29449

Zustandsbericht - erzählt uns davon

NichtLustig

NichtLustig


1349
2899
@Puschel8 : Alles Gute zum Geburtstag nachträglich.

Blick nach draussen: Es ist nicht schön draußen. Gar nicht schön. Selbst die Hühner, die sonst sehnsüchtig auf die Freiheit warten, steckten nur kurz das Köpfchen aus dem Stall, zeigten mir dann den gefiederten Hintern und verschwanden wieder in der Legekiste. Das Rotkehlchen gleich hinterher. Gut, mittlerweile mussten sie umschulen auf Moorhuhn. Wenn es so weiter geht, auf Ente.
Die Katzen liegen auch lieber meinen Küchenkräutergarten platt, statt auf den Balkon zu gehen, um ihr Publikum zu unterhalten.

Befinden: Wenn ich noch die Kraft hätte, stünde ich kurz vor der Explosion!

Gesundheit: Muskelkater. Ganz böser Muskelkater. Kopfweh, übernächtig, eine verstopfte Nase. Ich schwinde. Begrabt mein Herz einfach an der Biegung des Flusses! ...Was macht man dann eigentlich mit dem Rest? Soylent Green?

Blick in den Spiegel: Ha, ich bin im Einklang. Ich sehe genauso schei.ße aus, wie ich mich fühle!

Essen: Noch nichts. Gleich Smoothie und Apfel.

Trinken: ionisiertes Ingwerwasser ohne Zitrone, die liegt noch im Laden. Matcha Tee, natürlich mit gefilterten Wasser. Wenn ich noch mehr Sorgfalt in die Wasseraufbereitung stecke, werde ich verdurstet sein, bevor ich endlich trinken kann.

TV:


Aktueller Song:


Aktuelles Buch: Das Erbe der Rauhnacht von Birgit Jaeckel. Als Hörbuch : Verdächtige Geliebte von Keigo Higashino

Spontaner Gedanke: Enya, die Bäckerei im Hintergrund und der Heizlüfter läuft... ich habe vermutlich noch genau 5 Minuten, bevor ich wegdämmer. Gerade genug Zeit, hier fertig zu werden.

Beschäftigung: jammern, in Selbstmitleid zerfließen, mich mental darauf vorbereiten, eine Zeichnung zu animieren.

Weitere Vorhaben: mich immer noch selbst bemitleiden und voller Tatendrang wegdämmern, bis mir ein Spuckefaden aus dem Mundwinkel läuft.

Träume/Wünsche: Eigentlich die Weltherrschaft, aber selbst dafür bin ich zu kraftlos. Ihr mögt es vielleicht nicht für möglich halten, aber ...ICH SCHWINDE! Mitgefühl wäre durchaus angebracht!

Liebe: liebt mich trotz des Kalimbaspiels!

Was heute toll ist/war: Ich schwinde- was soll daran toll sein?

Was heute nicht so toll ist/war: Ich schwinde...

No-go des Tages: Schwindsucht

Spruch/Erkenntnis des Tages: Chrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

12.01.2021 09:58 • x 12 #9751


soko


30
2
23
Blick nach draussen: Schneehügel, starker eisiger Wind
Befinden: 5/10, keine wirkliche Beschäftigung
Gesundheit: gestern trainiert, gut geschlafen
Blick in den Spiegel: siehst blass aus Junge
Essen: gab grad gesundes Frühstück mit Joghurt, Früchten und Nüssen
Trinken: Tee mit dem Spruch "Jedem Nachteil steht ein Vorteil gegenüber."
TV: /
Aktueller Song: Jason Derulo - Breathing
Aktuelles Buch: Undercover bei den Hells Angels
Spontaner Gedanke: Den Tag überstehen
Beschäftigung: Eigentlich Arbeiten, aber keine Motivation
Weitere Vorhaben: Mittags kochen und nachmittags einen kleinen Spaziergang durch die Schneegegend
Träume/Wünsche: Dass die Wochen schneller vergehen
Liebe: Bin noch nicht frei um mich wirklich auf neue Leute einzulassen
Was heute toll ist/war: Hab den Wecker ausgemacht und bin nicht nochmal eingeschlafen
Was heute nicht so toll ist/war: Ich habe nichts vor groß
No-go des Tages: Der Ex schreiben
Spruch/Erkenntnis des Tages: Glück kommt von innen heraus, wir sind selber dafür verantwortlich

12.01.2021 10:12 • x 9 #9752



Zustandsbericht - erzählt uns davon

x 3


NochEine

NochEine


2939
1
5215
Blick nach draußen: Dunkel, Lichter in den Nachbarhäusern, hier und da eine Kerze im Fenster

Befinden: Ruhig, traurig, nachdenklich

Gesundheit: Nichts zu klagen

Blick in den Spiegel: Später evtl.

Essen: zu wenig

Trinken: Jetzt gerade doppelter Espresso mit Milchschaum aus Schafsmilch

TV: Aus

Aktueller Song:

Aktuelles Buch: Nada, sollte mal wieder, jedoch will RKI noch so viel von mir wissen

Spontaner Gedanke: Rien ne va plus

Beschäftigung: Hier kurz verweilen, *Danke* verteilen

Weitere Vorhaben: Katze bespaßen, ein paar Dinge richten, Fragen beantworten, evtl. schönes Telefongespräch
noch

Träume: Kann mich nicht erinnern

Wünsche:*Abwink*

Liebe: Ja, immer da, soviel in mir, gebe ich immer gerne

Was heute toll ist/war: Unbekannter Mensch der mir am Morgen aus dem dunkeln heraus einen schönen Tag
gewünscht hatte, die Katze die mir morgens beim spielen ein Lächeln in mein Gesicht
zaubert, die Erkenntnis das ich nicht zu alt bin etwas Neues zu erlernen, wird immer besser,
Schnee am Morgen es war alles weiß, rein, sauber, Stille

Was heute nicht so toll ist/war: Beamtendeutsch, Arroganz

No-go des Tages: s.o.

Spruch/Erkenntnis des Tages: Man kann noch so viele Abschlüsse haben, noch soviel studiert haben und kann doch
dumm wie 5 Meter Feldweg sein.

Fokus: Atmen

12.01.2021 18:34 • x 5 #9753


NochEine

NochEine


2939
1
5215
@NichtLustig

Zitat:
Soylent Green?


Welche Farbe Du wohl haben wirst?

12.01.2021 18:41 • x 1 #9754


Matroschka

Matroschka


666
2
2374
Blick nach draußen: wer hätte gedacht , dass der " es wird nicht und Dauerregen " sich doch noch in einem freundlichen Tag verwandelt , mit faszinierenden Wolkenspiel . Unser Christbaum Wald steht , bzw liegt noch .

Befinden : von chaotisch zu Harmonisch , ruhig und ausgeglichen - jetzt wieder kopflastig

Blick in den Spiegel: der riesen Pickel lenkt wunderbar von " Hab ich etwa zugenommen ? " Ab - nennen wir es ungünstige Proportions Verteilung

Gesundheit: Abwechslungsreich

Essen : glutenfreie TK Pizza , 2 Schokoriegel

Trinken: Wasser , Cappuccino

Medien: nur lokales , ich vermeide momentan Musik - insbesondere die der letzten 12 Jahre - ist ein ist einbisschen schwierig ...ich glaub ich hab noch CDs von Britney und den Backstreet Boys im Schrank und Right Said Fred !

Spontaner Gedanke: es ist nicht einfach , aber auch nicht unmöglich .

Na, wo soll's denn gedanklich hingehen ?

Beschäftigung: ab ins Bad , ggf noch kurz abwaschen , Pancakes für morgen ? Rheumafreundliches Work Out ?

Träume/ Wünsche : Whirlpool und nette Unterhaltung , Mass.

Liebe : ...ist es endlich das Finale Ende aller - in sich Verstrickenden Gedanken ? Bestimmten Konfrontationen kann man ja nicht aus dem Weg gehen .

Dankbar für Menschen , die mir die problematische Sachlage , vorab sagten ...ich hatte ja gesagt , dass ich es noch nicht sehr und mich überraschen lassen - aber ja , der Fall ist wohl klar . Nicht schön , jemanden so lange im unklaren warten zu lassen .

Was toll war / ist : Essen , der Wandel des inneren und äußeren - ich hätte ewig den Wolken zu sehen können , gut aussehen , Informationen und Vorfreude

Was nicht toll war/ ist : weder E-Mail noch Rückruf erhalten von diversen Menschen , Nachbarn die kurz nach Mitternacht nochmal aufdrehen - sich auskitzeln , den Zeh anhauen , lautstark mit dem TV kommunizieren , Möbel schubsen und erst kurz vor 3 Uhr zur Ruhe kommen

No Go des Tages : offensichtlich kranke Hundewelpen im Onlineflohmarkt zu verschenken

Zitat / Erkenntnisse des Tages :

Es wird nicht einfach , aber nicht unmachbar !

Fokus / Ziel : I'd Like to move it move IT - you Like too ...move IT

12.01.2021 20:58 • x 7 #9755


Unicorn68

Unicorn68


542
848
Blick nach draussen: dunkel
Befinden: ausgelaugt nach dem Tag
Gesundheit: passt
Blick in den Spiegel: besser nicht heute
Essen: nur ein wrap
Trinken: zu viel Kaffee
TV: Netflix: Death Wind
Aktueller Song: Stille gerade, mir brummt eh der Kopf
Aktuelles Buch: Skinny meals
Spontaner Gedanke: Freue mich auf mein Bett
Beschäftigung: grübeln, ist es der/ das Richtige?
Weitere Vorhaben: auf SMS antworten
Träume/Wünsche: ich möchte mich nicht in ihm getäuscht haben
Liebe: tja....fange ich an mich zu verbiegen?
Was heute toll ist/war: liebe Kollegen und produktive Arbeit
Was heute nicht so toll ist/war: dieses Gespräch, muss er immer seine Meinung sagen?
No-go des Tages: zum Weinen gebracht werden
Spruch/Erkenntnis des Tages: Sie hatte keine Angst, sie selbst zu sein. Als alle sagten: "Sei ein Lamm", zeigte sie ihre Zähne und wurde ein Wolf. Ich spüre meine Zähne wachsen.

12.01.2021 23:02 • x 8 #9756


Anubie

Anubie


429
1766
Blick raus:
Sehr kalt da, windig und ..äh.. glatt

Befinden:
Leichte Ungläubigkeit, Knöchel tut weh

Gesundheit:
Sonst super

Essen:
Obstsalat, Käsebrote, Linsensuppe und jetzt kocht noch etwas Gemüse
Glas Rotwein beendet den Spätdienst.

Tv:


Buch:
Illustriere ein neues Tagebuch
2021 - das Jahr des ganz bei mir Ankommens, hoffe ich.

Beschäftigung:
Höre Wasser. Im Aquarium plätschern und kochend auf dem Herd. Sofa.

Toll war:
Laufen bei bestem Wetter.
Ruhe fürs Illustrieren zu haben und Bock vor allem. Ist ja nicht das Verrückteste in meinem Leben.
Nachrichten, und einfach mal so.
Mein Staubsaugrobo.
Hab einen Unfall gut überstanden, eigentlich das Rad auch.

Nicht toll:
Neue Jacke und Rad hat Schrammen und Rad.

No Go:
Glatteis und Rutschen über die Reeperbahn.
(Wird das wohl zensiert?)

Vorhaben:
Es mir jetzt gut gehen zu lassen.

Liebe:
Ja, ich freue mich.

Erkenntnis:
Immer mehr Erkenntnisse bewahren mich vor einem Ernst-Fall

Fokus:
Nicht zuviel Nachdenken über zwischenmenschliches.
Natürlich kommt es irgendwann schlimm aber ja nicht alles auf einmal. Aufs Gute schauen und nicht auf die Angst.

12.01.2021 23:51 • x 10 #9757


Puschel8

Puschel8


101
2
290
Blick nach draussen: nicht möglich; bin in einer Halle
Befinden: müde
Gesundheit: top
Blick in den Spiegel: ganz okay
Essen: Toast
Trinken: Kaffee
Aktueller Song:



Spontaner Gedanke: Ich will ins Bett.
Beschäftigung: Arbeiten
Weitere Vorhaben: Pferde und Kids versorgen
Träume/Wünsche: Glücklich sein!
Was heute toll ist/war: Das, was ich nach dem Aufwachen zuerst gelesen habe.
Was heute nicht so toll ist/war: zu wenig geschlafen
Spruch/Erkenntnis des Tages: Mehr als alles andere, behüte Dein Herz.

13.01.2021 08:55 • x 7 #9758


NichtLustig

NichtLustig


1349
2899
Zitat:
Welche Farbe Du wohl haben wirst?

Nach meinem momentanen Zustand würde ich sagen- Soylent Matschbraun. Das ist jedenfalls meine momentane Farbe, nachdem ich die Hühner durch den Sumpf verfolgt habe, um sie an einem Ausbruch zu hindern.
Befinden: Es herrscht Krieg!

13.01.2021 12:03 • x 2 #9759


Tempi

Tempi


2048
2
2510
Blick nach draußen: sieht nach Regen aus
Befinden: kugelrund, Bauchkneifen
Gesundheit: noch ist alles im Lot
Blick in den Spiegel: morgen Nachwuchsfärbung
Essen: ein dickes fettes Pfannengericht für mich allein, boah ist das assi
Trinken: Johannisbeersaft aus meinen Gartenfrüchten mit Wasser
TV: ist aus
Aktueller Song: Schlagerparade
Aktuelles Buch: Kulinarischer Knigge - Horst Hanisch / Tagespresse
Spontaner Gedanke: assi, sich so vollzufressen
Beschäftigung: Gassi, Küche aufräumen, Essen für .. kochen
Weitere Vorhaben: zu ihm fahren
Träume/Wünsche: Das Thema wurde heute im anderen Forum erfragt. Dort antwortete ich:
Guten Tag, Ihr Lieben!
Ich träume von glücklichen Gesichtern -ohne Masken-.
Ich träume von Umarmungen.
Ich träume von schallendem Gelächter.
Ich träume von gegenseitigen Besuchen.
Ich träume von...
Ich habe Hoffnung.

13.01.2021 12:41 • x 9 #9760


NichtLustig

NichtLustig


1349
2899
Blick nach draussen: Es war gespenstisch ruhig und friedlich da draußen. ...Bis meine Katzen den Balkon betraten, um ihren Untertanen eine Audienz zu gewähren. Nun sitzen die beiden im Blumenkasten und lassen sich von irgendwelchen jungen Kerlen hier aus dem Haus anhimmeln. ...Heißt es nicht immer, dass sich Haustiere und Halter mit der Zeit immer ähnlicher werden?

Befinden: Großartig! Gebt mir Rotwein und Mozartkugeln, dann ist der Tag sogar perfekt. Mist, erst Mittwoch. Naja schön, eine gute Tasse Tee tut es natürlich auch.

Gesundheit: Ich erwecke des stillen, leidenden Siechtums, damit mir mein Tee gekocht wird. ..Er muss nur endlich vom Monitor aufsehen.

Blick in den Spiegel: Jepp, leidend. Überzeugend leidend.

Essen: Gemüsesuppe

Trinken: ionisiertes Ingwerwasser, gefiltert, mit einem Hauch Zitrone. Grüner Tee. ...Und nun erwarte ich leidend meinen Ingwertee.

TV:


Aktueller Song:

Das werden wir so nie mehr erleben. Meine Welt stand tatsächlich kurz still, ganz still. Es ist Zeit, das Trauerflor zu tragen. @Johanna15 fand, es sei zu übertrieben, mir dem Kopf kahlscheren zu lassen. ...Jetzt streiten wir lieber über den Sinn und Unsinn von Brustpelzen.

Aktuelles Buch: Das Erbe der Rauhnacht von Birgit Jaeckel. Als Hörbuch : Verdächtige Geliebte von Keigo Higashino

Beschäftigung: leidend aussehen, um Tee zu erbetteln. Schreiben. Hier tippen und dabei hoch konzentriert ausschauen. Das Valentinsgeschenk für den Herzallerliebsten bestellen, klammheimlich, obwohl er mir gegenüber sitzt. Gewagt, dem trau ich sogar zu, dass er die ausgeklügelte Spiegeltechnik aus dem Yps-Heft nutzt.
Kennt Ihr noch die Triopse, damals Sea Monkeys genannt? Ein selten dämlicher Name, aber meine damalige große Liebe. Hat mich nie wirklich losgelassen. Ich habe hier ein Mini-Aquarium mit Feenkrebsen auf meinem Schreibtisch stehen.

Spontaner Gedanke: Vermutlich kennt dieser Welpe nicht einmal ein Ypsheft.

Weitere Vorhaben: weiter schreiben. Zu dem leidenden Gesichtsausdruck gequält wimmern. ...Seine Aufmerksamkeit mit einem Kalimbaspiel erringen. Auf meinen Ingwertee warten.

Träume/Wünsche: Ingwertee wär schön. ...Heute noch.

Liebe: Verflixt, es gibt aber auch dickfellige Männer!

Was heute toll ist/war: Ingwertee! Er bewegt sich jedenfalls Richtung Küche!

Was heute nicht so toll ist/war: Das hat ja auch lang genug gedauert!

No-go des Tages: Yps-Heft-Leugner

Spruch/Erkenntnis des Tages: Die erste Tasse netzt mir die Lippen.
Die zweite verscheucht meine Einsamkeit.
Die dritte durchdringt mein unfruchtbares Inneres,
um darin nichts als einige fünftausend Bände wunderlicher Ideogramme zu finden.
Die vierte erregt einen leichten Schweiß;
alles Schlechte des Lebens scheidet durch meine Poren dahin.
Bei der fünften bin ich geläutert.
Die sechste ruft mich ins Reiche des Unvergänglichen.
Die siebente Oh, ich kann nicht weitertrinken,
ich fühle nur den kalten Windhauch, der sich in meinen Ärmeln fängt.
Laßt mich in diesem lieblichen Windhauch segeln und mitschweben.

Dichter Lo Tung (Tang Dynastie)
Das habe ich von der Goldmännchen-Tee HP geklaut!

13.01.2021 14:33 • x 9 #9761


Johanna15


1402
2475
@NichtLustig

Du und Brustpelz? Nope!
Ich und Brustpelz? Ja, ein besonderer!

Du ohne Haupthaar? Never! Nicht wegen irgendeines Typens, der diesen Akt nicht zu schätzen weiss.
Du: einsichtig.
Wir: haben einen Konsens.

13.01.2021 14:56 • x 1 #9762


Catalina

Catalina


1045
3
1686
Blick nach draussen: Grau und trüb, weiß gar nicht, wann ich das letzte Mal die Sonne gesehen habe

Befinden: Sämig bis flockig

Gesundheit: Zu allem anderen hab ich jetzt noch ein dickes Knie, ganz toll

Blick in den Spiegel: Nee, lass mal. Coronafrisur lässt grüßen, ich seh aus wie ein Mop

Essen: Heute gibt's Bolo

Trinken: Kaffee

TV: Läuft nur Müll

Spontaner Gedanke: Warum kommt immer aller Mist gesammelt auf einmal?

Beschäftigung: Gleich ein Nickerchen machen, hab letzte Nacht miserabel geschlafen

Weitere Vorhaben: Mit Männe den Abend genießen

Träume/Wünsche: Das einfach mal nix ist, wenigstens für drei Monate oder so...

Liebe: Alles gut

Was heute toll ist/war: Endlich wieder meine Infusion bekommen, jetzt hab ich hoffentlich wieder ein paar Wochen Ruhe im Bauch

Was heute nicht so toll ist/war: Die Öffis hier sind ne Katastrophe, besonders im Moment

No-go des Tages: Dämliche Baustellen und damit verbundene Haltestellenverlegungen

Spruch/Erkenntnis des Tages: Alt werden ist nix für Feiglinge

13.01.2021 15:48 • x 8 #9763


Matroschka

Matroschka


666
2
2374
Blick nach draußen : ruhig , Menschen die nicht auf ihre Hunde aufpassen , Tannen Wald , frische Luft - war ein schönes Tag !

Befinden : der Seele geht es gut - Körper im Krieg deswegen genervt und faul

Blick in den Spiegel : der Pickel wird ne Narbe hinterlassen , zudem Allergie Auswirkungen - nicht schön

Gesundheit: bitte was ? Aber okay , ihr seit nicht meine Ärzte .. Migräne , Allergie , Rheuma Abwehrprogramm läuft gut - fühlt sich nur nicht danach an ...

Essen : Pancakes

Trinken : Wasser

Medien : Heute toppen Mal wieder Berichte über Umweltschutz ..ja, dass schlechte Gewissen ist groß ...

Spontaner Gedanke: ...ob das so gut geht ...bitte an nichts aufregendes denken - könnte weh tun ...

Beschäftigung: Wäsche aufhängen, kochen , Badsession , Gedanken sortieren , etwas aufräumen

Träume/ Wünsche : Kopfschmerzen wegzaubern

Liebe : Ich habe die besten und für mich perfekten Seelenmenschen der Welt .

Was toll war/ ist : Seelenmenschen, auch andere nette Menschen

Was nicht toll war / ist : jede Menge Un - und Irrsinn , es wird wohl ernst , Kopfschmerzen, Allergie

No Go des Tages: Migräne

Fokus / Ziel : bald ist Wochenende

13.01.2021 18:59 • x 8 #9764


Copperhead

Copperhead


87
1
186
Blick nach draussen: Schnee auf dem Auto
Befinden: mittelprächtig
Gesundheit: mein "eingefrorenes" Schultergelenk macht immer wieder Ärger
Blick in den Spiegel: Muss mich morgen mal wieder rasieren. So für mich, sonst sieht mich ja kaum eine/r
Essen: Hühnerfrikassee mit Reis und danach ein paar Pralinchen
Trinken: Kaffee und Wasser und vllt. ein Glas Rotwein
TV: kommt nichts wirklich Gutes
Aktueller Song: Peter Fox / Schwarz zu Blau

Aktuelles Buch: immer noch Das Geheimnis glücklicher Kinder von Steve Biddulph
Spontaner Gedanke: Ein Lied aus guten aber vergangenen Zeiten, ich war mal ein richtiger Partygänger in der Hauptstadt.
Beschäftigung: Stellen suchen, Bewerben, Fernsehen und hier bei Euch
Weitere Vorhaben: Weiter Durchhalten
Träume/Wünsche: Ein vernünftiger Job, der Spass macht und fordert
Liebe: Erinnere mich an meine letzte Freundin, hab heute mit Ihr telefoniert, versteh mich nicht mehr wie ich die verlassen konnte. Ich Idiot! Hat mir heute gesagt, wie toll die Zeit mit mir war. Ich Idiot! Ist leider wieder liiert.
Was heute toll ist/war: Schönes Telefonat, Headhunter reagieren positiv, Packung Pralinen gefunden
Was heute nicht so toll ist/war: Zuviel allein
No-go des Tages: Bin wieder bei 90 Kilo trotz Laufen, kein Wunder bei der Frustnahrung
Spruch/Erkenntnis des Tages: Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.

13.01.2021 21:00 • x 6 #9765



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag