435

20 Jahr Ehe, halte ich das nochmal so lange aus?

Toretto


226
1
259
Zitat von hansdampf7:
Allerdings wäre ich nicht verwundert wenn es eine Art Schuldumkehr ist den Teufel mit einzubeziehen und in Wahrheit schon ein anderer Kerl zumindest in ihrem Kopf herumspukt... damit sie mit sich im Reinen zu sein glaubt.


Eine Schuld Zuweisung ist es sicher. Aber das da ein Anderer ist glaube ich eigentlich nicht wirklich. Sie sagt auch immer das sie mich brauche und nicht verlieren wolle [/quote]

Beurteile sie nach ihren Taten und nicht nach ihren Worten.

Wenn der Teufel in dir steckt darf sie aus der Ehe aussteigen? Damit hättest du die Antwort...

29.06.2020 10:43 • #586


Toretto


226
1
259
Zitat von unbel Leberwurst:

Ja aber nur weil die Frage so überraschend kam.
Am Abend habe ich gesagt das ich oft mit dem Gedanken spiele nur nicht eine Wohnung mit dem Sohn sondern für mich allein


Was hat das damit zu tun, ob die Frage überraschend kann?
Das war sicher keine Ruhmestat von Dir.

Sie versucht sich in deine Richtung zu bewegen und du redest von Auszug... [/quote]

Indem sie den Teufel in ihm sieht bewegt sie sich auf ihn zu!? Indem sie ein Geheimnis daraus macht mit wem sie essen war!?
Sorry, ich bin da anderer Meinung.
Sie baut sich eine Teufelzeugausstiegsklausel aus der Ehe um am Ende das arme verlassene Entlein zu sein.

29.06.2020 10:47 • x 1 #587




unbel Leberwurs.


8228
1
8107
Zitat von hansdampf7:

Da habe ic auch nicht gesagt, das das eine Ruhmestat war.
Sie nähert sich mir zwar das stimmt. Aber sie verhält sich auch merkwürdig. Und immer diese Anschuldigungen das der Teufel in mir sei. Ich habe nicht das Gefühl so ein schlechter Mensch zu sein


Weswegen bist du denn angeblich vom Teufel besessen?

29.06.2020 10:47 • #588


KBR


10401
5
17819
Super wenn Gott und Teufel für alles verantwortlich sind. Dann muss man sich keiner eigenen Verantwortung stellen. Das ist doch der Punkt. Sie bewegt sich nur minimal und schiebt dem Teufel die Verantwortung dafür zu, dass Eure Ehe nicht funzt, statt sich ernsthaft zu bewegen. Wobei sie Dir an der Stelle nicht so unähnlich ist. Ihr habt beide einen extremen Leidensdruck, aber es dauert eben auch extrem lange, bis ihr Euch bewegt.

29.06.2020 10:53 • #589


Irrlicht

Irrlicht


721
1041
Zitat von hansdampf7:
Sie sagt auch immer das sie mich brauche und nicht verlieren wolle

Sie braucht dich als Krücke, damit du ihre Defizite auffängt. Sie mag ja nicht alleine sein und wird gerne unterhalten.
Außerdem will sie wegen ihrer angeblich falschen Partnerwahl nicht vor ihrer Familie das Gesicht verlieren.

Zitat von hansdampf7:
immer diese Anschuldigungen das der Teufel in mir sei.

Mir ist ein Rätsel wie ein in so elementaren Weltanschauungen so verschieden denkendes Paar es überhaupt so lange miteinander aushalten konnte. Ihr müsst beide schon eine große Portion Leidensfähigkeit haben. Für mich wäre es unvorstellbar wenn mein Partner sagen würde ich hätte den Teufel in mir (und ernsthaft daran glaubt) mit ihm zusammen zu bleiben.
Wie hast du das so lange ausgehalten?

29.06.2020 11:19 • x 2 #590


hansdampf7


311
2
75
Weswegen bist du denn angeblich vom Teufel besessen? [/quote]

Weil ich nicht religiös bin und weil ich nach ihren Aussagen sie und die Kinder im stich lasse.
Das seien alles Bemühungen die der Teufel unternimmt um sie kaputt zu machen weil er will das sie zu ihm kommt uns sich von Gott abwendet.

29.06.2020 11:40 • #591


hansdampf7


311
2
75
aber es dauert eben auch extrem lange, bis ihr Euch bewegt. [/quote]

Nächste Woche ist unsere Tochter in einem Lager.
Ich habe meiner Frau gesagt, dass ich mir für diese Zeit ein Zimmer nehmen werde und die Zeit für mich nehmen werde.
Werde mir heute Mittag etwas suchen.

29.06.2020 11:42 • #592


hansdampf7


311
2
75
Wie hast du das so lange ausgehalten? [/quote]

Diese Frage stelle ich mir auch immer wieder

29.06.2020 11:43 • #593


unbel Leberwurs.


8228
1
8107
Zitat von hansdampf7:

Nächste Woche ist unsere Tochter in einem Lager.
Ich habe meiner Frau gesagt, dass ich mir für diese Zeit ein Zimmer nehmen werde und die Zeit für mich nehmen werde.
Werde mir heute Mittag etwas suchen.


Was tust du im Moment eigentlich für die Beziehung?
Willst du überhaupt noch was dafür tun?

29.06.2020 13:55 • #594


Irrlicht

Irrlicht


721
1041
Zitat von unbel Leberwurst:

Was tust du im Moment eigentlich für die Beziehung?
Willst du überhaupt noch was dafür tun?

Ich glaube das weiß Hansdampf selber nicht...

29.06.2020 14:21 • x 1 #595


Toretto


226
1
259
[quote="unbel Leberwurst"
Was tust du im Moment eigentlich für die Beziehung?
Willst du überhaupt noch was dafür tun? [/quote]

Anders gefragt: Was kann er denn überhaupt noch für die Beziehung tun wenn seine Frau ernsthaft glaubt er sei vom Teufel besessen?

Für sich kann er einiges tun aber bei so gravierenden Differenzen sehe ich keine Möglichkeiten von seiner Seite positiven Einfluss zu nehmen.

29.06.2020 14:26 • x 1 #596


hansdampf7


311
2
75
Was tust du im Moment eigentlich für die Beziehung?
Willst du überhaupt noch was dafür tun? [/quote]
Ich glaube das weiß Hansdampf selber nicht... [/quote]

Darüber bin ich mir im Moment wirklich nicht im klaren.

29.06.2020 14:34 • #597


hansdampf7


311
2
75
Für sich kann er einiges tun aber bei so gravierenden Differenzen sehe ich keine Möglichkeiten von seiner Seite positiven Einfluss zu nehmen. [/quote]

Ich habe wirklich Jahre lang für unsere Beziehung gekämpft. War immer für meine Frau da und habe sie in allem mir ganzer Kraft und aus tiefem Herzen unterstützt.
Aber im Moment fehlt mir einfach die Energie. Ich weis nicht mehr was ich machen soll. Kämpfe gegen höhere Mächte eine Krieg den ich, so glaube ich langsam, einfach nicht gewinnen kann. Wir sind so verschieden. Sie klammert sich so an Gott fest und mir bedeutet das gar nichts. für mich ist das absolut nicht greifbar und unverständlich.

29.06.2020 14:42 • x 1 #598


DieSeherin

DieSeherin


2465
2648
Zitat von hansdampf7:
Ich habe meiner Frau gesagt, dass ich mir für diese Zeit ein Zimmer nehmen werde und die Zeit für mich nehmen werde.
Werde mir heute Mittag etwas suchen.


das halte ich für eine wirklich gute idee! denn in meinen augen macht deine frau das hier...

Zitat von hansdampf7:
Sie nähert sich mir zwar das stimmt. Aber sie verhält sich auch merkwürdig.


... nicht aus liebe, wirklicher sorge, dich als person zu verlieren, sondern weil sie sich der realität stellen müsste, wenn du tatsächlich gehen würdest!

29.06.2020 14:56 • x 2 #599


HabsVerbockt


293
1
128
Zitat von hansdampf7:
der Teufel dahinter stehe der sie schon lange kaputt machen wolle und deshalb nun mich zu sich geholt habe.


Dazu fällt mir nur ein: Krass!

29.06.2020 15:00 • x 2 #600



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag