1292

Affäre nach 15 Jahren Ehe

Puschel8

Puschel8


544
4
1047
Manchmal hab ich Angst, dass er irgendwann zurück will (immerhin hat er sich nie entschieden), und dass der Krieg erst dann ausbricht, wenn er merkt, dass es hier absolut kei Zurück mehr gibt.

Alles läuft total friedlich. Viel zu friedlich für das, was vorgefallen ist.
Bin irgendwie skeptisch...

11.11.2021 15:47 • #646


TimTayler


366
440
Zitat von Puschel8:
Manchmal hab ich Angst, dass er irgendwann zurück will (immerhin hat er sich nie entschieden), und dass der Krieg erst dann ausbricht, wenn er ...

...warum Angst das er zurück will? Er hat nichts mehr zu wollen?! Außer du willst in doch noch?...es ist doch Dein Leben, deine Entscheidung und so wie du schreibst, machst du Deine Entscheidung schon wieder von seinen Wünschen abhängig, warum?

11.11.2021 20:00 • x 1 #647



Affäre nach 15 Jahren Ehe

x 3


Puschel8

Puschel8


544
4
1047
Zitat von TimTayler:
so wie du schreibst, machst du Deine Entscheidung schon wieder von seinen Wünschen abhängig,

Wo schreibe ich denn das?

Zitat von Puschel8:
wenn er merkt, dass es hier absolut kei Zurück mehr gibt.

Das habe ich geschrieben.

Ich weiß nicht wie er reagiert, wenn ich irgendwann die Scheidung einreiche oder wenn ich wieder einen Partner habe.
Irgendwie habe ich manchmal das Gefühl, erst dann realisiert er, was er wirklich angestellt hat.

Warum auch immer.

Aber vielleicht mache ich mir auch einfach schon wieder zu viele Sorgen um irgendwelche Wenns.

Es geht mir jedenfalls gut derzeit.
Und vielleicht will er auch nie zurück und ich muss mich mit sowas dann nicht rumärgen.

11.11.2021 20:57 • x 2 #648


frechdachs1


2269
1
2771
Zitat von Puschel8:
Aber vielleicht mache ich mir auch einfach schon wieder zu viele Sorgen um irgendwelche Wenns.

Und vllt. möchte das Ego einfach nur die Bestätigung, dass er seinen Fehler einsieht, dich nicht als das erkannt zu haben, was du wert gewesen wäre. Eine nachvollziehbare Geisteshaltung. Leider hält diese dich aber in dieser Sache gefangen. Du brauchst nicht diese Bestätigung, dass du gut genug für ihn bist. Auch nicht das du genau so gut bist oder besser als Sie. Denn im Moment ist er nicht gut genug für dich und somit kann dir seine Meinung Schnuppe sein. Auch dem Ego....

11.11.2021 21:22 • x 2 #649


Puschel8

Puschel8


544
4
1047
@frechdachs1
So ist es absolut nicht! Ist mir vollkommen schnuppe, was er denkt. Solange er mir gegenüber wohlgesonnen bleibt. Denn das ist er aktuell.
Nur weiß ich eben nicht, ob das auch anhält, wenn ich wieder einen Partner hätte.

Er hat bereits bei meinem F+ deutlich dargestellt, dass ihm das gar nicht passt.
Aber ja, mit Trulla ist er noch zusammen.
Verstehe, wer will.

12.11.2021 00:58 • x 1 #650


TimTayler


366
440
Zitat von Puschel8:
@frechdachs1 So ist es absolut nicht! Ist mir vollkommen schnuppe, was er denkt. Solange er mir gegenüber wohlgesonnen bleibt. Denn das ist er ...

...das meine ich, du bist gedanklich viel zu nah an ihm, obwohl du schreibst, er ist dir egal...?...deine beiden Aussagen passen nicht zueinander... und ansonsten würde ich es Konfliktvermeidung nennen, warum? Was hält dich zurück von einem Neuanfang...dubsitzt immer noch bei ihm in seinem goldenen Vogelkäfig, nur jetzt mit offener Türe... ...flieg raus und lebe, warum fürchtest du dich immer noch vor seiner Reaktion?...Er ist dir doch egal oder nicht?

12.11.2021 14:50 • #651


Puschel8

Puschel8


544
4
1047
@TimTayler
Das ist ganz schön viel Urteil dafür, dass Du mich gar nicht kennst.
Aber ich gebe es langsam auf, mich vor Dir rechtfertigen zu müssen.

12.11.2021 16:40 • #652


Ema

Ema


5944
14701
Zitat von Puschel8:
@TimTayler Das ist ganz schön viel Urteil dafür, dass Du mich gar nicht kennst. Aber ich gebe es langsam auf, mich vor Dir rechtfertigen zu müssen.


Also, ich hab seinen Beitrag weder als Verurteilung gelesen, noch als Aufforderung, dich zu rechtfertigen.
Ich hab es eher als Ermutigung verstanden

12.11.2021 18:05 • x 2 #653


Puschel8

Puschel8


544
4
1047
Zitat von Ema:
Also, ich hab seinen Beitrag weder als Verurteilung gelesen, noch als Aufforderung, dich zu rechtfertigen

Du sitzt immer noch bei ihm in seinem goldenen Vogelkäfig,
finde ich schon recht anmaßend.

Er hat mir auch schon unterstellt, dass mein Thread Fake wäre und auch dass ich nur auf Partnersuche wäre.
Von daher reagiere ich auf TimTayler wahrscheinlich etwas empfindlich.

Damit sollte das hier durch sein!
Ich möchte meinen Thread nicht damit sprengen.

12.11.2021 18:11 • #654


TimTayler


366
440
Zitat von Ema:
Also, ich hab seinen Beitrag weder als Verurteilung gelesen, noch als Aufforderung, dich zu rechtfertigen. Ich hab es eher als Ermutigung verstanden ...

...so is es...

13.11.2021 01:18 • #655


TimTayler


366
440
Zitat von Puschel8:
Du sitzt immer noch bei ihm in seinem goldenen Vogelkäfig, finde ich schon recht anmaßend. Er hat mir auch schon unterstellt, dass mein ...

....das stimmt so nicht ganz...anscheinend versuchst du immer nur zwischen den Zeilen zu lesen...das mit dem Käfig hast du nicht verstanden?...das heisst, er hat dich immer noch unter Kontrolle, ohne das du es bemerkst...ist das für dich verständlicher... ...wann hane ich Dir eine nur Partnersuche unterstellt?

13.11.2021 01:23 • #656


Puschel8

Puschel8


544
4
1047
Dass mit der Partnersuche finde ich gerade nicht.

Zitat von TimTayler:
..ich habe in einem anderen Thread, von einer anderen Person sogar eine PN bekommen...mit Erklärung auf meine Frage und zugleich die Begründung...Sie wolke nicht das der Thread in die falsche Richtung abbiegt...Ergo, das er sich auflöst...ich denke mal das erkennen viele und machen trotzdem weiter... warum?...es wird nur eine Illusion als Geschichte verfasst?Langeweile?...hmmm...manche holen sich daraus einfach nur Energie, sie erhöhen sich selber, wie genial sie doch manipulieren können...das glauben Sie fest von sich selbst, naja....dann lassen wir den Spaß mal weiterlaufen ....


Zitat von TimTayler:
irgend etwas stimmt hier nicht?auch die Andeutung und info vom Kumpel Exmann, das sollte hier im verdeckten kein Problem sein und vor allem dürfte dich das ja gar nicht mehr jucken...neue Geschichte, um im ... zu bleiben?...das drängte sich gerade stark auf

Aber diese Zitate sind beide nicht nett!
Und wenn es mir immer blendend ginge, ich permanent reflektiert wäre und meine Gedanken auch so niederschreiben könnte, wäre ich vermutlich nicht hier.

Deshalb finde ich Deine Schlussfolgerungen hier teilweise echt anmaßend.

Ich bin einfach nur ein hilfesuchender Mensch, wie die anderen hier auch.

13.11.2021 08:22 • x 2 #657


Sorgild


3310
3
6476
Zitat von Puschel8:
@frechdachs1 So ist es absolut nicht! Ist mir vollkommen schnuppe, was er denkt. Solange er mir gegenüber wohlgesonnen bleibt. Denn das ist er aktuell. Nur weiß ich eben nicht, ob das auch anhält, wenn ich wieder einen Partner hätte. Er hat bereits bei meinem F+ deutlich dargestellt, dass ihm das gar nicht passt. ...


Ob er dir gegenüber wohlgesonnen bleibt oder nicht, ist ne Sache, die du kaum steuern kannst.
Oder willst du jetzt dein zukünftiges Leben komplett seinem Gusto unterordnen?
Er hat Tatsachen geschaffen und eine neue Partnerin. Sein B..
Was du tust, ob du eine F+ unterhältst oder eine neue Beziehung eingehst, ist absolut dein B.. Das geht ihn absolut nichts an.
Und wenn ihn das trotzdem jucken sollte und er dir plötzlich nicht mehr deswegen wohlgesonnen bleibt, ändert sich für dich genau was?

13.11.2021 11:02 • x 1 #658


Puschel8

Puschel8


544
4
1047
Ich lebe gerne mit meinen Mitmenschen im Frieden.
Dann gäbe es vielleicht Krieg

13.11.2021 20:02 • #659


TimTayler


366
440
Zitat von Puschel8:
Dass mit der Partnersuche finde ich gerade nicht. Aber diese Zitate sind beide nicht nett! Und wenn es mir immer blendend ginge, ich permanent ...

...das sind keine Anmassungen, dieser Gedanke entsteht bei Dir...ich triggere Dich, diese Aufgaben zeigen es Dir...das hat nichts mit mir zu tun... ...

14.11.2021 15:36 • #660



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag