1246

Affäre nach 15 Jahren Ehe

Puschel8

Puschel8


505
4
947
Und was ich da gestern über meinen Mann erfahren habe...
Wie konnte ich nur ansatzweise darüber nachdenken, den zurück zu wollen.
Ich könnte so viel weiter sein...

20.09.2021 06:46 • #616


MissLilly

MissLilly


2485
1
4379
Zitat von Puschel8:
Und was ich da gestern über meinen Mann erfahren habe...


Darf man erfahren was das war ?

20.09.2021 06:53 • #617



Affäre nach 15 Jahren Ehe

x 3


Puschel8

Puschel8


505
4
947
Leider nicht. Das habe ich meinem Kumpel versprochen.

20.09.2021 07:04 • #618


TimTayler


292
354
Zitat von Puschel8:
Und was ich da gestern über meinen Mann erfahren habe... Wie konnte ich nur ansatzweise darüber nachdenken, den zurück zu wollen. ...

?
Du verwirrt alle, das mit deinem Mann war doch durch, hast du uns mitgeteilt, nur an deiner F+ hängst du so und jetzt lese ich, nachdenken über EX Mann?...irgend etwas stimmt hier nicht?auch die Andeutung und info vom "Kumpel" Exmann, das sollte hier im verdeckten kein Problem sein und vor allem dürfte dich das ja gar nicht mehr "jucken"...neue Geschichte, um im ... zu bleiben?...das drängte sich gerade stark auf

20.09.2021 12:01 • #619


paulaner

paulaner


4961
2
12311
Zitat von MissLilly:
Darf man erfahren was das war ?

Zitat von Puschel8:
Leider nicht. Das habe ich meinem Kumpel versprochen.

Ähm...anonymes Internet-Forum...
Und...was für ein Kumpel? Also weder Ex-F+ noch Ex-Mann?

20.09.2021 12:39 • #620


Puschel8

Puschel8


505
4
947
Also, Ihr verwirrt mich gerade.

Ich trauere dem Mann hinterher, mit dem ich die F+ hatte, weil es für mich eben doch mehr war.

Und ich war mit einem Kumpel essen.
Also nicht mit meinem Mann.
Und eben dieser Kumpel hat mir etwas über meinen Mann verraten, was mich extrem verärgert hat, ich aber nicht preisgeben werde.

20.09.2021 13:09 • x 1 #621


Cocolores


573
2
1560
Das erklärt aber trotzdem nicht, warum Du das was Dein Kumpel Dir erzählt hat, nicht in einem anonymen Forum schreiben kannst.

Zumal ideale Hilfe nur dann möglich ist, wenn man möglichst alle Hintergründe kennt...

20.09.2021 13:11 • #622


Puschel8

Puschel8


505
4
947
Zitat von Cocolores:
Das erklärt aber trotzdem nicht, warum Du das was Dein Kumpel Dir erzählt hat, nicht in einem anonymen Forum schreiben kannst.

Anonym hin oder her. Ich habe es ihm versprochen und dabei bleibt es.

20.09.2021 13:14 • x 2 #623


Puschel8

Puschel8


505
4
947
Zitat von Cocolores:

sorry, dreifach gepostet

20.09.2021 13:14 • #624


Puschel8

Puschel8


505
4
947
Zitat von Cocolores:

dreifach gepostet

20.09.2021 13:16 • #625


Puschel8

Puschel8


505
4
947
Zitat von TimTayler:
irgend etwas stimmt hier nicht?auch die Andeutung und info vom "Kumpel" Exmann, das sollte hier im verdeckten kein Problem sein und vor allem dürfte dich das ja gar nicht mehr "jucken"...neue Geschichte, um im ... zu bleiben?...das drängte sich gerade stark auf

Hier stimmt alles! Schade, dass mir sowas unterstellt wird.

Ich leide unglaublich unter dem Verlust meines Freundes (F+) und mein Mann nervt mich einfach nur noch.

Ich werde mich ab hier mit Beiträgen zurückhalten.

20.09.2021 13:21 • #626


paulaner

paulaner


4961
2
12311
Zitat von Puschel8:
Und eben dieser Kumpel hat mir etwas über meinen Mann verraten, was mich extrem verärgert hat, ich aber nicht preisgeben werde.


Zitat von Puschel8:
Ich werde mich ab hier mit Beiträgen zurückhalten.

Alles beides ist dein gutes Recht.
Allerdings...zum Verständnis: dies ist ja nicht irgendein x-beliebiges Hobby-Forum, sondern hier geht es um Schicksalsschläge und große Emotionen.
Und dieses Forum lebt davon, dass (sich) wildfremde Menschen (Zeit nehmen) investieren, um den TEs mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
Wenn ich einen Thread hätte mit mittlerweile 42 Seiten und 626 Beiträgen, und dann würde ich plötzlich schreiben "Boah, es ist was Krasses passiert. Das kann ich euch aber nicht mitteilen"...das würde bei meinen "Helfern" eben ein bisschen komisch ankommen.
Da könnte ich auch einfach nichts sagen. So was muss man dann doch nicht posten, oder? Verstehst du was ich meine?

Aber...wie gesagt...ist alles dein gutes Recht.

20.09.2021 14:00 • x 8 #627


Trust_him


1044
1721
Zitat von Puschel8:
Und eben dieser Kumpel hat mir etwas über meinen Mann verraten, was mich extrem verärgert hat

Völlig egal, was das war.
Wenn es dir dabei hilft, das Thema Ehemann für dich endlich abzuschließen, dann war es in dem Sinne eine wertvolle Information.
Du kannst jetzt richtig auf dich schauen und dich auf deine Zukunft konzentrieren.

23.09.2021 09:34 • x 2 #628


meineMeinung

meineMeinung


1399
2811
Zitat von Puschel8:
Und ich war mit einem Kumpel essen.
Also nicht mit meinem Mann.
Und eben dieser Kumpel hat mir etwas über meinen Mann verraten, was mich extrem verärgert hat, ich aber nicht preisgeben werde.


Mich ärgert hier auch etwas, ich gebe aber nicht preis, was.

23.09.2021 11:54 • #629


ElGatoRojo

ElGatoRojo


3304
1
4892
Zitat von Trust_him:
Völlig egal, was das war.

Eben. Wenn @Puschel8 das nun nicht in allen Details ausbreiten will, dann will sie es eben nicht und sie wird schon ihre Gründe haben, die man respektieren sollte. Ist ja nicht so, dass hier jeder verpflichtet ist, alles zu offenbaren.

23.09.2021 11:59 • x 4 #630



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag