797

Beziehung wird zerstört

K
Hallo ihr Lieben! Ich wende mich nochmal an euch!

(Bitte zum Verständnis meinen vorherigen Beitrag lesen)

Dieses Thema zerstört wirklich unsere Beziehung, wir legen aktuell auch deshalb eine Art Pause ein da ich immer wieder mit diesem Thema anfange obwohl er mir versprach das sowas nicht mehr vorkommt wenns mich so sehr stört und trotzdem fange ich immer wieder damit an….Ich wirf ihm vor das er „notgeil“ ist und kein „treuer Mann“ er wiederum sagt das sowas absolut nichts mit untreue zutun hat, er nie ans fremdgehen denken würde und auch sonst keinerlei Dinge tut die auf Fremdgehen hinweisen würden.

Was halt tatsächlich rausgekommen ist das er manchmal (2-3 mal) Dinge sagte, nur das ich mich etwas beruhige. Es war nämlich schon so schlimm das ich Sachen warf, schrie, ihn mit 1000 Fragen über das Po-hauen bombadierte. Natürlich ist er dann automatisch für mich ein „Lügner“ obwohl er mich nur besänftigen wollte.

Wir sind beide wirklich am Ende wegen diesem Thema! Unsere Beziehung wäre ohne dem so wunderschön, wir verstehen uns blind, sind immer füreinander da und sehr innig miteinander!

Wenn ich ihn halt vorwerfe das er ein „Grabscher“ ist wirft er mir meine Aktion die ich (leider) mal brachte, ich schrieb mit einem Bekannten von ihm S. Dinge über Snapchat - beichtete es aber sofort und das kam auch nimmer vor. Er sagt das dass viel schlimmer ist als jemanden ein freundschaftliches bussi oder einen Po-hauer zu geben aus Spass und das, das was ich getan hab S. gemeint war und sein‘s nur auf Freundschaft-Basis.

Hat irgendjemand einen Tipp/Meinung für uns? Wir wollen die Beziehung retten!

08.12.2022 14:33 • #1


DieSeherin
nur für mein verständnis: es geht immer noch um das vergangene, es gibt keine neueren entgleisungen?

08.12.2022 14:36 • x 1 #2


A


Beziehung wird zerstört

x 3


Unterwegs
Tut mir leid wenn ich das so sage, aber es liest sich für mich so, als ob es dir anscheinend zu GUT in der Beziehung geht, sodass du sogar schon nach Problemen SUCHST.

Er ist dir doch nie untreu gewesen und wenn er es in Zukunft unterlässt seinen Freundinnen auf den Po zu hauen/Bussi zu geben, ist doch alles ok!

Man kann echt aus allem ein Drama machen.

Genieße doch einfach die Zeit mit ihm. Wieso zerbrichst du dir deswegen den Kopf und stresst eure Beziehung deswegen?

Warum nervt es dich jetzt so sehr?
Liegt es an der bevorstehenden Hochzeit?

08.12.2022 14:38 • x 9 #3


J
Ähm, wer haut hier hier wem auf den Po und warum ist das jetzt so ein Problem ? Verstehe das nicht so wirklich. Hast Du das Gefühl ihm im Bett nicht zu genügen und Du selbst, aus Lust oder Rache selber mal fremdgrabschst weil er Dir irgendwie nicht genügt oder um selber mal zu verletzen ? Klingt zumindest irgendwie nach einem Bettproblem und irgendwie nach einem mangelhaften Selbstbewusstsein auf beiden Seiten.

08.12.2022 14:41 • #4


K
@DieSeherin ja genau es geht immer noch um‘s Alte!

Ausser das ich ihn ein haufen Fragen stellte um das zu analysieren (z.B. wann er das bei wem machte, wie oft in der Vergangenheit, Unterschied ob freundschaftlich oder aus S. Interesse)

08.12.2022 14:44 • #5


J
Hatte übrigens mal eine Superfrau an meiner Seite, da war verboten körperliche Signale für den Beischlaf zu senden, auch verboten bei einer normalen Umarmung (ohne Hintergedanken) Brust oder Po zu berühren weil ... Männer sind Schweine, denken nur an das Eine und Brust und tiefer nur für die Kinder da ist ...

Ich weiß aber ganz genau, div. Frauen benutzen das Bett als Werkzeug und um zu binden, manche Männer sich eben nur wegen dem Bett binden. Im Grunde beide Parteien da nicht ehrlich und gestört sind weil man sich schlicht nicht vertraut oder spürt das der Andere genauso irre ist wie man selbst.


Was ich selber denk und tu, trau ich auch dem anderen zu. Guter Spruch und sehr bekannt.

08.12.2022 14:44 • x 2 #6


gabehcuod
Zitat von Kati17:
(Bitte zum Verständnis meinen vorherigen Beitrag lesen)

Nein - ich weigere mich, auf Themen zu antworten, die ohne zwingenden Grund über mehrere Threads zerfleddert wurden.

08.12.2022 14:48 • x 24 #7


DieSeherin
Zitat von Kati17:
ja genau es geht immer noch um‘s Alte!

Ausser das ich ihn ein haufen Fragen stellte um das zu analysieren (z.B. wann er das bei wem machte, wie oft in der Vergangenheit, Unterschied ob freundschaftlich oder aus S. Interesse)

das ist aber doch total zerstörerisch von dir, weil du ja mit den antworten dann nichts anfängst, so für dich! was könnte er denn überhaupt sagen oder tun, damit du dieses kindische thema endlich mal abschließt?

08.12.2022 15:06 • x 9 #8


M
Zitat von Kati17:
Hat irgendjemand einen Tipp/Meinung für uns?


Meinung:
Lass den Mann in Ruhe, was ein Stress!

Tipp für Dich:
Kümmere Dich um dein Selbstbewusstsein, deine Unsicherheit. Brauchst Du Drama?

Tipp für Ihn:
Frag dich, warum Du dir son Gezeter antust, morgen haste falsch geguckt. Brauchst du Drama?

08.12.2022 15:11 • x 9 #9


_Summer_
@Kati17
Zitat von Kati17:
Hat irgendjemand einen Tipp/Meinung für uns?

Ja,lass es gut sein und hör auf da weiter dran zu rütteln.

Zitat von Kati17:
Po-hauer

Zitat von Kati17:
mit einem Bekannten von ihm S. Dinge über Snapchat -

Ihr beide habt minus mache vorgewiesen.

Was ist dein Problem?
Zitat von Kati17:
wann er das bei wem machte, wie oft in der Vergangenheit, Unterschied ob freundschaftlich oder aus S. Interesse

Und du schriebst S. mit einem anderen Mann. Hat dein Partner daraufhin auch das Verhör gestartet tagelang? Warum hast du mit dem Mann so geschrieben?

08.12.2022 15:26 • x 8 #10


Liessa
Ehrlich gesagt, finde ich nicht, dass die Beziehung zerstört wird, sondern, dass du sie zerstörst. Lass das Thema doch ruhen, jede Frage und Antwort beruhigt dich ja nicht, sondern wirft gleich Millionen weiterer Fragen auf. Ihr habt darüber gesprochen, er wird es nicht mehr tun, irgendwann muss es doch einmal gut sein?!? Und wenn es für dich eben nicht gut ist, solltest du die Beziehung beenden (bevor er es tut, denn das würde mir ja maximal auf die Nerven gehen)

08.12.2022 15:41 • x 12 #11


ElGatoRojo
Zitat von Liessa:
Und wenn es für dich eben nicht gut ist, solltest du die Beziehung beenden (bevor er es tut, denn das würde mir ja maximal auf die Nerven gehen)

Wundert mich, dass er immer noch so geduldig ist .....

08.12.2022 15:46 • x 9 #12


aequum
Zitat von Kati17:
Wenn ich ihn halt vorwerfe das er ein „Grabscher“ ist wirft er mir meine Aktion die ich (leider) mal brachte, ich schrieb mit einem Bekannten von ihm S. Dinge über Snapchat - beichtete es aber sofort und das kam auch nimmer vor. Er sagt das dass viel schlimmer ist als jemanden ein freundschaftliches bussi oder einen Po-hauer zu geben aus Spass und das, das was ich getan hab S. gemeint war und sein‘s nur auf Freundschaft-Basis.

Natürlich hat er recht! Das was Du getan hast ist wesentlich schlimmer indem Du bewusst eure Beziehung aufs Spiel gesetzt hast aber das scheinst Du ja nicht begreifen zu wollen.
Zitat von _Summer_:
Und du schriebst S. mit einem anderen Mann. Hat dein Partner daraufhin auch das Verhör gestartet tagelang? Warum hast du mit dem Mann so geschrieben?

Dein Partner verwundert mich. Nach Deiner Aktion noch bei Dir zu bleiben und sich Deinen ständigen Verhören hinzugeben... Ich wäre schon lange weg, bzw. hätte mich von Dir getrennt.
Zitat von Liessa:
Ehrlich gesagt, finde ich nicht, dass die Beziehung zerstört wird, sondern, dass du sie zerstörst. Lass das Thema doch ruhen, jede Frage und Antwort beruhigt dich ja nicht, sondern wirft gleich Millionen weiterer Fragen auf. Ihr habt darüber gesprochen, er wird es nicht mehr tun, irgendwann muss es doch einmal gut sein?!? Und wenn es für dich eben nicht gut ist, solltest du die Beziehung beenden (bevor er es tut, denn das würde mir ja maximal auf die Nerven gehen)

Sehr schön auf den Punkt gebracht. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
Wache auf und sehe endlich ein, dass das was Du tust äußerst ungesund ist.
Sorry für die Harten Worte aber Du scheinst in der Tat belehrungsresistent zu sein.

08.12.2022 16:08 • x 7 #13


Broken93
Du verhältst dich absolut katastrophal. Dein Freund hat absolut nichts schlimmes getan und du fastest nach wie vor so aus? Wirfst mit Sachen auf ihn und schreist rum? Sag Mal geht's noch?
An Stelle deines Freundes würde ich mich trennen und rennen so schnell und weit es geht.
Als Tipp an dich: arbeite an deinen eifersüchtelein. Was du da wegen solch einer Nichtigkeit deines Freundes abziehst geht echt auf keine Kuhhaut.

Noch dazu ist dieser Mann nicht dein Eigentum. Ein Küsschen auf die Wange ist absolut kein Problem unter langjährigen Freunden.
Dein Verhalten ist absolut unreif und Kindergarten vom aller feinsten.

08.12.2022 16:21 • x 16 #14


VictoriaSiempre
Zitat von Kati17:
(Bitte zum Verständnis meinen vorherigen Beitrag lesen)

Nö. Umgekehrt wird ein Schuh draus. Du hättest in Deinem anderen Thema bleiben sollen, weil es immer noch um dasselbe Problem geht. Steht auch so in den NUB, denen Du zugestimmt hast.

Du hast in Deinem alten Thread etliche Antworten bekommen - welche davon waren denn vielleicht hilfreich für Dich?

Zitat von Kati17:
Wenn ich ihn halt vorwerfe das er ein „Grabscher“ ist wirft er mir meine Aktion die ich (leider) mal brachte, ich schrieb mit einem Bekannten von ihm S. Dinge über Snapchat - beichtete es aber sofort und das kam auch nimmer vor. Er sagt das dass viel schlimmer ist als jemanden ein freundschaftliches bussi oder einen Po-hauer zu geben aus Spass und das, das was ich getan hab S. gemeint war und sein‘s nur auf Freundschaft-Basis.

Da guckt halt jede/r mit der eigenen Brille. Ich finde, über S. Dinge mit auch noch SEINEM Bekannten zu schreiben auch schlimmer, als ein Bussi oder ein Klaps auf den Hintern (so letzteres in Eurem Kreis als üblich und nicht als belästigend empfunden wird).

Und meine Güte - er hat doch gesagt, er macht es nicht mehr. Gilt das weniger als Deine sofortige Beichte? Wenn Ihr zusammenbleiben wollt, dann solltet Ihr BEIDE mit solchen Dingen sensibler umgehen, sie einfach sein lassen und das Thema endlich beenden.

Zitat von DieSeherin:
das ist aber doch total zerstörerisch von dir, weil du ja mit den antworten dann nichts anfängst, so für dich! was könnte er denn überhaupt sagen oder tun, damit du dieses kindische thema endlich mal abschließt?

Genau. Was soll er denn noch sagen? Zurücknehmen kann er das nicht, genauso wenig wie Du das Snapchat-Getippsel (welche Begründung hast Du denn übrigens dafür? Warst Du auch notgeil?). Ihr seid doch mindestens quitt!

Ein wenig ist das alles Kindergarten. Kann man so machen - gut für ne Beziehung ist das nicht.

08.12.2022 16:46 • x 5 #15


A


x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag