch, dass ich starke Depressionen habe und er es weiß. Darf mir nur immer von ihm anhören ich soll kein Drama machen und mich zusammen reißen. Wie soll das den bitte gehen, wenn er mit meinen Gefühlen spielt?
Ich weiß nicht mehr weiter, ich will einerseits weg von ihm, aber andererseits bin ich so süchtig nach ihm, ich brauch ihn einfach und ohne ihn macht es alles keinen Sinn mehr.

Vor 8 Stunden • #1


Monoheidi

Monoheidi

87
2
33
Du bist für ihn eine kostenlose Putze und Egoschmeichlerin. Mehr nicht. Er nimmt dich weder ernst noch wirklich wahr. Du bist so bedürftig, da graust es mich schon beim lesen. Bloß weg da

Vor 8 Stunden • x 3 #2


Kummerkasten007

4705
2
5252
Das ist doch der gleiche wie aus dem Dezember-Thread.

Bist Du wegen Deiner Depressionen in Behandlung?

Vor 8 Stunden • x 2 #3


Errac


12
2
3
Ich habe Tabletten, aber Therapie leider nicht... da es echt schwierig ist Termine zu bekommen

Vor 8 Stunden • #4


Körperklaus

Körperklaus

638
1
550
Zitat von Errac:
Ich habe Tabletten, aber Therapie leider nicht... da es echt schwierig ist Termine zu bekommen


Du musst da endlich raus.
Gibt es Freunde, Bekannte , Verwandte?

Deine emotionale Abhängigkeit ist so enorm, da hilft kein Reden.
Pack deine Sachen und geh!

Schlimm zu lesen für welche Konstellationen manche Menschen ihr Leben opfern .

Vor 8 Stunden • x 2 #5


Errac


12
2
3
Freunde habe ich leider nicht mehr viele, da ich für ihn alles abgesagt habe und immer für ihn da sein wollte.
Hab mein komplettes Leben für ihn umgeschmissen...
Meinen Eltern möchte ich es nicht sagen, da sie dann wieder damit ankommen, ich hab es dir gesagt... und ich will keinen damit belasten... ich will es schaffen... aber ich weiß momentan echt nicht wie, könnte nur heulen...
Spiele auch immer mit dem Gedanken in eine Klinik zu gehen, aber das kann ich nicht.. ich lass dann alle hängen und bin schwach...
und er sagt immer er ist nicht so wie andere Männer...
genauso wie er immer mit seinem Karma anfängt... wenn er wirklich so ist und daran glaubt warum macht er das immer und immer wieder? warum kann er nicht mit offenen Karten spielen?

Vor 8 Stunden • #6


Kummerkasten007

4705
2
5252
Zitat von Errac:
ich lass dann alle hängen und bin schwach...


Nein, es ist mutig und stark zu sagen: ich kann nicht mehr.

Therapie/Klinik würde ich Dir wirklich ans Herz legen.

Vor 8 Stunden • x 2 #7


AllesGegeben30

AllesGegeben30

1938
6
3441
Hast Du Dich zwecks eines Therapeuten schonmal erkundigt und wenigstens auf Listen setzen lassen?

Vielleicht hättest Du so längst einen Therapeuten.

Alles gute für Dich

Vor 8 Stunden • x 1 #8


_Tara_

_Tara_

5086
4
5587
Zitat von Kummerkasten007:
Das ist doch der gleiche wie aus dem Dezember-Thread.

Ich dachte auch sofort, dass ich diese Story (ich bin seine Putze, er ist älter, er hat noch andere Frauen) schon kenne.
Aber irgendwie noch aus einem ganz anderen Thread.

Hab's gefunden:

spielt-er-mit-mir-t51109.html#p1630467

Vor 8 Stunden • #9


Errac


12
2
3
Zitat von _Tara_:
Ich dachte auch sofort, dass ich diese Story (ich bin seine Putze, er ist älter, er hat noch andere Frauen) schon kenne.
Aber irgendwie noch aus einem ganz anderen Thread.



ja das stimmt.. ich habe es nicht geschafft... und es war dann auch wirklich wieder schön...
wie ich erwähnte ich bin so süchtig nach ihm... er ist meine einzigste Stütze die ich habe... aber mein komplettes Leben bricht jetzt zusammen.... ich kann nicht mehr....

Vor 8 Stunden • #10


Wölkchen82

1165
2
1496
Zitat von Errac:
ja das stimmt.. ich habe es nicht geschafft...

es ist immer besser, im ursprünglichen Strang zu bleiben - sonst stellen wir hier Fragen, die Du in dem anderen schon beantwortet hast...

Putzt und wäscht Du immer noch für ihn?

Vor 7 Stunden • #11


Errac


12
2
3
Zitat von _Tara_:
Ich dachte auch sofort, dass ich diese Story (ich bin seine Putze, er ist älter, er hat noch andere Frauen) schon kenne.
Aber irgendwie noch aus einem ganz anderen Thread.

Hab's gefunden:

spielt-er-mit-mir-t51109.html#p1630467


das ist aber nicht meiner

Vor 7 Stunden • #12


Errac


12
2
3
Zitat von Wölkchen82:
es ist immer besser, im ursprünglichen Strang zu bleiben - sonst stellen wir hier Fragen, die Du in dem anderen schon beantwortet hast...

Putzt und wäscht Du immer noch für ihn?


ja das mache ich ...

Vor 7 Stunden • #13


_Tara_

_Tara_

5086
4
5587
Zitat von Errac:

ja das mache ich ...

Warum? Bist Du ganz offiziell seine bezahlte Putz- und Zugehfrau und hast dann etwas mit ihm angefangen?
Mir würde nämlich kein Grund einfallen, wieso Du freiwillig und unentgeldlich seine Wohnung putzen und seine dreckigen Klamotten waschen solltest.
Falls Du kein Geld dafür bekommst, würde ich Dir empfehlen, diese Leistungen sofort einzustellen!

Vor 7 Stunden • x 3 #14


Wölkchen82

1165
2
1496
Zitat von Errac:
ja das mache ich ...

Warum kommt man auf die Idee, einem Kerl hinterherzuputzen? Was versprichst Du Dir davon?
Liebe? Vergiß es, das funktioniert nicht. Wertschätzung? Wenn Du ihm bereitwillig als Putzfussel hinterherräumst? Vergiss auch das.


Zitat von _Tara_:
Falls Du kein Geld dafür bekommst, würde ich Dir empfehlen, diese Leistungen sofort einzustellen!


Aber sowas von!
Wie wenig bist Du Dir denn Wert?

Vor 7 Stunden • x 2 #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag