88

Ältere Frau kennengelernt - Interesse vorhanden?

WillyWichtig

WillyWichtig


494
3
714
Mhhh. du bist auf den besten Weg in die Friendzone!

Sorry aber das möchtest Du doch wahrscheinlich nicht - oder?

Vorsichtig hier und Zeit lassen da.
So funktioniert das Spiel nun mal nicht!

Deswegen ist sie wahrscheinlich auch überrascht, von Deinen Worten.
Du bist für sie wie eine männliche Freundin. Und die fängt ja auch nicht an zu erzählen, wie gerne sie mir ihr zusammen ist und wie toll sie ist.

Denke mal drüber nach

Ich weiß, das magst du nicht hören.
Aber wenn du nicht offensiv wirst, kannst du das vergessen!
Und wenn du offensiv wirst und es wird nichts, bleibt Dir wenigstens diese sch Friendzone erspart.

Willy

25.08.2021 20:54 • #31


Luciano


21
1
19
Zitat von Heidemarie:
@Luciano Es ist doch ein gutes Zeichen, dass du etwas nervös bist. So kommst du authentisch rüber. Und dass sie die Handbremse noch nicht gleich löst, sondern erstmal die Kennenlernphase genießt kann ich auch nur positiv sehen. Glaub mir, solche Frauen geben nach ein paar Monaten richtig Vollgas, da wirst du dich ...


Danke für deine Nachricht, ich denke es läuft in die richtige Richtung. Gestern Abend schrieb sie mir noch, dass sie sich freuen würde, wenn ich am Wochenende etwas Zeit finden würde. Der Abend war auch sehr angenehm, haben viel gesprochen, viel gelacht, etc. und sie hat mein Kompliment erwidert.

26.08.2021 05:12 • x 1 #32



Ältere Frau kennengelernt - Interesse vorhanden?

x 3


Luciano


21
1
19
Zitat von WillyWichtig:
Mhhh. du bist auf den besten Weg in die Friendzone! Sorry aber das möchtest Du doch wahrscheinlich nicht - oder? Vorsichtig hier und Zeit lassen da. So funktioniert das Spiel nun mal nicht! Deswegen ist sie wahrscheinlich auch überrascht, von Deinen Worten. Du bist für sie wie eine männliche Freundin. Und die ...


Hey Willy,

nein in die Friendzone möchte ich definitiv nicht. Am Wochenende sehen wir uns vermutlich wieder und unternehmen etwas zusammen. Da werde ich dann mal versuchen etwas mehr leichten Körperkontakt einzubauen.
Habe ich gestern Abend auch schon vereinzelt gemacht und sie hat es nicht abgeblockt
Flirts, etc. hab ich auch eingebracht und die hat sie positiv aufgenommen.

Aber dennoch werde ich versuchen etwas aktiver zu werden.

26.08.2021 05:15 • #33


Heidemarie


3775
1
3504
Zitat von Luciano:
Danke für deine Nachricht, ich denke es läuft in die richtige Richtung. Gestern Abend schrieb sie mir noch, dass sie sich freuen würde, wenn ich am Wochenende etwas Zeit finden würde. Der Abend war auch sehr angenehm, haben viel gesprochen, viel gelacht, etc. und sie hat mein Kompliment erwidert.

Läuft doch gut, freut mich. Und bitte den Kopf abschalten (nicht ganz natürlich ), vertraue auf dein Gefühl.
Nicht zu viel reden, einfach mal nur ihre Hand nehmen und ruhig sein. Sagt oft viel mehr als 1000 Worte, bei mir jedenfalls.

26.08.2021 05:27 • x 1 #34


Luciano


21
1
19
Zitat von Heidemarie:
Läuft doch gut, freut mich. Und bitte den Kopf abschalten (nicht ganz natürlich ), vertraue auf dein Gefühl. Nicht zu viel reden, einfach mal nur ihre Hand nehmen und ruhig sein. Sagt oft viel mehr als 1000 Worte, bei mir jedenfalls.


Das ist eine gute Idee, das werde ich mal machen
Danke für deinen Tipp!

26.08.2021 05:32 • #35


Heidemarie


3775
1
3504
Zitat von Luciano:
Das ist eine gute Idee, das werde ich mal machen Danke für deinen Tipp!

Gerne. Im Gegensatz zu deiner Lady bin ich ja tatsächlich eine etwas ältere Person und habe einen deutlich jüngeren Freund, - wenn die Signale stimmen - und die sendet sie dir ja eindeutig - dann wird alles schön

26.08.2021 05:37 • x 2 #36


Psalm20-8

Psalm20-8


73
1
46
Zitat von WillyWichtig:
Du bist für sie wie eine männliche Freundin. Und die fängt ja auch nicht an zu erzählen, wie gerne sie mir ihr zusammen ist und wie toll sie ist.

@WillyWichtig
Hallo Willy, das ist in der Tat ein heute nicht seltenes Phänomen geworden, ich nenne sie "Nice Guys" oder "Bystander".
Damit sind jene (oft identitätsverunsicherten) Männer gemeint, die bei WhatsApp geparkt werden, für Situationen, wenn es ihr gerade mal schlecht geht, weil der Alpha-Macker sie abwertend behandelt. Dann trösten die Bystander wieder ein wenig und päppeln das Mädel auf, bis sie genügend Selbstwert und Energie hat, um erneut in den Ring zu springen und die nächste Runde einzuläuten (die ähnlich ausgeht). Oder am Auto ist was kaputt und sie braucht dringend Hilfe.
Der Bystander steht schon mit dem Schraubenschlüssel vor der Tür, bevor ihr Smartphone weggelegt ist.

Ich übertreibe bewusst etwas in Richtung Karikatur jetzt, im realen Leben läuft es meist dezenter und variantenreicher ab. Entscheidend ist natürlich, was unterm Strich als Bilanz steht + oder - wenn diese Art von Friendship bewertet wird.

Ich glaube kaum, dass jemand so schreiben wird wie Du, lieber Willy, der noch nicht selbst in dieser Situation war, bzw.
jemanden kennt, der es war und mitgelitten hat.

Und doch möchte ich mal zwischen FriendZone- und FriendZone+ unterscheiden, weil m.E. nicht jede Friendzone automatisch zu dem "männliche Freundin Bystander" Effekt führt.

Der Unterschied ist folgender:
Bei FriendZone- sucht der Freund im Grunde nach Liebe und wirkt daher bedürftig. Er tut daher schon fast alles,
um die Gunst seiner "Herrin" nicht zu verlieren. FriendZone- Bystander können auch extrem nervig werden, weil
sie sich einmischen, sobald eine echte Freundschaft zwischen der Frau und einem neuen Mann entsteht. Sie werden dann oft von Verlustangst geplagt und vereinbaren "Gesprächstermine" mit ihr. Nicht selten werden dort auch giftige Pfeile gegen den "Neuen" geschossen, natürlich immer soft in Watte eingewickelt, wie sich das für eine männliche Freundin gehört.

Bei FriendZone+ ist der Freund nicht von ihrer Zuneigung abhängig. Er gibt freiwillig und unabhängig von ihrer jeweiligen Stimmung. Er kann auch warten. Wenn er sich mal bedürftig fühlt, geht er nicht gleich bei ihr betteln (wie bei FriendZone-),
sondern lässt solche Tage vorüberziehen, ohne sie zu nerven. Friend+ spielt weder die Rolle des Bystanders, noch die
einer männlichen Freundin, ist jedoch für sie da, wenn sie echt in Not gerät (nicht wegen Co-Abhängigkeit zum Macker),
sondern er hilft ihr bei der persönlichen Weiterentwicklung, so gut er kann. Sofern sie einen anderen Freund hat, meidet
Friend+ eine Dreiecksbeziehung um jeden Preis, während sich Friend- dort problemlos hineinziehen lässt, frei nach dem
Motto aus Matthäus 15,27, wo es heißt: " Sie aber sprach: Ja, Herr; und doch essen die Hunde von den Brosamen, die vom Tisch ihrer Herren fallen!" Nur dass Friend- die Brosamen vom Tisch der Herrin isst, was Friend+ nicht nötig hat.

Ich hoffe, dass sich alle, die sich entweder in F+ oder F- befinden, dadurch etwas besser einordnen und ggf. die richtigen
Konsequenzen ziehen können. Natürlich erfasst so eine kurze Darstellung nicht alle möglichen Konstellationen, liefert
jedoch hoffentlich einen Trendbarometer.

26.08.2021 06:45 • x 1 #37


Heidemarie


3775
1
3504
Ich sehe hier überhaupt kein Signal für Friendzone. Im Gegenteil.

26.08.2021 06:49 • x 1 #38


Wurstmopped

Wurstmopped


5668
1
8184
Zitat von Heidemarie:
Ich sehe hier überhaupt kein Signal für Friendzone. Im Gegenteil.

Ich hätte auf beides keine Lust.
Entweder es ist ne gute Freundin oder es ist die Frau die ich liebe und umgekehrt.
Aber in diese Halbwelt zu leben, nur darauf zu warten dass Frau auf einmal high on Emotion ist und ich alles tue, nur um im Rennen zu bleiben.... No Go.

26.08.2021 07:30 • x 1 #39


Luciano


21
1
19
Zitat von Wurstmopped:
Ich hätte auf beides keine Lust. Entweder es ist ne gute Freundin oder es ist die Frau die ich liebe und umgekehrt. Aber in diese Halbwelt zu leben, nur darauf zu warten dass Frau auf einmal high on Emotion ist und ich alles tue, nur um im Rennen zu bleiben.... No Go.


Ich wüsste jetzt nicht, wo ich geschrieben habe, dass ich sie liebe oder nicht liebe. Weiterhin kann ich nicht erkennen, dass ich darauf warte, dass sie mal high on emotion ist.
Ich hab Interesse an der Frau und möchte sie besser kennenlernen. Und aus der Kennenlernphase werde ich ja erkennen, was daraus wird.

26.08.2021 07:37 • x 3 #40


Wurstmopped

Wurstmopped


5668
1
8184
Zitat von Luciano:
Ich wüsste jetzt nicht, wo ich geschrieben habe, dass ich sie liebe oder nicht liebe. Weiterhin kann ich nicht erkennen, dass ich darauf warte, dass ...

Ich meine nicht Dich ...es geht um die vorherigen Einlassungen zu Friendzone und Friendzone+

26.08.2021 07:44 • x 1 #41


WillyWichtig

WillyWichtig


494
3
714
Zitat von Luciano:
Hey Willy, nein in die Friendzone möchte ich definitiv nicht. Am Wochenende sehen wir uns vermutlich wieder und unternehmen etwas zusammen. Da werde ...

Na das hört sich doch gut an!

Willy

26.08.2021 08:02 • x 1 #42


Luciano


21
1
19
Zitat von Wurstmopped:
Ich meine nicht Dich ...es geht um die vorherigen Einlassungen zu Friendzone und Friendzone+


Achso, dann entschuldige bitte meinen Beitrag

26.08.2021 08:18 • #43


Wurstmopped

Wurstmopped


5668
1
8184
Zitat von Luciano:
Achso, dann entschuldige bitte meinen Beitrag

Mein Fehler...kein Thema...
Du bist Jung und die Dame ist sicherlich erfahrener als Du.
Lass sie mal machen und schau genau hin, sie wird dir garantiert eindeutige Signale senden wenn sie interessiert ist.
Wenn Du selbstsicher und entspannt Auftritts kommt das von allein.

26.08.2021 08:25 • x 1 #44


WillyWichtig

WillyWichtig


494
3
714
Zitat von Psalm20-8:
@WillyWichtig Hallo Willy, das ist in der Tat ein heute nicht seltenes Phänomen geworden, ich nenne sie "Nice Guys" oder ...

Sehr wohl war ich schon in der Friendzone!
Friend- nach der Definition.
Eine Person liebt und findet die andere anziehend und die andere sieht nur einen Freund. So definiere ich Friendzone.
Das war bei mir so.

Was habe ich diese Frau geliebt
Was ich ihr vorwerfe, ist ihr manipulierendes Verhalten.
Immer bei der Stange halten aber bitte nicht zu nahe.
Ich habe mich kaum mehr wiedererkannt.
Das ging ein Jahr, bis ICH das beendet hatte.
Das hat mich sehr viel Kraft gekostet. Mein Selbstwert lag so am Boden.

Dann auf einmal wurde sie allerdings sehr aktiv.
Ein Abtrünniger?

Dadrauf habe ich mich aber nicht mehr eingelassen.

Jetzt habe ich eine Beziehung, wo von Anfang an alles in den richtigen Kanälen lief. So, wie ich das auch kenne.

Es gibt Menschen, die genießen die Aufmerksamkeit von so einem Orbiter.
Oft Menschen mit einem geringen Selbstwert.
Das ist alles eine sehr toxische Konstellation.
Voller Lügen und Manipulationen.

Das passiert mir hoffentlich nie wieder!

Deswegen: Gleich aufs Ganze gehen!
Bei dem TE hört es sich doch gut an.

Willy

26.08.2021 10:03 • #45



x 4