399

Partner betrinkt sich manchmal und will nicht aufhören

Heffalump

Heffalump


23544
1
35426
Zitat von Tin_:
Warum sollte man es verteufeln?

Du, wegen mir können die alle so viel oder so wenig trinken, wie es die Leber mitmacht. Ich finds nur blöd, wenn ich auf der Landstraße hinter Autos herfahren muss, die Schlangenlinien fahren

02.08.2022 07:33 • x 2 #226


Tin_


7945
14293
Zitat von Heffalump:
Du, wegen mir können die alle so viel oder so wenig trinken, wie es die Leber mitmacht. Ich finds nur blöd, wenn ich auf der Landstraße hinter Autos herfahren muss, die Schlangenlinien fahren

Aber genau das hat der Gesetzgeber geregelt. Was auch in Ordnung ist, da es hier nicht nur um die Verantwortung sich selbst gegenüber geht.

02.08.2022 07:40 • #227



Partner betrinkt sich manchmal und will nicht aufhören

x 3


Sorgild


4137
3
8960
Zitat von Heffalump:
Du, wegen mir können die alle so viel oder so wenig trinken, wie es die Leber mitmacht. Ich finds nur blöd, wenn ich auf der Landstraße hinter Autos herfahren muss, die Schlangenlinien fahren


Frag mich mal als Radfahrer. Ich könnte da im Strahl kotzen.

02.08.2022 07:41 • x 2 #228


Heffalump

Heffalump


23544
1
35426
Nur das diese Regelung selten Anwendung findet

02.08.2022 07:41 • x 1 #229


Sorgild


4137
3
8960
Zitat von Tin_:
Aber genau das hat der Gesetzgeber geregelt. Was auch in Ordnung ist, da es hier nicht nur um die Verantwortung sich selbst gegenüber geht.




Was du vergisst:
Als das zum Gesetz wurde. gab es krassen Gegenwind. Und die Leute fuhren genau die Argumente dagegen an,, die du jetzt auch hast.

02.08.2022 07:44 • x 1 #230


Tin_


7945
14293
Zitat von Sorgild:
Was du vergisst: Als das zum Gesetz wurde. gab es krassen Gegenwind. Und die Leute fuhren genau die Argumente dagegen an,, die du jetzt auch hast.


Ganz platt und ohne auf Ausnahmen einzugehen: Gesetze sind in meinen Augen da, das MITEINANDER zu regeln. Wenn ich betrunken Auto fahre, dann geht es nicht nur um mich, sondern auch um andere Verkehrsteilnehmer, die keine Verantwortung für die Handlungen anderer übernehmen können.
Wenn ich aber meine, mir täglich einen Kasten B. in meiner Bude in den Kopf zu zimmern, dann ist das im wahrsten Sinne des Wortes mein B. (Verantwortung). Hier möchte ich nicht, dass der Gesetzgeber mir reinpfuscht.

Von daher ist meine Argumentation schon etwas anders gelagert, wie ich glaube.

02.08.2022 08:05 • x 1 #231


booksmart

booksmart


98
270
@Ebeo Ach Mensch, das tut mir leid für dich, dass es so gelaufen ist.
Ich finde es gut, dass du deine festen Termine angegeben hast und nicht wieder nach seinen Vorgaben gesprungen bist. Für eure Beziehung bringt das zwar nichts mehr, aber es ist ein gutes Training für die Zukunft.

Leider gehe ich auch davon aus, dass er kein Interesse mehr hat, sonst hätte er sich längst gemeldet. Es besteht ja theoretisch die Gefahr, dass du dich neu orientierst und dann "vom Markt" bist.

Es war schäbig von ihm, dich nicht zu grüßen. Es kann tatsächlich sein, dass er ein Drama befürchtete und deshalb frühzeitig ging. Oder er konnte mit der Situation nicht umgehen.
Hat er denn seinem Umfeld von der Trennung berichtet?

So hart und unerträglich die Situation für dich momentan ist, bleib bei deiner Entscheidung. Es wird irgendwann der Zeitpunkt kommen, an dem du froh bist, ihn los zu sein! Da wirst du dich an den Kopf fassen, wie es sein konnte, dass du dem hinterher gelaufen bist!
Du hast einen Partner verdient, mit dem du auch mal schöne Sachen unternehmen kannst.

02.08.2022 09:30 • #232


Ebeo


43
1
37
@booksmart danke für die liebe Nachricht!
Wir hatten schon mal knapp zwei Monate keinen Kontakt und dann hat er sich gemeldet und ich bin gesprungen, ich dachte vielleicht wiegt in das auch ein wenig in Sicherheit..
ich denke dass er es schon mittlerweile erzählt hat. Es fällt natürlich auch anderen auf, dass er jetzt nur noch mehr unterwegs ist als vorher schon.

Ich hoffe dass du recht hast. Momentan zweifle ich wieder ein wenig und überlege was ich hätte noch tun können oder noch tun kann.

02.08.2022 15:15 • x 1 #233


aquarius2

aquarius2


6486
7
7560
Zieh das mit den Sachen und dem Schlüssel durch. Er hat dich nicht vermisst und das du ihn in der Kneipe gesehen hast.... Klar stellt er sich blind und taub.

02.08.2022 17:42 • #234


Happylife1981

Happylife1981


218
468
Du denkst darüber nach ihn zurück zu wollen?
Lies Dir Deinen Thread nochmal durch. Dass Du ihn noch vermisst, ok. Dass Du traurig bist, ok. Aber so eine Beziehung kann man doch nicht zurück haben wollen?

02.08.2022 18:14 • x 1 #235


booksmart

booksmart


98
270
Zitat von Ebeo:
Momentan zweifle ich wieder ein wenig und überlege was ich hätte noch tun können oder noch tun kann.

Das ist ganz normal, geht aber vorüber.
Du hast einen riesigen Schritt gewagt, der sehr mutig war. Da kann einem auch schon mal mulmig werden, aber du hast ja für deine Zukunft den Weg so eingeschlagen.
Denk zurück an sein Trinken und die Tatsache, dass du terminlich ständig nach seiner Pfeife getanzt bist. Jetzt hast du alle Freiheiten.

Ich finde es auch irritierend, dass er die Trennung so hingenommen hat, aber das zeigt ja irgendwie, wie es um seine Gefühle bestellt war/ist.

04.08.2022 12:22 • x 1 #236


Ebeo


43
1
37
@booksmart ich finde es auch seltsam dass er sich letzte Woche extra bezüglich der Sachen gemeldet hat. Nachdem er mich jetzt Freitag gesehen hat hat er sich nicht diese Woche wie abgesprochen gemeldet und hat garnicht mehr nach den Sachen gefragt…

04.08.2022 17:40 • #237


aequum

aequum


1479
3269
Zitat von Ebeo:
@booksmart ich finde es auch seltsam dass er sich letzte Woche extra bezüglich der Sachen gemeldet hat. Nachdem er mich jetzt Freitag gesehen hat ...

Weil er weiß das er nicht für Euch da war, er sich total dumm verhalten hat und nun kann und will er nicht sein Gesicht verlieren.. eigentlich total dumm...

04.08.2022 18:05 • #238


Ebeo


43
1
37
@aequum was meinst du mit " für euch"
Was würdest du denn da für eine Prognose abgeben

04.08.2022 19:38 • #239


aequum

aequum


1479
3269
Zitat von Ebeo:
@aequum was meinst du mit für euch Was würdest du denn da für eine Prognose abgeben

Prognose ist gut...
Ich denke halt das er sich eventuell verrannt hat...

Er wollte sich nicht die Blöße vor seinen Kumpels geben und hat deshalb ein auf cool gemacht... ja und jetzt steckt er mit sich selbst im Zwiespalt.
Dumm aber daran kann es liegen...

Gibt er zu, dass er Dich vermisst und gar liebt steht er vor seinen Kollegen als Weichei da...

Kann sein... muss aber nicht.

04.08.2022 19:49 • #240



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag