251

Bin ich Schuld das er im Knast ist?

Scheol

Scheol


8894
15
11530
Zitat von DyingRose:
Ich habe innerlich wirklich die Hoffnung , dass er sich ändern könnte . Er hatte einige Ansätze .. die lassen einen hoffen... da ist immer dieses ,,vielleicht".. und das hält mich an ihm und natürlich weil ich all seine Lieben und guten Seiten sehr sehr vermisse .. ich versuche ständig dagegen anzukämpfen aber ...


JEDER HIER DER DIR SCHREIBT !

Zeigt dir mehr Zuwendung als wie der schwerst kriminelle.

Wann wirst du wach ! Wenn er einen Menschen Tod gefahren hat , oder ein Haus anzündet wo Menschen verbrennen und du irgendwie durch Zufall mit bei warst und das dann deckst.

Ist es das was du möchtest !

Du bist schwer co abhängig . Hast keinen Selbstwert , kein Selbstbewusstsein. Und hängst sich an solch kaputten Typ.

Du willst ihn erretten . Er will aber gar nicht errettet werden ! Er will weiter süchtig sein.

Stockholm Syndrom ?


Und nein du bist nicht schuld das er da drin sitz , das ist sein Lebenslauf und das wird nicht das letzte mal gewesen sein vermute ich.

Heute 00:14 • x 3 #106


Fliesentisch

Fliesentisch


63
1
86
Zitat von Scheol:
JEDER HIER DER DIR SCHREIBT ! Zeigt dir mehr Zuwendung als wie der schwerst kriminelle. Wann wirst du wach ! Wenn er einen Menschen Tod gefahren hat ...


Er war in Litauen in Haft laut der TE, dazu jetzt das zweite Mal in DE. Und da ist nicht ausgeschlossen, dass sie nicht alles weiß. Erfahrungsgemäß reicht ein Haftaufenthalt, um abzuschrecken, wer es danach nicht kapiert, für den wird das Ganze zu einer Drehtür. Und irgendwann wird auch die TE mit dem Schal hängen bleiben und mitgezogen. Diese Erkenntnis kann man Menschen aber halt leider nicht einhämmern...

Deswegen auch noch mal an die TE: Es gab KEINE Zeichen für Hoffnung. Es gab nur das, was du als Zeichen der Hoffnung deuten wolltest. Denn Hoffnung macht dieser Mann niemandem, nicht dir und nicht sich selbst. Lieber verrottet er im Knast und suhlt sich im Hass auf dich, weil du die Polizei gerufen hast, anstatt sich mit Hintergrund und Folgen seiner Straftat(en) auseinander zu setzen. DAS wäre ein Zeichen der Hoffnung. Stattdessen hast du wahrscheinlich wieder die Faust im Gesicht, wenn der Gutste wieder auf der falschen Seite der Gitterstäbe hockt. Möchtest du das wirklich?!

Heute 00:24 • x 2 #107



Bin ich Schuld das er im Knast ist?

x 3


Scheol

Scheol


8894
15
11530
Zitat von DyingRose:
Hallo Ihr Lieben, Ich möchte euch nun meine Geschichte erzählen. Ich bin 30 Jahre alt und lernte letztes Jahr im Sommer einen Mann kennen. Ein Litauer,wir verständigten und auf englisch. Wir fingen an uns zu Daten und schnell wurde aus uns ein Liebespaar, alles war so unglaublich spannend. Er zog auch schnell zu ...


Schau auf deinen Text was er verspricht und was er macht.


Das Handeln ist die Nachricht an dich !

Er ist ein Schwätzer der keine Konsequenz von dir leider zu befürchten hat.

Kümmer und errette dich erstmal selbst , weil solch Mensch zieht dich mit in das verderben als das er dir helfen kann und wird.

Vor 8 Stunden • x 1 #108


Isely

Isely


9499
2
17301
Im Knast, kein Geld, kein Job, keine Wohnung, ne dicke Strafakte, abhängig, kaputter gehts ja kaum.
Der wird Dauerinsasse, und du liegst bald unter der Erde, entweder weil er auf Kurzaufenthalt bald mal vorbeischaut oder dich deine Sucht umbringt.

Geh in den Entzug, ansonsten war es das.

Wo sind deine Eltern ? Geschwister ?

Warum muss man sein Leben so wegwerfen ?

Vor 7 Stunden • x 5 #109


DyingRose

DyingRose


9
1
4
Zitat von Scheol:
Wie alt bist du ? Hast du irgendwie etwas schwerwiegendes , richtig schockierendes in den letzen Jahren erlebt ? Wie waren deine Eltern und wie bist ...


Ich bin 30..
Ich bin ohne Vater groß geworden. Also wenn es mal 1-2 mal im Jahr Kontakt zum Vater gab kriegte man immer das Gefühl der Ignoranz zu spüren . Mutter sehr narzisstisch... habe durch sie leider auch so das unterwürfige über all die Jahre angeeignet .. bei ihr konnte man ja nur verlieren immer und es musste immer nach ihrer Nase gehen.. und man selber mit seinem Denken war nichts wert ...

Beziehungen hatte ich einige wo schon Gewalt auftrat ... die nicht Akzeptanz meiner Person und niedermachen.

Vor 2 Stunden • x 1 #110


Isely

Isely


9499
2
17301
Geh bitte umgehend zu deinem Arzt und lass dich sofort einweisen zum Entzug.
Danach sofort eine Anschluss Therapie.

Und lass die Finger von diesem Hochkriminellen , der tut dir nur immer kurz im Moment gut. Weil du fataler Weise glaubst, er gibt dir halt.
Der hat selbst keinen, wie du siehst.
Solche sind unberechenbar und ziehen andere immer weiter runter.

Und ruf deine Narzisstischer Mutter an, die soll dir einmal im Leben zur Seite stehen.
Ansonsten steht sie bald vorm Grab.

Mehr kann ich dir hier nicht raten.
Wenn du keinen Entzug machst, bleibt dein Leben die Hölle.
Niemand wird dir hier was anderes raten können.

Vor 2 Stunden • #111


E-Claire

E-Claire


2933
6776
@DyingRose

Dies hier ist ein öffentlich googlebares Forum. Auch wenn Du Dich vermeintlich anonym hier anmeldest, ohne VPN Verbindung bist Du hier weniger anonym als Du vermutlich glaubst. Es ist Dir daher dringend davon abzuraten, diese Details darzustellen, wie Du es gerade tust. Dein eigenes Verhalten nicht nur das Deines "Freundes" ist strafrechtlich relevant. Als Halterin eines Fahrzeugs bist du für dieses verantwortlich und daher auch dafür dies nicht offensichtlich ungeeigneten Menschen zur Verfügung zu stellen. Auch Dein Beisein bei den Taten Deines Freundes lässt sich rechtlich bewerten. Es wäre daher wirklich, wirklich ratsam, wenn Du Dich bei Deinen Darstellungen auf das beschränkst, was zwischen Euch in der Beziehung vorfällt und wenig bis keine näheren Angaben über anderes machst.

Das ist zudem absolut sinnvoll, weil ich mir durchaus Sorgen mache, was passiert, wenn Dein "Freund" per Zufall, Kenntnis von Deiner Teilnahme hier erlangt. Die verfügbaren Übersetzer sind heutzutage technisch so weit, daß er mittels weniger Klicks den Inhalt des hier Geschriebenen lesen kann und es steht zu befürchten, daß er da wenig bis gar nicht verständnisvoll reagiert.
Da Du offensichtlich im Moment (noch) nicht so weit bist, diese Beziehung nicht fortzuführen, wäre es absolut ratsam, wenn Du zukünftig deutlich abstrakter und weniger detailreich schreibst. Zu Deiner eigenen Sicherheit.
Zitat von DyingRose:
und lernte letztes Jahr im Sommer einen Mann kennen.

Zitat von DyingRose:
Er wurde dreimal wegen fahren ohne Führerschein und Trunkenheit am Steuer angehalten und bekam eine Anzeige im Laufe der Monate.Dann begann er eine Brandstiftung und kam in U Haft.

Zitat von DyingRose:
Er war von Dezember bis dieses Jahr im März in U-Haft und kam auf Bewährung raus.

An dieser Stelle stimmt etwas nicht. Also entweder ist Deine Darstellung unrichtig oder Dein "Freund" hat Dich schlicht angelogen. Es gäbe einen Grund, der in Betracht käme, hier U-Haft anzuordnen, danach käme dieser aber auch nicht auf Bewährung raus. Diese Darstellung macht keinen Sinn.

Auch die Zeitlinie erscheint mir mehr als fragwürdig. Justizias Mühlen mahlen langsam, in Corona-Zeiten deutlich langsamer und da gibt es zusätzlich ein zwei Probleme, die in jedem Fall eine solch schnelle Verurteilung zur Bewährung wirklich unwahrscheinlich machen.

Ich würde Dir also raten, da sehr viel wachsamer bei den Geschichten, die er erzählt zu sein. So ist das alles unstimmig.

Zitat von DyingRose:
Er fuhr betrunken mein Wagen, ich war wie immer mit dabei. Ich hatte so die Schnauze voll dass ich auch anfing zu trinken. Auf der Autobahn raste er natürlich wie immer. Wir haben uns nur beleidigt und angeschrien.

Zitat von DyingRose:
Ich hatte einfach nur Angst auf der Autobahn und hab dann die Polizei gerufen

Zitat von DyingRose:
Er bekam zehn Tage verbot zu uns nach Hause zu kommen.

Zitat von DyingRose:
Als ich zu Hause ankam stand er vor der Tür. Ich sagte ihm er soll die Tür aufschließen schließlich hatte er die Schlüssel in der Hand. Er reagierte nicht dann wollte ich die Schlüssel nehmen und dann hat er die Tür eingetreten. Zu Hause sagte er immer wieder : du hast die Bullen gerufen gib es zu!I

Das habe ich überhaupt nicht verstanden. Wenn ihr doch beide im Auto wart, war doch klar, daß Du die Polizei gerufen hast.

Zitat von DyingRose:
haben wir die Möglichkeit über einen Freund,der auch da im Knast sitzt, Sms über den Kollegen zu senden.

Zitat von DyingRose:
Seit diesen Mittwoch keine Antwort mehr. Nun mache ich mir Sorgen,

Auch hier gilt, was ich oben geschrieben habe. Grundsätzlich ist es Insassen einer JVA nicht gestattet ein Handy zu haben. Daher ist es nicht wirklich ratsam, so etwas hier darzustellen.

Was mich aber verwundert. Das ist ja etwas, was Du weißt. Warum hat Sein Schweigen bei Dir eine solche Panik verursacht. Statt davon auszugehen, daß er bewusst schweigt, wäre es doch viel wahrscheinlicher gewesen, zu denken, daß die das Handy vom Kollegen eingezogen haben.

Bei der Beurteilung Deiner Beziehung schließe ich mich den vielen Stimmen hier an. Aber das ist natürlich ein Entschluß, den Du selbst treffen mußt. Solltest Du irgendwann so weit sein, gibt es einige Hilfsangebote für Frauen in Deiner Lage, die leicht im Internet zu finden sind.

Bis dahin, bitte sieh in Zukunft zu Deiner eigenen rechtlichen und physischen Sicherheit davon ab, solche Details darzustellen.

Ich wünsche Dir viel Kraft.

Vor 2 Stunden • #112


Paula9478


82
1
137
Hallo liebe Dying Rose,

du machst dir Sorgen, dass er dich verlässt? Du solltest dafür beten, dass er das tut und dich nicht wieder kontaktiert. Denn du solltest Angst haben. Ich weiß, es ist nicht schön, das zu schreiben, aber Du solltest dir in dem Zusammenhang einzig und allein Sorgen darüber machen, was mit dir passiert, wenn er wieder raus kommt. Ich bitte dich inständig, sorge für deinen Schutz.

Dein Freund liebt dich nicht, er liebt nur sich selbst. Du bist für ihn praktisch, das ist alles. Und wenn du das nicht mehr bist, bist du überflüssig. Und wozu das führt, hast du ja schon am eigenen Leib erfahren. Also lauf, solange du die Chance dazu hast!

Alles Gute
Paula

Vor 1 Stunde • x 2 #113


Paula9478


82
1
137
Zitat von nimmermehr:
Du hast damals über 20 Seiten Tipps hier bekommen. Offensichtlich willst Du nix ändern, nur noch Mal neu jammern. Pack schlägt sich, Pack verträgt sich, fällt mir dazu nur ein. Wenn Du nach all dem diesen Typen immer noch willst, brauchst Du das wohl auch. Und keine Sorge, der kommt zurück, wo soll er auch sonst ...


Ich kann gar kein altes Thema finden...

Vor 1 Stunde • #114


Heffalump

Heffalump


14414
19870
Zitat von Paula9478:
Ich kann gar kein altes Thema finden...


Seite 1
anderer Nick

Vor 1 Stunde • #115


Landlady_bb

Landlady_bb


1363
3
1890
Zitat von Paula9478:
Ich kann gar kein altes Thema finden...


Dann nimm das hier: freund-in-u-haft-bin-ich-schuld-t62489.html

@DyingRose und @mausalina sind ein und dieselbe Userin. Steht auch nachzulesen in diesem Thread hier.

Vor 36 Minuten • x 1 #116



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag