14064

Affäre nach 2 Jahren zum 2 Mal aufgeflogen- beendet

Sliderman

Sliderman


4245
7604
Zitat von Sinderella:
Mein Mann wollte genau dieses Dreiergespräch auch als seine ganze Affäre aufflog.
Er hat es dann vor meinen Augen mit Ihr beendet um mir zu beweisen, dass es mit der Affärenfrau zu Ende ist.


Wie hat die AF reagiert?

29.10.2020 18:27 • x 1 #4426


Sinderella


6
23
Zitat von Sliderman:

Wie hat die AF reagiert?


In Tränen aufgelöst weg gerannt und konnte die Welt nicht mehr verstehen. Für sie war das die ganz große Liebe und hat für meinen Mann sogar eine langjährige Beziehung beendet.

29.10.2020 18:35 • x 2 #4427



Affäre nach 2 Jahren zum 2 Mal aufgeflogen- beendet

x 3


paulaner

paulaner


4344
2
10380
Zitat von Sinderella:
Mein Mann wollte genau dieses Dreiergespräch auch als seine ganze Affäre aufflog.
Er hat es dann vor meinen Augen mit Ihr beendet um mir zu beweisen, dass es mit der Affärenfrau zu Ende ist.

Genau das wird hier auch passieren.

29.10.2020 18:37 • x 2 #4428


Baumo


3436
1
2906
Zitat von Sliderman:

Wie hat die AF reagiert?



In meinem Fall dasselbe
Sie hat mir dann alle s details erzählt, die ich nicht glauben konnte da er bei mir immer so spiessig war...aber sie konnte seine Muttermale beschreiben und sein Geschlechtsteil auch. Ausserdem kannte sie mein ganzes leben und was und wo ich die letzte Zeit war.
Er behauptete bis zum schluss es sei' nichts gewesen'
Und später ja er habe ' ihn nur kurz reingesteckt' weil sie sich einfach ' ausgezogen und ihn gezwungen' hatte.
Männer sind sehr einfallsreich wenn es um ihre ' Unschuld ' geht...

Aber ich wette es geht sowieso weiter.
Bei seinem Bruder dasselbe und da hiess es ' ich kann nix dafür- er ist einfach da rein gefallen!'

29.10.2020 18:38 • #4429


PMuse


Zitat von Sinderella:
Er hat es dann vor meinen Augen mit Ihr beendet um mir zu beweisen, dass es mit der Affärenfrau zu Ende ist.

Ist für den Betrogenen sicher ein starkes Zeichen, aber irgendwie auch nicht die feine englische Art, jemanden so ins Messer laufen zu lassen. Allerdings läuft der Betrogene genauso ins Messer, im Moment des Auffliegens.....bei sowas gibt's eben keine Fairness, ggf. ein Mindestmaß an Anstand, aber das definiert jeder anders.

29.10.2020 18:42 • x 4 #4430


Baumo


3436
1
2906
Von einem weiss ich da hiess es ' ich kann nix dafür- die ist einfach schwanger geworden!'

29.10.2020 18:44 • x 1 #4431


PMuse


Zitat von Baumo:
Von einem weiss ich da hiess es ' ich kann nix dafür- die ist einfach schwanger geworden!'

Unglaublich, was es für Knalltüten gibt

29.10.2020 18:47 • x 4 #4432


Heffalump

Heffalump


15695
21767
Zitat von Pampelmuse:
was es für Knalltüten gibt

Natürliche Selektion

29.10.2020 18:48 • x 2 #4433


MissLilly

MissLilly


1993
1
3659
Mensch Baumo... mit was für Typen hast du denn bitte geschnackselt ? Ist echt nicht böse gemeint, finde es eher ziemlich amüsant ...

29.10.2020 18:49 • x 5 #4434


CaveCanem

CaveCanem


4336
1
6477
Zitat von Sinderella:
Er hat es dann vor meinen Augen mit Ihr beendet um mir zu beweisen, dass es mit der Affärenfrau zu Ende ist.


Erbärmlich. Grausam. Pfui Teufel.

Jemanden, der mit einem anderen Menschen derart mies umgeht und ihn gleichzeitig wem anders zur Befriedigung von dessen Ego und zur besseren "Glaubwürdigkeit" zum Fraß vorwirft ist das Allerletzte.

Aber hallo.

Vor allem: das glaubst Du dem im Ernst? Wertest das als Verstehensschritt und Chance für Eure Ehe?

Na, dann lass uns mal wissen, wann Du diejenige bist, die dergestalt vor der Nächsten vorgeführt und erniedrigt wirst.

29.10.2020 18:50 • x 8 #4435


Abendrot


2989
5280
Zitat von Sinderella:
Mein Mann wollte genau dieses Dreiergespräch auch als seine ganze Affäre aufflog.
Er hat es dann vor meinen Augen mit Ihr beendet um mir zu beweisen, dass es mit der Affärenfrau zu Ende ist.


In meinen Augen hat er seine AF ein letztes mal böse für seine Zwecke mißbraucht ,
ihr habt euch da beide nicht mit Ruhm bekleckert .
Niemals hätte ich so etwas mitgemacht , das ist für mich ein absolutes no go .

Zitat von CaveCanem:
Jemanden, der mit einem anderen Menschen derart mies umgeht und ihn gleichzeitig wem anders zur Befriedigung von dessen Ego und zur besseren "Glaubwürdigkeit" zum Fraß vorwirft ist das Allerletzte.


Reaktion der AF :
Zitat von Sinderella:
In Tränen aufgelöst weg gerannt und konnte die Welt nicht mehr verstehen. Für sie war das die ganz große Liebe und hat für meinen Mann sogar eine langjährige Beziehung beendet.


Sinderella , ich haffe du bist nicht stolz auf dich und deinen Mann und ... mir fehlen die Worte

29.10.2020 18:55 • x 3 #4436


MissLilly

MissLilly


1993
1
3659
Zitat von CaveCanem:
Erbärmlich. Grausam. Pfui Teufel.


Wieso so schockiert plötzlich ? Er führte damit doch nur das fort bzw. brachte es zum Ende , was er bei seiner EF mit den ganzen Lügen und Entwürdigungen seiner Zeit angefangen hat.
Verstehe nicht warum die Beitragserstellerin jetzt so angegangen wird, nur weil sie nichts weiter getan hat als die Sachlage zu schildern oder weil sich dazu entscheiden hat ihm zu vergeben....
Oder willst du damit sagen, dass sie durch ihre bloße Anwesenheit die AF ebenfalls entwertet hat?
Kann man natürlich so sehen, muss man aber nicht zwingend, denn ich beispielsweise hätte so eine Aktion nicht als Vertrauensbeweis gebraucht! Da hätte er ganz andere Aktionen für starten müssen, wenn man mich überhaupt zur Vergebung hätte bewegen können..

29.10.2020 18:59 • x 3 #4437


Sinderella


6
23
Zitat von Pampelmuse:
Ist für den Betrogenen sicher ein starkes Zeichen, aber irgendwie auch nicht die feine englische Art, jemanden so ins Messer laufen zu lassen. Allerdings läuft der Betrogene genauso ins Messer, im Moment des Auffliegens.....bei sowas gibt's eben keine Fairness, ggf. ein Mindestmaß an Anstand, aber das definiert jeder anders.



Stimmt, aber sowohl die Affärenfrau als auch Ich wussten nicht was uns erwartet.

29.10.2020 19:00 • x 2 #4438


PMuse


Zitat von Sinderella:
Stimmt, aber sowohl die Affärenfrau als auch Ich wussten nicht was uns erwartet.

Bleibt mir echt die Spucke weg!
Warum hast Du Dich auf so ein Gespräch eingelassen? Eher wäre die Hölle zugefroren, als dass ich mir das gegeben hätte.Warum macht man das? Ich raff es nicht? Oder wusstest Du nicht, dass sie dabei sein wird?

29.10.2020 19:06 • x 3 #4439


MissLilly

MissLilly


1993
1
3659
Zitat von Sinderella:
Stimmt, aber sowohl die Affärenfrau als auch Ich wussten nicht was uns erwartet.


So, da haben wir nun die Antwort und können uns alle wieder beruhigen und lieb haben

29.10.2020 19:07 • x 1 #4440



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag