135

Wie erkenne ich ob mein Gegenüber narzisstisch ist?

Ex-Mitglied


""Ich mag Dich sehr" & "es wäre schön, wenn wir in 10Jahren immer noch so zusammen sind""

Nach so kurzer Zeit schon Zukunftspläne? Nennt sich auch Fast Forwarding. Mir wäre das schon zu viel, pass gut auf dich auf!

25.10.2019 12:10 • x 3 #46


Garibaldi


1223
9
750
Naja, man sollte aber auch nicht jeden Hauch von Romantik gleich missdeuten.

Und das schreibe ich, der sonst schnell mal Narzissmus entlarvt sehen möchte.

25.10.2019 12:23 • x 2 #47


Ex-Mitglied


Garibaldi, das mag sein, aber sie fragte, woran man Narzissten erkennen kann.
Dazu gehört Lovebombing, Idealisierung, Fast Forwarding, Future Faking, Abwertung Abschuss.
Übrigens, Narze können besonders gut mit Borderlinern und devoten Personen.

25.10.2019 12:29 • x 3 #48


Garibaldi


1223
9
750
Da stimme ich uneingeschränkt zu.

25.10.2019 12:57 • x 1 #49


Leomie


108
3
128
Zitat von Ex-Mitglied:
""Ich mag Dich sehr" & "es wäre schön, wenn wir in 10Jahren immer noch so zusammen sind""

Nach so kurzer Zeit schon Zukunftspläne? Nennt sich auch Fast Forwarding. Mir wäre das schon zu viel, pass gut auf dich auf!



Normalerweise interpretiere ich viel rein, aber das empfinde ich tatsächlich als harmlos. Mein Ex erzählte mir nach 4Wochen "ich liebe Dich". Das fand ich schon wirklich extrem.
Ich kann das auch erwidern, dass ich ihn mag. Aber "ich hab Dich lieb" ginge mir auch zu weit.

Danke für Dein aufmerksam machen

25.10.2019 14:03 • x 1 #50


Garibaldi


1223
9
750
Stimmt, " Hab dich lieb" ist ja bei vielen schon für gute Freunde reserviert .HDL

Also , ich für meinen Teil finde schon, dass man nach 4 Wochen Beziehung schon spüren kann, ob man den anderen liebt, und kann es dann auch mal sagen.

Nach dem Motto " wir waren zwar schon öfters im Bett und sonstwie intim, aber bisher mag ich dich nur " , klingt für mich abgestumpft.
Im Gegenteil, das wäre für mich auch ein Warnzeichen. Narzissten und sonstige Bindungsängstler sind auch gefühlskalt im tiefen Inneren.

25.10.2019 14:09 • x 1 #51


Leomie


108
3
128
Zitat von Garibaldi:
Stimmt, " Hab dich lieb" ist ja bei vielen schon für gute Freunde reserviert .HDL

Also , ich für meinen Teil finde schon, dass man nach 4 Wochen Beziehung schon spüren kann, ob man den anderen liebt, und kann es dann auch mal sagen.

Nach dem Motto " wir waren zwar schon öfters im Bett und sonstwie intim, aber bisher mag ich dich nur " , klingt für mich abgestumpft.
Im Gegenteil, das wäre für mich auch ein Warnzeichen. Narzissten und sonstige Bindungsängstler sind auch gefühlskalt im tiefen Inneren.



Er bedeutet mir viel & ich ihm. Und wir beide hoffen, dass wir zusammen diesen Weg gehen werden. Aber ich möchte nicht mehr alles aussprechen was ich auch zeigen kann.
Ich liebe die Magie der Worte, sie fesselte mich lebenslang. Und brachte mich an Schwätzer, aber niemals an Macher.
Für den Augenblick ist es vollkommen ausreichend, wenn wir uns spüren, Händchen halten und uns küssen. Zuhause und in der Öffentlichkeit. Ich genieße es dass er Gänsehaut bekommt, sobald ich ihn berühre, rot & nervös wird.
Ich liebe es neben ihm eingekuschelt einzuschlafen. Wir fühlen uns wohl und geborgen.

Das reicht aus für den Moment.
Wir müssen uns keine Versprechen schenken, wenn wir nicht wissen ob sie halten werden.

25.10.2019 14:21 • x 6 #52


fe16

fe16


29994
1
38383
@Leomie


Mit diesem Beitrag hast du den Nagel auf den Kopf getroffen .Und im Grunde eine Liebeserklärung an diesen mir unbekannten Mann .

Ich kann dir von herzen gratulieren und euch Glück und erfolg für den weg wünschen . Und alles was du so möchtest wünsche ich naturell auch

Den Satz mit Schwätzer und Macher

G E N I A L

Wirklich

25.10.2019 15:28 • x 2 #53


Leomie


108
3
128
Danke fe16. Das wünsche ich mir auch.
Das wünsche ich uns allen

25.10.2019 17:42 • x 3 #54


Spreefee

Spreefee


1130
2
1212
Zitat von Leomie:
Normalerweise interpretiere ich viel rein, aber das empfinde ich tatsächlich als harmlos.


Das macht man so gut wie gar nicht. Klar, Aufmerksamkeiten, die darf man als Zuneigung interpretieren und blödes Anmachen als Abwertung.

Dazwischen geht es nicht ums Schwätzen sondern um Kommunikation. Das ist ein Thema für sich.

Zuhören, Fragen und Verstehen, dass sind Themen die absolut unterschätzt werden, seit dem es den kurzen Draht über die Technik gibt.

Zitat von Leomie:
Aber ich möchte nicht mehr alles aussprechen was ich auch zeigen kann.

27.10.2019 16:18 • x 1 #55


Spreefee

Spreefee


1130
2
1212
Ähm da fehlt ja noch was.

Was du zeigen kannst nicht aussprechen?

Denkst du, er soll in deinen Kopf?

Kommunikation ist wichtig, sehr wichtig!

27.10.2019 16:31 • #56




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag