14063

Affäre nach 2 Jahren zum 2 Mal aufgeflogen- beendet

Clementine44


620
1
904
Ja, traurig, gehe deinen Weg... Therapie, Selbsteflexion, Rückzug, alles gut für dich!

31.10.2020 19:44 • x 2 #4771


kuddel7591

kuddel7591


9091
2
7987
Zitat @Traurig82

Zitat:
Ich klinke mich vorerst hier aus. Zu viele Vermutungen und Interpretationen, die nicht so stimmen.


dass Vermutungen und Spekulationen nicht zwangsläufig "stimmen", liegt in der Natur der Sache.
Dass es zu Interpretationen kommt - auch das ist naheliegend - die aber ebenso wenig zutreffen müssen.

Was Leser/innen einbringen - das sind und bleiben nun mal deren Meinungen und Ansichten, die "stimmig" sein können, es aber nicht unbedingt müssen.

Und ich hoffe, dass kein/e Leser/in darauf aus ist, "Recht" haben zu wollen mit dem, was sie/er schreibt. Eigene Meinungen und Ansichten und Erfahrungen einzubringen erheben KEINEN Anspruch
auf "Richtigkeit" die TE betreffend, können auch nicht übertragen werden.

Therapie - auch das ist eben NICHT immer der "Heilsbringer", ist eben NICHT immer der Schlüssel
zum Erfolg. Es liegt an einem selbst, was man selbst daraus macht...und ein/e Therapeut/in kann nur mit dem "etwas anfangen", was ihr/ihm die/der Klient/in zuträgt. Und dabei ist Offenheit und Ehrlichkeit sich selbst gegenüber PFLICHT - sonst ist es vertane Zeit und rausgeworfenes Geld - egal wer die Therapie bezahlt.
Und ja... knallharte Mitarbeit ist "Therapie"....und eben NICHT: "Lass die/den Therapeut/in mal machen!" "Therapie" ist kein Spaziergang, wenn es WIRKLICH ans eigene Eingemachte geht - und
darauf kommt es an...so meine eigenen Erfahrungen.

31.10.2020 23:59 • x 1 #4772



Affäre nach 2 Jahren zum 2 Mal aufgeflogen- beendet

x 3


Baumo


1790
1
1547
Finde diese streits unmöglich. Und wenn sie 10 Versuche mit ihm hat...dann ist es eben so. Ihr könnt sie ja nicht festbinden. Man fällt so oft auf die Nase wie man es verträgt. Sie verträgt es.

01.11.2020 09:26 • x 7 #4773


Sliderman

Sliderman


1949
2874
Zitat von Baumo:
Finde diese streits unmöglich. Und wenn sie 10 Versuche mit ihm hat...dann ist es eben so. Ihr könnt sie ja nicht festbinden. Man fällt so oft auf die Nase wie man es verträgt. Sie verträgt es.


Du überrascht mich schon wieder liebe Baumo! Stimmt alles und empathisch geschrieben

01.11.2020 10:54 • x 2 #4774


kuddel7591

kuddel7591


9091
2
7987
Zitat von Sliderman:

Du überrascht mich schon wieder liebe Baumo! Stimmt alles und empathisch geschrieben


Stimmt eben NICHT alles...und wenn, dann bestenfalls nur für dich und Baumo. Es müssen nicht
alle Leser/innen mit euch beiden konform gehen.

Dass die TE tun und lassen kann, was ihr beliebt, ist indes unbestritten....egal was daraus erwächst - positiv wie negativ.

01.11.2020 18:50 • x 1 #4775


Sliderman

Sliderman


1949
2874
Zitat von kuddel7591:
Stimmt eben NICHT alles...und wenn, dann bestenfalls nur für dich und Baumo. Es müssen nicht
alle Leser/innen mit euch beiden konform gehen.


Ich habe mich explizit an Baumo gewand! Nicht an dich!
Wenn das für mich und Baumo stimmt, ist es schon mehr, als man von anderen erwarten kann!

01.11.2020 18:51 • x 1 #4776


Sliderman

Sliderman


1949
2874
Zitat von kuddel7591:
Stimmt eben NICHT alles...und wenn, dann bestenfalls nur für dich und Baumo. Es müssen nicht
alle Leser/innen mit euch beiden konform gehen.


Wer sagt denn das? Wir?
Wohl kaum!

01.11.2020 18:55 • #4777


Baumo


1790
1
1547
Der eine fällt 2 mal auf die Nase, der andere 10. Jeder wie ers braucht. Und irgendwann hält die Ehefrau das nicht mehr aus und dann steht er mir seinen Koffern vor der Tür.
Wahrscheinlich wird sie erst dann merken dass sie ihn gar nicht mehr will!

01.11.2020 19:06 • x 2 #4778


Naivling


399
2
360
Zitat von Baumo:
Der eine fällt 2 mal auf die Nase, der andere 10. Jeder wie ers braucht. Und irgendwann hält die Ehefrau das nicht mehr aus und dann steht er mir seinen Koffern vor der Tür.
Wahrscheinlich wird sie erst dann merken dass sie ihn gar nicht mehr will!


ist ja auch ein schaler Beigeschmack wenn nicht er sich entscheidet sondern die EF.....

01.11.2020 19:15 • x 5 #4779


Baumo


1790
1
1547
Zitat von Naivling:

ist ja auch ein schaler Beigeschmack wenn nicht er sich entscheidet sondern die EF.....


Das wird er aber nicht sagen.

01.11.2020 19:16 • x 1 #4780


CaveCanem

CaveCanem


3777
1
5476
Zitat von Sliderman:
Wenn das für mich und Baumo stimmt, ist es schon mehr, als man von anderen erwarten kann!


Hä? Und Nachts isses dunkler als Draußen. Jaja.

Du schreibst wirr. Und nein... Baumo hat eben leider nicht Recht.

Sie fährt Runde um Runde.

Und zerbricht fast daran.

02.11.2020 00:37 • #4781


Baumo


1790
1
1547
Zitat von CaveCanem:

Hä? Und Nachts isses dunkler als Draußen. Jaja.

Du schreibst wirr. Und nein... Baumo hat eben leider nicht Recht.

Sie fährt Runde um Runde.

Und zerbricht fast daran.


Nicht ganz sie fährt soviele Runden wie sie packen kann und will. Wenn sie genug hat wird sie aufhören einfach weil der Körper sich meldet und streikt. Mittlerweile ist die Sache ja offen und bekannt. Wenn das so ist und trotzdem keiner abspringt dann gehen solche dreier Beziehungen oft sogar bis ans Lebensende. Kenne 2 solche Fälle. Da springt der Mann zwischen 2 Frauen hin und her und das seit 30 Jahren. Irgendwann ist das so normal dann stört es einen nicht mal

02.11.2020 06:36 • x 1 #4782


Naivling


399
2
360
ich lese gerade ein Buch "ich habe einen Liebhaber", dabei erzählen verheiratete Frauen von ihren Liebschaften, meist auch verheiratete Männer.....Kaum eine hat Gewissensbisse, die meisten beschreiben ihre Ehe als am Ende oder eben als Nebeneinanderher....aber trennen tut sich keine, sie nehmen sich was sie wollen. Mich deprimieren diese Geschichten, es geht fast nur um Leidenschaft, Aufregung. Natürlich empfinden viele auch was, aber Alltag mit diesen Männern wollen sie nicht. So manch eine hatte den Liebhaber schon vor der Ehe.
sie lügen sich selber an, sagen sie hätten ja in der Ehe was sie brauchen.....wieso dann der 3.?
Ich hoffe ja diese Geschichten sind fake. Oft sind die Frauen 30 und schon jetzt nicht glücklich in der Ehe, trotzdem ändern sie nichts. Einfach traurig.

wollt ich nur loswerden, bissel OT.

02.11.2020 08:14 • x 8 #4783


kuddel7591

kuddel7591


9091
2
7987
Zitat von Sliderman:

Ich habe mich explizit an Baumo gewand! Nicht an dich!
Wenn das für mich und Baumo stimmt, ist es schon mehr, als man von anderen erwarten kann!



wenn sich User nicht in die "Unterhaltung" zweier anderer einbringen sollen, kann das Forum
dicht machen.

Alternativ gibt es die Möglichkeit, sich per PN auszutauschen.

Ansonsten - das ist ein öffentlich zugängliches Forum mit all seinen Threads. Und da hat
niemand das Recht zu selektieren. wer sich wann in eine Diskussion einbringen darf und
wann nicht.

02.11.2020 09:41 • x 9 #4784


Sliderman

Sliderman


1949
2874
Zitat von kuddel7591:


wenn sich User nicht in die "Unterhaltung" zweier anderer einbringen sollen, kann das Forum
dicht machen.

Alternativ gibt es die Möglichkeit, sich per PN auszutauschen.

Ansonsten - das ist ein öffentlich zugängliches Forum mit all seinen Threads. Und da hat
niemand das Recht zu selektieren. wer sich wann in eine Diskussion einbringen darf und
wann nicht.


Genau richtig! Deshalb darf ich Baumos Beitrag gut finden!

02.11.2020 10:18 • x 2 #4785



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag